The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1885

        Real-encyclopädie der gesammten Heilkunde Medicinisch-chirurgisches Handwörterbuch für praktische Ärzte Band I - Band XXXI

      Wien, Leipzig : Urban & Schwarzenberg 1885. Gr.8° Halbledereinband - 31 Bände 1885 - 1900 1. Band: Aachen - Arterien 2. Band: Arterienpuls - Biollet 3. Band: Birmensdorf - Cataplasmen 4. Band: Cataracta - Czigelka 5. Band: Dacryoadenitis - Eihautstich 6. Band: Eilsen - Extracte 7. Band: Extraction - Gehirnerschütterung 8. Band: Gehirnhäute - Harkany 9. Band: Harn - Hydrorrhoe 10. Band: Hydrotherapie - Kindslage 11. Band: Kindspech - Lenk 12. Band: Lentigo - Meliotus 13. Band: Melissa - Narcein 14. Band: Narcissus - Opisthotonus 15. Band: Opium - Poplitea 16. Band: Populus - Rückenmark 17. Band: Rückenmarks-Krankheiten - Schuls 18. Band: Schulterblatt - Stammeln 19. Band: Stannum - Tourniquet 20. Band: Towyw - Veratrin 21. Band: Verbände - Zymose. Nachträge und Ergänzungen: Abasie -Gynäko-Elektrotherapie 22. Band: Haematocele - Vegetationen. General-Register 23. Band: Encyclopädische Jahrbücher der gesammten Heilkunde, Erster Jahrgang 1891 24. Band: Encyclopädische Jahrbücher der gesammten Heilkunde, ZweiterJahrgang 1892 25. Band: Encyclopädische Jahrbücher der gesammten Heilkunde, Dritter Jahrgang 1893 26. Band: Encyclopädische Jahrbücher der gesammten Heilkunde, Vierter Jahrgang 1894 27. Band: Encyclopädische Jahrbücher der gesammten Heilkunde, Fünfter Jahrgang 1895 28. Band: Encyclopädische Jahrbücher der gesammten Heilkunde, Sechster Jahrgang 1896 29. Band: Encyclopädische Jahrbücher der gesammten Heilkunde, Siebenter Jahrgang 1897 30. Band: Encyclopädische Jahrbücher der gesammten Heilkunde, Achter Jahrgang 1899 31. Band: Encyclopädische Jahrbücher der gesammten Heilkunde, Neunter Jahrgang 1900 Mit zahlreichen Illustration in Holzschnitt. Einbände bestoßen/berieben. Buchschnitt und Seiten z. T. stockfleckig. Halblederbände mit geprägten Deckeln. Altersbedingt gebräunt. Einige Buchrücken stärker berieben. Alle Exemplare mit altersgemäßen Gebrauchsspuren, sonst ordentlich - sauber, fest und vollständig!!!.

      [Bookseller: Der-Philo-soph]
 1.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Sizilien - Konvolut aus sechs Fotographien "Porträtstudien von Straßenjungen" [ca. 15,5 - 17 x 11,3 - 12,2 cm].

      [Taormina, um 1885].. Orig. Albuminabzug.. Monochrom. - Geringfügig fleckig. - Zuordnung an Gloeden durch die Auswahl der Motive. - Der homophil veranlagte Baron Wilhelm von Gloeden (1856 - 1931) hatte sich 1878 im sizilianischen Taormina niedergelassen und schon bald begann der Hobbyfotograph seine Eindrücke von der Landschaft, der historischen Umgebung und der Bevölkerung photographisch festzuhalten, auch in Aktfotografien von Jünglingen. Unter anderem ließ er sie auf Leopardenfellen und vor antiken Säulen nackt posieren. Die Faschisten zerstörten viele dieser Bilder, weil sie ihnen zu pornografisch waren und so wurde ein Großteil der Sammlung in Taormina vernichtet. In der Kunstgeschichte gilt Wilhelm von Gloeden dagegen als Wegbereiter der männlichen Aktfotografie: "... Während bis 1890 der Akt im Allgemeinen im Atelier oder Innenraum fotografiert wurde, begannen Gloeden, Plüschow und Galdi italienische Modelle "en plein air" (Freilicht) aufzunehmen ... repräsentierten sie die Sehnsucht nach einem von moralischen Zwängen befreiten Lebensgefühls ... der nackte Mensch (wurde) als Sinnbild einer arkadischen Existenzform in der Rückbesinnung auf den Schönheitskanon der Antike gesucht ... " (Zitat)

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 2.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Wüstenräuber. Erlebnisse einer Africa-Expedition durch die Sahara.

      Köln, Bachem, o. J. (zw. 1885 und 1900).. Kl.-8°. S. 247-408. Neu marmor. Hlwd. im Stil eines Bibliothekseinbands d. Zt.. Plaul 177, Abb. S. 111. - Bachem's Roman-Sammlung, Bd. 4. - Vorgebunden: Bach, Cuno: Ein stolzes Herz. Roman. 246 SS. - Es findet sich kein Hinweis auf das Erscheinungsjahr. - Die Erstausgabe erschien 1885; Nachauflagen erschienen im Frühjahr 1888, im Sommer 1894 und im Herbst 1900" (Plaul, S. 111). - Das Titelblatt ist identisch mit dem bei Plaul, S. 111 abgebildeten. -Auf Innenspiegel eingeklebt: "Die Bedingungen, unter denen den Mitgliedern des Vereins Bücher aus der Vereinsbibliothek geliehen werden" (Bonn, 29. Oktober 1901. Die literarische Kommission). 1 Bl. - Papierbedingt gebräunt. Wenige Bll. im Rand mit kl. Absplitterungen. Tit. und S. 7 gestempelt. Exlibris.

      [Bookseller: Antiquariat Lutz-Peter Kreussel]
 3.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Hand-Atlas des Königreichs Württemberg in 63 Blättern,

      Stgt, Schweizerbart, 1885.. enthaltend die einzelnen Oberämter je auf einem Blatt [zwei Blätter mit 2 Oberämtern] nebst einer Übersichtskarte der Kreise und Oberämter und einem vollständigen Ortsregister. Mit 63 handkolorierten Karten, Maßstab 1:150000. 25/29,5 cm. 16 S., + 63 Tafeln. Neuer Halblederband unter Verwendung der alten ODeckel, neue Vorsätze, Kanten etwas berieben und bestoßen, Deckel gering fleckig. Textblätter etwas gebräunt, einige Blätter ganz am Innensteg mit bräunlichen Streifen von einem entfernten Klebestreifen.. Zweite Ausgabe. * Vollständig mit allen Karten.

      [Bookseller: Antiquariat Jürgen Fetzer]
 4.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Hand-Atlas über alle Theile der Erde neu bearbeitet von F. Handtke - Ausgabe in 100 Blättern,

      Glogau, Verlag von Carl Flemming 1885.. 7. Auflage, mit 101!! farbigen doppelblattgroßen Karten (neben den im gedruckten Inhaltsverzeichnis erfassten 100 Karten ist eine weitere Afrika-Karte als Nr. 85a eingefügt, die das "Mittlere Ost-Afrika" zeigt, 27x41, schwarzbraunes OHLdr mit geprägter Vorderdecke,. SCHÖNES EXEMPLAR, der Rücken fachmännisch mit geprägtem Rückenschild restauriert.Die Vorsätze minimal fleckig, Espenhorst 4.1.2.

