The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1939

        MIKE MULLIGAN AND HIS STEAM SHOVEL

      NEW YORK: Houghton Mifflin Company, 1939. FIRST EDITION. Hardcover. Good Plus in Very Good Minus Dustjacket. Virginia Lee Burton. First Edition, in probable second issue dj with all requisite points (1939 on title page, advertisement for Choo Choo on rear dustjacket flap, title only to yellow dustjacket spine with publisher's name abbreviated, except price on front flap, which is $2. Five or six small closed tears at bottom of pages, plus some kidsmudging. bottom quarter of several pages appears smudged, erased maybe. A really well-loved copy. Dust jacket Very good minus, with a chip, a closed tear, and two small rubbed through places on spine. Solid copy of beloved children's classic, alas-yet-appropriately, owned and finger-loved, by children! Story features Mike Mulligan and his beloved steam shovel Mary Anne, who together, with pride and craft, excavated dirt for highways, railroads, skyscrapers, and canals. Faced with impinging pressure from newfangled gasoline- and diesel-powered motor shovels, Mike and Mary Anne felt edged out. Finally the two of them landed a job excavating for the new town hall in Popperville and here the story turns. Must read the book, for this and other reasons, not least among them being that it was this bookseller's FBE - FAVORITE BOOK EVER!

      [Bookseller: Aardvark Books / Ezra The Bookfinder, AB]
 1.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        The Great Man Votes (Original screenplay for the 1939 film, presentation copy signed by cast and crew)

      Santa Monica: RKO Radio Pictures, 1939. Bound presentation script for the 1939 film, based on the 1933 short story by Gordon Malherbe Hillman originally published in "American Magazine." SIGNED by members of the cast and crew, including stars John Barrymore, Peter Holden, Virginia Weidler, and Donald McBride, director Garson Kanin, screenwriter John Twist, and producers Cliff Reid and Pandro S. Berman. Presented to newspaper film critic Karl Krug, with his name in gilt on the front board. One of John Barrymore's final films, where he plays a terminally ill man who has to cast the deciding vote in a town's mayoral election. 6.75 x 9 inches (17 x 23 cm). Mimeographed, bound in flexible leather boards with gilt stamping. Very Good plus, with a small dampstain to the front page edge.

      [Bookseller: Royal Books, Inc. ]
 2.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


        THE DANDY MONSTER COMIC 1939

      D.C. Thomson & Co Ltd. 1939 - 1939. Fair condition with no wrapper. The very first Dandy annual! Yellow pictorial front cover, blue and red pictorial spine. Two-tone and b/w illustrations throughout. 128 pages. Spine badly damaged split down edges, some areas of surface loss all taped over with see through tape. Board edges worn. Front and rear joint weak, some hinges pulled. Belongs to box completed neatly in ink. Pages browned. Rear endpaper part stuck at spine edge to last page. Apart from the spine this is a reasonable copy of a scarce annual. [S] [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Stella & Rose's Books, PBFA]
 3.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Bötzow Brauerei 75 Jahre. 1864-1939. Größte Brauerei Berlins. 25 Originalfotos. Mit dazugehöriger Stereobrille.

      München: Raumbild-Verlag Otto Schönstein, 1939 - 19 S., 25 Bilder. Erste Ausgabe. Sehr gut erhalten. - Mit 3D-Effekt. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550 [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Antiquariat Ballon + Wurm]
 4.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Candle in the Dark. A Postcript to Despair.

      The Viking Press, NY 1939 - 88 pgs. Good to Very Good condition hardcover, no jacket. Navy boards with blind stamp decorative front cover, tan spine, top edge of textblock is colored red. Internally clean, tight, unmarked. Exterior is has one light paint spot on front cover and a bump to edge of back cover affecting the edge of the last few pages. "First published November 1939" on copyright page. In a time of war and global turmoil, Edman's words are a clear flickering "Candle in the Dark", sharing the timeless darkness but offering glimpses of light and hope. Excerpt: "The crisis of civilization through which we are living is, though a tragic moment, a moment only in the history of the cosmos, an episode only in the history of men. History moves along in waves; we are caught in the roughest surf today, and hurled about by it. But in the midst of the ocean it will be calm tomorrow. In its depths it is calm today.". Irwin Edman was a professor of philosophy, as well as an author of poetry and some fiction. His works include "Philosopher’s Holiday","Richard Kane Looks at Life", "Four Ways of Philosophy","Philosopher's Quest", and "Arts and the Man - An Introduction to Aesthetics". #346 Size: 8vo - over 7¾" - 9¾" tall [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Ravenroost Books]
 5.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Paper Making by Hand in India

      Pynson Printers, New York 1939 - Decorated paper sides, black calf spine, slipcase. Slight wear at bottom of the spine, otherwise fine. One of 370 copies, signed by Hunter and the printer Elmer Adler, with the prospectus. [Attributes: First Edition; Signed Copy]

      [Bookseller: Thomas A. Goldwasser Rare Books (ABAA)]
 6.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        The Hound of Death. And Other Stories.

      London: The Crime Club, Collins, [1939 or later] - Octavo. Original orange cloth, titles to spine in black. Spine rolled and faded, a few marks to boards, tips rubbed, contents mildly foxed. A very good copy. An early printing of the Crime Club edition, with integral title page (the first issue is denoted by a cancel title page). This book was first published by Odhams in 1933 as part of a promotion in association with the periodical "The Passing Show", after the Crime Club declined to do so. However, Collins later took over a small number of sheets and issued the book under The Crime Club imprint. The third impression of the Collins Crime Club edition was issued in January 1939; this reprint is presumably after that. [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Peter Harrington. ABA member]
 7.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Rosamund's Castle.

      London: The Girls Own Paper Office,, 1939. Octavo. Original red cloth, titles to front cover and spine gilt. with the dust jacket. Bookplate to front pastedown, bright dust jacket lightly nicked to corners, price clipped. First edition, first impression.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 8.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Paper Making by Hand in India

      New York: Pynson Printers, 1939. First edition. Decorated paper sides, black calf spine, slipcase. Slight wear at bottom of the spine, otherwise fine. One of 370 copies, signed by Hunter and the printer Elmer Adler, with the prospectus.

