viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1921

        A Treatise on Probability

      London: Macmillan and Co., Limited,, 1921. London: Macmillan and Co., Limited,, 1921. Octavo. Original brown cloth, gilt titles and double-line ruling to spine, double-line ruling i blind to front and rear covers. Boards slightly rubbed with a few small marks, two closed tears to head of spine, very slight wear to tail and bottom edge of rear board, edges and endpapers tanned, rear inner hinge partially cracked to gauze lining. Otherwise a very good copy. First edition, first impression. In this, his third book, Keynes examines the statistical and mathematical foundations upon which he built his radical and influential economic theories. With owner signature in ink to front pastedown, partially rubbed out pencil owner signature to front free endpaper. With loosely inserted advertisement pamphlet. Rare in the first edition.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 1.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Verlaine. Auswahl französisch-deutsch.

      Berlin, Pantheon. 1921.. Quart. Orig.-Ganzkalbsledereinband auf 5 Bünden mit Deckelvergoldung und Kopfgoldschnitt.. Nr. 18 von 150 Exemplaren der Vorzugsausgabe. Kleiner Stempel und Name auf Vorsatz. Sehr gut erhalten, schönes Exemplar.

      [Bookseller: Biblio Industries Versandantiquariat Ala]
 2.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        La chiesa dei frati (Giovedì Santo).

      Acquaforte, firmato e monogrammato in lastra, in basso a destra, 385x316 mm in lastra (450x380 mm/foglio). Pubblicata su vari libri fra cui segnaliamo quello di Scudiero Maurizio dal titolo ?Carlo Cainelli: incisore e pittore?. Pg. 67 scheda n. 43. Firma autografa dell?artista. Si vende in cornice.

      [Bookseller: Studio Bibliografico Adige]
 3.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        Der kleine König. Ein Märchen zu zwölf Bildern.

      München, Georg W. Dietrich, (1921).. Quer-4°. (4) 24 S. Mit 12 farb. Tafeln nach Illustr. von Hanns Pellar. Farb. illustr. Orig.-Halbleinenbd. (gering fleckig u. minim bestossen). = "Dietrichs Münchner Künstler-Bilderbücher", 8.. Cotsen 8222. - Schug 476. - Vgl. Doderer, 269. - 3. Auflage des erstmals 1909 in minim grösserem Format erschienenen Kinderbuches. " Das in München entstandene, ungewöhnlich farbintensive Bilderbuch des Wieners Hanns Pellar (1886-1971) verrät den Einfluss Gustav Klimts sowie den von Pellars Lehrern Lefler und Stuck (...) Die sorgfältig gedruckten Steindruckbilder in 12 Farben, darunter verschwenderisch viel Gold, bilden in ihrem komplizierten, flimmernden Tonreichtum das Gegenteil zur Formenklarheit der flächenkünstlerischen Bestrebungen des Jugendstils" (Schug). "Als ein Meisterwerk Wiener Prägung muss das Bilderbuch von Hanns Pellar "Der kleine König" (...) gelten. (...) Auch drucktechnisch ist dieses Bilderbuch ausserordentlich eindrucksvoll; und wieder bleibt der Eindruck des Teueren, Kostbaren, nur einem kleineren Kreis Zugänglichen" (Doderer). - Vorsätze erneuert. Leicht gebräunt.

      [Bookseller: EOS Buchantiquariat Benz]
 4.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Ölgemälde: Sommerliche Landschaft mit See.

      . Schönes Ölgemälde des 1921 geborenen Malers, recht unten mit " Poidl Reiser, 49 " signiert ( = 1949 ). Gezeigt wird hinter einer Wiese mit 2 Eichen ein See im Sonnenschein, im Hintergrund schneebedeckte Berggipfel ( wohl in den Alpen ), alt gerahmt. Bildgröße: 44 x 59 cm / Rahmenmaß: 52 x 66 cm. Der Rahmen mit kleinen Abplatzungen, ansonsten guter, farbfrischer Zustand. ( Bei Ölgemälden kein Versand: Leider nur Selbstabholung oder selbst in Auftrag gegebener Abtransport möglich ) ( Pic erhältlich / webimage available ).

      [Bookseller: Buchhandlung & Antiquariat Friederichsen]
 5.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Castles in the Air. Being the Adventures of M. Hector Ratichon.

      London, Cassell and Company, Ltd., 1921 - Octavo. Original red cloth, titles to upper board and spine in black. With the dust jacket. An exceptional copy in the lightly marked and little frayed dust jacket with some minor loss at the ends of the spine panel. First edition, first impression. A collection of non-Pimpernel tales set in Revolutionary France. Rare in the dust jacket. [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Peter Harrington. ABA member]
 6.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Eigenh. Anmerkungen mit eh. Besitzvermerk in: Ferdinand Ebner. Das Wort und die geistigen Realitäten. Pneumatologische Fragmente.

