Recently found by viaLibri....
2020-10-15 09:21:23
Weizmann, Chaim, erster israelischer Staatspräsident (1874-1952).
Ms. Brief mit Briefkopf „Bureau Juedische Hochschule", Genf.
Genf, 10. VII, 1903. 1 S. 4to. Trotz der Nachricht vom jüngsten Pogrom in Russland kämpft der junge zionistische Führer Chaim Weizmann darum, ein Rundschreiben zu veröffentlichen, in dem die Gründung einer jüdischen Universität in Palästina befürwortet wird. In einem Brief an Ben-Zion Mossinson (1878-1942) schreibt er: ?Das Cirkular finde ich soweit vollständig in Ordnung, nur möchte ich folgende Sätze im Interesse der Klarheit einschalten. ?Wir denken die Ausführung des Projektes folgendermassen:Die Jüdische Abteilung, verbunden mit der allgemein-bildenden werden wir suchen nur in Palästina zu verwirklichen. Wir hoffen dabei auf keine Schwierigkeiten zu stossen, dagegen aber scheint die Verwirklichung der Technischen Abteilung in Palästina mit grossen Schwierigkeiten vorläufig verbunden zu sein. [...] Wobei wir immer vom Prinzipe geitet werden, im ?Golus? die Schule so einzurichten, dass sie immer transportfähig ist. [...]? Chaim Weizmann war Präsident der Zionistischen Weltorganisation, israelischer Politiker und zionistischer Führer sowie zwischen 1949 und 1952 erster israelischer Staatspräsident. Ab 1894 studierte er in Berlin Chemie, ging 1897 ins schweizerische Freiburg, wo er 1899 mit der Note summa cum laude promoviert wurde. In der Schweiz warb er unter jüdischen Studentinnen und Studenten aus dem Russischen Kaiserreich für den Zionismus und gründete zionistische Vereine in Bern, Lausanne und Genf sowie den Jüdischen Verlag 1901 lehrte er als Dozent für Biochemie an der Universität Genf. Neben seinem Studium interessierte sich Weizmann schon früh für die vor al … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Kotte Autographs GmbH [Roßhaupten, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/253806609/1903-weizmann-chaim-erster-israelischer-staatsprasident-1874-ms-brief-mit-briefkopf-bureau-juedische

Browse more rare books from the year 1903