      [Bookseller: Thomas A Goldwasser Rare Books]
 9.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Gambling Catalogue and Brochures: K.C. Card Company and Mason & Co.

      Mason and Company. Chicago. 1939. - Three gambling sales publications: a K.C. Card Company products catalogue in paper wraps (9 x 6 inches, 80 pp) and two folded brochures advertising gaming products from Mason & Co.; one of the brochures is staple-bound (11 x 8.5 inches unfolded, 20 pp including covers) while the other unfolds to a two-sided poster-size sheet (18 x 24 inches) promoting Mason & Co. products and featuring 33 illustrations of dice layouts. The K.C. Card Co. sales catalogue features dice, cards, counter games and supplies, poker checks, dice boxes and other equipment. The stapled Mason & Co. brochure features dice and dice accessories; tables for black jack, roulette, and dice; pari mutuel, horse race and dice wheels; keno supplies; faro equipment; and much more. The items come with an order blank inside a postage-paid enveloped addressed to Mason & Co. Also in the envelope is a Mason & Co. business card with, on verso, "Confidential Special Dice Price List." These items come with the original postmarked mailing envelope dated "October 24 '39." An amazing collection of gambling equipment sales publications in excellent condition, virtually "as new." As a footnote, New Yorker magazine, in referring to "The Americanization of Lady Luck," an article that appeared in the magazine's June 22, 1935, issue, identifies Mason & Co., as "the largest manufacturers of marked cards, phony dice, controlled roulette wheels, etc. in the country." These items and many more are on proud display in the catalogue and brochures in this collection. [Attributes: Soft Cover]

      [Bookseller: old imprints ABAA/ILAB]
 10.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Messerschmitt Me 109 Original Baubeschreibung

      Original Baubeschreibung Nr. 109151 der Messerschmitt AG Augsburg für das Jagdflugzeug Me 109 in Ringordner, ca. 1939, u. a. mit Fotos, Diagrammen usw. - absolute Seltenheit - rar weitere Fotos auf Anfrage

      [Bookseller: altezeitung]
 11.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Steuer und Wirtschaft. Teil I: Abhandlungen / Teil II: Rechtsprechung des Reichsfinanzhofs, XII.- XXIII. Jahrgang 1933-1944

      Vollständige Original-Ausgaben: insgesamt 19 Bände, jeweils gebunden in grünes Ganzleinen / Leinen / OLn / Ln im Format 22 x 30 cm, mit Rücken- und Deckeltitel in Goldprägung, etwa 500 - 650 Seiten je Band, jeweils mit Inhalts- und Schlagwortverzeichnis o h n e den Band 1939 / II (Rechtsprechung des RFH). - Mitherausgeber: Geh.Reg.-Rat L.Mirremire (Präsident des Reichsfinanzhofs in München), Prof.Dr. Johannes Popitz (Preußischer Staats- und Finanzminister in Berlin), Dr. O.Veiel (Senatspräsident beim Reichsfinanzhof in München) und Zitzlaff (Reichsrichter a.D. beim Reichsfinanzhof in München). U.a. mit dem Aufsatz "Die Reichsfluchtsteuer nach dem heutigen Stand der Gesetzgebung und Rechtsprechung" von A. Seweloh (Reichsrichter beim Reichsfinanzhof, München). - Erstausgabe in guter Erhaltung (Rücken etwas verblichen, einige Ecken minimal gerieben, sonst tadellos) - Deutsches / Drittes / Großdeutsches Reich, Großdeutschland vor und im 2.Weltkrieg, nationalsozialistische Rechtserneuerung , deutsches Steuerrecht vor 1945, Reichsabgabenordnung, Steuergesetzgebung im Nationalsozialismus, Reichsfinanzverwaltung, Steuerverwaltung, Wehrmachtsaufträge, Erbschaftssteuer, Verwaltungsgesetzgebung, NS.-Steuerrecht, Beseitigung von Kriegsschäden, Aufwendungen für Bombenschäden, Steuerstrafgnadenverfahren, Reichsfluchtsteuerplicht, Festsetzung und Sicherung der Reichsfluchtsteuer, Jude und Arisierungsabgabe, Arisierung, Reichsmarkeröffnungsbilanz, Kriegszuschlag, Kriegsverhältnisse, Finanzgerichte, Finanzgerichtsbarkeit, Steuerwesen Bitte beachten Sie: Auf Grund der besonderen Versandkostenvorgaben vom ZVAB und Abebooks, kann es bei schwereren oder mehrbändigen Werken zu höheren Portokosten kommen, da der Preis sich nicht am Gewicht, sondern nach der Anzahl der Artikel richtet.

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 12.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Eigenh. Brief mit U. Paris, 16. VI. 1939.

      1939. 1 S. Gr.-4to. Die andere Seite mit einem ganzseitigen eh. Schreiben von Döblins Gattin Erna. An Elvira und Arthur Rosin in New York mit der Bitte um die genaue Adresse von Elviras Schwester, Fr. Dr. Rosenthal, die gleichfalls in Paris lebt: "[...] Hier herrscht die alte politische Spannung und Unsicherheit, man weiß nicht, was wirklich gespielt wird; nicht einmal der anglo-russe pacte ist unter Dach. Eben erhalte ich den Kirkegaard Band von Herrn Rosin, schönsten Dank! Ich las drüben auf Ihrer Chaiselounge mittendrin ein paar wunderbare Passagen über Plato. - Apropos Plato: Herr Olschki senior ist nun schon en route, - ihn kennen gelernt zu haben, gehört ja zu den Gewinnen meiner Amerikareise. - Es ist doch eine schöne Stadt, ein gutes reiches kräftiges Land, in dem Sie jetzt sind, Frau Rosin, - schrecklich wie man hier zerkrampft wird und die Lügen einen umringen, man kann nur die Türe zumachen [...]".