      Innsbruck, Brenner-Verlag, 1921.. 244, (4) SS. Grüner Leinenband der Zeit mit goldgepr. Rückentitel. Gr.-8vo.. Minutiös durchgearbeitetes Handexemplar der Erstausgabe von Ebners Hauptwerk. Der Besitzer, Ludwig Hänsel, war 1919 mit Ludwig Wittgenstein zusammen auf Monte Cassino in Kriegsgefangenschaft gewesen und blieb auch später immer in enger Freundschaft mit ihm verbunden; der umfangreiche Briefwechsel der beiden wurde 1994 ediert (Ludwig Hänsel - Ludwig Wittgenstein: eine Freundschaft. Briefe, Aufsätze, Kommentare. Hg. von Ilse Somavilla). Hänsels Beschäftigung mit der Philosophie führte ihn zu Ferdinand Ebner (1882-1931), der seinerseits als einer der bedeutendsten österreichischen Denker des 20. Jahrhunderts und als Antipode Wittgensteins gilt. Wie dieser vertritt Ebner in seinem vorliegenden Hauptwerk den für die Philosophie am Beginn des Jahrhunderts charakteristischen "linguistic turn", verbindet diesen aber mit der Existenzphilosophie Kierkegaards zu einem neuen, christlich-theologischen Ansatz, der traditionelle philosophische Probleme durch "dialogisches Denken" zu lösen versucht. - Hänsels Handexemplar ist von der ersten bis letzten Seite mit umfassenden Anmerkungen, Unterstreichungen aller ihm wichtigen Textstellen, Randnotizen und Querverweisen versehen; fast jeder im Druck freigelassene Raum (Vorsätze, Ränder des Satzspiegels etc.) ist mit Kommentaren gefüllt. Er ergänzt das Namensregister und fügt zusätzlich ein Sach- sowie ein Etymologien-Register hinzu. Die Kommentierungen und Verweise benutzte Hänsel für die 1952 von ihm herausgegebene Neuedition des Werkes, für welche die vorliegende Durcharbeitung die Arbeitsgrundlage darstellte; wie die Seitenzahlen-Konkordanzen zur Neuausgabe zeigen, führte er das Handexemplar bis zu deren Drucklegung fort.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 7.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Das Egon Schiele Buch. Mit einem Beitrag von Arthur Roessler und einem Leitspruch von Gustinus Ambrosi.

      Verlag der Wiener Graphischen Werkstätten, Wien, 1921 - Wien, Verlag der Wiener Graphischen Werkstätten 1921. 8°. 106 S., 2 Bl. 62 Tafeln mit montierten s/w.Abbildungen, 1 S. mit dem Proträt als Frontispiz, der Totenmaske auf Seite 11 und dem faksimilierten Leitspruch von Ambrosi auf Seite 12 und 13. Schwarzer Ganzlederband mit goldgeprägtem Deckel- und Rückentitel, dreifacher Deckelfiletierung und Ganzgoldschnitt. Im Originalschuber. Originalausgabe. - Nr. 24 auf besserem Papier. Erschien in einer einmaligen Ausgabe von 1000 numerierten Exemplaren. Neben der hier vorliegenden Ausgabe in Ganzleder, von der von uns nicht überprüfbar nur 10 Exemplare herausgegeben wurden, erschienen 200 Exemplare ebenso auf besserem Papier in Halbleder und die restlichen Exemplare als Leinen-, Papp- und Broschurband. - Von uns ist kein weiteres Lederexemplar in einer deutschsprachigen Auktion nachweisbar. - Der Einbandrücken an wenigen Stellen retouchiert. Vereinzelte ganz schwache Stockflecken. Sprache: Deutsch Schwarzer Ganzlederband mit goldgeprägtem Deckel- und Rückentitel, dreifacher Deckelfiletierung und Ganzgoldschnitt. Im Originalschuber. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Daniel Thierstein]
 8.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Is' Malen'kago Domika.

      (Riga), Buchverlag russischer Schriftsteller, 1921.. Moskwa, 1917-1919. [Aus dem Kinderhäuschen. Text russisch]. Kl.-8°. OKart. mit Vorderdeckelillustr. von Wassili Masjutin (am Rücken gering fleckig). 120 SS., 1 Bl.. Erste Ausgabe. - Extrem seltene Exilpublikation des russischen Schriftstellers, der erbitterter Gegner der Bolschewisten und später der Faschisten war. - Kasack 883. Terras 324. Werner 467. Nicht bei Oestmann. - Vereinzelt schwach braunfleckig, sonst sehr schönes unaufgeschnittenes Exemplar.

      [Bookseller: Verlag und Antiquariat Frank Albrecht]
 9.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Ganymed. Ein Jahrbuch für die Kunst. Dritter Band. Hrsg. von Julius Meier-Graefe. Geleitet von Wilhelm Hausenstein.

      München: Piper, Verlag der Marees-Gesellschaft 1921.. Mit 3 eingebundenen Original-Radierungen von Max Beckmann, Adolf Schinnerer und Rudolf Grossmann und 3 eingebundenen Original-Steindrucken von Karl Hofer,Rene Beeh und Alfred Kubin, sowie zahlr. Lichtdrucktaf., davon 2 farbig. Alle Tafeln m. Seidenhemdchen geschützt. VII, 213 S. OHalbleinenbd. 28x22 cm. (Versandstufe 2).. - vollständig m. allen Tafeln, Ebd. fleckig, Buchrücken verblichen, S. im Schnitt etw. angeschmutzt, Seiten u. Graphiken tadellos erhalten, Besitzervermerk auf Vorsatz. - Mit Textbeiträgen von Rudolf Kassner, Hermann Eßwein, Wilhelm Hausenstein, Alfred Döblin, Heinrich Mann, Annette Kolb, Hugo von Hofmannsthal u.v.a. -- Wir akzeptieren VISA und MASTERCARD. Credit cards accepted. --

      [Bookseller: Antiquariat im Kloster - www.antiquariat]
 10.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Thousand and One Nights; or, Arabian Nights' Entertainments. Translated by Edward Lane, with Six Photogravures and thirty other Illustrations by Frank Brangwyn

      London: Cecil Palmer 1921.. London: Cecil Palmer 1921., 1921. 6 volumes, tall octavo. Limited Edition, numbered and signed by the publisher, this being copy 36 of 250. Elegantly bound in half dark blue morocco, gilt, with cloth sides, fore-edge and tail untrimmed. Internally clean, binding is unmarked. A fine copy in an attractive recent leather binding.