      [Bookseller: Antiquariat Im Baldreit]
 5.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Sammlung ausgewählter Schriften. Ausgewählte Schriften (15 Bände, Band 1, 2, 3 , 4, 5, 6, 7, (Bd. 8 fehlt) 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, alle Bände enthalten mehrere Einzel-Bändchen).

      Münster : Aschendorff, 1885 - 1917.. 2.-13. Aufl., getrennte Zählung, ca. 120-170 S. je Bändchen, 18 cm, gebundene Ausgaben,. Zustand: 2.-13. Aufl., 1885 - 1917 , altersentsprechend mäßige Gebrauchsspuren, etwas berieben und bestossen, teils etwas altersfleckig in den Vorsätzen, sonst altersgemäß gute Erhaltung. Altdeutsch / Frakturschrift; Sammlung ausgewählter Schriften. Ausgewählte Schriften (15 Bände, Band 1, 2, 3 ,4, 5, 6, 7, (Bd. 8 mit den Bändchen 34-37 fehlt) 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16) , Aus dem Flämischen , Bd. 1: Geschichte des Grafen Hugo von Craenhove und seines Freundes Abusaragus. Das Wunderjahr (1566). Der Löwe von Flandern (1. bis 3. Teil) , Bd. 2: Abendstunden (1. u. 2. Teil) , Drei Erzählungen: Siska von Roosemael. Was eine Mutter leiden kann. Wie man Maler wird (mit Holzschnitten); Lambert Hensmanns. Der Rekrut. Bd. 3: Der arme Edelmann. Der Bauernkrieg : historisches Gemälde aus dem 18. Jahrhundert (1. u. 2. Teil) , Der Geizhals. Bd. 4: Baas Gansendonck. Chlodwig und Chlothilde : historische Erzählung aus dem 5. Jahrhundert (1. -3. Teil) , Bd. 5: Jacob van Artevelde (1.-3. Teil) , Mutter Jacob. Bd. 6: Der Geldteufel : Zeitgemälde (1. u. 2. Teil), Batavia : historisches Gemälde aus dem 17. Jahrhundert (1.-3. Teil) , Bd. 7: Simon Turchi : oder Die Italiener in Antwerpen; historisches Gemälde aus dem 16. Jahrhundert (1.- 3. Teil) , Der junge Doctor (1.-3. Teil) , Bd. 9: Die Bürger von Darlingen : ein Sittengemälde in zwei Zeiträumen (1. u. 2. Teil) , Das Goldland (1.-2. Teil), Bd. 10: Der Bürgermeister von Lüttich : ein historisches Gemälde aus dem 17. Jahrhundert (1.-2. Teil), Valentin : eine Geschichte aus unserer Zeit (1.-2. Teil) , Die Einbildungskrankheit : Eine Geschichte unserer Tage , Bd. 11: Lebenslust (1.-2. Teil), Die Kerle von Flandern : ein geschichtlicher Roman aus dem 12. Jahrhundert (1.-2. Teil), Bd. 12: Eine Null zu viel ; Antwerpensches Sittengemälde. König Oriand ; eine Vlämische Heldensage. Das Glück, reich zu sein ; Erzählung. Eine Stimme aus dem Grabe - Ein Opfer der Mutterliebe. Der Bahnwärter. Bd. 13: Der Kaufmann von Antwerpen (1. u. 2. Teil) , Mutterliebe, Erzählung. Die Dorf-Plage. Bravo und Lieschen. Bd. 14: Der Minnesänger ; eine Volkssage aus dem Mittelalter. Der Onkel von Felix Rohbeck : Skizzen, dem Leben entnommen (1.-2. Teil) , Der Schatz von Der Felix Rohbeck : Skizzen, dem Leben entnommen (1.-2. Teil) , Bd. 15: Die Wahl des Herzens ; historische Erzählung. Die Gerechtigkeit des Herzogs Karl. Eine verworrene Geschichte ; Dorfgeschichte. Die beiden Freunde ; Erzählung. Das Übel der Zeit, Erzählung. Bd. 16: Everhard T'Serclaes, historisches Zeitgemälde aus dem XIV. Jahrhundert (1.-2. Teil) , Geld und Adel : eine Erzählung aus unserer Zeit (1.-2. Teil) , Ein Duell und seine Folgen

      [Bookseller: Antiquariat Peda]
 6.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Oblomow, (Zwei Teile in einem Band) Roman. Aus dem Russischen von Gustav Keuchel. Mit einer Vorrede von Eugen Zabel,

      Berlin, A. Deubner, 1885.. 1 Band, XII, 324; 213 Seiten, 8°, dunkelblaues O Ln mit goldener Rückenbeschriftung und Verzierung. Ordentliches, festes Exemplar, am Rücken stellenweise etwas bestoßen. Sehr frühe deutsche Ausgabe.

      [Bookseller: Antiquariat Im Baldreit]
 7.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Theoretischer Cursus der Weber 1885 (RTitel). Deutsche Handschrift auf Papier. Mit ca.160 (11 blattgr.) Musterzeichnungen, ca. 130 mont. Stoffproben und 14 Tuschzeichnungen.

      Wohl Mitteldeutschland 1885.. HLwd. d. Zt. mit Ldr.-RSch. Folio. 112 Bll. - Sorgfältig geführtes und mit umfangreichem Beispielmaterial versehenes Musterbuch für die Weberei. Die Tuschzeichnungen mit Details vom Webstuhl, unter den Stoffenproben auch versch. grobes Hanfleinen und "Bademantel-Stoff" (Chenille). - Nur wenige Proben entfernt. Tlw. leicht stockfleckig. Einbd. wasserrandig. - Clean pattern book with ca.160 (11 full-page) pattern drawings, ca. 130 mounted cloth samples and 14 ink drawings. Contemp. half cloth with calf label. - Only few samples removed. Slightly foxed in places. Binding with traces of damp..

      [Bookseller: Ketterer Kunst GmbH vorm. F. Dörling Gmb]
 8.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Gifford’s Flexible Pocket Map of London, divided into half mile squares and circles

      London: , c. 1885. London, c. 1885. Printed on fine linen, printed area 48.5 x 67.5 cms, green cloth slipcase embossed: “Flexible Map of London, sold by J. Tollworthy 122 Bishopgate St. Within.” Map

      [Bookseller: Tim Bryars Ltd]
 9.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        King Solomon's Mines

      London: Cassell, 1885. London: Cassell, 1885. First Edition, First Printing, with all first issue textual errors present: p. 10 - "Bamamgwato"; p.122, 3rd line up "let twins to live"; p.307 footnote, second to last line "wrod". No catalogue at rear; likely one of 500 copies of the British sheets shipped to New York and bound there with no catalogue. Clean pages. Color map at front is intact and complete with a few short tears. Binding pulling a bit at front paste down, rubbed spine, bumped corners with exposed tips, wear spot on spine, binding a bit shaky, spine leans a bit, light foxing and smudging throughout text. Cloth frayed along edges. A nice copy in better-than-average shape, more rare than the British issue of the book.