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris]
 13.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        The Bigger They Come

      Morrow, NY 1939 - Some faint cover spots, owner's small signature on pastedown endpaper, short tape stains (approx. one inch) also to pastedown endpapers. VG+ in a near VG Dust Jacket that has some short tape stains from some internal mends and missing some small chips. Red spine of jacket is only mildly color faded. The first mystery under this pseudonym; introduces Bertha Cool & Donald Lam. Rare in dust jacket [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Mystery Cove Book Shop]
 14.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Two Men in the Antarctic

      First edition 1939 Very good condition in FACSIMILE d/w

      [Bookseller: Kingsbridge Books]
 15.   Check availability:     PBFA     Link/Print  


        DISCORSI E RADIOMESSAGGI DI SUA SANTITA PIO XII, 12 VOLUMI, 1939 - 1951 (INCOMPLETO)

      1939. Vita e Pensiero. 1939 - 1952. In - 8.Carré. Relié demi - cuir. Bon état. Couv. fraîche. Dos impeccable. Intérieur frais. 12 volumes. Volume V manquant. Dos parcheminés. Auteurs, dates, tomaisons et filets dorés sur les dos. Tampons en pages de garde (ex - libris de l'Opus Cenaculi, Casa Agnello, Roma). T. I: Primo anno di Pontificato, 2 marzo 1939 - 1 marzo 1940. T. II: Secondo anno di Pontificato, 2 marzo 1940 - 1 marzo 1941. T. III: Terzo anno di Pontificato, 2 marzo 1941 - 1 marzo 1942. T. IV: Quarto anno di Pontificato, 2 marzo 1942 - 1 marzo 1943. T. VI: Sesto anno di Pontificato, 2 marzo 1944 - 1 marzo 1945. T. VII: Settimo anno di Pontificato, 2 marzo 1945 - 1 marzo 1946. T. VIII: Ottavo anno di Pontificato, 2 marzo 1946 - 1 marzo 1947. T. IX: Nono anno di Pontificato, 2 marzo 1947 - 1 marzo 1948. T. X: Decimo anno di Pontificato, 2 marzo 1948 - 1 marzo 1949. T. XI: Undecimo anno di Pontificato, 2 marzo 1949 - 1 marzo 1950. T. XII: Duodecimo anno di Pontificato, 2 marzo 1950 - 1 marzo 1951. T. XIII: Tridicesimo anno di Pontificato, 2 marzo 1951 - 1 marzo 1952.

      [Bookseller: Le-Livre.Com]
 16.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        LES CYGNES, un Conte du Chat Perché, Images de Nathalie Parain

      1939Paris, Librairie Gallimard, 1939. 1 album in 8° dos agrafé, couvertures illustrées en couleurs. 36 pages, illustrations couleurs lithographiées par Mourlot de Nathalie Parain, à pleine page in texte. Rarissime Edition Originale de ce texte de Marcel Aymé, illustré par Nathalie Parain. L'exemplaire est en bon état intérieur ; la couverture présente des traces de mouillures anciennes en tête. Nathalie Parain, Illustratrice de livres pour enfants, chez le Père Castor et Gallimard est un des Maîtres de l'Illustration pour enfants de la 1ère moitié du XXè siècle. E.Ola librairie ouverte sous les arcades de la cité médiévale de Bazas -33- (40 minutes depuis Bordeaux et Marmande).

      [Bookseller: Librairie Ancienne du Sud Gironde]
 17.   Check availability:     Livre-rare-book     Link/Print  


        Moby Dick. Traduit de l'américain par Lucien Jacques, Joan Smith et Jean Giono. Bois gravé d'Alexandre Noll.

      Aux Cahiers du Contadour (sans date - 1939), 1 volume in-8 de 220x165 mm environ, 512 (4) + XV (5) pages, broché. Volume composé à partir des quatre parties formant ensembles l'intégralité du texte "Moby Dick", "récupérées" sur des invendus des Cahiers N° V à VIII, ce qui en explique la rareté de diffusion. La couverture a été imprimée spécialement pour cette réunion, il est grandement possible qu'elle fut imprimée à la suite de l'impression du Cahier N° VIII de mars 1939. Dans ces rares exemplaires il est possible de trouver le H.T du cachalot et 2 HT de la scène de chasse à la baleine ou aucun HT. Notre exemplaire compte deux fois le HT de la scène de chasse à la baleine mais ne contient pas celui de la chasse au cachalot. Avec un bois gravé de d'Alexandre NOLL. Tirage total non indiqué, les exemplaires ont tous été numérotés à la main par Lucien Jacques (le nôtre porte le N° 335). Plis de lecture sur le dos, sinon bon état. Herman Melville, né le 1er août 1819 à Pearl Street, au sud-est de Manhattan (New York), mort le 28 septembre 1891 à New York, est un romancier, essayiste et poète américain.Pratiquement oublié à sa mort, Melville est redécouvert dans les années 1920 à travers son uvre maîtresse Moby Dick. Il est désormais considéré comme l'une des plus grandes figures de la littérature américaine. Merci de nous contacter à l'avance si vous souhaitez consulter une référence au sein de notre librairie.

      [Bookseller: Librairie Diogène]
 18.   Check availability:     Livre-rare-book     Link/Print  


        Die Deutsche Arbeitsfront. Urlauberfahrten zur See / Seereisen der NS-Gemeinschaft "Kraft durch Freude" (Sammlung von 12 Menü-Karten)

      Einzigartige Sammlung von 12 farbig illustrierten Menü-Karten der DAF, in Form von Doppelblättern auf leichtem bütten-ähnlichem Karton, 13 x 19 cm, aufgefaltet 26 x 19 cm. 5 x Norwegenreise "Der Deutsche", 1939. 7 x Italienreise "Wilhelm Gustloff", 26. Reise 1938/39. Die Karten thematisieren für jeden einzelnen Tag der Reise z.B. das jeweilige Tagesprogramm, den Landgang (z.B. in Venedig, Genua, Neapel), die Speisenfolge, Hinweise auf Zollvorschriften, wurden zum Willkommen oder zum Abschied bei der Reise ausgehändigt. Alle Karten in tadellosem, de facto verlagsfrischem Zustand, aus einem Sammlerhaushalt. Äußerst selten.

      [Bookseller: Antiquariat am Mehlsack, Ravensburg]
 19.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Illustrierte Wochenzeitschrift. 286 Ausgaben. 6 Bände

      Deutscher Verlag, Berlin, Heft 35 aus 1939 bis Heft 7 aus 1945 (15. Februar 1945). Einheitliche Halbleinen-Einbände, Folio (einige wenige Einrisse hinterlegt oder geklebt) - Ab Heft 36 aus 1944 "Hamburger Illustrierte" Wochenschrift / sehr umfangreiche, vollständige Sammlung in gutem Zustand / Fast der gesamte Zweite Weltkrieg und Vorgeschichte aus der Sicht des NS-Deutschlands -

      [Bookseller: Celler Versandantiquariat]
 20.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Katharinenkirche in Hamburg mit Frachtkahn des antifaschistischen Widerständlers Wilhelm Zirpel aus Michelsdorf. Farblithographie.