      [Bookseller: Adrian Harrington Rare Books]
 11.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        MONDAY OR TUESDAY

      Hogarth Press , 1921. Hogarth Press , 1921. First edition. Original cloth backed paper covered pictorial boards with woodcut design by Vanessa Bell. A near fine example, with just light rubs to the fore edge. A most attractive copy. Illustrated with four full page woodcuts by Vanessa Bell. Contains A Haunted House; A Society; Monday or Tuesday; An Unwritten Novel; The String Quartet; Blue and Green; Kew Gardens; The Mark on the Wall. Hand set and printed by F. T. McDermott of the Prompt Press, Richmond who used to give advice on printing to the Woolfs when they started the Hogarth Press. Kirkpatrick A5a; Woolmer 17

      [Bookseller: Jonkers Rare Books]
 12.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Schiffsmodell *Dampfer Hindenburg* der Hugo-Stinnes-Linie (gebaut 1921)

      . Modell des 1921 für die Hugo-Stinnes-Linie gebauten Dampfschiffes *Hindenburg* in Halbansicht, unter Glas in altem Holzkasten. Wohl um 1930 -1940 gefertigt. Maße 50 x 25 cm, der Holzkasten 61 x 31 cm. Das Glas links unten beschädigt, mit Ausbruch, der Kasten stärker fleckig und bestoßen. Das Modell selbst von guter Erhaltung. ( Gewicht 4700 Gramm ) ( Bitte beachten: Leider kein Versand möglich weil unter Glas gerahmt - bitte Selbstabholung bzw. selbst organisierter Transport ) ( Pic erhältlich / webimage available ).

      [Bookseller: Buchhandlung & Antiquariat Friederichsen]
 13.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Chick Evans' Golf Book: The Story of the Sporting Battles of the Greatest of All Amateur Golfers

      Published for Thos. E. Wilson & Co. by The Reilly & Lee Co. New York and Chicago (1921) - First Edition. Octavo, original stamped green cloth, profusely illustrated throughout with photographs, in wraparound illustrated dustjacket. Sixty-five illustrations selected from the author's collection of photographs. Chick Evans was a star amateur golfer of the 1910s and 1920s, after being introduced to the game as a caddie at the age of eight in Chicago. He is known for being the first person to with the U. S. Open and the U. S. Amateur in the same year. Chapters include "Boyhood Days," "About Caddies," "In Fast Company at Sixteen," "Winning the Double Crown," "Shots and How to Use Them," "Clubs and How to Use Them," among others. This copy with Erle Stanley Gardner's ownership signature and date '4/3/24' at front endpaper. Gardner was an avid sportsman and this book dates back to when he was still just a lawyer and not the famous mystery author. A scarce book to be found in original illustrated jacket and with a great provenance to boot. Near Fine in Good only dustjacket lacking top quarter of rear panel. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Babylon Revisited Rare Books]
 14.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Cast Patent Cobaltcrom High Speed Milling Cutters. Part of 2800 kilo Order recommanded from the Fiat Works 14th Feb. 1921. Executed 8th Mar. 1921.

      . 25 x 29 cm, Gerahmt, tadell. Preis in CHF: 622. Interessantes Werbefoto einer improvisierten Ausstellung von Mahlsteinen für Industriemühlen.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 15.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        MONDAY OR TUESDAY

      Richmond: The Hogarth Press, 1921 Woolf, Virginia. MONDAY OR TUESDAY. New York: Harcourt, Brace and Co., 1921. First American Edition. 8vo. 116 pp. A just about fine copy in variant black cloth, printed paper label to the spine, in a near fine price-clipped dustwrapper. This collection of 8 short stories heralded the breakthrough in Woolf's modernist style and was the only collection of short stories published in her lifetime. Kirkpatrick And Clarke A5b. Woolmer 17. . First Edition.

      [Bookseller: TBCL The Book Collector's Library]
 16.   Check availability:     IOBABooks     Link/Print  


        Orig.-Aquarell m. eh. Titel "Lukas Kranach".

      [1921].. Blatt- und Darstellungsgröße 27,7 x 20,6 cm.. Herausragende Studie für den 1921 in der Gurlitt-Presse erschienenen Band "Martin Luther". - Corinth-Kat.-Wittenberg/Göttingen 44. Vgl. Rifkind II, 439.21; Rodenberg 393 und Schwarz L444. - Unter Passepartout montiert. - Aus der Sammlung Paul Eipper. - Weitere Blätter auf Anfrage.

      [Bookseller: Verlag und Antiquariat Frank Albrecht]
 17.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Eigenhändig geschriebener Brief. Mit Unterschrift. 7.4.1921. 3 Seiten gefaltet.

