Recently found by viaLibri....
2020-12-14 21:22:33
Meyer, G[ustav]:
Lehrbuch der schönen Gartenkunst. Mit besonderer Rücksicht auf die praktische Ausführung von Gärten und Parkanlagen.
Berlin, Ernst & Korn, 1873. 2. verm. u. verb. Aufl. 40 cm. VIII, 252 Spalten auf 117 S. mit 96 Figuren im Text, 1 S., 23 lithogr. Tafeln, davon 14 farbig und 2 doppelseitig (numeriert von I bis XXV, so komplett). Original Dreiviertelleder (Hardcover), Fadenheftung auf 5 echten Bünden, Kopfgoldschnitt, Vorsätze bouquetmarmoriert, ggpr. Rücken, Lesebändchen. Gut. Einband etwas bestoßen u. beschabt. Textseiten gelegentlich mit vereinzelten Braunflecken, Tafeln durchgängig deutlich braunfleckig. Aus der Bibliothek des Berliner Komponisten und Kapellmeisters Carl Gürtler (Autogramm auf Titel). Meyer, Johann Heinrich Gustav (*14. Januar 1816 in Frauendorf in Pommern, heute Ortsteil Golecino von Stettin, † 27. Mai 1877 in Berlin) war Landschaftsgestalter, Städtischer Gartendirector zu Berlin und schuf als erster Parks, die als Erholungsstätten für die einfachen Bürger der Stadt gedacht waren. Bekannte und heute zum Teil noch erhaltene Planungen von Gustav Meyer in Berlin sind der Treptower Park, der Friedrichshain, der Humboldthain, der kleine Tiergarten und mehrere Promenaden. Auch entwarf er den Straßen- und Bebauungsplan der Villenkolonie Alsen im heutigen Berliner Ortsteil Wannsee. Seine Ausbildung zum Gärtner absolvierte er im Botanischen Garten in Schöneberg. Von 1832 bis 1836 lernte Meyer an der Königlichen Gärtnerlehranstalt Sanssouci, unter anderem bei Peter Josef Lenné, für den er in der Folge weiter arbeitete. Lenné betraute ihn dann 1843 mit der Leitung sämtlicher technischer Belange in seinem Büro. Meyer übernahm auch Lehrtätigkeiten im Plan- und Landschaftszeichnen, … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Bibliotheca Botanica [Adendorf, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/273558180/1873-meyer-gustav-lehrbuch-der-schonen-gartenkunst-mit-besonderer

Browse more rare books from the year 1873