      Unten rechts im Druck mit dem Monogramm "GW"der Druckerei Georg Westermann, der Jahreszahl "191(...)" und dem Namenszug des Künstlers "Johannes (...)". 100 x 70 cm., unbekannter Einband Die großformatige Lithographie zeigt die Katharinen Kirche im Abendlicht. Im Vordergrund über die gesamte Darstellungsbreite ein Frachtkahn des brandenburgischen Binnenschiffers "Wilh. Zirpel Michelsdorf", der auf ein Einzelschicksal aus der Zeit des Nationalsozialistischen Widerstandes aufmerksam macht. - Über den Binnenschiffer Wilhelm Zirpel erfahren wir aus dem Werk Jahrestage von Uwe Johnson, S. 946, Zeile 3-7 "Am 27. September 1939 wurde in Malchin der mit seinem Frachtkahn im Hafen liegende Binnenschiffer Wilhelm Zirpel aus Michelsdorf im Kreis Belzig verhaftet und am 11. Dezember 1939 zu 5 Jahren Zuchthaus verurteilt. Nach Ablauf dieser Haftzeit in Dreibergen-Bützow wurde er am 26. Januar 1945 in das KZ Sachsenhausen verschleppt. Die hohe Zuchthausstrafe verhängte man über ihn, weil er den Moskauer Rundfunk abgehört und sich in Malchin gegen den Krieg ausgesprochen hatte. - Der Maler, Lithograph und Holzschneider Johannes Mohr studierte an der Kunstgewerbe Schule in Hamburg bei J. Wohlers und A. Illies. - Farbfrisch erhaltene Lithographie mit wenigen kleinen Stockflecken.

      [Bookseller: Kunstantiquariat Joachim Lührs]
 21.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Jazzmen.

      New York: Harcourt, Brace and Company,, 1939. Octavo. Original tan cloth, lettered in blue. With the dust jacket. 32 plates from photographs. Cloth a little stained, spine tanned, endpapers browned towards the gutter, light toning else, jacket clipped on the front flap, but showing the price of $2.75 on the lower, wearing on the folds and chipping head and tail of the spine, a very good copy. First edition, this copy inscribed on the half-title, in characteristic green ink, by Louis Armstrong, "Best wishes to Louise from Louis Armstrong", and with a gift inscription to this recipient to the front free endpaper, dated in the year of publication. A classic jazz history, Jazzmen was one of the earliest books published in the US to treat jazz as worthy of serious cultural, historical and critical appreciation. A pioneering study which featured, in jazz critic John Gennari's words, "intelligent musical analysis of lasting value" written by some of the best jazz writers of the era, the book had a broad appeal beyond the world of jazz specialists which hinged "on its qualities as an adventure story", written in an "American vernacular prose style ? set in notably picturesque urban neighbourhoods". The innovative use of extensive oral interviews with most of the musicians discussed only added to the book's sense of authenticity. There could be no more appropriate signer of this book than the great trumpeter Louis Armstrong, whose photograph graces the dust jacket, and who is the central figure in this "adventure story" of early jazz; chapter five of Jazzmen, is devoted entirely to Armstrong, a lengthy appreciation of his work by early jazz scholar William Russell.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 22.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Muster-Buch selbst verfertigt von Philipp Presser aus Ottweiler während den Jahren 1837 und 1838 zu Coblenz. Musterbuch mit 90 von Hand mit schwarzer Tinte in rot vorgedruckte "Millimeterpapiere" eingezeichneten Webmustern.

      34,7 x 20,6 cm (Folio). Gedruckter Titel, 1 weißes Blatt, 45 einseitig bedruckte Blätter mit 24 (20 doppelblattgroßen) Millimeterpapier-Tafeln, 1 weißes Blatt. Broschur der Zeit. Einband mit starken Gebrauchsspuren: angestaubt, schmutz- und fingerfleckig, knittrig, berieben und mit Randschäden, Gelenke eingerissen, Rücken mit Fehlstellen. Ecken durchgehend etwas bestoßen und abgegriffen. Deckel innen und letztes leeres Blatt etwas stockfleckig. Titelblatt stark angestaubt sowie schmutz- und fingerfleckig, die Tafeln durchgehend in den Ecken, jedoch überwiegend außehalb der Zeichnungen, fingerfleckig. Die in rot vorgedrucken "Millimeter"-Papiere stammen überwiegend von der "Johann Anton Endterschen Handlung" in Nürnberg (Kupferstiche) und von Joseph Scholz in Mainz (Lithographien). Die vielfältigen Webmuster wurden sauber von Hand in die Kästchen eingezeichnet. Handschriftlicher Eintrag auf dem Titelblatt (Ottweiler, Oktober 1939): "Der Anfertiger war geboren zu Ottweiler den 15ten Dezember im Jahr 1816 und gestorben im Jahr 1859 den 23ten Dezember...".

      [Bookseller: Antiquariat Roland Gögler, Einzelunterne]
 23.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        40. - 42. Jahrgang. 4 Bände

      Delius, Klasing & Co., Bln., 1939/1940 und 1941. Insgesamt 3088 Seiten mit zahlr. Abb., Halbleinen-Bände der Zeit, Quart - Seltene komplette Jahrgänge ohne Deckblätter -

      [Bookseller: Celler Versandantiquariat]
 24.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Privates Fotoalbum Stationen des Beginns des Zweiten Weltkriegs.