      [Bookseller: Odd Duck Books]
 10.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        "Porträt Otto von Bismarck" originale Farbkreidenzeichnung im Oval ca.62x49cm auf Malkarton; rechts unten monogrammiert; verso handschriftlich bezeichnet; um 1885

      . Im äußerst dekorativen und zeitgenössischen Jugendstil-Rahmen (82x67cm) hinter Glas gerahmt..

      [Bookseller: Antiquariat Niederbayern]
 11.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Eigenh. Brief mit U. ("JBurckhardt").

      Basel, 24. II. 1885.. 1 S. auf Doppelblatt. Qu.-8vo.. An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "Wie sehr bedaure ich, Sie pressieren zu müssen! So eben erhalte ich die Nachricht, daß auf unserer Lesegesellschaft auf den Ihnen übersandten Band von Gachard, Don Carlos et Philippe II, pränumerirt worden ist [...]." - Das zweibändige Werk des belgischen Historikers Louis Prosper Gachard "Don Carlos et Philippe II" war 1863 in Paris erschienen. - Aus dem Besitz von Kurt Martin (1843-1933), dem ehemaligen Generaldirektor der Kasseler Gemäldegalerie. - Abgedruckt in: Jacob Burckhardt: Briefe. Vollständige und kritisch bearbeitete Ausgabe. Mit Benützung des handschriftlichen Nachlasses hergestellt von Max Burckhardt. 10 Bde. Basel, Schwabe, 1949-1986 (Gesamtregister 1994). Bd. VIII. Ebd., 1974, Nr. 1093. - Papierbedingt etwas gebräunt, sonst wohlerhalten.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 12.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Life of the late General F. R. Chesney. By his wife and his daughter.

      London. W. H. Allen & Co.1885.. 1st edition. 23x15c m. XXIII, 477 S., 1 Bl., 45 S. Dark green cloth binding with goldne boat on front cover and golden back title. Binding stronger rubbed, corners reamed. Blotchy. Inside bronzy, name on book end paper. Title page with some fingerprints. Otherwise good. About three pages of the publishers advertisements (45 S.) and the last page with tears. Adverts pages not cut off.. With a portrait of the General in front and a twice folded map "to illustrate General Chesney's Explorations from his Original Map" Francis Rawdon Chesney, Colonel Commandant Royal Artillery (D.C.L., F.R.S., F.R.G.S., etc.) (16 March 1789 - 30 January 1872) was a British general and explorer.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Hassold]
 13.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Russkie Bogatyri - Glavnejschie russskie byliny (Russische Helden - Die wichtigsten russischen Sagen. Wiedergabe für die Jugend),:

      Sankt Petersburg, Ausgabe A.F. Debriena, 1885, - verm. Erstausgabe, 4°, 136 S. mit zahlr. s/w-Illustr, schönem Buchschmuck und 8 chromolithographische Farb-Illustr. auf Tafelseiten von N.N. Karasina, Text: Alt-Russisch, farbig illustr. original Halbleinen-Einband mit goldener Rückenbeschriftung, die Einbandecken leicht berieben, innen teilweise fingerspurig, schöner alter Rundstempel auf der Copyright-Seite, sonst altersgemäß gut und vor allem: vollständig (prez) Information in English and more .jpgs are available upon request. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Antiquariat Orban & Streu GbR]
 14.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Katholische Warte. Illustrirte Monatsschrift zur Unterhaltung und Belehrung. Herausgegeben unter Mitwirkung vervorragender katholischer Schriftsteller. Erster bis fünfter Jahrgang. Jeweils als Buch gebunden. Von April 1885 bis April 1890.

      Salzburg, Druck und Verlag von Anton Pustet. 1885 bis 1890.. 5 Bände. Erster bis fünfter Jahrgang. 518+542+540+558+562 Seiten. Zahlreiche Illustrationen. Gr.-8° (25,5 cm), Leinen mit Gold- und Reliefdruck. Marmorschnittkanten.. Die Einbande sind ihrem Alter entsprechend leicht berieben. Das Papier ist nachgedunkelt. Die Textblöcke sind ohne Anstreichungen und dergleichen. Der Gesamteindruck der Bücher ist gebraucht / sehr gut.

      [Bookseller: Büchersuchdienst Theologica]
 15.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Fauna der in der paläarctischen Region (Europa, Kaukasien Sibirien, Turan, Persien, Kurdistan, Armenien, Mesopotamien, Kleinasien, Syrien, Arabien, Egypten, Tripolis, Tunesien, Algerien und Marocco) lebenden Binnenconchylien (sieben Teilbände zusammen)

      Lund, Hakan Ohlsson's Buchdruckerei, 1. Auflage dieser Ausgabe, 1885-1890, 88 (7, 1, 16); 473 (1, 31,1); 183 (1, 15, 1, 26); 135 (1, 14, 8); 156 (13,1); 317 (1, 16, 15, 1); 128 (8);, 23 cm, Halbleder gebunden, fadengeheftet, Buntpapierbezug der Deckel, Lederecken, goldgeprägte Rückenbeschriftung, Sprache: deutsch. . gut bis sehr gut erhaltene Exemplare mit geringen Gebrauchsspuren, lediglich etwas Abrieb an den Kanten und am Lederanteil des Rückens. Vorhanden sind: I. Fam. Testacellidae, Glandinidae, Vitrnidae, & Leucochroidae; II. Genus Helix; III. Gen. Buliminus, Sesteria, Pupa, Stenogyra & Cionella; V. Fam. Succinidae, Auriculidae, Limnaeidae, Cyclostomidae & Hydrocenidae; VI. Fam. Ampullaridae, Paludinidae, Hydrobibidae; Melanidae; Valvatidae & Neritidae; VII. Malacozoa Acephala; Supplement- und Registerband

      [Bookseller: Antiquariat Bernhard]
 16.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Abbildungen vorzüglicher Pferde-Rassen. 4. Auflage.

      Stuttgart, Schickhardt & Ebner, (1885).. (24,5 x 32 cm). (4) 56 S. Mit 34 farbig lithographierten Tafeln und einigen Textholzstichen. Illustrierter Original-Leinwandband.. Imposantes Werk mit dekorativen Darstellungen von Warm- und Kaltblütern aus Europa und dem Orient. - Volkers (1831-1905), einer der besten Tiermaler der Düsseldorfer Malerschule, wurde vor allem durch seine Pferde- und Reiterdarstellungen berühmt. Der Text stammt von G. Schwarznecker (Gestütsdirektor in Marienwerder) und W. Zipperlen (Professor in Hohenheim). - Widmung auf Vorsatz. Schönes und sehr gut erhaltenes Exemplar. - Nissen ZBI 4277 Charming set of 34 colour lithographs showing the most desirable breeds of horses. - A beautifull and crisp copy, bound in original illustrated cloth

      [Bookseller: Antiquariat Gerhard Gruber]
 17.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Inventar der Bau- und Kunst-Denkmäler in der Provinz Brandenburg. Im Auftrage des Brandenburgischen Provinzial-Landtages bearbeitet von R. Bergau.

