The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1917

        John Bulls andere Insel - Komödie in vier Akten.

      Berlin : S. Fischer Verl., 1917.. 2. und 3. Auflage 292 S. 8°, Halbleinen. schöne private HAlbleinenbindung unter Verwendung des Original Buchdeckels, von Bernard Shaw gewidmet, datiert und signiert, " To Miss Maria Weiß Your ever faithfully G. Bernard Shaw 14th September 1922", guter Zustand

      [Bookseller: Antiquariat Buchseite]
 1.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Prose Papers

      London - Elkin Mathews, 1917. London - Elkin Mathews, 1917 Book. Very Good. Hardcover. First edition. A first edition of John Drinkwater's Prose Papers. Presentation copy signed by Drinkwater and dated 1917. Chapters include Poetry and Conduct, The Brontes as Poets, The Nature of Drama and Art and the Artist. Condition: In original cloth binding with gilt lettering to the spine. Externally, very lightly rubbed with sunning to the spine. Internally, firmly bound and generally bright, aside fromage tonedendpapers, and occasional instances of spotting. Overall: GOOD..

      [Bookseller: Rooke Books]
 2.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Rhododendrons in which is set Forth an Account of all Species of the Genus Rhododendron (including Azaleas) and the various Hybrids.

      . 2 vols. London: Longmans, Green and Co. 1917-24. Richly illustr. with plates in b/w and colour and with numerous illustrations from photographs. Folio. XI + 268; XII + 263 + [1] pp. Publisher's cloth, bindings weakly marked of storage. * Limited to 550 numbered copies..

      [Bookseller: Peter Grosell, Antiquarian Bookseller]
 3.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Eight Harvard Poets

      New York: Laurence J. Gomme, 1917. New York: Laurence J. Gomme,, 1917. Octavo. Original grey cloth spine, grey-green paper boards, titles in dark red to spine and front cover. Spine somewhat toned and rubbed, two small dampstains to front cover, light wear to corners of boards, slight foxing throughout. A very good copy. First edition, first printing. A selection of poetry by E. E. Cummings, S. Foster Damon, J. R. Dos Passos, Robert Hillyer, R. S. Mitchell, William A. Norris, Dudley Poore, Cuthbert Wright. Front flyleaf inscribed by Cumming's mother: "Ellen from R.H.C. Xmas 1917." With newspaper clipping regarding Cummings pasted to front free endpaper and another newpaper clipping, regarding "Eight More Harvard Poets" (1923), attached with nail to page 3. Additional poem by Cummings tipped-in at page 10.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 4.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        LITTLE BROTHER AND LITTLE SISTER AND OTHER TALES

      Published by Constable & Co. Ltd., 1917. Published by Constable & Co. Ltd., 1917. 1st edition.. Hardback. Good. Illustrated by Rackham, Arthur. Almost very good condition with no wrapper. Large format. Green cloth covers with gilt titles and vignettes to spine and front cover. 12 beautiful tipped-in colour plates mounted on grey captioned card. B/w text illustrations. 250 pages. Top corner/edge of front cover had semi-circular piece missing (depth 8mm, width of 22mm). Covers a little marked. Bumping to corners. Browning to endpapers. Some page edges uncut. Frontis has light corner creases. All plates present. [R]

      [Bookseller: Stella & Rose's Books]
 5.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        How to Speak Pushtu being an easy Guide to Conversation in that Language

      Lahore - Behari Lal, 1917. Lahore - Behari Lal, 1917 Book. Very Good. Hardcover. A rare guide to speaking Pushtu, designed for the use of British soldiers. Including an extensive section on grammar. Written by the son of Qazi Abdur Rahman Khan, translator into Pushtu of the Holy Bible, andPilgrims Progress. Condition: In original quarter cloth binding with paper covered boards. Externally, a trifle rubbed with wear to extremities, and damp staining to the rear board. Front hinge is delicate. Internally, generally firmly bound with some leaves working loose. Bright and generally clean, with the odd handling mark. Overall: GOOD ONLY..

      [Bookseller: Rooke Books]
 6.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        The German Spy in America

      London - Hutchinson and Co., 1917. London - Hutchinson and Co., 1917 Book. Very Good. Hardcover. First edition. A first edition of thisaccount of the events leading up to the sinking of the ocean liner RMS Lusitania, with particular reference to the part played by German spies. WIth ink stamp to title page, bearing the words, 'With the publisher's compliments. Including a foreward by Theodore Roosevelt. Condition: In a red cloth binding with protectiveBrodart dustwrapper. Externally smart, with some minor shelfwear only. Internally, firmly bound. Pages have some scattered light spotting, particularly to first and last few pages. Overall: VERY GOOD INDEED..

      [Bookseller: Rooke Books]
 7.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        British Sports and Sportsmen

      London - British Sports and Sportsmen, 1917. London - British Sports and Sportsmen, 1917 Book. Very Good. Hardcover. First edition. British Sports and Sportsmen: Cricket and Football compiled and edited by The Sportsman. This edition limited is limited to one thousand, this is number 636. With fourteen photogravure plates [all present] and numerous black and white illustrations and photographs integrated with text. First edition. With preface to front and chapters on Old-Time Cricket, Modern Cricket, Tours at Home and Abroad, Style and Progression, Club Cricket Tours, Public School Cricket, W. G. Grace - An Appreciation, Batsmen: By a Bowler, Bowlers: By a Batsman, The Professional Cricketer, The Evolution of Association Football, The Rise of Rugby Football, Rugby Football at the Universities, Strategy and Tactics in the Welsh Rugby Game, Form at Football, Prominent Players and their Performances. The first British newspaper titled The Sportsman began publishing from 1865, some six years after the Sporting Life. It ran until 1924. It was at the offices of The Sportsman on 20 July 1871 that the Football Association committee meeting was held which adopted a proposal to establish a knockout competition for the FA's member clubs- the FA Cup. Institutional bookplates to pastedown, including a presentation plate dated 1939. Condition: In a morocco binding. Externally, generally smart but with some wear to extremities, marks to boards, leather lifting slightly to rear board, joints starting. Internally, firmly bound. Bright but with occasional handling marksand institutional ink stamps and slight chipping in places. Overall: GOOD.

