Recently found by viaLibri....
2017-08-29 18:29:08
Pinelli, Bartolomeo (1781 in Rom – 1835 ebenda):
C. Servilio Ahala Generale della Cavalleria uccide Spurio Melio " originaler Kupferstich/copper engraving ca.31x42cm (Darstellung/image size) von und nach Pinelli auf Bütten/hand-made paper (42x54cm)"
in der Platte betitelt, bezeichnet und datiert; Pinelli Rom 1819 [Das dekorative wie seltene Blatt zu den Rändern hin unfrisch und braunfleckig sowie vereinzelt mit geglätteten Knitter- und Quetschfalten. Am unteren Büttenrand mit einem ca.7cm langen hinterlegten Einriss. Copper engraving a bit shopworn and foxy as well as with some smoothed folds. On the lower paper side with a 7cm long bounded crack.] Bartolomeo Pinelli (1781 in Rom – 1835 ebenda), welcher heutzutage größenteils in Vergessenheit geraten ist, galt als einer der bekanntesten italienischen Zeichner des 19. Jahrhunderts. Finanziell unterstützt durch den Neffen Papst Benedikts XIV. veröffentlichte Pinelli 1816-1819, basierend auf dem 1738-41 erschienen Werk Charles Rollin’s (1661 in Paris – 1741 ebenda) „Histoire romaine depuis la fondation de Rome jusqu’a la bataille d‘Actium", einen Tafelband zur römischen Geschichte.
Bookseller: Kunsthandel & Antiquariat Magister Ruß [Lechbruck, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/30350453/1819-pinelli-bartolomeo-1781-in-rom-1835-c-servilio-ahala-generale-della-cavalleria

Browse more rare books from the year 1819