Recently found by viaLibri....
2020-11-14 12:56:04
Matthäus Merian der Ältere (1593-1650)
Constantinopolis" - Istanbul Constantinopel Panorama map Turkey Türkei
Frankfurt am Main. Original Kupferstich von ca. 1650 von Matthäus Merian. -- Prächtiges, großformatiges Panorama. -- Von 2 Platten gedruckt. -- Blatt-Maße: ca. 69 x 34,5 cm. -- gut erhalten. Original 17th century copper engraving by Matthäus Merian. -- Beautiful, large panoramic view. Printed from 2 plates, joined together. -- in good condition. Matthäus Merian der Ältere war ein schweizerisch-deutscher Kupferstecher und Verleger. Er wurde 1593 in Basel geboren. Er gab zahlreiche Landkarten, Städteansichten und Chroniken heraus. Sein Hauptwerk ist die Topographia Germaniae. Er lernte beim Zürcher Kupferstecher Friedrich Meyer das Zeichnen, Kupferstechen und Radieren. Von 1610 bis 1615 studierte und arbeitete er u.a. in Straßburg bei Friedrich Brentel und in Paris bei Jacques Callot. 1615 entstand sein berühmter großer Stadtplan von Basel.Nach seinen Reisen über Augsburg, Stuttgart und die Niederlande kam Merian 1616 nach Frankfurt am Main und Oppenheim, wo er für den Verleger und Kupferstecher Johann Theodor de Bry arbeitete. 1620 zog Merian in seine Geburtsstadt Basel zurück, wo er das Zunftrecht erwarb und sich selbständig machte. Nach dem Tod seines Schwiegervaters im Jahre 1623 führte er dessen Verlagshaus in Frankfurt fort und erwarb 1626 das Frankfurter Bürgerrecht. 1627 nahm er Wenzel Hollar als Schüler in seine Werkstatt auf. Matthäus Merian starb nach langer Krankheit am 19. Juni 1650 in Langenschwalbach bei Wiesbaden. Er wurde auf dem Peterskirchhof in Frankfurt bestattet. Nach seinem Tod übernahmen seine Söhne Matthäus und Caspar den Verlag und gaben unter dem … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antiquariat Steffen Völkel GmbH [Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/263747427/1650-matthaus-merian-der-altere-1593-1650-constantinopolis-istanbul-constantinopel-panorama-map-turkey

Browse more rare books from the year 1650