      Interessantes Fotoalbum mit 140 privaten Aufnahmen, beginnend Sommer/Herbst 1939 sowie ca. 50 montierten Postkarten bzw. gekauften Aufnahmen: Mit zahlreichen montierten schwarz-weißen Aufnahmen ( meist im Format 6 x 9 cm ( aber auch etliche kleinere Aufnahmen, wie auch größere Fotos ). Die Aufnahmen oft unten- oder nebenstehend beschriftet, beginnen mit Aufnahmen aus Sylt: Meer, Dünen, Sonne, Wolken: Das ist Sylt / Kampen am Watt / Keitum ist ausser Kampen wohl der wonnigste Ort auf Sylt...Wie lange wird dieses Schöne dem unerhörten Militärbauprogramm standhalten? / die nördlichste Ecke der Insel: List / Das war im Herbst 1939 / Weihnachten. 15 Kälte, 40 cm Schnee / Luftwaffen-Baubat. 12. Komp. See, Tinnum v. 1.10.1939 - 26. 1. 1940 ( mit einigen Ansichten der Bautätigkeit, sowie zahlreichen Militärpersonen ) / Weihnacht 1939, Tinnum / Rekrutenausbildung v. 30.1. - 28.4. 1940, Berlin-Kladow, 1. Lg. Nachr. Regmt.3 ( mit 28 privaten Fotos u.a. Personen, Exerzieren, Gelände, Gebäude, *Schneeschippen. Eine erfreuliche Arbeit, wenn dadurch 3 Std. Exerzieren ausfallen!!!* - *Das war am 12. März Kompaniefest. Verscheisserung aller Dienstgrade. Eine herrliche Genugtuung! * / Am 22.4.40 ist ide Ausbildung beendet und damit schöne Berliner Tage. Ich komme zur 4. L.N. Lehrabteilunge 11, 3 Tage Pinneberg, 1 Tag Hamburg und 2 Wochen, schreckliche Wochen, Niebüll. am 4. Mai gehts nach Dänemark. Tondern, Ribe, Esbjerg. Es beginnt eine Zeit des *Frasses*! Das erste Kuchenpaket mit Schlagsahne werden mir ewig in Erinnerung bleiben. ( Mit zahlreichen Aufnahmen aus Esbjerg mit teils militärischem Bezug ) / Unsere Fluwa 4, Fanö / Es geht weiter / Paris 5.8.40. ( mit teils privaten Aufnahmen, teils aber auch montierten Postkarten und gekauften Fotos ) / Trouville sur mer + Deauville ( Postkarten ) / Manoir de Creuniers - Hennequeville *Unsere zweite Heimat* mit einigen privaten Fotos mit militärischem Bezug ( wie *Rundblick vom Späherturm* vom Turm des Manoirs zur Kanalküste ), aber auch montierten Trachtenansichten. Hinten beiliegend einige weitere Postkarten, 1 Originalzeichnung sowie Zeitungsausschnitte. Zusammen in einem Oln-Album mit Lederbandheftung, QuerGroß8 ( 23,5 x 32,5 cm ). Das Album gering fleckig, ansonsten guter Zustand. ( hinsichtlich Manoir des Creuziers vergleiche auch meine Bestellnummer 10807 und 10810 ) ( Pic erhältlich // webimage available )

      [Bookseller: Antiquariat Friederichsen]
 25.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Die Krise des europäischen Geistes : 1680-1715.

      Hamburg : Hoffmann & Campe (ohne Jahresangabe; Copyr. 1939) - Schutzumschlag mit leichten Gebrauchsspuren. 533 S. ; 8 Deutsch 620g Orig.- Pappe mit Schutzumschlag. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Versandantiquariat Kerstin Daras]
 26.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        MADEIRA, CANARY ISLANDS, AZORES Western Morocco. Handbook for Travellers

      Karl Baedeker, Leipzig 1939 - One small crease to back board. Extremely scarce - especially in this condition; With 23 maps and plans; 16mo 6" - 7" tall; 128 pages [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Complete Traveller Antiquarian Bookstore]
 27.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Aventures de Donald et Pluto. Movie book in 10 reels. 2000 pictures.

      S.l. Collins, 1939., 1939. Format 10/23 cm.. Ensemble de 10 blocs de feuillets assemblés sous une jaquette à rabats dépliante, chaque bloc quand on le fait défiler rapidement forme une aventure animée de Donald, soit 20 récits complets. Dessins en couleurs, ensemble bien complet de tous ses feuillets, jaquette en état d'usage, cependant solide.

      [Bookseller: Librairie Traits et Caracteres]
 28.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Über physiologie & lust & liebe. einmalige ausgabe [Unikat]. Mit 13 Originalpastellzeichnungen von Sigrid Eisendle auf schwarzem Karton und 23 Blatt eigenh. Text in schwarz und rot. 4 S. Typoskript des Textes mit eigenh. Signatur "A'dam 17.7.985" beiliegend.

      21,7 x 30,5 cm. Deckel mit Kleisterpapier über Textilgitter gezogen. 1. und einzige Ausgabe des Künstlerbuches, an dem seine geschiedene Ehefrau, die Malerin Sigrid Eisendle, und der gemeinsame Sohn Thomas (als Buchbinder) beteiligt waren. Der sexuell gesättigte Text ist in Amsterdam entstanden, wo der Dichter (1939-2003) eine zeitlang gewohnt hat (Albert Cuyp Straat 132, nicht im Zentrum, nahe dem Rijksmuseum) und von Peter Zach und Heinz Trenczak besucht und gefilmt worden ist, woraus 1986 eine Filmdokumentation hergestellt wurde. Im Entstehungsjahr gab das Eisendletrio eine Gemeinschaftsaktion in der Alten Schmiede, von Trenczak gleichfalls mit der Kamera aufgenommen (Fraction Action Number One). Zum 70. Geburtstag Eisendles hat das Literaturhaus Graz eine Ausstellung veranstaltet, die einige vergleichbare Stücke gezeigt hat, allesamt von Kurt Kalb erworben, der einer jener Wiener gewesen ist, die Eisendle diese Produktionen abgenommen und ihn solcherart unterstützt haben, weil sein Auskommen trotz zahlreicher Publikationen beschränkt war. Hameth war der Wohnort Thomas Eisendles in Niederösterreich. - Der Maler macht Gedanken zu Bildern, der Literat die Bilder zu Gedanken. Die weiße Magie der Kunst wendet sich damit gegen die schwarze Magie der Wissenschaft. Dieser Text ist unveröffentlicht. Am hinteren Innendeckel vom Verfasser eigenh. signiert und datiert, der Künstlerin "zu Berlin Juni 1985" desgleichen, sowie mit dem Eindruck versehen: Mad in Hameth Thomas Eisendle' wiederholt.

