Recently found by viaLibri....
2021-01-05 16:58:50
Burdach, Karl Friedrich
Vom Baue und Leben des Gehirns (1-3).
Leipzig (Dyk'sche Buchhandlung) 1819, 1822, 1826. 3 Bände (in 2) mit insges. 10 Kupfertafeln. IV, 283 S., II gef. Tf.; IV, 418 S., gef. Tf. III - IX; IV, 595 S., Tf. X. 26 x 21,5 cm, Halbleder d.Zt. mit Rückenschild (Lederkanten etwas beschabt; innen teilweise gebräunt) * Erste Ausgabe. Wichtigstes Werk des deutschen Neuroanatomen und Physiologen Karl Friedrich Burdach (1776-1847), dessen bedeutendste Leistungen auf dem Gebiete der Anatomie des Gehirns liegen. Zwei anatomische Strukturen des Zentralnervensystems tragen seinen Namen. Er gehörte zu den Ersten, die den Begriff Biologie in einem modernen Sinn verwendeten, und er spielte eine Rolle in der Prägung des Begriffs der Morphologie. Garrison-Morton 1358. - Aus der Bibliothek des bekannten ungarischen Neurologen und Psychiaters Dr. Pándy Kálmán (1868-1945). - Chief work by the "master of neuroanatomy" Karl Friedrich Burdach whose most important anatomical achievements lie in the area of the anatomy of the brain. 3 vols. Complete with 10 illustrations. Provenance: Dr. Pandy Kalman, a well-known Hungarian neurologist and psychiatrist [Attributes: First Edition; Hard Cover]
Bookseller: Antiquariat A. Suelzen [Berlin, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/279690112/1819-burdach-karl-friedrich-vom-baue-und-leben-des-gehirns

Browse more rare books from the year 1819