      Vossische Buchhandlung, Berlin 1885,. Halbleineneinband unter Verwendung des vorderen Originaldeckels, XX/813 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Lex.-8°, ehemaliges Bibliotheksexemplar mit den üblichen Stempeln, Einband berieben und fleckig, Deckel, Vortitel und Titelblatt mit wenigen handschriftlichen Vermerken, Buchblock in gutem Zustand, Text ohne Anstreichungen,.

      [Bookseller: Antiquariat Klaus Medeke]
 18.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        3905 White Terrace, New Zealand [MAORI PHOTOGRAPH]

      Burton Brothers: Dunedin c 1885 - Original signed, titled and numbered albumen print (200mm x 146mm), mounted on card (285mm x 215mm).

      [Bookseller: Horsham Rare Books]
 19.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Entweder - Oder. Ein Lebensfragment. 2 Teile in einem Band.

      Leipzig: Richter 1885.. Aus dem Dänischen, begonnen von Al. Michelsen, fortgesetzt von O. Gleis. Erste deutsche Ausgabe (vgl. Volpi, Grosses Werklexikon der Philosophie Band 1, S. 828). VII, 648 Seiten. 21*14 cm. Privater (etwas späterer) Halbleinenband, mit handbeschriebenen Rückenschildern (Exemplar stammt aus privater Bibliothek).. Einband insgesamt etwas berieben, Ecken und Kanten leicht bestossen, Rückenschilder beschädigt, handschriftliche Vermerke auf Vorsatz, wenige Seiten leicht knickspurig und leicht fingerfleckig, Seitenränder papierbedingt gebräunt, sonst innen gut. N03-2

      [Bookseller: Antiquariat BehnkeBuch - www.BehnkeBuch.]
 20.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        L'Allemagne illustree. Geographie, Histoire, Administration, Statistique. Avec la Collaboration de M. Ch. Lassailly. Illustrations par Hubert Clerget. Cartes et Plans graves par Erhard.

      Paris, Jules Rouff & Cie. 1885-88.. 5 Bände. 4° (287 x 206 mm). Zusammen ca. 3.200 Seiten mit ca. 200 halbseitigen Textholzstichen, 95 ganzseitigen Holzstich-Tafeln sowie 100 doppelseitigen farbig lithographierten Karten und Plänen ausserhalb der Paginierung. Zeitgenössische dunkelgrüne Halblederbände mit goldgeprägten Rückentiteln.. Etwas gebräunt, stellenweise etwas stockfleckig, insgesamt aber gut erhalten. Reich illustriertes, gesuchtes Werk, das Stadtansichten, Pläne und Karten des damaligen Deutschen Reiches enthält, also incl. der ehemaligen Ostgebiete, u.a. von Bonn, Hanau, Essen, Düsseldorf, Aachen, Freiburg, Fulda, Bremen, Würzburg, Osnabrück, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, Dresden, Münster, Minden, Breslau, Königsberg, Potsdam, Berlin, München, Dortmund, Weinsberg, Wesel, Meissen, Hannover, Kaiserslautern, Schwäbisch Gmünd, Darmstadt, Lübeck, Stuttgart, Fulda etc. Gegliedert ist das Werk nach den politisch-geographischen Territorien. Die ganzseitigen Tafeln zeigen zumeist eine Stadtansicht mit einem Wappen oben in der Mitte.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Fritzen]
 21.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        L'Allemagne illustree. Geographie - histoire - administration - statistique. Illustrations de H. Clerget. 5 Bände (komplett).

      Paris, Rouff, 1885-1888.. Mit 95 ganzseitigen Holzstich-Ansichten und 100 doppelblattgrossen, farbigen Karten. Leinenbände der Zeit mit Rückentitel.. *Reich illustriertes Werk mit zahlreichen Stadtansichten, Plänen und Karten des Deutschen Reiches, u.a. von Bonn, Hanau, Essen, Düsseldorf, Aachen, Freiburg, Fulda, Bremen, Würzburg, Osnabrück, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, Dresden, Münster, Minden, Breslau, Königsberg, Potsdam, Berlin, München, Dortmund, Weinsberg, Wesel, Meissen, Hannover, Kaiserslautern, Schwäbisch Gmünd, Darmstadt, Lübeck, Stuttgart, Fulda etc. - In Band 2 fehlt ein Textblatt, ansonsten gut erhalten.

      [Bookseller: Antiquariat Braun]
 22.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Meteoritensammlung des k. k. mineralogischen Hofkabinetes in Wien. Am 1. Mai 1885.

      Wien, Alfred Hölder, 1885. 4°, VI, S. 151 - 276, 4 Taf. (davon 1 gefaltet), Priv.-HLwd., Bibliotheksbd.: handschriftl. Rückenschildchen, Kanten min. berieben, Stempel u. Schildchen a. Vs., Titelbl. u. erstem Textbl., Blattränder etw. gebräunt (die Falttaf. stärker), wenige Anstreichungen in Bleistift. Preis in CHF: 495.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 23.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Wien palogöl de Tüm Konsälöpa. - Wien palogöl de Teat Kutakaseda

      Wien, Heck, um 1885. Chromolithografien nach L.E. Petrovits von Ad. Lenz bei Eduard Hölzl. Bildausschnitt je 25,7 x 85,7 cm, Blattgr. je 35 x 88 cm.. Nicht bei Nebehay-Wagner, nicht bei Paulusch, Ikonografie von Österreich.. Zwei große Panoramen von Wien, einmal vom Rathaus in Richtung Innere Stadt, einmal vom Burgtheater in Richtung Rathaus und den dahinterliegenden Vorstädten, betitelt in Volapük. In den 80er Jahren des 19. Jahrhunderts fand die von dem deutschen Pfarrer Johann Martin Schleyer entwickelte Plansprache Volapük weltweite Verbreitung und hatte im Jahre 1888 geschätzte 1-2 Millionen Anhänger. Es gab Grammatiken, Lehrbücher, Zeitschriften und, wie hier vorgestellt, auch Ansichten. Es sind jedoch die einzigen bekannten Stadtansichten auf Volapük. Das aufgeklebte Titelschild legt den Verdacht nahe, dass eine bereits erschienene Lithografie einfach umbenannt wurde. Da aber alle Beschriftungen auf dem Blatt auf Volapük geschrieben wurden - links: "Stonabüken e Büken de Hölzel Eduard in Wien.", mittig: "Püb de Heck V.A. in Wien.", rechts: "Posbük nepedälöl" - ist davon auszugehen, dass die beiden Blätter nur in Volapük erschienen sind. Sehr seltene Blätter.

      [Bookseller: Antiquariat Clemens Paulusch GmbH]
 24.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Reise nach Italien 1885" (Deckeltitel). 128 orig. Photographien (Albuminabzüge) auf Trägerkarton montiert und in 2 Alben gebunden.

