Recently found by viaLibri....
2020-07-10 15:40:16
Falloppio (Fallopius), Gabriele.
Opuscula tria. I. Tractatus de vulneribus. II. Expositio in lib. Hipp. de vulneribus capitis. III. Tractatus de vulneribus oculorum, aliarumque partium corporis. Quibus accessere indices duo [.]. 3 Teile in einem Band.
Venedig, Paolo u. Antonio Meietti, 1569. Erstausgabe. - Jedes Traktat mit eigenem Titelblatt. Der italienische Anatom und Chirurg Gabriele Falloppio (1523 -1562) gilt als Mitbegründer der modernen Anatomie und war einer der wichtigsten Ärzte des 16. Jahrhunderts. Falloppio empfahl mit Medikamenten und anorganischen Salzen getränkte Leinensäckchen gegen die sich ausbreitende Syphilis, weshalb er auch als Erfinder des Kondoms gehalten wird. - Schwach wasserrandig, dadurch der Farbschnitt tlw. min. verlaufen. Rechte untere Ecke der breiten Ränder m. Nagespuren (weit ausserhalb des Satzblockes). Tlw. schwach gebräunt bzw. (stock-)fleckig (nur zwei gegenüberliegende Seiten in der unteren Hälfte etw. stärker angeschmutzt). - EDIT16, CNCE 18541; Adams F 136; BM STC, Italian Books 243; Castiglioni 372; Durling 1429; nicht bei Wellcome. la Gewicht in Gramm: 500 4°. Mit 3 Holzschn.-Druckermarken, zahlr. Holzschn.-Initialen u. einigen Holzschn.-Vignetten. 4 Bll., 223 (1) S. (Bl. L4 weiß), 12 Bll., Mod. Ppbd. [Attributes: First Edition; Hard Cover]
Bookseller: Antiquariat Wolfgang Friebes [Graz, Austria]

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/223592270/1569-falloppio-fallopius-gabriele-opuscula-tria-i-tractatus-de-vulneribus

Browse more rare books from the year 1569