      [Bookseller: Rooke Books]
 8.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Meyers Konversations-Lexikon 6.Auflage Prachtausgabe, Kriegsnachtrag - II | Exemplar 2

      Leipzig und Wien, Bibliographisches Institut, 1917. Meyers Großes Konversations-Lexikon. Sechste gänzlich neubearbeitete & vermehrte Auflage. Seltener Kriegsnachtrag , Zweiter Teil (I). Rücken (Original-Leinen in Lederoptik) mit zwei Rückenschildern & Goldprägungen. Format ca. 25 x 16,5 cm.* Exemplar 2: Hervorragende Erhaltung, Bestzustand (besser heute nicht mehr erhältlich). Außen kaum nennenswert berieben oder bestossen. Grünschnitt & Deckel gleichermaßen in sehr gutem Zustand. Innen ist das Buch sauber & tadellos. Keine Fleckigkeit, Keine fehlenden oder losen Seiten, keine signifikanten Probleme mit den bei diesen Bänden materialbedingt immer schwachen Bindungen. Alle Bilder & Tafeln sind erstklassig erhalten. Frei von unangenehmen Gerüchen. Weitere Details entnehmen Sie bitte auch dem Originalbild des hier angebotenen Buches (Abbildung 1) * weitere Einzelbände dieser Auflage auf Anfrage.. Zusätzliche Bilder & ausführlichere Informationen zu dieser Ausgabe finden Sie auf unserem eigenen Internetauftritt - Kategorie: Jahrhundertwende von 1880 bis 1945 > Meyers Konversations-Lexikon 6.Auflage

      [Bookseller: Lexikon und Enzyklopädie]
 9.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        POESIAS COMPLETAS

      - Poesías completas.- Madrid, Publicaciones de la Residencia de Estudiantes, Imprenta de Fortanet, 1917; en 8º mayor piel gitana, hoja de erratas, retrato, 268 pp. - 8 h. Primera edición. No conserva cubiertas. Ejemplar bastante limpio.

      [Bookseller: LIBRERIA ANTICUARIA SANZ]
 10.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Poems of Tennyson

      London - Humphrey Milford, Oxford University Press, 1917. London - Humphrey Milford, Oxford University Press, 1917 Book. Very Good. Hardcover. A great Oxford collection of Tennyson in a decorative calf binding. With an introduction by Herbert Warren. Interestingly, 'Crossing the Bar' is not the last poem in this edition. Condition: In a half calf binding. Externally, slightly rubbed, with somefading and marks. Internally, firmly bound, with the occasional small spot. With a 1920 ink inscription to the front blank. Overall: VERY GOOD..

      [Bookseller: Rooke Books]
 11.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Trollfar i Snurreberget.15 barnvisor. Musiken av Knut Söderström ; Tavlorna av P. Lindroth

      Åhlén & Åkerlund, Stockholm 1917 - Part of 'Barnens stora julkalender'. 32 unnumbered pages. The back is fairly sun bleached, slight dirt on the covers. Interior in very good condition. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Thulin&Ohlson AntiqBookseller Since 1918]
 12.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Verkettung. Gedichte Leipzig, Kurt Wolff Verlag 1917 - Der jüngste Tag 38. 8°, 41 Seiten. O-Kart. mit rotem Titelaufkleber. Zustand: Einband unten v. Buchrücken wasserspurig, ansonsten gut erhaltenes sehr seltenes Exemplar!

      . .

      [Bookseller: Antiquariat an der Universität München]
 13.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        PRUFROCK and Other Observations

      The Egoist Ltd , 1917. The Egoist Ltd , 1917. First edition. Original buff wrappers printed in black. A very good copy indeed, which shows some browning to the spine and a little wear to the spine ends. Internally very fresh with leaf B1 carelessly opened. A generally clean and crisp copy of a fragile and important work. The author's first book and cornerstone of modernist literature. It contains the groundbreaking poem, The Love Song of J. Alfred Prufrock, now commonly regarded as the first modernist poem. Eliot gave a draft of the poem to Ezra Pound on their second meeting in 1914, causing Pound to write in a letter to Harriet Monroe, "He has sent in the best poem I have yet had or seen from an American. PRAY GOD IT BE NOT A SINGLE AND UNIQUE SUCCESS... [Eliot] is the only American I know of who has made what I can call adequate preparation for writing. He has actually trained himself and modernized himself on his own." Pound famously took the young Eliot under his wing. On Pound's strenuous recommendation, Harriet Monroe published "Prufrock" in the June 1915 issue of Poetry, along with several more of Eliot's poems later that year. Prufrock, the collection of these and further poems, including Portrait of a Lady, was published by The Egoist at Pound's expense in June 1917 in an edition of only 500 copies. Gallup A1

      [Bookseller: Jonkers Rare Books]
 14.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Eigenh. Brief mit U. [London], 11. (?) III. 1921. Kl.-8°. 1 Seite.

      . . Dankesbrief in russischer Sprache an einen "Dear Commander" für gewährte Unterstützung. Schwer lesbar. Kerenski war nach der Februarrevolution 1917 Justiz- und Kriegsminister in Rußland, entzog sich nach der Oktoberrevolution der Verhaftung und lebte seit 1940 in den USA in der Emigration. Er war der letzte Ministerpräsident vor der Oktoberrevolution und gilt als der Gegenspieler Lenins. - Blaue Tinte. "The Berkely Hotel, Piccadilly. W.1" Mit geprägtem Briefkopf. - Rückseite mit engl. Übersetzung, etwas durchschlagend. - Etwas tintenfleckig und stellenw. geringe Wischspuren.

