Recently found by viaLibri....
2020-11-15 17:55:27
Müller, Heiner, Dramatiker, Lyriker, Essayist, Regisseur und Bühnenleiter, Dramaturg am Berliner Ensemble und an der Volksbühne, zählt bei Linksintellektuellen zu den bedeutendsten Schriftstellerpersönlichkeiten der DDR (1929-1995).
Eigenh. Brief m. Unterschrift „H".
Berlin, 4.VI.1987. Gr. 4to. 1 p. Handschriftliche Notiz für seine Assistentin Renate Z. „[ ] Ich muß heute abend (4.6.) nach Paris, bin am 9. abends oder 10. mittags hier. Kannst Du den Funkknaben beibringen, daß die Fatzerproduktion nicht vor der BE Premiere anfangen kann? aus praktischen (Schall) + hauptsächlich psycho-Gründen - H." - Gemeint sind die Rundfunkredakteure, mit denen er als Regisseur an der Hörspielfassung „Fatzer"arbeitete. Müllers Bühnenbearbeitung von Bertolt Brechts „Fatzer"-Fragment erlebte 1978 am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg ihre Premiere. Mit „BE" ist das Berliner Ensemble gemeint.
Bookseller: Kotte Autographs GmbH [Roßhaupten, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/264179972/1987-muller-heiner-dramatiker-lyriker-essayist-regisseur-eigenh-brief-m-unterschrift-h

Browse more rare books from the year 1987