      1921.. 22x13,5 cm. (wohl erhalten, gelocht). Auflage:0. Lovis Corinth (* 21. Juli 1858 in Tapiau, Ostpreußen; + 17. Juli 1925, Zandvoort, Niederlande; eigentlich Franz Heinrich Louis Corinth), deutscher Maler und Graphiker. "Berlin 7. April 1921 Sehr geehrter Herr Steinhart. Am letzten Sonntag haben Sie mir sehr weh gethan. [...] In Verehrung Ihr ergebenster Lovis Corinth". Corinth beschreibt in diesem Brief seine wechselnden Gefühle nach dem Schreiben seines Auftraggebers, dass er mit der Ähnlichkeit des Porträts nicht zufrieden war, auch hätte ihn das Bild bedrückt. Beide Schreiben des Auftraggebers C. Steinhart sind beigefügt. Das ausschlaggebende vom 5. April "... sah mich die grosse Frauengestalt Ihrer Kunst mit einem so bösen und drohenden Blick an, dass ich einen Schreck bekam. [...] dass das Bild mit seiner Wucht die ganze Umgebung totschlägt ...". In seinem Schreiben vom 13. April bringt er seine grosse Verehrung des "Meister Corinth" zum Ausdruck. Beigefügt außerdem: Eigenhändig geschriebene Quittung mit Unterschrift "M 15000 fünfzehntausend Mark habe ich von Herrn C. Steinhart Berlin für das von mir gemalte "Frauen-Portrait" 200 x 100 cm als Kaufpreis erhalten. Berlin d. 3. April 1921 Prof. Dr. Lovis Corinth".

      [Bookseller: AEGIS Buch - und Kunstantiquariat]
 18.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Editio archetypum anni circiter millesimi quadrigentesimi sexagesimi quinti imitans.

      Ganymedes Berlin, 1921 - 22,. 1Bl., Titelblatt, Tafelblätter, Original-Pergament-Einband mit Kordelbindung. 4°. Folge von 16 Farbtafeln. Zweifarbiges Impressum (rot/schwarz). Vorliegend eines der eigentlich römisch nummerierten Exemplare der Vorzugsausgabe auf handgeschöpftem Bütten. Gesamtauflage 400 Exemplare. Das vorliegende Exemplar ohne Nummer.; -; -. Rodenberg 372. 34. Druck der Marees-Gesellschaft. Sehr schönes Exemplar. Farbfaksimiles eines niederländischen Holzschnittbuches (15. Jahrhundert) aus der Bayerischen Staatsbibliothek München. Die Abbildung zeigt eine Seite aus dem Inhalt. Very fine copy of this faksimile. Not numbered. Sollten Sie weitere Fragen bzw. Fotowünsche haben, so wenden Sie sich bitte per email info@antiquariat-schroeter.de an uns.

      [Bookseller: AS - Antiquariat Schröter]
 19.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Legenden und Erzählungen.

      . Bln., F.W.Mayer (1921), Or.-Pp.124 S.+ 2 S.Anz.1.Ausg.d.Erstveröffentl.d.Verf.u.ihres einzigen Prosawerks.Papier etw.gebräunt, Name a.Vorsatz, Titel m.kl.Radierspur..

      [Bookseller: Antiquariaat Die Schmiede]
 20.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Sommervögel.

      Köln, H. Schaffstein, (1921).. 6.-11. Tsd. Quer.-4°. (20) S., (1) S. (Anzeigen). Mit 1 chromolithogr. Titel u. 16 chromolithograph. Tafeln v. Ernst Kreidolf. Farb. illustr. Orig.-Halbleinenband (leicht fleckig u. gebräunt).. Cotsen I, 5943. - 3. Auflage (nach dem 6.-11. Tsd.) des erstmals 1908 erschienenen Buches des Schweizer Malers Ernst Kreidolf (1863-1956) mit personifizierten Käfern, Tag- u. Nachtfaltern. Seine Hinwendung zur Natur und die Vermenschlichung der Pflanzen und Tiere, wie sie für den Jugendstil typisch ist, machten Kreidolfs Bücher, bis heute, sehr erfolgreich. - Im Buchblock lose und gebrochen. Vorsätze mit kleinen Einrissen und Knickspuren. Gebräunt.

      [Bookseller: EOS Buchantiquariat Benz]
 21.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Bucheinbände aus dem XIV.- XIX. Jahrhundert in der Landesbibliothek zu Darmstadt.

      Leipzig, K. W. Hiersemann, 1921.. 36 x 44. 41 S. Mit 100 Tafeln mit 162 zum teil farb. Abb. und 2 Textabb. OLwd. Einband gering fleckig (II).. Adolf Schmidt (1865-1935) war Direktor der Hessischen Landesbibliothek und einer der großen Einbandforscher seiner Zeit. Es handelt sich um eines der imposantesten Werke über den Bucheinband. Die Abbildungen, in zum Teil farbigem Licht- und Steindruck, zeigen 100 Einbände, größtenteils in Originalformat oder gering verkleinert, die die bucheinbandgeschichtliche Entwicklung durch 6 Jahrhunderte illustrieren. Enthalten sind neben ausführlichen Beschreibungen alphabetische Register der Buchbinder, der Besitzer, der Schnitte und Wappen. Atemberaubendes Werk, das durch die Schönheit, den Erhaltungszustand und die Monumentalität der gezeigten Bucheinbände, besticht.

      [Bookseller: Buchatelier Bischoff]
 22.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Regennasse Straße im Berliner Tiergartenviertel mit Pferdedroschken und Dame mit Schirm (um 1920).- Original-Kaltnadelradierung auf Büttenkarton. 19,5 x 13,8 cm (Maße der Darstellung).

      . . Posthumer Abzug von der originalen Kupferplatte (1 von nur 5 Exemplaren), ursprünglich beigegeben der Vorzugsausgabe des Buches von Adolf Donath, Lesser Ury. Seine Stellung in der modernen deutschen Malerei. Berlin 1921 (110 Exx.). - Nuancenreicher, gratiger Druck in Braun. Breitrandig auf Kupferdruckpapier, sehr frisch.- Eines der schönsten unter den typischen Motiven des Berliner Impressionisten (1861-1931).- (Nebenstehende Abbildung nach e. fotogr. Reproduktion, daher nicht die excellente Qualität der hier angebotenen Radierung wiedergebend).

