Recently found by viaLibri....
2017-06-03 17:34:26
Lenglet Dufresnoy (du Fresnoy), Nicolas.
Chronologische Tafeln der Algemeinen (sic) Historie mit Betrachtungen über die nötige Ordnung und Bücher die Historie zu erlernen. Mit einer Vorrede Siegm(und) Jac(ob) Baumgartens. 2 Teile (alte Geschichte / neue Geschichte) in einem Band. Halle, Gebauer, 1752. Mit 2 Druckermarken sowie einigen Vignetten in Holzschnit. 10 Bl., 184, 954 (richtig: 356) S.; 56, 498 S. Pergamentband der Zeit mit Rückenprägung; fleckig, Bezug des vorderen Gelenks aufgeplatzt.
- Nicolas Lenglet du Fresnoy (1674-1755) war ein vielseitiger Gelehrter, der sich mit Geschichte, Geographie, Literaturkritik und Hermetik beschäftigte. Auch zur Enzyklopädie von Diderot und d'Alembert lieferte er Beiträge. Seine "Chronologische Tabelle" liefert ein unglaubliche Materialfülle. Besonders interessant sind die Darstellungen der verschiedenen Kalendersysteme (Römer, Islam usw.) sowie eine frühe Wiedergabe des griechischen Textes mit deutscher Übersetzung der sog. "Parischen Chronik" einer zu den "Arundel Marbles" gehörenden, heute im Besitz der Universität Oxford befindlichen Marmorstele mit einer einer wohl 264 v. Chr. entstandenen Chronik der griechischen Geschichte. Es handelt sich dabei vermutlich um die Wiedergabe der ersten deutschen Übersetzung, die Baumgarten - hier Autor des Vorworts - 1747 in seiner Übertragung der der großen "Allgemeinen Weltgeschichte" (Halle 1744-59) veröffentlicht hatte. - Papier minimal gebräunt, Titelblatt zu Teil 2 mit 2 kleinen Farbschmierern, ein Blatt in Teil 1 geknittert, sonst sauber und gut. Die Seitenzählung in Teil 1 ist nicht ganz korrekt, die Paginierung der Seiten 143/44 wurden doppelt ausgeführt, die Schlußseiten 352-54 wurden fälschlich als "942-954" ausgedruckt.
Bookseller: Patzer & Trenkle [Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/11476032/1674-lenglet-dufresnoy-du-fresnoy-nicolas-chronologische-tafeln-der-algemeinen-sic-historie

Browse more rare books from the year 1674