      (Österreich / Wien ?) 1885.. Gr.-4° (ca. 33 x 28 cm). Grüne Ln.-Bde. d. Zt. mit goldgepr. Titel a.d. Vorderdeckeln, goldenen Eckbeschlägen, 2 goldenen Schlössern mit Schlüsseln, Moirevorsätzen und mit Goldschnitt. Die Rücken fachmännisch und geschmackvoll in Leder ergänzt (die Deckel mit geringen Schabspuren).. Prachtvolle Photoalben mit großformatigen Photographien von einer Italienreise im Jahre 1885. Die Photographien mit zahlreichen Stadtansichten, sowie Ansichten von Skulpturen und Gemälden aus Museen. Sie zeigen u.a.: Mailand (Dom, Arco della Galleria Vittorio Emanuele, Galleria Vittorio Emanuele), Turin (Panoramaansicht, Piazza Castello e Via Roma), Genua (Panorama del Porto), Monaco (Riviera di Ponente, Casino di Montecarlo), Nizza (Corso Massena), Pisa (Piazza del Duomo, Campo Santo-Area), Florenz, (Panoramaansicht, La Cattedrale presa da Orsanmichele, Palazzo Favaro, Lato del Palazzo Pitti, Loggia de' Lanzi), Rom (Foro e Colonna Trajana, Panteon, Campidoglio, Castello S. Angelo, Basilica di S. Pietro, Fontana di Trevi, Foro Romano, Colosseo), Neapel (Panorama preso dalla Villa Tolentino, Panorama preso dalla Tomba di Virgilio, Strada Santa Lucia, Cancello del Giardino reale), Sorrent (Panorama da Capodimonte), Pozzuoli (Panorama con vista del Castello), Vesuv (Cratere, Versante della ferrovia funicolare sul Vesuvio), Pompei (Panorama preso dalle mura), Capri (Marina Grande) etc.- Die Trägerkarton-Ränder etw. gebräunt und braunfleckig

      [Bookseller: Antiquariat Meindl & Sulzmann OG]
 25.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        TRATADO ICONOGRÁFICO DE LAS ENFERMEDADES EXTERNAS DEL ORGANO DE LA VISIÓN

      Tipografía "La Academia" - Barcelona. 1885. Evaristo Ullastres. Holandesa. 40,5x29,5. 140 pag + indice. Magnifica Obra de enfermedades de la vista precedido de una carta prólogo del Dr Schoeler, profesor de la universidad de Berlín. Contiene 20 láminas con 108 oleografías sacadas del natural por el autor. Tipografía "La Academia" de Evaristo Ullastres. 140 pag + indice.Dedicatoria del autor. Dificílissima Obra en comercio. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Libros Antiguos Marc & Antiques]
 26.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        'Wagner'.

      . 2 Farblithographie b. Streich & Gerstenberg, 1885, je, 26 x 35, zus. (Bilder zum Artikel auf meiner Homepage, oder bei Anfrage - pictures on my homepage or after request). Werkstattdarstellung des Wagenbauers mit den verschiedenen Arbeitsabläufen. - Das 2. Blatt zeigt Werkzeuge des Wagners.

      [Bookseller: Antiquariat Norbert Haas]
 27.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Personal Memoirs of U. S. Grant (2 Volumes Complete)

      Charles L. Webster & Co., NY, 1885. Very Good- with no dust jacket. First Edition. 1. Hard Cover Publisher's full leather with marbled endpapers, marbled edges. Professionally rebacked with original red and black leather labels, gilt lettering on spine. Profusely illustrated with b maps, two frontispiece engravings of U.S. Grant, an etching of Gen. Grant's birthplace, an etching of the house at Appomattox where Gen. Lee's surrender took place, and a facsimile of handwriting of Gen. Grant. Rebacked with original spine labels. Volume 1 is rubbed at the top of the front cover and the tips, gift inscription dated 1908 on ffep. Volume 2 is rubbed at the tips, facsimile of Lee's surrender on p. 497 has short tears and is tattered at the edges, and a few pages with light, blue pencil underlines and brackets. Both volumes are foxed, most noticeably on the plates with some offset from the tissue guards, but otherwise clean, square and tight. VERY GOOD-. . B maps. Small 4to 9" - 11" tall. 584, 646 pp

      [Bookseller: Round Table Books, LLC]
 28.   Check availability:     TomFolio     Link/Print  


        Claudius Bombarnac. - Le Château des Carpates.

      Hetzel 1885 - - Hetzel, Paris _s.d. [circa 1885], 18x28cm, cartonnage de l'éditeur. - Edition ornée de 95 illustrations de Benett, ainsi que de 12 gravures en chromotypographie et de 2 cartes en couleurs. Cartonnage éditeur Hetzel "au portrait collé" en pleine percaline rouge signé A. Lenègre, premier plat polychrome signé Souze représentant divers moyens de locomotion (ballon, locomotive, bateaux), un portrait de l'auteur dans les tons sépias contrecollé au centre, divers instruments de navigation rehaussés à l'or au premier plan, second plat de type "e" comme indiqué par Jauzac, dos orné de plusieurs illustrations en couleur et à l'or, pages de garde bleues d'origines, toutes tranches dorées. Dos uniformément et légèrement insolé, couleurs du premier plat un peu passées, coiffes et coins très légèrement frottés. Nombreuses rousseurs sur les premiers et derniers feuillets, comme souvent. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Librairie Le Feu Follet]
 29.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        I miei trentacinque anni di missione nell'alta Etiopia.

      Rome and Milan, Tipografia Poliglotta und Tip. Pontif. S. Giuseppe, 1885 - 1895.. 12 volumes bound in 4. Pp. XIV, 2704 (detailed collation of the individual volumes available on request). With 1 frontispiece, 314 woodcut illustrations, 3 (2 folding engraved) maps and numerous vignettes in text. Contemporary half calf volumes, spines on raised bands and gilt. Large, thick folio volumes (35 x 26 cm). A handful of leaves with slight foxing. A very good set of this truly monumental work!***The most comprehensive 19th-century work on Ethiopia, an immeasurable source of information on East Africa - 12 large volumes (here bound in 4), 2700 pages written by Abyssinia's most important and influential missionary about his 35-year stay in Ethiopia - a most impressive set! Guglielmo Massaja (1809-1889) went to Massaua and the Galla countries in 1846 as newly elected bishop for that region. In 1852 he began his work in the missionary station in Gudru, at the end of 1857 he went to Innarea and 1858 to Kaffa. His work - written after his return from memory, as all his notes were lost - is 'the most important among the 19th-century works on Abyssinia (Petermanns Mittheilungen). 'It is an immeasurably source for the knowledge of Abyssinian culture and contains an incredible wealth of information on the geography, history and nature of Abyssinia (translated from Henze). - Hill 234, Henze III, 389, Petermanns Mitteilungen 1888, S.189 ff. Gesamte Buchbeschreibung © Antiquariat Ralf Eigl. Reise. Reisen. Ost-Afrika. Ostafrika. East Africa. Abyssinia. Abyssinie. Abessinien. Ethiopien. Ethiopia. Ethiopie. Afrique. Travel. Exploration. Völkerkunde. Ethnographie..

      [Bookseller: Versandantiquariat Ralf Eigl]
 30.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Collection of original vintage photographs.