      [Bookseller: Fontane-Antiquariat Dr.Henning Scheffers]
 23.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Jedermann. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes.

      Salzburg, -, 1921.. OProgrammzettel.. Jaklitsch III 1. - Regie: Max Reinhardt. Kostüme: Alfred Roller. Darsteller: Werner Krauß, Alexander Moissi, Frieda Richard, Helene Thimig, Hedwig Bleibtreu, Werner Krauß u.a.

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 24.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Der Waldläufer.

      Berlin, Propyläen (1921).. Gr.-4°. Mit ein handsignierten Original-Radierung als Frontispiz und 66 (9 blattgrossen) Orig.-Lithographien im Text von Max Slevogt. Titel in Schwarz und Grün. 359 (+1) Seiten, 2 Bll. Grüner Originallederband mit Goldprägung und Kopfgoldschnitt. Der Rücken etwas lichtgedunkelt, der Einband mit vereinzelten kleinen Fleckchen und wenig berieben. Schöner Band!. Schauer II, 84. Rodenberg S. 282. - Vorliegend die Nummer 79 von nur 300 Exemplaren der Vorzugsausgabe, die eine handsignierte Originalradierung enthalten. #M07199

      [Bookseller: Antiquariat Carl Wegner]
 25.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Inseln Wak Wak. Eine Erzählung aus 1001 Nacht. Deutsche Übertragung auf Grund der Burton'schen englischen Ausgabe von F. P. Greve.

      Berlin, Bruno Cassirer, [1921].. 2 Bll., 146 S., 1 Bl. Mit 56 Steinzeichnungen von Max Slevogt. Fol., OSeidenband mit farbiger Deckelillustration nach Slevogt, Lederrückenschild und Kopfgoldschnitt, mit OSchutzumschlag in Original-HLeinenschuber.. Pommeranz-Liedtke 215. Schauer II, 85. Rümann 49a. Garvey S. 197, Nr. 289. Eyssen S. 146. Papiergesänge 39. - Die Gedichte frei bearbeitet von Herbert Eulenberg. Eines von 360 num. Ex. auf Handbütten, Impressum von Slevogt sign. - Schuber etwas bestossen, sonst tadellos und nahezu verlagsfrisch.

      [Bookseller: Antiquariat Galerie Joy]
 26.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Bettlerin vom Pont des Arts - Eine Novelle.

      München, Hesperos Verlag o. D. (1921).. 4°. 2 nn. Bll. (we.), 167 SS., 7 nn. SS. (le. 3 we.). u. 8 Graphikbll.. Illustrierter Orig.-Pergament.. Ausgabe B im Pergamenteinband. Eines von 100 Ex. (ges. 200) mit 10 signierten Radierungen und einem ebenfalls radierten und signierten Frontispitz von Carl Rabus. Weiter ein ebenfalls radiertes und handkoloriertes Deckelsupralibro, in der Platte monogrammiert. Kolophon ebenfalls von Rabus signiert. Einband geringfügig fleckig, Kopfgoldschnitt Kleine Blindprägung (Sammlermarke) . Eine S. mit Bräunungsfleck (ca. 2x1 cm) durch unsachgemäße Klebung eines Randeinrißes mit Tesafilm, dieser sachgemäß entfernt, die Stelle gereinigt und professionell repariert. Schönes Exemplar.

      [Bookseller: AS - Antiquariat Schröter]
 27.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Das Mampampe-Buch. Für Thomas Abeking von seinem Vater.

      Leipzig, Abel & Müller, 1921.. 4°. (20) Bl. Mit 20 farb. Illustr. von Hermann Abeking. Farbig. illustr. Orig.-Halbleinenband.. Cotsen I, 47. - Interessantes deutsches Kinderbuch. Erzählt die Geschichte des schwarzen Jungen Mampampe, der den sicheren Garten seiner Eltern verlässt und prombt von einem Löwen bedroht und danach von seinem Vater zusammen mit der Stammgemeinschaft gerettet wird. Eine Adaptierung der Geschichte "Hänschen Klein". - Einband berieben und bestossen. Ein Blatt mit grösserem Einriss.

      [Bookseller: EOS Buchantiquariat Benz]
 28.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Karl Wilhelm Ferdinand / Ein Roman. Nachgelassenes Bruchstück.

      Mchn., Rupprechtspresse im Auftrag von Walther Hirth 1921.. 4°. 115 (1) S. OHLdr. Auf 5 Bünden m. Rückensch. In sehr gutem Zustand. Rodenberg 131,15; W.-G.² 14 - Eines v. 205 num. Expl., die mit der Hand auf Zanders-Bütten unter Leitung von Ehmcke gedruckt wurden. Gedr. als 15. Buch der Rupprechtspresse in München.

      [Bookseller: Antiquariat Burgverlag]
 29.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Rheinsberg. Ein Bilderbuch für Verliebte. mit Kupfern von Kurt Szafranski. Mit einer Vorrede zum fünfzigsten Tausend von Kurt Tucholsky.

