Recently found by viaLibri....
2017-01-02 23:13:11
Lyncker, Nicolaus Christoph.
- Rerum in SSeren. Ducum Saxoniae dicasteriis Jenensibus decisarum centuriae I.(...XV).
4 in 1, mit Titelholzschnitten und einigen Initialen, 8. 21,2 x 18,0 cm. (15 Bl.) 328 S. (44 Bl.) Seiten, In gutem Zustand. der Band leicht sperrig und an den Spiegeln mit teils abgelösten Vorsätzen durch sperriges Pergament, erstes Titelblatt fachgerecht stabilisiert, ansonsten sehr sauberes, frisches Exemplar mit Dreiseitenrotschnitt. (centuria VI -X) : (16 Bl.), 496 S., (48 Bl.), centuria (XI - XV) : (16 Bl.), 532 S. (45 Bl. , 1 leeres Bl., angebunden: - (2) - : TEXTOR, Johann Wolfgang (1638 - 1701), Ad recessum Imperii de anno 1654 Disputatio Nes Academicae A Joh. Wolffgang Textore JCro & P.P. in Universitate Altorffiina propositae Anno MDCLXIX, Editio Secunda, Heidelbergae, Apud. Joh. Michael Rüdiger, 1686, (4 Bl.), 312 S., zu (1) der erste Band von LYNCKER in drei Teilen: insgesamt 1500 Gutachten bzw. Urtelisentwürfe oder Gerichtsentscheidungen, Christoph Lyncker (1643-1726) studierte seit August 1659 an der Universität Jena, ein Jahr später an der Universität Gießen, promovierte am 30.Juni 1668 zum Doktor der Rechte, erhielt am 3.Juli 1670 eine außerordentliche Professur für Staats- und Lehnrecht an der Gießener Hochschule und wurde im Mai 1677 Nachfolger des Lehrstuhls von Johann Strauch an der Universität zu Jena, Während seiner Zeit in Jena war er oftmals für Herzog Friedrich von Gotha - Altenburg tätig, So reiste er in dessen Auftrag im März 1682 an den Kaiserhof nach Wien, um dort Herzog Friedrich in einer Rechtssache zu vertreten. Er blieb in dessen Diensten und an der Universität Jena bis 1707, danach wurde er Reichshofrat in Wien. In zahlreichen ganz ku … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Leipziger Antiquariat e.K.
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/13149141/1638-lyncker-nicolaus-christoph--rerum-in-sseren-ducum-saxoniae

Browse more rare books from the year 1638