Recently found by viaLibri....
2019-11-09 20:28:14
Naumann, Friedrich, Theologe und Politiker (1860-1919).
Ms. Brief mit eigenh. U.
Berlin Schöneberg, 11. XI, 1910. ? S. auf Doppelblatt. 4to. An den Münchner Impresario Emil Gutmann (1877-1920), zur Bestätigung eines Zahlungseingangs: "Indem ich Ihnen für Uebersendung von 300 Mark bestens danke, bedaure ich, dass die Münchener Veranstaltung Ihren Erwartungen leider nicht entsprochen hat. Es soll mich sehr freuen, Sie gelegentlich eines Berliner Aufenthalts im Reichstag oder in meiner Privatwohnung zu sprechen und bitte Sie nur um freundliche Anmeldung [...]". - Der Empfänger des Briefes ist heute für die Organisation der Uraufführung von Mahlers 8. Symphonie am 12.09.1918 bekannt. Zur Vermarktung des überaus erfolgreichen Konzerts prägte Gutmann die von Mahler abgelehnte Bezeichnung "Symphonie der Tausend". Bei der weniger erfolgreichen Veranstaltung, in deren Folge der Brief entstanden ist, dürfte es sich um einen Vortrag Naumanns gehandelt haben. - Der liberale Vordenker und Politiker Friedrich Naumann war 1918 Mitbegründer und erster Vorsitzender der Deutschen Demokratischen Partei, der unter anderen der spätere erste Bundespräsident Theodor Heuss angehörte. - Auf Briefpapier mit lithogr. Briefkopf. Gefaltet.
Libraire: Antiquariat INLIBRIS Gilhofer Nfg. GmbH [Vienna, A, Austria]
Vérifiez la disponibilité

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/146606368/1910-naumann-friedrich-theologe-und-politiker-1860-ms-brief-mit-eigenh-u

Browse more rare books from the year 1910