      Babolna, c. 1885.. 11 vintage photo prints (ca. 9 x 12 mm, but one 10.5 x 17 cm) on backing cardboard (20 x 25 cm).. Highly uncommon photographs of Arabian horses (all individually captioned) at the famous Babolna stud in Hungary, the principal stud for producing the best horses for the Austro-Hungarian military in the 19th century. The "Babolna Nemzeti Menesbirtok" (Babolna National Stud) was founded by Emperor Joseph II in 1789. In 1816 it was decreed that henceforth only Arabian stallions should be used for stud service - a policy that raised the quality of the Austrian cavalry's horses to a famous level and necessitated the frequent introduction of new pure-bred Arabian stallions from the Middle East. One of the greatest commanders and stud-masters of Babolna, Mihaly Fadlallah el Hedad, hailed from Syria. - The photos show portraits of the horses Sechun, Nadir, Tahita, Nasira, Celeby, Dzerid, El Hafi, El Denedzi, Hiläl, Riat, as well as a larger group portrait showing several of the horses with their Arabian and Austro-Hungarian trainers. Some slight staining to backboards, but altogether well-preserved. Extremely rare.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 31.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die elephantiastischen Formen. Eine umfassende Darstellung der angeborenen und erworbenen Elephantiasis sowie aller verwandten Leiden.

      Hamburg, J. F. Richter, 1885.. Folio. 29 (4 farbig) lithographierte Tafeln, IX, 291 S. Grüner Original-Leinenband mit goldgeprätem Titel auf Rücken und Vorderdeckel sowie etwas Blindprägung (Kapitale oben und unten sorgfältig restauriert).. Erste Ausgabe. - Goldschmid 258: "Dargestellt sind die verschiedenen unter dem Sammelbegriff Elephantiasis vorkommenden Veränderungen, Geschwülste der Blut- und Lymphgefäße, Fibrome, Neurome, Papillome." - Zu Beginn mit einer Geschichte der Elephantiasis. - Johannes Friedrich August von Esmarch (1823-1908) habilitierte sich 1849 für Chirurgie, wurde 1854 Nachfolger von Stromeyer als Direktor der chirurgischen Klinik Kiel, 1866 wurde ihm die Leitung sämtlicher Berliner Lazarette übertragen, am Krieg 1870/71 nahm er als Generalarzt der Reserve teil. 1882 erfolgte die Wahl in die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina. Er erwarb sich große Verdienste um die Unfall- und Kriegschirurgie und des deutschen Samariterwesens. - Fliegender Vorsatz teils angerändert und mit aufgeklebtem Foto von Esmarch. Sauber und sehr gut erhalten.

      [Bookseller: Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. L]
 32.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Under Nordlysets straaler. Skildringer fra Lappernes land. Med talrige illustrationer.

      Kjøbenhavn 1885. (Gyldendalske Boghandels Forlag). Stor 8vo. 578 s. Billedplansjer. Rikt illustrert. Foldekart. Orig. dekorert helsjirtingbd. Ex libris på innsiden av foromsl. Lite stempel på tittelbl. Sprekk i ytre fals profesjonelt reparert av Lisa Bøthun.. Schiøtz 1093 c. Tromholt var en av pionerene innen Nordlysforskningen. Han dro til Finmark for å fotografere nordlyset, men kom hjem med vel så mye dokumentasjon om Lappland og folkene der som om nordlyset

      [Bookseller: Ex Libris Antikvariat]
 33.   Check availability:     Antikvariat     Link/Print  


        The Law of Money Securities, In Four Books: I Personal Securities...

      1885. Cavanagh, Christopher. The Law of Money Securities. In Four Books: I. Personal Securities. II. Securities on Property. III. Money Market and Stock Exchange Securities. IV. Miscellaneous. London: W. Clowes and Sons, 1885. lxvii, 805, [1] pp. Octavo (8-1/2" x 5-1/2"). Original cloth, blind frames to boards, rebacked retaining original spine, hinges repaired. Light rubbing to boards, minor wear to corners. Dampspotting to endleaves, interior otherwise fresh. Ex-library. Bookplate to front pastedown, small stamp to verso of title page. * Second and final edition. First published in 1879, Cavanagh's treatise is an excellent guide to securities law at a time when London was the world's financial capital and English securities law was responding to the significant challenges of late nineteenth-century capitalism. Sweet & Maxwell, A Legal Bibliography of the British Commonwealth 2:56..

      [Bookseller: The Lawbook Exchange, Ltd.]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Bunrei Kacho Gafu (Album of drawings of flowers and birds by Bunrei).

      1885. Yokohama, Meiji, 18 [1885]. 2 volumes. Folio (355 x 245mm). With 100 full-page coloured woodblock printed plates of which 32 double-page. In original stitched bindings. Published by Hobu Shokai, with an introduction by Kikuchi Yosai and illustrated by Maekawa Bunrei. These superb large plates are based on Bairei's much smaller album of 100 birds (1881), and transformed in this larger format. A beautifully produced work, printed in black with greys and a few subtle tints. A fine copy. Mitchell p. 230..

      [Bookseller: Antiquariaat Junk]
 35.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Rand, McNally & Co.’s New Official Railroad Map of the United States, Canada and Mexico.

      Rand, McNally & Co., Chicago 1885 - Large folding outline coloured map of the United States, Canada and Mexico. Railways marked with black lines. overall dimensions 110 x 81cm. folding on linen [dust mark to lower fold] into original maroon cloth titled boards [top spine worn]. Large inset of the World's Industrial and Cotton Centennial Exposition, New Orleans. Insets: Boston; Philadelphia; New York; Cincinnati; St. Louis; Chicago; Buffalo & Niagara Falls; Washington. No listing on Copac for this early edition. Good example.

      [Bookseller: HALEWOOD AND SONS ABA ILAB. est.1867]
 36.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Autograph letter signed ("L. Pasteur").

      N. p., [8 October 1885].. Large 8vo. ¾ p. on double leaf.. To an unidentified recipient, on how to prevent the spread of rabies: "La loi est formelle. Tout chien mordu par un chien rabique doit etre abbatu. Je le vaccinerais que [si] je ne pourrais le rendre a son proprietaire. | L. Pasteur". - Top of fol. 2 with small traces of mounting, otherwise in splendid condition.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 37.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Heilige Schrift Alten und Neuen Testaments. Mit zweihundert und dreissig Bildern von Gustav Dore. 2 Bände.

      Stuttgart etc., Deutsche Verlags-Anstalt, um 1885.. 1234, 344 Spalten. Mit 230 Holzstich-Tafeln nach Dore und reichem Holzstich-Buchschmuck. 43 x 31 cm, rote Original-Halblederbände mit Rücken- u. Vorderdeckelvergoldung sowie reicher Deckelblindprägung und Goldschnitt.. Pracht-Ausgabe. 6. Auflage. - Mit nur wenigen leichten Altersspuren. Die prächtigen Einbände nur wenig beschabt oder bestoßen.