      [Bookseller: Antiquariat Halkyone]
 15.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Appley Dapply's Nursery Rhymes

      London: Frederick Warne and Co., 1917. London: Frederick Warne and Co.,, 1917. Sextodecimo. Original light green boards, titles to front cover and spine in red, with illustrated label to centre of front cover, pictorial endpapers. With frontispiece and 14 illustrations. Boards a little marked with some mild staining to front illustration, a very good copy. First edition, first impression.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 16.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Schriftsteller (1864-1918): Eigenh. Brief mit U. (voller Namenszug). München, Prinzregentenstr. 50. 15. II. 1918. 8°. 2 S. auf Doppelblatt.

      . . An eine Dame, die wohl verbotene Bücher Wedekinds bei sich versteckt hatte, mit der Bitte "drei Exemplare von ,U b e r f ü r c h t e n i c h t s', die Sie die Güte hatten mit andern Büchern bei sich in Verwahrung zu nehmen als Drucksache eingeschrieben hierher senden zu wollen. / T i l l y hat sich schon fast vollständig von ihrer schweren Erkrankung erholt. Sie weilt zwar noch im Sanatorium Neu- Wittelsbach, macht aber schon täglich lange Spaziergänge. Nur noch etwas Gelenkschmerzen sind zurückgeblieben und durch Bäder zu beheben ..." // - "Uberfürchtenichts" erschien 1917 in nur 500 Ex. bei Georg Müller. Der Titel dieses "Dramatischen Gedichts" bedeutet (laut Peter Sprengel), einem englischen Schlachtschiff ("Dreadnnought") überlegen sein, ist also Wedekinds Beitrag zur Thematik 1. Weltkrieg. - Tilly Wedekind (Schauspielerin, 1886-1970) war seit 1906 die Frau von Frank Wedekind. - Unseren Brief verfasste Wedekind nur drei Wochen vor seinem Tod am 9. März.

      [Bookseller: Antiquariat Richard Husslein]
 17.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        KLINGEN. 1. Aargang.

      . Kbhvn. 1917. Illustr. med originalgrafik af bl.a. J.A. Jerichau, Axel Salto, Harald Giersing, Albert Naur, Johannes Larsen, Per Krohg og Alf Rolfsen og med litteraere bidrag af bl.a. Otto Gelsted, Sophus Claussen og Thöger Larsen. Indbundet med samtlige orig. omslag i et privat halvlaederbind. Ryggen svagt falmet..

      [Bookseller: Peter Grosell, Antiquarian Bookseller]
 18.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Decretalien. Liber III, Tit. XIX (De rerum permutatione), XX (De feudis) und XXI (De Pignoribus et aliis cautionibus).

      13. / 14. Jhd.. Original-Pergamentblatt (20,5 x 29,7 cm) mit zweispaltigem Rechtstext, zweispaltigem Kommentar mit neun farbigen Initialen mit Randausläufern. Blatt gering angestaubt und wenig geknittert, zahlreiche Marginalien und Glossen der Zeit. Gerne senden wir Ihnen eine Detailaufnahme beider Seiten zu.. Gregor IX wurde um 1167 in Anagni geboren und starb am 22. August 1241 in Rom. Er war von 1227 bis zu seinem Tode Papst. 1230 beauftragte er Raimund von Penaforte mit der Schaffung eines neuen einheitlichen Kirchenrechtsbuches, das fast 700 Jahre lang - bis 1917 - gültig blieb. Aus diesen Decretalien liegt hier eine handschriftliche Abschrift des XIII. oder XIV. Jahrhunderts vor. Den Schwerpunkt seines Pontifikats bildete der lang anhaltende Konflikt mit dem römisch-deutschen Kaiser Friedrich II. Am 29. September 1227 belegte Papst Gregor IX den Kaiser mit dem Bann. Der vorderseitige Gesetzestext des hier angebotenen Pergamentblattes beginnt mit "Quum universorum ..." und endet mit "... Consangui/(neum)". Die rückseitige Blattseite geht weiter mit "(Consangui)/neum alienantis investiens, in tertio feudum ..." und endet mit "... Si quidem probatum". Erst 1580 wurden die einzelnen kirchlichen Rechtsvorschriften im Corpus Canonici zusammengefasst.

      [Bookseller: Versandantiquariat Christine Laist]
 19.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        SEMIOLOGIA RÖENTGENOLOGICA DEL APARATO RESPIRATORIO INTRATORACICO

      Imp Compañía Española de Artes Gráficas - Barcelona. 1917-18. 2h+23Pág+42 Bellas planchas fotográficas. Tela. 23X17. Tapa deslucida. Dedicatoria al autor. Rara Obra. 9.5 Biblioteca A. N° de ref. de la librería ABE-12344703773 [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Libreria Anticuaria Marc & Antiques]
 20.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        L'enfantement du mort. Miracle en pourpre, noir et or.

      Georges Crès & Cie 1917 - - Georges Crès & Cie, Paris _1917, 22x27cm, relié. - Edition originale, un des 23 exemplaires numérotés sur Japon impérial, tirage de tête. Reliure à la bradel en demi peau gaufrée kaki, dos lisse, plats de papier ornés de spirales dorées à effet moiré, couvertures illustrées conservées, spirales dorées à effet moiré sur les coupes, tête dorée, élégante reliure signée de Goy & Vilaine. Envoi autographe signé de l'auteur. Ouvrage orné de deux illustrations originales de Marcel Féguide. Notre exemplaire est bien complet du portrait photographique de l'auteur par Man Ray. Très rare ouvrage imprimé en trois couleurs et achevé d'imprimer le 18 Avril 1917, 990ème jour de guerre. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Librairie Le Feu Follet]
 21.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        The Ideal Giant