      [Bookseller: Georg Fritsch Antiquariat]
 29.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        (Scienze occulte-Egittologia) Le Mystère de l' amour. Egypte.

      (Scienze occulte-Egittologia) DURVILLE, Henri. Paris, Bibliothèque Eudiaque Henri Durville, 1939. Le Mystère de l' amour. Egypte. Illustrations de David Pattee. 2 volumi in-8° grande legati in tela bruna nuova, tassello al dorso, copertine originali conservate. 398 pp.; 381 pp. Con complessive 79 illustrazioni in gran parte a piena pagina delle quali una ripiegata. Edizione riservata agli iniziati, tirata a soli 50 esemplari divenuta introvabile. Esemplare come nuovo. Uff. stanzetta.

      [Bookseller: Brighenti libri esauriti e rari]
 30.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        Ergebnisse der Forschung für die Praxis. Band 1 bis 55 (ohne Bd. 35 u. 36)

      Thieme, Lpz., 1939-1995, Ln., Quart (mit einigen Textanstreichungen) Hrsg. von H. Albrecht, I. Amreich, H. Eufinger, H. Guggis-Berg, C. Kaufmann, H. Martius, H. Naujoks, R. Schröder, L. Seitz unter Mitwirkung von E. Alfieri, J. Beruti, K. Burger, F. Daels, E. Holland, H. Knaus, K. Logothetopoulos, E. Novak, S. Snoeck, K. de Snoo, H. Vignes, A. Westman. Schriftwalter L. Seitz u. C. Kaufmann

      [Bookseller: Celler Versandantiquariat]
 31.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Eigenh. Brief mit U. St. Germain en Laye, 29. I. 1939.

      1939. 1 S. Gr.-4to. Mit eh. adr. und mit Namenszug versehenem Kuvert. An den katholischen Priester und Schriftsteller Georg Moenius (1890-1953) in Paris, der ebenso wie Werfel emigriert war: "[...] Leider fehlten in dem Abdruck meiner Rede, der Sie solch unverdientes Lob spenden, die wichtigsten, auf den religiösen Sinn des heutigen Geschehns hindeutenden Stellen. - Ich würde mich vom ganzen Herzen freuen, Sie recht bald kennen lernen zu dürfen. Ich wohne gegenwärtig, einer neuen Arbeit wegen hier draußen in St. Germain, das vom Bahnhof St. Lazar in 15-20 Minuten (jede ¼ Stunde ungefähr ein elektr. Zug) sehr leicht zu erreichen ist [...] Zum letzten Satz Ihres Briefes möchte ich noch bemerken, daß ich immer stolz war, mit einem wahren Diener Christi zu sprechen, in welchem Gewande er auch erschien [...]". - Bei der "neuen Arbeit", an der er gerade sitze, handelt es sich um den erst 1982 als Buch veröffentlichten, Fragment gebliebenen Roman über die halbjüdische Pianistin Cella Bodenheim, "Cella oder Die Überwinder", der ursprünglich als Trilogie geplant war (vgl. hierzu Hans Wagener: Spuren des Exils im Werk Franz Werfels. In: Neulektüren - New Readings. Festschrift für Gerd Labroisse zum 80. Geburtstag. Hrsg. v. Norbert Otto Eke und Gerhard P. Knapp. Amsterdam und New York, Rodopi, 2009 (= Amsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik, 67), SS. 179-194, S. 183ff.). - Die unbeschriebene Verso-Seite gering farbfleckig, sonst tadellos erhalten.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris]
 32.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        13 eigenh. Briefe und (Bild-)Postkarten. Wien, 1939-1949.

      1939. Zusammen 15 SS. 8vo. Mit 3 eh. adr. Kuverts. An Josef Wesely: "[...] abermals innigen Dank für Ihre liebe Sendung, das Fleisch ist wirklich recht gut, dünn geschnitten eignet es sich vorzüglich zum Belegen von Brötchen [...] Habe viel Verdruß mit den Verlegern besonders der Papiernot wegen [...]" (Br. v. 27. XI. o. J.). - "Es sind halt jetzt überall die traurigsten Verhältnisse. Da sitzt man und schreibt seine Bücher und freut sich der Anerkennung lieber Freunde und wenn ein Honorar kommt, kann man sich darum nicht einmal Hemd und Strümpfe kaufen [...]" (Karte v. 27. I. 1948). - Der in Wien geborene Schriftsteller studierte Philosophie, Germanistik, Geschichte und Geographie und war seit 1898 als Lehrer in Iglau, seit 1900 in Brünn und von 1904-22 in Wien tätig. Zehn Jahre lang leitete er die Jugendzeitschrift "Gaudeamus", war schriftstellerisch tätig und gab mit der autobiographischen Novellensammlung "Mein Frühling" (1900) sein literarisches Debüt, sein erfolgreichster Roman, "Wachtmeister Pummer", erschien 1918. Vgl. Kosch V, 1. - Der Br. v. 22. VI. 1948 (?) mit montierter Zeichnung (Tusche und Farbstift).

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris]
 33.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        AMERICAN CAVALCADE. A MEMOIR ON THE LIFE AND FAMILY OF DEWITT CLINTON POOLE

      Pasadena: Privately Printed, 1939., 1939. First edition. First edition. 8vo. Limited edition of 150 copies. Light blue cloth, titles stamped in gold gilt on the front cover and spine, xiii, [blank], 350 [1] pp., frontispiece [portrait of DeWitt Clinton Poole], preface, prologue, illustrated, plates, portraits, maps, index. Most of the early part of the book details family history. Of most interest were the accounts starting from the late 1860s when Poole was sent West and his accounts of the Indians. He was an Indian Agent at the Whetstone Agency, later assigned to the 22nd Infantry at Fort Randall, Dakota, on escort duty on the Yellowstone Expedition 1871 - 1873, then riot control in New Orleans, transferred to Fort Wayne, Detroit 1875, sent from Fort Wayne to reinforce Terry's men after the Custer massacre. In September he was assigned to General Miles' unit to continue the campaign. In 1879, he transferred to Texas at Fort McKavett, then later to Fort Clark, where Generals Stanley and Otis were also there. Information is provided on Sitting Bull and an account of his death, the Battle of Wounded Knee, Grand Duke Alexis and the buffalo hunt, Buffalo Bill and much more. Dewitt C. Poole wrote AMONG THE SIOUX OF SOUTH DAKOTA: EIGHTEEN MONTHS EXPERIENCE AS AN INDIAN AGENT published in 1881, and he tells us of life as an Indian Agent at the Whetstone Indian Reservation in the 1860s, and as a prominent figure in military events on the Dakota, Wyoming, Montana, Texas frontier. Former owner's inked name on front pastedown sheet and the rear endpaper, light offsetting to front and rear endpapers, else a fine, bright copy in dust jacket with chips to spine ends and the extremities. An important book and scarce.

