Recently found by viaLibri....
2018-02-01 17:51:10
Oetinger Johannes
Tractatus de jure et controversiis limitum, ac finibus regundis, oder Gründtlicher Bericht von den Gräntzen und Marcksteinen, wie durch dieselbe der Königreiche, Landschafften, Fürstenthume, Bißthümer,. Dörffer, Höfe und Feldgüter Gebiete. unterschieden, eingesteint und die daraus entstehende nachbarschaftliche Streitigkeiten. erörtert und beygeleget werden sollen. Hannover, N. Förster 1715. 8°. Doppelblattgr. Titel, 14 Bll., 443 S., mit 1 gefalt. Holzschn. Karte u. ca. 20 geometr. Holzschn.-Figuren im Text. Prgt. d. Zt. mit Rverg. u. Rsch.
Lipenius 1, 519 - Jöcher III,1036 - vgl. VD 17, 1:014819W (Ausg. 1670).- Letzte Ausgabe des erstmals bereits 1642 erschienenen Werkes über Staats- und Grundstücksgrenzen, Landvermessung, Wegerecht, etc.- Zu Beginn u.a. eine historische Einführung "vom Ursprung und Herrkommen der Gräntzen" sowie über die Entstehung von Grafschaften, Städte, Dörfer, etc., von den verschiedenen Marksteinen, wie die "Amtleute die Gräntzen und Marckungen handhaben".- Die Holzschnittfiguren gehören zum Kapitel über das Feldmessen (S.275ff.); die Karte zeigt ein kl. Stück des Neckars.- Titelei u. Index gebräunt, Titel mit kl. Randläsuren, sonst nur etw. braunfleckig, Ebd. leicht fleckig.
Bookseller: Antiquariat Johannes Müller [Salzburg, Austria]

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/11792508/1670-oetinger-johannes-tractatus-de-jure-et-controversiis-limitum

Browse more rare books from the year 1670