Recently found by viaLibri....
2020-11-11 20:18:02
Halbfigur nach halbrechts im Oval des Kupferstechers mit Pinseln und einer Farbpalette. Das Porträt als Ölbild auf einer Leinwand dargestellt, links davon Diana, Göttin der Jagd, mit einem Bogen und zu ihren Füßen liegend der Köcher. Unter dem Porträt die Inschrift, daneben ein Jagdhund und ein Jagdfalke, sowie ein erlegter Hirsch und ein totes Wildschwein.
Schabkunstblatt von Johann Jakob Haid nach Johann Georg Bergmüller, um 1767, 39,5 x 26 cm. Thienemann S. 20, Nr. 2 APK 40610 Nagler Bd. VI, S. 267-267. - "Lieblicher ist ein anderes Blatt, welches unsern Ridinger würdiger abbildet ... Bergmüller war ein geschickter und fleissiger Maler, radirte auch gut ... Joh. Jac. Haid, ein Schüler Ridinger's, war geschickt im Portraitmalen, ausgezeichnet in schwarzer Kunst, der er sich zuletzt ausschliessend widmete" (Thienemann).
Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat [Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/262908266/1767-halbfigur-nach-halbrechts-im-oval-des

Browse more rare books from the year 1767