      [Bookseller: BUCKINGHAM BOOKS]
 34.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Wiener Zeitschrift für Kunst, Literatur, Theater und Mode. Jahrgang 1839. 1.-4. Quartal. 4 Bände

      Gedruckt bei Anton Strauß's Witwe, kompletter Jahrgang 1939, alle 4 Quartale der damals 3x wöchentlich erscheinenden Zeitschrift, insgesamt 157 Nummern (vom 1. Jänner bis 31. Dezember 1939), mit kritischen Beurteilungen der in Wien aufgeführten Theaterstücke, mit Gedichten, Liedern, Reiseberichten, Nekrologen, Erzählungen und Novellen, Aphorismen, Literaturblättern, Musikanzeigen, Artikeln über bildende Kunst, Modeberichten usw. und mit schönen Bildbeilagen, alle 4 Bände LWd. der Zeit mit Rückengoldprägung, insgesamt 1256 Seiten mit 51 kolorierten Kupfertafeln, 8 unkolorierte Kupfertafeln (4x Bilder von Boudoirs und 4x von Kutschen) sowie 4 Musikbeilagen, 8 Deckel leicht abgeschürft, Rücken leicht ausgeblichen und mit Signaturschildchen, untere Deckelecke des 3. Bandes abgebogen, innen altersbedingt leicht stockfleckig und einige Seiten leicht gebräunt, sonst schön erhalten, insgesamt sehr guter Zustand.

      [Bookseller: Antikvariát Valentinská]
 35.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        32 Volumes of Pulp Science Fiction Consisting of Astounding Science Fiction; Startling Stories; Super Science Stories; Fantastic Adventures; and More

      Good+. 1939-1984. Hardcover. This collection contains a story by L. Ron Hubbard in every issue in some of which he used his pen names. These 32 pulp fiction paperbacks range from Good+ to Very Good condition and have each been preserved in an acid free mylar bag. There are a few duplicates which will be noted below. The collection consists of the following. Astounding Science Fiction: Jun 1940; May & Sept 1948; Feb, Apr (x2) , May (x2) , Oct (x3) 1950; Jan (x2) 1951. Startling Stories: Jul 1948; Jan, Mar, May, Jul, Sept 1949; Jan & Nov 1950. Super Science Stories: Jan & Sept 1950. Fantastic Adventures: Oct 1950. Two Complete Science Adventure Books: Winter 1950. Unknown: Apr 1939. And the following paperbacks by L. Ron Hubbard: Galaxy Novel, Fear, No. 29. 1957. Return to Tomorrow, Ace 1954. Death's Deputy, Leisure Book 1970. Fear & Ultimate Adventure, Berkley 1967. Dianetics, Paperback Library 1968. Battlefield Earth, Bridge Publications 1984. L. Ron Hubbard Collector's Club Magazine. ; 8vo 8" - 9" tall .

      [Bookseller: New Boston Fine and Rare Books]
 36.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Original-Zeichnung. Mischtechnik. Ölkreide aquarelliert.

      Rahmen weiss (34 x 31 cm) in Passepartout. Grösse der Zeichnung 11 x 10. 5 cm, Hübsches Blatt in typischer Naegeli-Manier. Vom Künstler signiert und datiert. - Harald Oskar Naegeli (* 4. Dezember 1939 in Zürich) wurde als Sprayer von Zürich Ende der siebziger Jahre weltweit bekannt.

      [Bookseller: antiquariat peter petrej]
 37.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Der Adler - Zeitschrift

      Der Adler - zwei Bände Zeitschrift herausgegeben unter Mitwirkung des Reichsluftfahrtsministeriums Die beiden Bände beinhalten folgende Jahrgänge bzw. Hefte: Band 1: Jg. 1939 - Heft Nr. 1 vom März bis Nr. 23 /21.Dez. 1939 besonders interessant: - Heft Nr. 8 - Sonderheft Legion Condor an die Front - Heft Nr. 9 - Sonderheft Neue Erlebnisberichte unserer Spanienkämpfer - Heft Nr. 15 - Sonderheft 20 Jahre Deutscher Segelflug Jg. 1940 - Heft Nr. 1 Januar bis Heft 26 Dezember + 1 Heft Sonderdruck Juni 1940 Hinweis zu Heft 2: Heft 2 ist 2x vorhanden mit einem privat montierten Papierschildchen mit einem handschriftlichen Vermerk auf dem ersten Heft "Dieses Heft wurde kurz nach Ausgabe von der Polizei beschlagnahmt" Bei dem zweiten Heft ebenfalls privat montiertes Schild mit handschriftlichem Vermerk "Dieses Heft wurde anstelle des vorigen, beschlagnahmten, ausgegeben" Band 2: Jg. 1941 - Heft Nr. 1 Januar bis Dezember Heft Nr. 26 Jg. 1942 - Heft Nr. 1 bis Heft Nr. 4 sowie Heft Nr. 7 bis Heft Nr. 26 Dezember - die Hefte 5 + 6 fehlen! Jg. 1943 - Heft Nr. 1 Januar bis Heft Nr. 26 Dezember - Achtung Heft Nr. 11 das Titelblatt mittig bis zur Hälfte eingerissen, sonst gut Jg. 1944 - Heft Nr. 1 Januar bis Heft Nr. 12 + Heft Nr. 14 bis Heft Nr. 19 September - Heft Nr. 13 fehlt Zustand: Mehrere Jahrgänge in zwei Ganzleinenbände mit dekorativer, silbererner Titel- und Wappenprägung und montiertem Rückenschild, die Einbände leicht / gering berieben und bestoßen sowie leicht angestaubt, das Leinen eines Vordeckels in den Randbereichen leicht gewellt, insgesamt altersentsprechend sauber und gut, die Hefte mit leicher Randbräunung, ansonsten bis auf kleinere Gebrauchsspuren durchgängig sauber und gut erhalten, die Deckeltitel der einzelnen Hefte sind alle mit eingebunden, durchgängig alle Hefte sehr umfangreich und sehr interessant illustriert, einige Deckeltitel farbig ca. 8840g - 410 -