      London: Privately Printed for the London Office of the Little Review, [1917]. London: Privately Printed for the London Office of the Little Review,, [1917]. The Code of a Herdsman. Cantleman's Spring-Mate. Octavo. Original blue cloth-backed white folder containing a single quire of 11 leaves folded and sewn into the cover. Folder illustrated with a design by Lewis. Illustrated frontispiece plate replicating Lewis's cover design. Cloth backing somewhat faded and rubbed, covers a little rubbed with a few faint marks and stains, staples somewhat rusted but otherwise internally quite clean; very good condition overall. First edition, first impression, of Lewis's second publication and his first literary text; one of about 200 copies printed for free distribution by Lewis and the publishers. This is an exceptional presentation copy from Lewis, inscribed on the title page in the year of publication, "To my dear Augustus John, P. Wyndham Lewis. 28/11/17". An association of paramount importance - Wyndham Lewis and Augustus John were peers and comrades in the British Avant Garde art scene: they both attended the Slade Art School, graduated into Walter Sickert's Camden Town Group, and thence to become pillars of of the Fitzrovian-Bohemian (anti-)establishment, and to exert an enormous influence over the shape and reputation of British Art. Scarce in any state, rare inscribed, and exceedingly desirable thusly so.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 22.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        EL DIARIO DE UN POETA RECIEN CASADO (1916)

      Casa Editorial Calleja, Madrid 1917 - Juan Ramón Jiménez Mantecón (1881 ¿ 1958), poeta español, ganador del Premio Nobel de Literatura en 1956 por el conjunto de su obra. ATENCIÓN: El contra reembolso incrementa los gastos de envío en 5 euros. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Libros Tres Vegas]
 23.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Hoplometrie. Grundzüge einer methodischen Hufmeßkunde.

      Berlin, Schoetz, 1917.. 2 n.n. Blätter, 117 Seiten mit 31 Textabbildungen, 9 ausfaltbaren Tabellen, 41 Diagrammen sowie 2 farbigen ausfaltbaren lithographierten Tafeln. Goldgeprägter Bibliothekshalbleinen, Groß8°. Inhalt: Einleitung / Geschichte / Eigene Untersuchungen / Instrumentarium und Technik / Die Berechnung hoplometrischer Größen / Zusammenfassung / Hoplometrische Praxis / Literatur / Tabellen / Diagramme / Tafeln. Einband gering berieben, Bibliotheksschildchen auf dem schmalen Rücken. Innen Bibliotheksstempel und -vermerke. Einige Seiten gering angeknickt, sonst guter Zustand. - sehr selten - ( Gewicht 800 Gramm ) ( Pic erhältlich / webimage available ).

      [Bookseller: Buchhandlung & Antiquariat Friederichsen]
 24.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        This Device on Hat or Helmet Means U.S. Marines

      United States, 1917. United States, 1917. unbound. very good. Poster. Color lithograph backed with linen. Page measures 41.5" x 27.5". Graphic World War I poster featuring the Marines logo. By 1917 the Marines were so esteemed that their logo alone attracted recruits to their elite ranks. C.B. Falls (1874-1959) was an American graphic artist. Overall minor wear, repaired tear to bottom edge.

      [Bookseller: Argosy Book Store]
 25.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Himmel. Holzschnitt

      1917.. Im Stock monogrammiert. Breitrandiger Druck auf Velin. 18 x 13,6 cm. Papier: 25,5 x 20,1 cm.. Im breiten Unterrand von Georg Schrimpf mit "Maria Uhden" signiert, betitelt "Himmel" und bezeichnet "10., 18, "No 175". - Maria Uhden war Schülerin der Lehranstalt des Kunstgewerbemuseums in Berlin und der Malschule Exter in München. Die Malerin und Holzschneiderin wurde stilistisch von Marc Chagall und Franz Marc beeinflusst und hatte ihre 1. Ausstellung 1915 im "Sturm". Maria Uhden war die Gattin des Malers Georg Schrimpf. - Im breiten Rand von fremder Hand beschriftet. In den oberen Ecken Montagestreifen minimal durchdrückend. Partiell wenig fleckig und minimale Knickspur im Rand rechts.

      [Bookseller: Kunstantiquariat Joachim Lührs]
 26.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Eigenh. Brief mit Unterschrift "W Siemens".

      Siemensstadt b. Berlin, 11. V. 1917.. 2½ SS. 8vo. Mit zwei Beilagen (s. u.).. An den Maler Wilhelm Beckmann (1852-1942), der dafür geworben hatte, Künstler vom Zivildienst zu befreien: "[...] Aber so weit das Civi[l]gesetz in Betracht kommt, so ist es nicht immer nicht ganz leicht die Tendenz praktisch umzusetzen. Das Bedürfniß muß im gegebenen Fall in concreter Gestalt hervortreten; es muß aber nicht Gegenstand von vielleicht etwas künstlichen Erwägungen sein. Wenn es sich um einen hervorragenden Künstler handelt, so würde es doch eigentlich eine Verschwendung von Arbeitskraft bedeuten, wenn die Potenz der Künstlerschaft dabei nicht berücksichtigt wird. Ich stehe dem von Ihnen aufgeworfenen Problem noch etwas ratlos gegenüber, möchte aber meine Antwort nicht so lange aussetzen. Sollte ich auf einen passenden Gedanken kommen - und ich will noch Rücksprachen nehmen - so werde ich auf die Angelegenheit wieder zurückkommen [...]". - Mit gedrucktem Briefkopf. - Beiliegend zwei gleichfalls an Beckmann gerichtete Briefe von Elly von Siemens (1860-1919), dat. Berlin und Biesdorf, 1895 und 1907.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 27.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        [.]lejow

      28. August 1917.. 28. August 1917.. Orig.-Zeichnung. 27,5 x 37 cm. In sehr gutem Zustand. Vom Künstler eh. signiert, dat. u. bezeichnet.

