Recently found by viaLibri....
2020-09-12 17:07:28
Richter, Hans Theo (1902 Rochlitz - 1969 Dresden):
Stehender Damenakt. Original Radierung. Blattgröße ca. 49 x 19 cm, mit Rahmung ca. 72 x 32 cm.
1918. Inten in Blei signiert und limitiert "9/20". - Hans Theo Richter war ein deutscher Maler und Grafiker. Nach Abschluss des Realgymnasiums 1918 in Radebeul studierte er von 1919 bis 1923 Malerei und Graphik an der Dresdner Kunstgewerbeakademie bei Paul Hermann, Arno Drescher und Georg Erler und im Jahr 1923 bei Josef Goller und Max Frey. 1922 lernte er Georg Richter-Lößnitz kennen, in dessen Werkstatt er seine ersten Radierungen drucken durfte. Von 1926 bis 1931 studierte er an der Akademie der Bildenden Künste in Dresden bei Richard Müller, ab 1928 als Meisterschüler von Otto Dix. 1929 zog er in ein Atelier in Dresden, wo er ab 1932 freischaffend arbeitete. Er hielt den künstlerischen Kontakt zu Karl Kröner und Paul Wilhelm.1930 heiratete er Gisela Hergesell aus Breslau, die mit kunstgewerblichen Arbeiten zum Lebensunterhalt beitrug. Seitdem verbrachten beide jährlich längere Zeit des Jahres in Breslau. Erste Werke wurden durch das Schlesische Museum der Bildenden Künste in Breslau angekauft.Richter wurde 1947 zum Professor für Graphik an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden berufen. Er erhielt 1955 die Silbermedaille der Internationalen Graphik-Ausstellung in Warschau.m Jahr 1965 wurden ihm der Burda-Preis für Grafik in München sowie der Nationalpreis der DDR zuerkannt.- Unter Passepartout hinter Glass gerahmt. O Bei Bestellungen auf Rechnung bleibt Vorkasse vorbehalten. Bestellungen erfolgen ohne Gewähr und gelten erst nach Bestätigung der Verfügbarkeit. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000 [Attributes: Signed Copy]
Bookseller: Treptower Bücherkabinett [Berlin, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/243153509/1918-richter-hans-theo-1902-rochlitz-1969-stehender-damenakt-original-radierung-blattgrosse-ca

Browse more rare books from the year 1918