Recently found by viaLibri....
2020-11-07 08:39:42
Erni, Hans. - "Maler und Modell (Atelierszene)".
Farblithografie / Kreide- & Pinsellithografie, in 5 Farben, auf Japon-nacré-Bütten, 1955-1965. Von Hans Erni. Auflage Exemplar Nr. 49/150. 41,2 x 55,0 cm (Darstellung / Druckbild) / 58 x 77 cm (Blatt). Rechts unten in Bleistift signiert. Links eigenhändige Auflagenbezeichnung. - Sehr schön erhalten. Papier unbeschnitten mit originalen Schöpfrändern. Hervorragender Zustand. Hans Erni (1909 Luzern - 2015 Luzern). Schweizer Maler, Grafiker und Bildhauer. Nach Lehre als Vermessungstechniker und als Bauzeichner ab 1927 Kunststudium in Luzern. 1928 Reise nach Paris, Gewinn des Jahreswettbewerbs der Académie Julian. 1930-33 abwechselnd in Luzern und Paris tätig. Bekanntschaft mit Pablo Picasso und Georges Braque. Ab 1936 erste Wandbildaufträge und Beschäftigung mit abstrakter Malerei. 1937 Mitbegründung der Künstlervereinigung Allianz. 1939 Wandbild für die Schweizerische Landesausstellung. 1940-45 Dienst als Tarnungsmaler. 1950 erste Keramiken. 1964 Teilnahme an der documenta 3 (Abteilung Grafik). 1961-93 korrespondierendes Mitglied der Akademie der Künste der DDR. 1966 Retrospektive in Schaffhausen. 1968 Luzerner Kunstpreis. Sprache: Deutsch [Attributes: Signed Copy]
Bookseller: GALERIE HIMMEL [Dresden, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/261465288/1955-erni-hans-maler-und-modell-atelierszene

Browse more rare books from the year 1955