      [Bookseller: Antiquariat Burgverlag]
 28.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Werke der Darmstädter Ausstellung 1914 und andere Arbeiten nach Entwürfen von Professor Albinmüller (Mitglied der Künstlerkolonie Darmstadt).

      Magdeburg, Karl Peters, Jubiläums-Ausgabe 1917.. 4°. (6) S. + 90 Tafeln. Orig.-Pappband.. Einband gebräunt, berieben bzw. stellenweise beschabt und fleckig; Ecken und Kanten beschabt und teils stärker bestoßen; Rücken fehlt; Vorsätze gebräunt, fleckig und mit Wasserrand; zwei kleine Nummern auf vorderem fleigenden Vorsatzblatt bzw. 2 Stempelund 1 Nummer auf hinterem Spiegel; handschriftliche Notiz auf dem Titel.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Terrahe & Angelika Osw]
 29.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Jakobsleiter. Oratorium. Universal-Edition Nr. 6061.

      (Wien u. Leipzig, Universal-Edition 1917).. Quer-Gr.-8°. 32 S. (einschl. Titel). Reataurierter, stummer HLnbd. D. Zt. m. Deckelbezug aus grauem Kleisterpapier. Rücken und Vorsätze erneuert, Deckelkanten z. Tl. stärker berieben, papierbed. durchgeh. stärker gebräunt, ges. Buchblock eselsohrig, letztes Bl. Mit unterlegtem Einriss.. Erste Ausgabe; Titelblatt von Arnold Schönberg sowie Wilhelm Klitsch eh. signiert. S. schuf das (unvollendet gebliebene) Oratorium für Soli, Chöre und Orchester in den Jahren 1916 bis 1917 nach einer eigenen Dichtung. - Die Signaturen entstanden wahrscheinlich nach einer Lesung des Jakobsleiter-Textes durch Wilhelm Klitsch am 21. Mai 1921, einer der letzten Veranstaltungen des 'Vereins für musikalische Privataufführungen' (den Schönberg im November 1918 gegründet hatte, der seine Konzerttätigkeit aber aufgrund finanzieller Schwierigkeiten 1921 wieder einstellen musste). Alban Berg schrieb nach der Aufführung: "'Jakobsleiter' war herrlich. Klitsch hat wirklich unerhörtes geleistet und Fähigkeiten gezeigt, deren ich ihn nie für fähig hielt. ...Besuch war sehr schlecht, und Schönberg sehr deprimiert darüber."

      [Bookseller: Antiquariat Löcker]
 30.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Rhododendrons in which is set Forth an Account of all Species of the Genus Rhododendron (including Azaleas) and the various Hybrids.

      2 vols. London: Longmans, Green and Co. 1917-24. Richly illustr. with plates in b/w and colour and with numerous illustrations from photographs. Folio. XI + 268; XII + 263 + [1] pp. Publisher's cloth, bindings weakly marked of storage.. Limited to 550 numbered copies

      [Bookseller: Peter Grosells Antikvariat]
 31.   Check availability:     Antikvariat     Link/Print  


        Commentaries on the Law of Wills Embracing Execution Interpretation...

      1917. Comprehensive and Uncommon Treatise on Wills Alexander, John Edmundson. Commentaries on the Law of Wills Embracing Execution Interpretation and Administration, including Those Rules of Real Property and Principles of Equity Which Effect Testamentary Dispositions, With Full References to American and English Statutes and Decisions, And Also an Appendix Containing Forms and Precedents, and the Leading Wills Acts. San Francisco: Bender-Moss Co., 1917-1918. Three volumes. Original buckram, red and black lettering pieces to spine. Light shelfwear and soiling. Owner signatures to heads of spine, boards and preliminaries, interiors otherwise clean. * Sole edition. "The author has attempted to set forth the principles and rules under and by which wills were first governed, to trace their changes, to explain their development, and to state those today governing. And since the present rules have evolved from those in the past, it is hoped that the portions of this work dealing with very early matters may prove not only of interest, but of actual benefit; and since the statutory law in the United States is based largely upon that of England, the statutes and decisions of England have been given equal prominence with those of the United States" (Volume I, iv)..

      [Bookseller: The Lawbook Exchange, Ltd.]
 32.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        HISTORY AND MANUAL OF THE COLORED KNIGHTS OF PYTHIAS

      , 1917. 1917. Covers with wear and soil, recased with new endpapers. viii, 9-1018p. Illustrated. Gilt-titled blue cloth.

      [Bookseller: First Folio]
 33.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Skatblatt, von Richard Strauss signiert.

      (Bern, 1917).. Gerahmt, 17,5x9 cm.. Richard Strauss weilte anlässlich eines Operngastspieles in Bern, seine Skatpartner waren der Kapellmeister Eugen Pabst (P) und Kammersänger Ernst Kraus (Kr) (spätere, handschriftliche Legende auf einem Etikett verso).

      [Bookseller: Antiquariat Daniel Thierstein]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Excerpta medica. Kurze monatliche Journalauszüge aus der gesammten Fachliteratur zum Gebrauch für den praktischen Arzt, Jg. 4 (1894/95) – Jg. 26 (1916/1917), 23 Bände.

      Basel und Leipzig, Verlag von Carl Sallmann (später: Leipzig, Verlag von Leopold Voß), 1895 – 1917. - Periodisches Nachschlage- und Übersichtswerk über neue Therapieformen in der praktischen Medizin. Jede Ausgabe mit Bibliographie der neusten Fachliteratur sowie mit Sachverzeichnis und Personenverzeichnis. Herausgeber Eugen Graetzer trat auch sonst mit Nachschlagewerke für den praktischen Mediziner in Erscheinung, so 1891 mit seinem Repertitorium und Nachschlagebuch „Die therapeutische Praxis des Arztes bei 455 Krankheitsformen". de 40000 Die Bände allenfalls partiell leicht berieben, aber durchweg in gutem, unversehrtem Zustand; Seiten sauber und fleckenfrei, nicht gestempelt. Sehr gute Sammlung dieses für den praktischen Mediziner ungemein nützlichen Journals, das zugleich exakte Auskunft über die Fortschritte auf den verschiedenen Gebieten der Anwendungsmedizin einschließlich laufender bibliographischer Berichterstattung gewährt. Weitere Fotos auf der Homepage des Antiquariats (bitte Art.-Nr. auf der Angebotsseite in das Suchfeld eingeben). Angeboten wird hier eine vollständige Reihe des Journals für die Jahre 1894 bis 1917 (in 23 Bänden). Im Gesamtumfang von ca. 12.000 S. Mit zahlreichen Tabellen und Illustrationen. Anthrazitfarbene Hardcoverbände mit grünem und rotem Rückenschild; marmorierter Buchschnitt.

