The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1584
2019-05-11 08:44:19
1584. Dies ist ein ORIGINAL, keine Reproduktion - This is an ORIGINAL, not a reproduction ABRAHAM ORTELIUS 1584 Archipelagi Insularum Aliquot Descrip. Crete, Metellino, Cerigo, Scarpanto, Nicsia, Santorini, Milo, Stalimene, Negroponte, Rodus and Scio • • • Original Kupferstich Karte, von Abraham ORTHELIUS (1527-1598) erschienen in Antwerpen 1584, aus: "Theatrum Orbis Terrarum..." Kupferstich-Landkarte von Kreta mit weiteren 10 Inseln der Ägäis von A. Ortelius. Zeigt Crete mit den Inseln Lesbos (Metellino), Kithira (Cerigo), Karpathos (Scarpanto), Naxos (Nicsia), Thira (Santorini), Milos (Milo), Lemnos (Stalimene), Euboea (Negroponte), Rhodos (Rodus) und Chios (Scio). • • • Original copper engraving by Abraham ORTHELIUS (1527-1598) published anno 1584 in Antwerpen out of: "Theatrum Orbis Terrarum..." Map of Crete and ten other Greek islands: Metellino (Mitiline, Lesbos), Cerigo, Scarpanto (Karpathos), Nicsia (Naxos), Santorini, Milo, Stalimene (Limnos), Negroponte (Euboea), Rodus (Rhodes, home of the Colossus of Rhodes), and Scio (Chios) Latin edition S29.9 • • • Grösse / Size: 39 x 53 cm. Zustand / Condition: Am Rand gebräunt, ansonsten wunderschöne Karte, mit altem Original Kolorit - siehe Bilder. With age-toning on margins, otherwise a beautiful map with an original colouring - please see images. • • • Wir berechnen nur einmal Versand • We combine shipping • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • KOMBIVERSAND • COMBINED SHIPPING Wenn Sie meh … [Click Below for Full Description]
Bookseller: bluemoondesigns [Düsseldorf, DE]
2019-05-11 08:44:19
1584. Dies ist ein ORIGINAL, keine Reproduktion - This is an ORIGINAL, not a reproduction ABRAHAM ORTELIUS 1584 "Romaniae, (quae olim Thracia dicta) Vicinarumque Regionum, Uti Bulgariae, Walachiae, Syrfiae, etc. Descriptio. Auctore Iacobo Castaldo . . . MDLXXXIIII" • • • Original Kupferstich Karte, von Abraham ORTHELIUS (1527-1598) erschienen in Antwerpen 1584, aus: "Theatrum Orbis Terrarum..." Die Karte zeigt Rumänien, Bessarabien, Walachei, Bulgarien, Moldau, Serbien, Dalmatien • • • Original copper engraving by Abraham ORTHELIUS (1527-1598) published anno 1584 in Antwerpen out of: "Theatrum Orbis Terrarum..." A nice full-color example of Ortelius' map of Romania and contiguous regions west of the Black Sea and north of the Adriatic Coast. Countries located include Bessarabia, Valachia, Bulgaria, Moldova, Syrfia, Romania, Dalmatia and Serbia. Latin edition • • • Grösse / Size: 43 x 54 cm. Zustand / Condition: Am Rand leicht gebräunt, ansonsten wunderschöne Karte, mit altem Original Kolorit - siehe Bilder. With little age-toning on outer margins, otherwise a beautiful map with an original colouring - please see images. • • • S29.7 • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • KOMBIVERSAND • COMBINED SHIPPING Wenn Sie mehrere Artikel bestellen, bezahlen Sie natürlich nur einmal Versandkosten. Aus organisatorischen Gründen müssen dazu auch alle Artikel auf einer Rechnung stehen. Also bitte erst dann bezahlen, wenn Sie eine Kombirechnung von uns erha … [Click Below for Full Description]
Bookseller: bluemoondesigns [Düsseldorf, DE]
2019-05-11 07:11:21
Horatius Flaccus Quintus (Horace)
Venice: Dominicum Nicolinum, 1584. 122 pp. (61 numbered leaves) Hardcover, bound in full vellum. Scattered, largely marginal blemishes. [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: Moroccobound Fine Books [Lewis Center, OH, U.S.A.]
2019-05-10 06:46:01
1584. Dies ist ein ORIGINAL, keine Reproduktion - This is an ORIGINAL, not a reproduction ABRAHAM ORTELIUS 1584 "Graeciae Universae Secundum Hodiernum Situm Neoterica Descriptio" • • • Original Kupferstich Karte, von Abraham ORTHELIUS (1527-1598) erschienen in Antwerpen 1584, aus: "Theatrum Orbis Terrarum..." Die Kartezeigt das Gebiet Griechenland, Bulgarien, Rumänien, Albanien, Nordmazedonien, Türkei • • • Original copper engraving by Abraham ORTHELIUS (1527-1598) published anno 1584 in Antwerpen out of: "Theatrum Orbis Terrarum..." A fine map on a full folio sheet. The map shows Greece, Bulgaria, Romania, Albania, Macedonia, Turkey Latin edition • • • Grösse / Size: 40 x 54 cm. Zustand / Condition: Nur am Rand leicht gebräunt, mit kleinen hinterlegten Riandläsuren, ansonsten wunderschöne Karte, mit altem Original Kolorit - siehe Bilder. Only at the margins very little age-toning, at the edges of the margins a few small paper-backed tears otherwise a beautiful map with an original colouring - please see images. • • • S29.2 • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • KOMBIVERSAND • COMBINED SHIPPING Wenn Sie mehrere Artikel bestellen, bezahlen Sie natürlich nur einmal Versandkosten. Aus organisatorischen Gründen müssen dazu auch alle Artikel auf einer Rechnung stehen. Also bitte erst dann bezahlen, wenn Sie eine Kombirechnung von uns erhalten haben. Einmal zuviel bezahltes Porto können wir leider nicht erstatten. I am happy to ship two or more pu … [Click Below for Full Description]
Bookseller: bluemoondesigns [Düsseldorf, DE]
2019-05-06 19:15:29
1584 DISCOVERIE OF TREASONS QUEEN ELIZABETH SPY FRANCES THROCKMORTON 1584 DISCOVERIE OF TREASONS QUEEN ELIZABETH SPY FRANCES THROCKMORTON Click images to enlarge Description A Discoverie of the Treasons Practices and Attempted Against the Queens Majesty and the Realm by Francis Throckmorton, who was for the Fame Arraigned and Condemned in Gyld Hall in the City of London, published in 1584. This is the original first edition of this rare early work. Bound hardcover in a beatiful tooled morroco leather binding, light soiling and margin staining to some leaves but complete and intact. Sir Francis Throckmorton (1554 - July 1584) was a conspirator against Queen Elizabeth I of England in the Throckmorton Plot. Get images that make Supersized seem small.Tailor your auctions with Auctiva's Listing Templates! Attention Sellers - Get Templates Image Hosting, Scheduling at Auctiva.com. Track Page Views With Auctiva's FREE Counter.
