Recently found by viaLibri....
2019-11-08 16:06:20
Madritum sive Mantua Carpetanorum celeberrima Castiliae Novae Civitas et Monarcharum Hispanicorum magnificentißima Regia sedes". "Madrit la plus celebre Ville dans la Castille nouvelle, et la plus magnifique Residence des Monarques d` Espagne". Altkolorierter Kupferstichplan von Matthäus Seutter.
(Augsburg), Seutter, um 1730. Zwei schöne Gesamtansichten von Madrid auf einem Blatt. - Fauser 8266. - Im unteren Drittel dekorative Vedute der Stadt mit Blick über den Manzanares (Jarama), seitlich links eine kleine Darstellung des königlichen Palastes, rechts figürliche Szene mit Huldigung des spanischen Königs auf seinem Thron. Darüber großer Stadtplan von Madrid mit Legende und zwei Wappen. - Matthäus Seutter (Augsburg 1678 - 1757) war einer der bedeutendsten deutschen Kartenhersteller des 18. Jahrhunderts. 1707 etablierte er seinen Kartenverlag in Augsburg und wurde schnell zum Hauptkonkurrenten seines Lehrers Johann Baptiste Homann. 1731 wurde er zum kasierlichen Hofgeographen ernannt. - Allseitig knapp bis zum Rand beschnitten. Mittelfalz rückseitig verstärkt. *** /// *** Copyright: Matthaeus Truppe - Stubenberggasse 7 - A-8010 Graz - Tel. +43 316 829552 *** /// *** Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 0
Bookseller: Matthaeus Truppe Antiquariat [Graz, Austria]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/146188058/1730-madritum-sive-mantua-carpetanorum-celeberrima-castiliae

Browse more rare books from the year 1730