      [Bookseller: Das Konversations-Lexikon]
 35.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        His Last Bow. Some Reminiscences of Sherlock Holmes

      John Murray, London 1917 - 8vo. Newly bound by Bayntun-Riviere in full crimson morocco, the covers with a gilt fillet border, the spine lettered and dated in gilt with gilt panels and tooled bands, hand-marbled endleaves, gilt edges. [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: George Bayntun ABA ILAB]
 36.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Oriental Art Treasures. Catalogue of a Very Important Collection of Antique Oriental Art Objects Consigned by the Great Expert Mr. Liu Pao, of Peking, China, under the Direction of Mr. Kano Oshima

      New York: Fifth avenue action rooms, 1917 - First edition, first printing. Large octavo, 23.5*15.4cm, 124pp. Covers slightly dusty. Includes 600 lots of antique Chinese treasures. With 43 illustrations on 20 plates. As a bonus also includes 3 receipts and a letter to Mr. Henry Bergen, who purchased Lot 368,375,436 and 437 at this auction. Some lots marked with realized prices in pencil. [Attributes: First Edition; Soft Cover]

      [Bookseller: Chinese Art Books]
 37.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Das Flugblatt. Herausgegeben von Oskar Maurus Fontana und Alfons Wallis. Heft 1 - 5 [alles Erschienene].

      . Quart.. Seltene expressionistisch-literarische Zeitschrift, die aus dem Jung-Wiener Kreis hervorgegangen ist und laut den Worten des Herausgebers Montana mit ihrem Programm das Ziel anstrebte, in den Wirren des Ersten Weltkrieges "wieder das Gefühl der Dichtung, für den Dichter zu wecken, ihre verantwortungsvolle Gewissensnotwendigkeit zu zeigen..." - Raabe 31; Dietzel/Hügel II, 978; Laakmann / Tgahrt 128; vgl. 'Die schöne Rarität' Jg. 2, S. 143. - Die einzelnen Hefte bestehen jeweils aus 12 Seiten und unterscheiden sich in Format und Papierqualität; sie erschienen unregelmäßig (Frühjahr 1917/ Sommer 1917/ März 1918/ Mai 1918/ Herbst 1918) und enthalten Gedichte, kleinere Erzählungen und sonstige Anmerkungen. Der Druck ist zweispaltig. Zeitbedingt steht das Thema Tod und Krieg - vor allem in den beiden ersten Heften - noch im Vordergrund, aber auch andere Themen wie Naturimpressionen oder Betrachtungen über die Liebe werden poetisch-literarisch verarbeitet. Darüber hinaus wurden kleinere Rezensionen, Aphorismen zu unterschiedlichsten Themen oder Beiträge zu politischen Zeitfragen abgedruckt. So findet der Leser beispielsweise neben der Erzählung 'Die Behexten' von Alfons Wallis ein Gedicht über den 'Oktober' von Max Mell; Albert Ehrenstein schreibt über 'Zionismus und Menschlichkeit'; Rene Schickele interpretiert das Spiel des Virtuosen Ferruccio Busoni und Alfred Holitscher macht sich Gedanken über das Phänomen des 'Sozialismus'. Die Vielfalt der Themen spiegelt sich auch in der großen Zahl der Autoren wieder, die mit Beiträgen vertreten waren. Zu nennen wären Uriel Birnbaum, Max Brod, Karel Capek, Paris von Gütersloh, Walther Hasenclever, Kurt Hiller, Rudolf Leonhard, Berthold Viertel, Hugo Wolf, Paul Zech und andere. - Zu den Herausgebern: Der Lyriker, Erzähler und Dramatiker Oskar Maurus Fontana (1889 - 1969) zählt mit der Herausgabe der Anthologie 'Die Aussaat. Prosa und Verse einer neuen Jugend" im Jahr 1916 zu einem der Wegbereiter des österreichischen Expressionismus (siehe auch Kosch V,307) - Alfons Wallis (1898 - 1967), Schüler von Schönberg, arbeitete als freier Schriftsteller, Journalist und Musikkritiker (siehe auch Dubrovic. Veruntreute Geschichte, S.231). - Papierbedingt sind die Hefte III - V gebräunt.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Terrahe & Angelika Osw]
 38.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Vomag Lastkraftwagen: Firmenfestschrift anläßlich des Neubaues aus dem Jahre 1917.