      [Bookseller: Harald Quicker]
 38.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        In Licht und Sonne 2. Folge: Schön und rein * 12 Originalaufnahmen von Kurt Reichert

      Dresden, Walter Flechsig Verlag, um 1939. Vollständige Original-Ausgabe: Karton-Flügelmappe 23,5 x 32 cm mit fotoillustriertem Deckeltitel (aufmontierter Original-Abzug). Inliegend 12 Originalfotos im Format 17,5 x 12,5 cm sowie ein auf sehr dünnem Papier gedrucktes Vorwort con Kurt Reichert: \"Wahre Schönheit ist immer rein, Reinheit immer schön. Natürlich, echt und edel ist nur die Nacktheit, die beides vereint. Leib und Seele, Innen- und Außenleben bilden die gottgewollte Einheit, die uns erst der unverhüllte Leib ganz offenbart. Alles Fremde und Falsche wird sichtbar und abgetan. Der Wille zur schönen Art erwacht, eine Schönheit, die unserem rassischen Innenbild entspricht. Dieses Ideal verpflichtet in der Wahl des Gatten. Schönheit kann nur einen Sinn haben, sie muss der Erhaltung und Höherentwicklung der Art dienen. Wir sind Hüter und Träger des Erbguts unserer Blutsgemeinschaft und stehen in der Verantwortung vor unseren Kindern. Natürliche Leibeszucht dient der Aufartung unseres Volkes. Eine bewusste Auslese setzt ein, Weg und Ziel sind gegeben: gesunde und glückliche Kinder, ein frohes und starkes Volk.\" Schrift: Fraktur. Die Aufnahmen ganz in Geist und Stil der deutschen Leibeszucht der 30er Jahre. - Kriegsdruck, Erste Auflage, EA, Erstausgabe in guter Erhaltung (Mappe mit leichten Gebrauchsspuren und an den Rändern etwas gebräunt, vorderer Innendeckel mit Rest von entferntem Aufkleber und Stempel; der vollflächig außen auf die Mappe geklebte, wiederholte Abzug etwas aufgehellt, sonst sehr gut) - Deutsches / Drittes Reich, Aktfotographie im Nationalsozialismus, Aktfotografie, Aktfoto, Freikörperkultur, deutsche Nacktkultur, Lobgesang auf das Natürlich-Reine im nordischen Menschen, nordischer Mensch in Reinkultur, Nacktkörperkultur, deutsche Leibeszucht als Forderung und Aufgabe, ein an Leib und Seele rechtwinklig gebauter deutscher Mensch, Aufartung von Volk und Rasse, das künstlerische Aktfoto, Lob des schönen Menschen, Mädchenakt, Aufartung des deutschen Volkes, Akt-Photographie, illustrierte Bücher, völkisches Gedankengut, NS.-Schrifttum Versand D: 5,90 EUR Deutsches / Drittes Reich, Aktfotographie im Nationalsozialismus, Aktfotografie, Aktfoto, Freikörperkultur, deutsche Nacktkultur, Lobgesang auf das Natürlich-Reine im nordischen Menschen, nordischer Mensch in Reinkultur, Nacktkörperkultur, deutsche Leibeszucht als Forderung und Aufgabe, ein an Leib und Seele rechtwinklig gebauter deutscher Mensch, Aufartung von Volk und Rasse, das künstlerische Aktfoto, Lob des schönen Menschen, Mädchenakt, Aufartung des deutschen Volkes, Akt-Photographie, illustrierte Bücher, völkisches Gedankengut, NS.-Schrifttum

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 39.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        Mluvici pasmo

       \"This private print dating from 1939 is the combined work of Milada Souckova (1899-1983) and her husband Zdenek Rykr (1900-1940). This is the first edition of Milada Souckova\'s significant poetic collection, illustrated with colourful linocut illustrations by Zdenek Rykr. These linocut illustrations are among the last works of Zdenek Rykr (before his suicide due to fear of the Gestapo). Zdenek Rykr is an eminent solitary artist belonging to the Czech interwar avant-garde. He is famous not only for his free paintings but also for his work in the advertising industry (for the Orion chocolate company for example). The graphics to the book were created together with the poems and question the current problems of human society; in terms of time and topic they are close to Rykr\'s existential drawings of women in baths. The writer Milada Souckova was part of the cultural scene of Czech interwar avant-garde; she also co-worked with the Prague linguistic circle; after the war she emigrated to the USA. \"\"The Speaking Zone? is one of the best pieces of Czech poetry of the 20th Century. This extensive work comments on the pathetic anxieties of the time, asks for the reasons for the big spiritual crisis in the age of reason and finds shelter in language; at the same time critically evaluates the poetic practices of avant-garde. A numbered copy (n. 32/100). A book autographed by the authors Zdenek Rykr and Milada Souckova (signed with coloured pencils on the title page). The book contains six big (15 x 30 cm) full page multicoloured linocuts + two-coloured linocut on the cover by Zdenek Rykr. The linocuts are three or four coloured, some of the matrices are repeated in more than one printings. The book has an original typographic layout. The table of contents looks like a belt stretching without any indentations from the upper to the down margin, the text - typed in sans serif typeface - is divided by rows of squares. The original cover is printed in two-coloured linocut. The book is \"\"bound? with wire spiral. A private edition by M. Souckova and Z. Rykr, 1939, Prague. Soft cover, bound with wire spiral, 24 x 30 cm, 32 pages. A very nice condition, the cover is almost imperceptibly fingered, slightly yellowed pages, the interior is clean, the linocuts are in a perfect condition; look at the photo. \"Avantgarde, Kunst

      [Bookseller: Antikvariát Valentinská]
 40.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.