Recently found by viaLibri....
2020-12-14 19:21:26
Räderscheidt, Hubert Anton, deutscher Maler der Neuen Sachlichkeit (1892-1970)
Eigenh. Brief mit Unterschrift.
Köln, 28. V, 1951. 4to. 1 p. Gelocht. Mit Eingangsstempel. An Herrn Neumann vom Münchener Haus der Kunst wegen der Großen Kunstausstellung München 1951: ?[?] Mit der Bitte um Zusendung der Anmeldeformulare und Bedingungen zur Teilnahme an der Ausstellung 1951. [?]? Im Jahre 1918 heiratete er die Künstlerin Marta Hegemann. Ab 1919 verdiente er seinen Lebensunterhalt als freischaffender Künstler und machte unter anderem Bekanntschaft mit Franz Wilhelm Seiwert, Heinrich Hoerle, Hans Arp und Wilhelm Fick. Mit diesen und anderen gründete er die Gruppe Stupid. Mit den Mitgliedern der Gruppe veranstaltete Anton Räderscheidt in seinem Atelier am Hildeboldplatz Nr. 9 Ausstellungen. 1920 stellte er seine ersten Bilder bei einer öffentlichen Ausstellung aus. 1932 gründete er die ein Jahr später wieder aufgelöste avantgardistische Gruppe 32 mit Seiwert, Hoerle, Davringhausen und Ludwig Egidius Ronig. 1934 folgten ein Studienaufenthalt an der Deutschen Akademie in Rom und die Trennung von Marta Hegemann. Als die Nationalsozialisten an die Macht kamen, die die deutsche Moderne als entartet ansahen, wurden die Bilder in den Museen vernichtet oder verkauft. Auch die meisten Bilder von Anton Räderscheidt ereilte dieses Schicksal. Er flüchtete mit seiner neuen Lebensgefährtin Ilse Salberg-Metzger, die Jüdin war, nach Paris und später nach Sanary ins Exil und ließ seine Frau (Marta Hegemann) und die gemeinsamen zwei Söhne in Köln zurück. Im Exil lebte Anton Räderscheidt ständig in der Furcht, dass die Nationalsozialisten auch in Frankreich die Macht übernehmen könnten. Nach der deutschen Bes … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Kotte Autographs GmbH [Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/273515335/1951-raderscheidt-hubert-anton-deutscher-maler-der-eigenh-brief-mit-unterschrift

Browse more rare books from the year 1951