Recently found by viaLibri....
2020-12-11 19:10:07
Leske, N.G.,
Reise durch Sachsen in Rük(!)sicht der Naturgeschichte u. Ökonomie.
Leipzig, Müllersche Buchhandlung, 1785. 4°. M. gest. Tit.-Vign., 48 (10 gef., 22 kolor.) Kpfr.-Taf. u. 17 gest. Vign. XXX, 548 S., 1 Bl. Ldr. d. Zt. m. Rsch. (nicht mehr ganz kompl.) u. Rverg. (verblasst) sowie marmor. Vorsätzen. Einbd. berieben u. etwas bestoßen. Ob. Kapital m. kl. Einriss. Vord. Gelenk leicht gelockert. Priv. St. verso Tit. Stellenw. minimalst braunfl. Ansonsten sehr schönes und sauberes Exemplar. Tafeln in hervorragender Erhaltung, die farbigen Tafeln mit tollem Altkolorit. Lipperheide Dfg 1 (gibt 39 Taf. an). Erste Ausgabe. - Nathanael Gottfried Leske (1751-1786), bedeutender Naturforscher u. Geologe sorbischer Herkunft. Das vorliegende Werk ist ein in Briefform abgefasster Bericht über seine Reise durch Sachsen, speziell durch die Oberlausitz. Er machte Station in Königsbrück, Muskau, Rotenburg, Rengersdorf, Schnelpförtel, Wehrau, Lauban, Marklissa, Meffersdorf, Wansche, Görlitz, Weigsdorf, Zittau u. Herrnhut. - Mit hübschen Ansichten von Johann Salomo Richter (vgl. Thieme/Becker XXVIII, 296), gestochen von Christian Gotthelf Schönberg (vgl. Thieme/Becker XXX, 223). Die Tafeln mit Ansichten u.a. vom Rengersdorfer Vorgebirge, Heidersdorfer Spitzberg, Rietstein bei Gebhardsdorf, Weißer Stein bei Obergerlachshain, Basaltberg bei Ostritz, Oybiner Klosterkirche, Heinrichsberg bei Herrnhut. Die Vignetten zeigen u.a.: Gegend um Muskau, Gegend von Lauban, Zangenberg, Gegend um Nieda, Zittau. Weitere Tafeln zeigen Insekten, Pflanzen, Trachten, landwirtschaftliche Geräte, Scheunenpläne. - Besonders bemerkenswert sind die 8 gefalteten kolorierten Panoramen ("in … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Zentralantiquariat Leipzig GmbH [Leipzig, Germany]

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/272604550/1785-leske-ng-reise-durch-sachsen-in-ruksicht-der

Browse more rare books from the year 1785