Recently found by viaLibri....
2020-10-02 16:30:03
Abel Schlicht
Abel Schlicht; Mannheim um 1800; Ruinenlandschaft m.Personen und Tieren
Ruinenlandschaft mit Hirten und Vieh; Original Aquarell in grau aus der Zeit um 1800, unten links signiert: A.Schlicht (siehe Foto), in der Art der Gemälde der Malerfamilie Roos. Format des Blattes: 70 x 54cm., (das Aquarell: 59,5 x 46cm.) auf altem Büttenpapier (Wasserzeichen). v.a. am Rand etwas angeschmutzt, verknickt und mit hinterlegten Einrissen, quer mittig verläuft eine Knickfalte. (siehe Foto). Abel Schlicht (Mannheim 1754 bis 1826) war Theatermaler, Aquatinta- und Stahlstecher sowie Architekt in Mannheim. ( Lit.: Thieme-Becker, Lohmeyer, Heidelberger Maler der Romantik; Nagler, Oeser u.a.). Bei dem hier angebotenen Blatt handelt es sich wahrscheinlich um eine Vorarbeit zu einer Aquatintaradierung (vielleicht auch Kopie eines Gemäldes von Roos), wie sie in einem Auktionshaus in Florenz (Italien) 2012 zur Auktion angeboten wurde. Eine Abbildung (der Aquatinta) kann man im internet bei "artprice" sehen. [Attributes: Signed Copy]
Bookseller: Hanno Böttcher [Mühltal, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/249526812/1800-abel-schlicht-abel-schlicht-mannheim-um-1800-ruinenlandschaft

Browse more rare books from the year 1800