      Berlin, Axel Juncker Verlag, (1921).. 50.Tsd. (einmaliger Sonderdruck). 101 Seiten (1) Blatt mit 7 Kupfern von Szafranki, davon 5 ganzseitig, zwei als Vignetten, davon eine auf dem Titel. 8°, gebundene Ausgabe, hellbrauner Ganz-Ledereinband, mit goldgeprägtem Rückentitel auf montiertem dunkelgrünen Lederrückenschild und goldgeprägter Deckelvignette, mit Kopfgoldschnitt.. Einband sehr berieben und an den Rändern fleckig, an der hinteren unteren Eckedas Leder 1 cm rissig. der Rücken lichtschattig, der Buchblock sauber und gut, im Kolophon heißt es: " Das 50. Tausend von "Rheinsberg" wurde als einmaliger Sonderdruck bei der Firma Dietsch & Brückner in Weimar in der Unger-Fraktur gedruckt. Dem Text wurde die ursprüngliche Fassung des Werkes zugrunde gelegt. Kurt Tucholsky schrieb eine Vorrede, Kurt Szafranski radierte die Kupfer. In den Handel kommen 1000 Exemplare, jedes Exemplar ist numeriert und vom Autor und Künstler signiert, die Exemplare I - XX wurden auf Bütten abgezogen und in Ganzleder gebunden. Diesen Exemplaren sind die Radierungen in signierten Abzügen von den unverstählten Platten lose beigegeben. die Exemplare 21-250 wurden auf Bütten abgezogen und in Seide gebunden, die Exemplare 251-1000 wurden auf Velin abgezogen und in Halbleder gebunden. Dieses Exemplar trägt die Nr. 109 und ist wie die Vorzugsausgabe in Ganzleder gebunden und nicht, wie angegeben, in Seide. Bitte warten Sie nach Ihrer Bestellung unsere Vorausrechnung per E-Mail ab oder zahlen Sie per Paypal an info@signiertebuecher.de.

      [Bookseller: Bührnheims Literatursalon GmbH]
 30.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Gebete der Demut. Übertragung von Ernst Stadler.

      . München, Kurt Wolff Verlag 1921. 18,5 : 12,8 cm. 48 unn. S. Titel in Rot. Dunkelblauer Orig.-Kalbslederband mit reicher Vergoldung auf Deckeln, Rücken u. Innenkanten, dreiseit. Goldschnitt u. Marmorpapier-Vorsätzen. In einmaliger Auflage von 350 Exemplaren als 4. der Stundenbücher auf der Ernst Ludwig Presse gedruckt. - Ganz tadelloses Exemplar. - Göbel 533. - Rodenberg S. 77, 4.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 31.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Iconographie des Orchidees d'Europe et du Bassin Mediterraneen.

      1921. Paris 1921-1929. 2 text-volumes (bound in one) and atlas. 4to & folio. pp. 559, (1); 72, with 1 portrait and 133 plates of which 120 finely handcoloured. Contemporary half morocco, spines with 5 raised bands and gilt lettering. Stafleu & Cowan 971. Few copies have the second part of the atlas coloured, sothat the usual number of coloured plates is 110. The author was assisted by his daughter Aimee Antoinette. A beautifully bound copy..

      [Bookseller: Antiquariaat Junk]
 32.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Aus meiner Dienstzeit 1906-1918 [KOMPLETT 5 Bände und 2 Beilagenschuber) Bd. 1: Die Zeit der Annexionskrise 1906 - 1909 / Bd. 2. 1910 - 1912 : die Zeit des libyschen Krieges und des Balkankrieges bis Ende 1912. / Bd. 3. 1913 und das erste Halbjahr 1914. Der Ausgang des Balkankrieges und die Zeit bis zum Fürstenmord in Sarajevo. / Bd. 4. 24. Juni 1914 bis 30. September 1914. Die politischen und militärischen Vorgänge vom Fürstenmord in Sarajevo bis zum Abschluß der ersten und bis zum Beginn der zweiten Offensive gegen Serbien und Rußland. / Bd. 5. Oktober-November-Dezember 1914. Die Kriegsereignisse und die politischen Vorgänge in dieser Zeit.

      Wien u.a. Rikola Verlag 1921-1925. 5 original Halbleinenbände mit Kopffarbschnitt und 2 Halbleinenschuber, gr.-8°, 675, 471, 815 + 3 Beil, 956, 1006 Seiten; und Schuber mit allen Beilagen und Karten komplett in 2 Schubern; Zustand: sehr gut. Franz Conrad von Hötzendorf 1852-1925

      [Bookseller: ANTIQUARIAT BERND]
 33.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Geschichte des Ulanen-Regiments Hennigs v. Treffenfeld - (Altmärkisches) Nr. 16 - Im Feldzuge 1914 - 1918

      Stendal, Altmärkische Druck- und Verlagsanstalt, 1921. Gr-8°, Gebunden in Ganzleinen, mit silbern geprägter Titelvignette, Farbkopfschnitt, 278 Seiten. Der Einband am unteren Kapital etwas gedrückt, die unteren Ecken leicht gestaucht, sonst sehr gut. Die Seiten nachgedunkelt, lichtrandig, sonst glatt, sauber, ohne Flecken, aber mit spradischen Ankreuzungen, mit rotem Buntstift ausgeführt. Kein Besitzvermerk.. Mit einem kurzen Auszug der Regimentsgeschichte der Jahre 1907 - 1914, der Reserveoffizier von Cramm weist im Geleitwort darauf hin, daß die Geschichte der Altmärkischen Nr. 16 bis 1907 an anderer Stelle vorliegt. Dem Band beigefügt eine Broschüre: "Kriegs-Rangliste" (des Altmärkischen Nr. 16.) 20 Seiten, die Klammerheftung nicht mehr fest, die Seiten zum Teil geloest, aber sauber/vorhanden. Zusammengestellt von Oberleutnant und Adjutant v. Veltheim. Weder im Hauptband, noch in der Broschüre Lichtbilder oder Abbildungen.