      [Bookseller: Antiquariat Mertens & Pomplun]
 38.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Jugendbriefe Von Robert Schumann nach Den Originalen Mitgetheilt

      Breitkopf & Härtel, Leipzig 1885. Erste Auflage Goldgepr. Halbleder/Hartkarton Gut. Ein schöner Halblederband mit Lederecken, marmorierter Hartkarton, dekorativer Rücken mit fünf Scheinbünden und Titelschildchen, unverletzt. Zweifellos ein teurer, privater Einband! Rundum Goldschnitt, Vorsatzpapier bunt gemustert, WIDMUNG CLARA SCHUMANNS (eigenhändig/original) auf Vorsatzblatt: "Der lieben Gräfin Marie v. Oriola zum Weihnachtsfest 1885 von Clara Schumann". Die Gräfin Marie v. Oriola war die Schwiegertochter von Maxe v. Oriola (geb. Maxe v. Arnim, Tochter von Achim und Bettina v. Arnim), bekannt durch ihren literarischen Salon in Berlin. IV (Einleitung von Clara Schumann, Oktober 1885), 315 Seiten, insgesamt gut erhalten. Youth letters by Robert Schumann: This is a rare and exceptional book which was offered by Clara Schumann (Robert Schumann's wife herself also a composer) to Marie v. Oriola (daughter in law of Maxe v. Oriola, born v. Arnim, herself daughter of famous German romantic poets and writers Achim and Bettina v. Arnim) for Christmas 1885 with Clara Schumann's own handwritten dedication. Bound in marbled card-board, leather- spine with title and gilded ornaments, gilded edges, 315 pages, solid and clean.Lettres de jeunesse de Robert Schumann: Un ouvrage en premiere parution, avec dedicace de Clara Schumann a Marie v.Oriola, elle-meme belle-fille de Maxe von Oriola (fille de Bettina et Achim von Arnim). Reliure demi-cuir, piece de titre, 5 nerfs, dorures, solide , tranches dorees, 315 pages. Bon etat general pour ce livre rare et exceptionnel. 13,5 x 20,5 Cm, 0,5 Kg.

      [Bookseller: Antiquariat Clement]
 39.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Zell am See.

      o. O., 1885.. Farblithographie. ca. 26 x 38 cm.. Leichte Gbrsp.

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 40.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Eigenh. Brief mit U.

      Fulda, 13. V. 1885.. 2 SS. auf Doppelblatt. 8vo. Beiliegend 8 gleichfalls an den "Moniteur" adressierte Briefe von H. bzw. J. Humbert. Zusammen 15½ SS. Verschiedene Formate.. In französischer Sprache an die Administration des "Moniteur de la Chance Universelle" in Wien, u. a. mit der Bitte um Zusendung zweier Zeitschriften, die sie während einer Reise zufällig gelesen habe (I) und betr. der Überprüfung eines Vorvertrags zu einer Leihgabe, den ihr der Empfänger des Briefes übermittelt habe (der aber wertlos sei, da die unterzeichnende Person unbekannt sei) (II). - I: "Dans un voyage que je viens de faire j'ai lu par hasard votre journal. Auriez-vous la bonte de m'en envoyer un exemplaire ou deux a titre d'essai? [...] En meme temps je [ ] savoir par retour du courrier avec quelle prime sont sorties les 2 obligations suivantes [...] Je vous serais bien oblige de me communiquer le renseignement ci-dessous sans retard en m'indiquant le cout que je vous remettrais deja d'avance en timbres poste si j'avais des timbres d'Autriche [...]" (Br. v. 13. V. 1885). - II: "J'ai a vous soumettre une grave reclamation que vous apprecierez. J'en suis certain, a sa valeur, malgre le temps qui s'est ecoule depuis la reaction [?] de votre derniere lettre du 28 Janvier 1888. Vous m'avez envoye a cette epoque une Promesse Emprunt d'Autriche 1860/1/5. Or, verification faite, j'ai constate que cette Promesse que vous m'avez conferee [?] [ ] 10. - N'a absolument aucune valeur et ne pouvait pas sortir materiellement au tirage. Sans entrer dans des details permettez-moi de vous dire, Monsieur, que la dite promesse a ete signee C a.d. emise par une personne completement inconnue. L'irregularite est palpable, attendu que la personne signatrice a neglige de remplir ce qui est essentiel de remplir et ce qui constitue la validite de la promesse, soit ,Bof[ ]' - [ .] Le premier venu certainement pourrait signer des promesses dans ces conditions [...]" (Br. v. 24. II. 1888). - Die französische Betrügerin Therese Humbert wurde 1856 als Therese Daurignac im Languedoc geboren. Bald nach ihrer Hochzeit mit Frederic Humbert, dem Sohn des Bürgermeisters von Toulouse, erzählte sie von einer mysteriösen Erbschaft, die ihr ein amerikanischer Millionär namens Robert Crawford aus Dankbarkeit hinterlassen habe. Mit dem versprochenen Millionenerbe als Sicherheit nahm die Familie enorme Kredite auf, durch die die Humberts zwei Jahrzehnte lang in der Hauptstadt im Reichtum und Verschwendung lebten. Therese unterhielt sogar einen Salon, in dem die Pariser Gesellschaft ein und aus ging. Erst 1901 erzwang ein Gericht die Offenlegung der Verhältnisse. Die Luftblase der Erbschaft platzte, und der Skandal erschütterte die französische Finanzwelt - tausende von Investoren und Gläubigern waren ruiniert, darunter auch die Schwiegereltern des Malers Henri Matisse. Die flüchtigen Humberts wurden im Folgejahr in Madrid verhaftet, und Therese wurde zu fünf Jahren Arbeitshaus verurteilt. Nach ihrer Entlassung verliert sich ihre Spur.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 41.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Wiener Werkstätten Postkarte No. 359. [Stumpfsinnige Ballade].

      [Wien, o. J.]. OPostkarte [14 x 9 cm].. Ohne Monogramm. - Die Karte ist nicht gelaufen, etw. angestaubt, leichte Gbrsp. - Jung (1885 - 1915), studierte von 1901 bis 1908 an der Kunstgewerbeschule in Wien, wo er von Alfred Roller, Carl Otto Czeschka und Bertold Löffler unterrichtet wurde. Sein außergewöhnliches Talent trat besonders als Illustrator in Holzschnitt, Linolschnitt und Buchillustrationen hervor. Während seiner Studienzeit veröffentlichte er ein Buch über farbigen Holzschnitt "Freunden geschnitten und gedruckt von Moriz Jung"(Leipzig - Wien, 1906), eine Fibel mit tierischen Alphabeth, und 1907 entwarf er ein "Plakat für das Cabaret Fledermaus "(Wien, Hist. Mus.) für die Wiener Werkstätte, das Karikaturen der Schauspieler Grete Kunkel, Else Saldern, Egon Dorn, Hilde Radnay und Oskar Steiner darstellte. Weiterhin illustrierte er für das Cabaret Fledermaus "Zweite Programm Notizen" (1907), mt verschiedenen Beispiel-Szenen. Für die Wiener Werkstätte, entwarf Jung auch illustrierte Flugblätter (1907-8), u.a. "Der Riese und der Kirschbaum"(Wien, Hist. Mus.); und 1908, eine Reihe von 24 komischen Bildpostkarten.

