Recently found by viaLibri....
2020-11-09 17:58:22
Presser, Beat
Douala Now, Cameroun Hochwasser in Makepe 1995. Orig-Photographie.
1995 34 x 25 cm, unter Passepartout, 51 x 42 cm, Tadell. Vom Photographen rückseitig betitelt und signiert. - Im Jahr 1972 unternahm Presser (*1952) eine mehrmonatige Weltreise durch den Nahen Osten. Afrika und Südostasien. In Hongkong lernte er Walter Kägi kennen. der ihm den Kontakt zum Modefotografen Onorio Mansutti vermittelte. Presser begann 1973 bei Mansutti in Basel eine Ausbildung als Fotograf. die er 1974 in Paris bei Peter Knapp fortsetzte. Ab 1975 folgte eine Ausbildung zum Kameraassistenten für 16mm und 35mm in Basel. Nach einer kurzen Tätigkeit als Matrose arbeitete Presser unter anderem in New York. Seine erste eigene Fotoausstellung Daydreams and Nightmares hatte Presser 1976 in der Basler Daniel Blaise Thorens Gallery. Danach war er in Paris für verschiedene Modefotografen tätig und verlegte das Fotomagazin Palm Beach News (später The Village Cry). 1979 zog Presser nach Bangkok. wo er in einer Werbeagentur als Creative Director angestellt war. Danach kehrte er nach Europa zurück. wo er unter anderem mit Cyrille Kazis. Jacques Herzog. Pierre de Meuron und Mischa Schaub zusammenarbeitete. In den 1980er Jahren arbeitete Presser eng mit dem Regisseur Werner Herzog und dem Schauspieler Klaus Kinski zusammen. So dokumentierte er die Entstehung der Filme Fitzcarraldo (1982) und Cobra Verde (1987). Die während der Zusammenarbeit mit Herzog und Kinski entstandenen Fotos bildeten die Basis mehrerer von Presser veröffentlichter Bildbände und Ausstellungen. mit denen er weltweit auf Tournee ging. Sein erstes Buch Coming Attractions erschien 1983. Ab 1988 folgten mehre … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antiquariat Peter Petrej [Switzerland]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/262192018/1995-presser-beat-douala-now-cameroun-hochwasser-in-makepe

Browse more rare books from the year 1995