      Berlin, Elsner,. ( Ohne Erscheinungsjahr - offenbar 1917 erschienen: Vomag = Vogtländische Maschinenfabrik Aktiengesellschaft, Plauen. ). Schön gestaltete Festschrift von 32 Seiten mit chromolithographierten, goldgehöhten Seitenumrandungen und 56 größeren und kleineren Abbildungen des Firmengebäudes, der Produktion sowie der angebotenen Lastkraftwagen sowie von technischen Details der Konstruktionen, goldgeprägter OKarton, 4° ( 28,5 x 22 cm ). Abgebildet sind u.a: Vomag Kraftwagenkolonne - Neubau 1916 + 1917 - Gießerei - Fräserei - Modell-Tischlerei - Modell-Prüfraum - Montage der Fahrgestelle - Rahmen-Nieterei - Vomag Kraftwagen in Mazedonien - Konstruktionsbureau - Motor - Vergaser - Vorderachse - Steuerung - Wechselgetriebe - Kupplung - Vomag Nr. 1000 - Teilansicht einer ins Feld gehenden Vomag-Kolonne von 90 Wagen - Kardan-Untergestell - Ketten-Untergestell - Vomag Lastkraftwagen mit Kettenantrieb - Vomag Lastkraftwagen mit Kardanananstrieb - Vomag Lastzug - Vomag Lastkraftwagen mit Kippvorrichtung - Vomag Lastkraftwagen mit Pritsche - Vomag Lastkraftwagen ( Aufbau mit zwei Ladeflächen ) - Vomag Kastenwagen - Vomag-Tankwagen - Vomag Pritschenwagen mit Anhänger für Langgüter - Vomag Kraftomnibusse. Einband gering fleckig, leicht angestaubt. Innen wenige Seiten gering fleckig bzw. fingerfleckig. Insgesamt von guter, dekorativer Erhaltung. - sehr selten - ( Gewicht 250 Gramm ) ( Pic erhältlich / webimage available ).

      [Bookseller: Buchhandlung & Antiquariat Friederichsen]
 39.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Der schöne Traum". Eigenh. Gedicht (18 Zeilen) mit U.

      Kitzbühel, 24. X. 1917.. 1 S. Gr.-4to.. "O du mein zermartertes Land | O, ihr meine totwunden Brüder und Schwestern | sagt, habt Ihr nicht einmal den Frieden gekannt, | war das nicht noch gestern? | Du Himmerl, jetzt ein Spiegel voll Blut | Ihre Meere, ohne die eilenden Schiffe | Ihr Häuser und Hütten ohne das Lachen | Ihr Kirchen mit dem verschütteten Gott | sagt mir, wann hat euch der Friede verlassen, | war das nicht erst gestern? [...]". - Alfons Petzold schrieb vor seiner Begegnung mit Joseph Luitpold Stern vorwiegend Couplets und kleinere dramatische Arbeiten, veröffentlichte mit dessen Hilfe 1910 den Gedichtband "Trotz alledem!" und wurde mit seinem Werk zum Wegbereiter der österreichischen sozialistischen Literatur. Mit Freunden gemeinsam gründete Petzold den Ikarus-Bund, veröffentlichte Gedichte in anarchistischen Zeitschriften und war mit Franz Karl Ginzkey befreundet; 1917 übersiedelte er nach Kitzbühel und war hier bis zu seinem Tod als Funktionär der Sozialdemokratischen Partei tätig.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 40.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Xanthis -

      L. Cartreret 1917 -, Paris - 1 volume. In-8 34 pp. Sous étui bordé. Reliure janséniste plein maroquin bleu nuit. Dos à 4 nerfs sautés avec titre doré et date au talon. Trois tranches dorées. Couverture et dos conservés. Reliure signée René Aussourd. Intérieur très frais. Edition illustrée d'un frontispice, vignettes, bandeaux et culs-de-lampe en couleurs par E. Boizot. Très bel exemplaire. TIRAGE LIMITE à 145 exemplaires numérotés. Celui-ci un des 120 exemplaires sur papier vélin après 25 sur Japon ancien à la forme. Contenant tirage à part des bois en couleurs. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Librairie KOEGUI]
 41.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        PLATERO Y YO (ELEGÍA ANDALUZA)(1907 - 1916)

      Casa Editorial Calleja, Madrid 1917 - JRJ colocó, en la primera edición, una breve advertencia dirigida ¿a los hombres que lean este libro para niños¿ en la que afirma que ¿estaba escrito para¿ ¡qué sé yo para quien! para quien escribimos los poetas líricos¿Ahora que va á los niños, no le quito ni le pongo una coma. ¡Qué bien!¿. Pero con aunque en 1914 no le ponía ni le quitaba una coma, tres años después, en 1917, publicó una segunda edición notablemente ampliada que fue la definitiva. ATENCIÓN: El contra reembolso incrementa los gastos de envío en 5 euros. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Libros Tres Vegas]
 42.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Sammlung von 14 Künstler-Skizzenbüchern zwischen 1910 bis 1916 ( Frankreichfeldzug Erster Weltkrieg ) mit sehr zahlreichen schwarz-weißen Zeichnungen in Bleistift und Tinte. Wenige Illustrationen ankoloriert, in Buntstift oder mit farbiger Tinte.

      . Lose Folge von 13 Künstlerskizzenbüchern des im Ersten Weltkriegs am 21.6. 1917 in Frankreich gefallenen Künstlers. Die Skizzenbücher meist in flexiblem Oln oder Ohln, 8° ( meist um 19 x 12,5 cm - einige Skizzenbücher etwas größer, 1 kleiner ). Die zwischen 1910 - 1915 entstandenen Skizzenbüchern mit Alltagsszenen, Personendarstellungen, *Musen*, Köpfen, Gesellschaftsszenen, Alltagsleben, Erotica, Tierdarstellungen, Landschaften meist aus oder um München, Dresden, Berlin sowie Hadersleben und Husum. Die Skizzenbücher jeweils nummeriert und datiert. ( Die Skizzenbücher hier als fortlaufende Folge von Nummer 3 - 15 ( das Skizzenbuch 11 liegt in 2 Teilen vor ). Mit zusammen über 800 Blättern. Das letzte Album *Frankreich 1916* mit militärischen Skizzen aus Frankreich im Ersten Weltkrieg, hier einige Blätter farbig getuscht bzw. mit Buntstift. Einige Blätter bezeichnet, meist aber ohne nähere Angaben was zu sehen ist außer der vorn befindlichen Ortsangabe. Die Einbände der Skizzenbücher teils stärker berieben, fleckig, angestoßen, die Skizzen selbst meist von guter Erhaltung, einige Blätter eingerissen oder fleckig, einige Blätter wurden offenbar entnommen. Zusammen 14 Bücher. ( Gesamtgewicht ca. 2000 Gramm ) >>> Literatur: Rump: Künstlerlexikon <<< ( Pic erhältlich // webimage available ).