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 42.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Chess Eccentricities

      London: Longmans, Green & Co., , 1885. London: Longmans, Green & Co., , 1885. Octavo (181 × 120 mm). Publisher's boards, title to upper cover. Presentation inscription signed by the author to the front free endpaper. Frontispiece and title-page printed in red and black, 4 double-page plates, illustrations in the text. Joints lightly rubbed with some peeling, spine darkened and rubbed at extremities,small abrasion to upper cover where price sticker has been partly removed. A very good copy. First edition, this copy inscribed by the author to "My friend Archdeacon Tribe - in recollection of a pleasant trip... in December 1888, George H. Verney Jan. 25. 1889". In 1881, Verney, an army veteran, wrote a booklet on his invention of the game Four-Player Chess, although there were earlier variants and have been later variants of the game. He followed it up with the present work, an extensive book on chess variants, with games for two, three, four, or even eight players, played on a round board. Verney's four-player chess variant gained popularity around London which had a four-handed chess club from 1885 until World War II.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 43.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Varietenummer 6. Zoltan Toeroek das Wunderkind. Kunstpostkarte der Wiener Werkstätte Nr. 81. Wien um 1910, 8,8 x 14 cm

      . . Moriz Jung (* 20. Oktober 1885 in Nikolsburg; 11. März 1915 in Höhe Maniloowa bei Lubne) studierte 1901-1908 an der Wiener Kunstgewerbeschule bei Carl Otto Czeschka, Bertold Löffler, Felician Myrbach und Alfred Roller. Sein als Holzschnitt ausgeführte Porträt Kaiser Franz Josephs wurde 1914 preisgekrönt. Für das Cabaret Fledermaus gestaltete er ein Programmheft und ein Plakat. Jung arbeitete an der grafischen Gestaltung zahlreicher Zeitschriften mit, zum teil unter den Pseudonymen Nikolaus Burger (eine Anspielung auf seinen Heimatort) und Simon Mölzlagl. Für die Wiener Werkstätte entwarf er Postkarten und Bilderfolgen. Er starb als Soldat an der Karpatenfront.- Ungelaufen, nur leichte Gebrauchsspuren.

      [Bookseller: Antiquariat Johannes Müller]
 44.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Alpenphotographie aus dem Verlag v. Würthle & Spinnhirn in Salzburg (1882-1892). 26 grossformatige Ansichten aus den Tiroler Alpen. Originalphotographien. Vintage Albumineabzüge, auf Orig.-Papp-Träger aufgezogen mit Legende und Verlags-Nummer auf Träger.

      Salzburg, Würthle & Spinnhirn, o.J. um 1885,. ca. 20x26 cm (Bild), Alle auf Träger (31x44.5 cm) mit Aufschrift des Studios, im guten Zustand.. Die O.-Photographien zeigen vor allem Berge und Gletscher. Fischleinthal mit Zwölferkogl 1155 / Cortina di Ampezzo 1022 / Wassertunnel bei Gossensass 777 / Königspitze im Suldenthal 845 / Marzell-Ferner 1735 / Hintereisspitze & Kesselwand-Ferner 1729 / Mayrhofen 971 / Schalfgletscher von der Sanmoar-Hütte 1733 / Grossglockner von der Elisabeth-Ruhe 1092 / Grossglockner v.d. Franz Josef's-Höhe 1091 / Toblach 1006 / Moserboden 193 / Tegernsee 1467 / Stilfser Joch-Strasse 856 / Landro mit Monte Cristallo 1009 / Wiesbachhorn 253 / Nago gegen Garda-See 1221 / Der untere Krimmler Wasserfall 214 / Der obere Krimmler Wasserfall 213 / Kitzloch-Klamm 177 / Liechtenstein-Klammen 162 / Ortler-Gruppe 860 / Pass-Lueg 143 / Misurina-See gegen Sorapiss & Antelao 1020 / Hochjoch & Finailspitze 1727 / Wasserfallboden im Kaprunerthal 192.Please notify before visiting to see a book. Prices are excl. VAT/TVA (only Switzerland) & postage.

      [Bookseller: Harteveld Rare Books Ltd.]
 45.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Proceedings of the scientific meetings of the Zoological Society of London for the Year 1885.

      London: Messrs. Longmans, Green, and co. Paternoster Row. 1885.. 22x16 cm. New black half cloth. XVIII, 991 p. with LXII (a lot of coloured) plates. Title, plate IV and XXXI with stamps of former owner. Good copy. -- 22x16 cm. Schwarzer neuer Halbleinenband. XVIII, 991 Seiten mit 62 fst hälftig farbigen Tafeln. Auf dem Titelblatt, der Tafel IV und XXXI einige Vorbesitzerstempel. Von wenigen kleineren Anschmutzungen abgesehen, gutes sauberes Exemplar. Collationiert.. Contributors: A. Bartlett: On a female Chimpanzee... / F.H. Bauer: Flying Lizard / Frank E. Beddard: On the Structural Characters and Classification of the Cuckoos. / F. Jeffrey Bell / George Bennett / Hans Graf von Berlepsch / J. Biddulph / W.T. Blanford / O. Boettger / G.A. Boulenger / Arthur G. Butler / J. Büttikofer / J. Caldwell / G. Claraz / Robert Collett / B. Crowther / Francis Day / E. B. Dickson / G.E. Dobson / Henry E. Dresser / Herbert Druce / G.H.R. Fisk / Hans Galdow / Frederick DuCane Godman / H.S. Gorham / F.H.H. Guillemard / Albert Günther / Julius von Haast / Edward Hamilton / G. Hartlaub / Osbert H. Howarth / A.A.W. Hubrecht / Martin Jacoby / J. Gwyn Jeffreys / H.H. Johnston / Th. Kirsch / E. Ray Lankester / Beatrice Lindsay / Peter Lumsden / R. Lydekker / E.J. Miers / St. George Mivart / James A. Murray / W. Nation / E.T. Newton / Richard Owen / Paul Pelseneer / E. Lort Phillips / Philip Lutley Sclater / Henry Seebohm / R. Bowdler Sharpe / G.E. Shelley / R. W. Shufeldt / E.J. Sidebotham / Edgar A. Smith / Jean Stolzmann / J. Bland Sutton / C. Swinhoe / L. Taczanowski / William Bernhard Tegetmeier / Oldfield Thomas / Arthur Thomson / John Howland Thomson / Charles O. Waterhouse / S.W. Yerbury. #FL3699

      [Bookseller: Antiquariat Carl Wegner]
 46.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Physiologie der Bewegungen : nach electrischen Versuchen und klinischen Beobachtungen mit Anwendungen auf das Studium der Lähmungen und Entstellungen. Aus dem Franz. übers. von C. Wernicke

      Cassel ; Berlin Fischer Verlag 1885. Physiologie des mouvements <dt.> //Halblederband der Zeit, gr.-8°, XXVII, 663 Seiten mit 100 Abbildungen; Exemplar gestemeplt; Eonband mit Signaturetikettten.

      [Bookseller: ANTIQUARIAT BERND]
 47.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.