Recently found by viaLibri....
2020-10-28 11:08:02
Leuckfeld, Johann Georg:
Antiquitates Walckenredenses, oder Historische Beschreibung der vormahls berühmten Kayserl. Freyen Reichs-Abtey Walckenried Cistercienser-Ordens. In deren ersten Theile von dieses Stiffts Alter, Landes-Gegend, Orthe, Nahmen, Mönchs-Orden, Auffbauung, Einweihung, Filialen, Kirchen, Capellen, Brüderschafft, Reliquien, Begräbnissen, Seelen-Geräther, Päbstl. Bullen, Kayserl. Privilegien, Güthern, Höfen, Plünderung, Reformation und Schule. In dem andern aber von des Closters Stiffterin, Advocaten, Aebten, Administratoren, Prioren, Subprioren, Kellnern, Bursarien, Lutherischen Predigern, Schul-Rectoren ausführlich gehandelt wird. Zur Erläuterung der Thüringischen Hartz-Historie aus denen Stiffts-Briefen, raren Manuscriptis und andern bewährten Historicis mit Fleiß zusammen getragen. 2 Teile in 1 Band.
Leipzig und Nordhausen Carl Christian Neuenhahn, 1705. Mit gestochenem Frontispiz und 8 Kupferstich-Tafeln. 7 nn. Bl., 532; 240 S., 8 nn. Bl. 21 x 17 cm. Pergamentband der Zeit (gering fleckig). (106). ADB XVIII, 481 f. - Erste Ausgabe. - Umfassende Beschreibung der 1127 gegründeten Zisterzienserabtei in Walkenried am Südrand des Harzes. - Der Historiker Johann Georg Leuckfeld (1668-1726) studierte zunächst an der Universität Leipzig Theologie. "Im Jahr 1700 ernannte ihn die Aebtissin zu Gandersheim zu ihrem Secretär und beauftragte ihn das Archiv der Abtei in Ordnung zu bringen. Ein angeborener Trieb führte ihn in dieser Stellung zum Studium der Geschichte und er schätzte sich sehr glücklich, alte Schriften zu entziffern und zu analysiren, welche bis dahin allen Forschern entgangen waren. Zwei Jahre darauf wurde er Pastor primarius zu Gröningen im Halberstädtischen . Seine litterarischen, sämmtlich in deutscher Sprache verfaßten Arbeiten bestehen aus sehr ausführlichen und mit Urkunden belegten Beschreibungen von Städten, besonders aber von Stiften und Klöstern, aus Biographien von Gelehrten sowie von Münzen" (ADB). - Der erste Teil des Werkes handelt von der Abtei selbst, während der zweite Teil insbesondere von den Personen handelt, die zur Abtei gehörten und sich um sie verdient gemacht haben. - Exlibris. Unterschiedlich gebräunt und braunfleckig. - Gutes Exemplar. [Attributes: First Edition]
Bookseller: Sächsisches Auktionshaus & Antiquariat [Leipzig, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/258215718/1705-leuckfeld-johann-georg-antiquitates-walckenredenses-oder-historische-beschreibung-der

Browse more rare books from the year 1705