      [Bookseller: Buchhandlung & Antiquariat Friederichsen]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "In Arkadien" originale Kohlezeichnung ca. 40x30cm auf Malkarton; unten links monogrammiert und datiert "1917"

      . .

      [Bookseller: Antiquariat Niederbayern]
 44.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Ausführliche eigenh. Widmung mit U.

      München, Juli 1917.. In: Thomas Mann. Buddenbrooks. 62. Auflage. Berlin, S. Fischer 1914. 477, [1] SS. Halblederband der Zeit. 8vo.. "Dreierlei ist mir eins und bildet meinen Begriff von Humanität: Musik, Pessimismus und Humor. Man findet reichlich davon in diesem Buch, welches ein rechtes Kind des 19ten Jahrhunderts ist - und auch im 20ten, in der neuen Zeit , sich Freunde erhalten und gewinnen möge." - Gewidmet Herrn Alfred Kaufmann, möglicher Weise der Theologe und Orientalist, dessen spätere Publikationen über Ägypten Thomas Mann für Details in seinen "Joseph"-Romanen nutzte. - Schöne Widmung in Thomas Manns erstem, seinen literarischen Weltruhm begründenden Roman. - Ehemals Sammlung H. D. E. Holzhausen mit dessen Exlibris am vorderen Innendeckel. - Einband leicht berieben. - Potempa D 1.4.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 45.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        FROM SLAVERY TO WEALTH, THE LIFE OF SCOTT BOND

      Madison, AR: Journal Printing Company, 1917. Madison, AR: Journal Printing Company, 1917. First edition. Covers soiled and with wear to eatremes, interior clean. First edition. 385p. Illustrated with many photos. Gilt-titled blue cloth. Bond rose from slavery to become a wealthy Arkansas businessman.& Work 473.

      [Bookseller: First Folio]
 46.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        FRANSK AAND OG KUNST I-IV.

      Gyldendalske Boghandel Nordisk Forlag, København/Gyldendal Norsk Forlag, Oslo 1917/-27/-30/-39, (8)+180s med titelplanch, 50 plancher og 45 avbildninger i teksten + (6)+276s med titelplanch, 32 plancher og 113 avbildninger i teksten + (6)+352s med titelplanch og 30 plancher og 155 avildninger i teksten + (6)+308s med 18 plansjer og 170 avbildninger i teksten, alla plansjerne trykte på særlig papir. Elegant hanbundna halvband i rött getskinn med fem förgyllda höjda bind, förgylld ryggtitel och ryggfältsorneringar, guldlinjeringar i pärmarna, marmorerade pärmöverdrag och försätts, övre guldsnitt, övriga snitt oskurna, samtliga häftesomslag och -ryggar medbundna (bundna hos Nils Bernhard Anderssons Bokbinderi, Stockholm 1958). 4 vackra och välhållna, uniformt bundna volymer.. Del I har no 824 av 935 numrerade og av forfatteren haandsignerte eks, del II-IV onumrerede trykte i 985 eks, alla trykte paa haandgjort papir fra van Geldern Zoonen. I: FRA GOTIK TILL KLASSICISME; II: BAROK OG KLASSISME; III: DET STORE AARHUNDREDE; IV: KVINNENS ÅRHUNDRE. Sviten täcker perioden från gotiken till 1789

      [Bookseller: Antikvariatet i Norrköping]
 47.   Check availability:     Antikvariat     Link/Print  


        "Die letzte Aufnahme des Grafen Zeppelin " : Format 9 x 12,5 cm. Beiliegend der Zeitungsausschnitt der Neue Leipziger Illustrierten Zeitung vom 24 Februar 1917. Hier wurde diese legenädre Foto abgebildet. Auf der Rückseite der Kommentar zum Tode von Graf Zeppelin. Die Zeitungsseite ist schlecht erhalten. Die Ränder wurden dilettantisch mit Tesa verstärkt. Weitere Mängel an diesem historischen Papier... Original photography, silver gelatin print. Size of image. 9 x 12,5 cm. With photographer's stamp ( " = G. Riebicke , Berlin = ") on the verso.

      Berlin, Riebicke, 1917.. 9 x 12,5 cm. 1 Blatt. Fotopapier / Glänzend. Guter Zustand / Good condition. 2 Ecken beschädigt leichte Knickspuren. 1. Auflage.. * Versandfertig innerhalb von 20 Stunden! R1Bx. .(Prints). Jpg.

      [Bookseller: Umbras Kuriositätenkabinett]
 48.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Fröhlich gehe ich, denn der Herr segnet mich." originales Aquarell ca. 44x30cm dünnem Malkarton; rechts unten signiert; um 1940

      . Otto Flath wuchs als eines von sieben Kindern in Staritzke in einfachen Verhältnissen auf. Mit dem Ausbruch des ersten Weltkrieges wurde die Situation für die deutsche Familie schwierig, der Vater wurde im Jahr 1917 nach Sibirien verbannt. Erst als er seine Freiheit wieder erlangt hatte, kam die Familie 1919 nach Kiel, wo der damals 13-jährige erstmals eine Schule besuchte. Im Anschluß daran nahm er an der Holzbildhauerklasse der Kunst- und Gewerbeschule Kiel teil. 1932 schloß sich Otto Flath der Künstlergemeinschaft um das Ehepaar Ellen und Willy Burmester an und zog 1935 nach Bad Segeberg, wo ihm 1971 die Ehrenbürgerschaft verliehen wurde. An seinem 75. Geburtstag erhielt er für sein Schaffen das Bundesverdienstkreuz am Bande..

      [Bookseller: Antiquariat Niederbayern]
 49.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.