      [Bookseller: leserlich + hörich]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Drawing for Eden Phillpott's A DISH OF APPLES

      [England, ca. 1921]. [England, ca. 1921]. 5-1/2 x 8-1/2 in. (13.4 x 21.6 cm). Pen-and-ink and watercolor on paper, signed (lower right). Mounted on artist's board and matted. Fine . The inviting Rackham drawing for the heading of the Contents page of Eden Phillpott's A DISH OF APPLES (Hodder & Stoughton, 1921) -- the very image which defines the book With a copy of the Deluxe edition of the book. London and New York, 1921. Frontispiece and 2 mounted color plates, numerous text illustrations by Arthur Rackham. NO. 227 OF 500 COPIES, SIGNED BY RACKHAM AND PHILLPOTTS. Original gilt-decorated cream cloth (slight soiling and edge wear)

      [Bookseller: James Cummins Bookseller]
 35.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Denkwürdigkeiten aus dem Leben des Marschalls Vieilleville. (Sechs Steinzeichnungen von Hans Leip). Vom Künstler auf den Steingezeichnet, signiert und numeriert. Unter seiner Aufsicht bei Julius Pudbrese zu Hamburg 1921 auf Japan gedruckt in 50 Exemplaren.

      Hamburg, Pudbruse, 1921.. 1 Tbl. und 6 lose Tafeln mit Lithographien. Folio (Format ca. 55,2x38,7 cm), illustr. Orig.-Karton-Flügelmappe. Die Mappe an den Kanten und am Rücken oben und unten sehr leicht rissig und gestaucht, mit leichteren Randläsuren und schwach gebräunt und angerieben, vorne unten links kleinere Ausbleichstelle durch radiertem Bleistiftpreis, das Titelblatt mit leichteren Knickspuren, die Tafeln an den Rändern teils mit Läsuren, eine Tafel mit leicht überstehendem Rand, insg. sehr gut erhalten. Unser Exemplar 2 (von50), wohl von Leip mit Bleistift handnumeriert, alle Lithographien von Leip mit Bleistift handsigniert. Sehr selten.

      [Bookseller: Versandantiquariat Riepenhausen]
 36.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Trois journées de la tribu.

      Paris, N.R.F., 1921. - 19,5/24 cm, 79 pp. Broché, couverture imprimée, rempliée. Ouvrage illustré de quatre lithographies et dix gravures sur bois de M. de Vlaminck. Un des 25 exemplaires hors-commerce numérotés en chiffres romains, celui-ci n° XXIV. Très bel état. [Attributes: Soft Cover]

      [Bookseller: Traits et Caractères]
 37.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Der Ewige Jude

      Leipzig: Insel-Verlag, 1921. Leipzig: Insel-Verlag, 1921. 94pp. Octavo [25.5 cm] Hand tied original full vellum with Masereel vignette on the front panel. Titles printed in black on the backstrip and front panel. Near fine. The boards show minor age toning. Gentle foxing to endsheets.& Includes twelve woodcuts by Frans Masereel (eight are full page). This edition was limited to two hundred numbered copies, this is copy 27. Translated from Flemish to German by Anton Kippenberg.

      [Bookseller: Ken Sanders Rare Books, ABAA]
 38.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        THE DIAMOND BUCKLED SHOE

      London: G. Heath Robinson & J. Birch Ltd 1921 - First edition, first printing. Original cloth in dustwrapper. A very good copy with ink inscription to the front pastedown in very good lightly worn pictorial dustwrapper which shows light chipping to the spine tips. Not price-clipped. An excellent example of the author’s second mystery. Scarce even without dustwrapper and undoubtedly rare in this, its complete state. (Hubin). Further details and images for any of the items listed are available on request. Lucius Books welcomes direct contact with our customers. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: LUCIUS BOOKS (ABA, ILAB, PBFA)]
 39.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        MONDAY OR TUESDAY

      Richmond: The Hogarth Press, 1921 First Edition. With 4 full page black and white woodcuts illustrated by Vanessa Bell. 8vo. pp. 91 + [i] advertisement. Publisher's decorated white paper boards with plain brick coloured cloth spine. A fine example, the back panel unusually clean for this title. Contents very nice with negligable offsetting from the Vanessa Bell woodcuts to opposite text pages. (the usual offsetting of most copies noted in Kunitz & Haycraft, p. 1549). This collection of 8 short stories heralded the breakthrough in Woolf's modernist style. Wonderful Deco style small bookplate by Covarrubais on the front pastedown. In a Custom black cloth slipcase with the Hogarth Press wolf colophon raised on the side. Kirkpatrick and Clarke A5a. Woolmer 17. A superior example. Quite Nice Indeed. . First Edition. Illus. by Vanessa Bell.

      [Bookseller: TBCL The Book Collector's Library]
 40.   Check availability:     IOBABooks     Link/Print  


        LIBRO DE POEMAS

      Imprenta Maroto, Madrid 1921 - Raro ejemplar de la primera edición del segundo libro de Lorca y su primera colección de poemas. Incluye casi 70 poemas que datan entre 1915 y 1920, siendo la mayoría escritos antes de 1919, fecha en que se Instala el poeta en Madrid. Esta obra está dedicada a "Paquito", hermano del poeta que le ayudó a recopilar y seleccionar los mejores poemas entre montones de borradores. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Libros Tres Vegas]
 41.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Der Ewige Jude

      Insel-Verlag, Leipzig 1921 - 94pp. Octavo [25.5 cm] Hand tied original full vellum with Masereel vignette on the front panel. Titles printed in black on the backstrip and front panel. Near fine. The boards show minor age toning. Gentle foxing to endsheets. Includes twelve woodcuts by Frans Masereel (eight are full page). This edition was limited to two hundred numbered copies, this is copy 27. Translated from Flemish to German by Anton Kippenberg. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Ken Sanders Rare Books, ABAA]
 42.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Troilus und Cressida. Übersetzung von Hans Rothe. Mit 12 farbigen Lithographien von Kurt Werth.

      Leipzig 1921.. 29 x 22,5 cm. 147 S., 1 Blatt. (Drucke der Staatlichen Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe zu Leipzig, 1). Handgebundener grüner Lederband auf fünf Bünden mit Kopfgoldschnitt (sign. O. Dorfner, Weimar) in hellgrauem Schuber mit Goldprägung. Schön erhalten.. Nr. 22 von 300 in der Presse nummerierten Exemplaren. Gedruckt auf Bütten unter Leitung von Georg A. Mathey. Handeinband von Otto Dorfner. Rodenberg 185.1.

      [Bookseller: Antiquariat Dietrich und Brigitte Schape]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        [ORIGINAL STONE-LITHOGRAPHED THREE-SHEET POSTER FOR THE BILL PICKETT WESTERN, The Bull- Dogger]

      Jacksonville, Fl.: Norman Film Mfg. Co., [1921].. Jacksonville, Fl.: Norman Film Mfg. Co., [1921].. Stone-lithographed three-sheet poster, 77 x 40 3/4 inches. Old folds. Tears (mostly along folds and in the black background) expertly repaired. Backed on linen. In very good condition. A large, striking three-sheet stone- lithographed poster advertising the Norman Film Studios production of THE BULL-DOGGER, a western starring famed black cowboy Bill Pickett and an all-black cast. The center of the poster is dominated by a nearly full- length image of Pickett standing before a bar in a saloon, facing the viewer sideways and with his six-gun drawn. His image is flanked by portraits of the film's other two stars, Anita Bush and comedian Bennie Turpin, whose name and cross-eyed visage was undoubtedly meant to invoke the popular white comedian, Ben Turpin. The lower half of the poster features an oval illustration of Pickett performing a feat for which he was famous: wrestling a bull to the ground by its horns (i.e. "bull- dogging"). The text promises "death defying feats of courage and skill! Thrills! Laughs Too!" Pickett is promoted on the poster as the "world's colored champion." The poster was created by the Ritchey Lithographic Corporation of New York. Norman Studios, founded in Jacksonville, Florida by the white producer and director, Richard E. Norman, was one of the most prominent studios making so-called "race films" during the 1920s. Melodramas, westerns, and action-adventure films were all produced by the studio. THE BULL-DOGGER was their most famous western, and its star, Bill Pickett, was renowned as a cowboy before he even stepped before the cameras. Born in Travis County, Texas in 1870 of an ex-slave father, Pickett worked as a cowboy from an early age, gaining notoriety for developing a method of bull-dogging that involved him wrestling a bull to the ground by its horns - an act featured in the film and on the poster. He later joined the travelling 101 Wild West Show, and appeared in a second western for Norman Studios, called THE CRIMSON SKULL, in 1922. A great, large poster for a western "race film."

      [Bookseller: William Reese Company - Americana]
 44.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        MONDAY OR TUESDAY

      Richmond: The Hogarth Press, 1921. Richmond: The Hogarth Press, 1921 First Edition. With 4 full page black and white woodcuts illustrated by Vanessa Bell. 8vo. pp. 91 + [i] advertisement. Publisher's decorated white paper boards with plain brick coloured cloth spine. A fine example, the back panel unusually clean for this title. Contents very nice with negligable offsetting from the Vanessa Bell woodcuts to opposite text pages. (the usual offsetting of most copies noted in Kunitz & Haycraft, p. 1549). This collection of 8 short stories heralded the breakthrough in Woolf's modernist style. Wonderful Deco style small bookplate by Covarrubais on the front pastedown. In a Custom black cloth slipcase with the Hogarth Press wolf colophon raised on the side. Kirkpatrick and Clarke A5a. Woolmer 17. A superior example. Quite Nice Indeed. . First Edition. Illus. by Vanessa Bell.

      [Bookseller: TBCL The Book Collector's Library]
 45.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Die Landpartie.

      O. O., O. D. (1921/22).. Gelblicher Büttenumschlag, 38x26 cm. 8 Bll. und Umschlag.. 1 von 400 unnummerierten. Exemplaren der Ausgabe c "auf gelblichem Bütten mit notenlinienartiger Siebstruktur (Rosenberg). Photolithographischer Nachdruck der ersten Auflagen, die 1920 erschienen (Ausgaben a und b, mit einer Auflage von gesamt 100 nummerierten Exemplaren), mit der photolithographierten Signatur auf Bl. 8. Mit dem lithogr. Druckvermerk von Zille auf der Titelseite verso: "Das lithographierte Impressum, das von a abweicht, ist jedoch ohne Zweifel von Ziille selbst geschrieben. Damit hat der Künstler den Nachdruck legitimiert.". Von der Ausgabe c erschienen auch -allerdings nicht von Zille selbst, sondern von fremder Hand- kolorierte Exemplare. Sehr gutes Exemplar. Rosenberg 109c - 116c.

      [Bookseller: AS - Antiquariat Schröter]
 46.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.