Bookseller: hermeticwisdom [Redding, California, US]
2019-05-05 23:45:16
1584. Antique Master Print, titled: 'L'Arco di Settimio, il tempio di Giove Statore & Campidoglio' - View of ruins in Rome, among which Septimus' Arch, the Temple of Jupiter Stator and Campidoglio. Etching on hand laid paper. Watermark: Lion holding a coat of arms Description: From a set of views of ruins in Rome State: First state of 2. Ref: Hollstein 1. Provenance: L. A. de Vries (not in Lugt) Rare print in a very good impression.Artists and Engravers: Made by 'Willem van Nieulandt III' after own design. Willem van Nieulandt III (ca. 1584 - 1635) was a pupil of Jacob Savry and Paul Bril. He travelled to Rome around 1602. This had a profound influence on his work. Van Nieulandt was also active as a poet. Condition: Good, given age. No margins, reinforced tear upper margin. Middle fold. General age-related toning and/or occasional minor defects from handling. Please study scan carefully. Storage location: TPCLA-C2-41 The overall size is ca. 11 x 8.3 inch. The image size is ca. 11 x 8.3 inch. The overall size is ca. 27.9 x 21.2 cm. The image size is ca. 27.9 x 21.2 cm.
Bookseller: ThePrintsCollector [Zeeland, Netherlands]
Check availability:
2019-04-28 08:44:30
1584. Dies ist ein ORIGINAL, keine Reproduktion - This is an ORIGINAL, not a reproduction ORTELIUS 1584 "Daniae Regni Typus Cornelius Antoniades Descripsit; Cimbricae Chersonesi nunc Iutiae descriptio auctore Maro Iordano. " • • • 2 Landkarten auf einem Blatt. Original Kupferstich Karte, von Abraham ORTHELIUS (1527-1598) erschienen in Antwerpen 1584, aus: "Theatrum Orbis Terrarum..." Karte von Dänemark nach Cornelis Anthoniszoon und Jütland nach Marcus Jordanus • • • 2 maps on one sheet Original copper engraving by Abraham ORTHELIUS (1527-1598) published anno 1584 in Antwerpen out of: "Theatrum Orbis Terrarum..." Map of Denmark after Cornelis Anthoniszoon and Jutland after Marcus Jordanus • • • Grösse / Size: Blattgröße / Size: 44 x 53 cm. Grösse der Ansicht / Size of image: 35 x 49 cm Zustand / Condition: Am Rand etwas Finger-fleckig, ansonsten jedoch wirklich tadellos mit schönem altem Original Kolorit - siehe Bilder. Only at the margins some shop-staining, otherwise in excellent condition with an original colouring - please see images. • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • KOMBIVERSAND • COMBINED SHIPPING Wenn Sie mehrere Artikel bestellen, bezahlen Sie natürlich nur einmal Versandkosten. Aus organisatorischen Gründen müssen dazu auch alle Artikel auf einer Rechnung stehen. Also bitte erst dann bezahlen, wenn Sie eine Kombirechnung von uns erhalten haben. Einmal zuviel bezahltes Porto können wir leider nicht erstatten. I am happy t … [Click Below for Full Description]
Bookseller: bluemoondesigns [Düsseldorf, DE]
2019-04-27 19:22:58
1584. In ordentlichem Erhaltungszustand. La Imperial' Citta D'Augusta (Augsburg) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten und sehr raren Kupferstichplan der Stadt Augsburg aus einem Lafreri Atlas um 1584. Titel: La Imperial' Citta D'Augusta - Il vero ritratto della antiqua, et famosissima Citta Imperiale Augusta ... Ort: Augsburg Kartograph: Antonio Lafreri (1512 - 1577), Ausgabe bei Pietro de' Nobili (Petri de Nobilibus) Jahr: um 1584 Größe des Plattenbereichs: ca. 36 x 49 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In ordentlichem Erhaltungszustand. Das Blatt ist vollständig restauriert, hinterlegt und in Teilbereichen auch angerändert. An einigen wenigen, kleinen Stellen (vor allem rechts unterhalb der rechten Kartusche und entlang der Mittelfalte) war der Druckbereich anscheinend beschädigt und wurde restauriert und nachgezeichnet. Trotz der vorhandenen Mängel handelt es sich hierbei um einen sehr dekorativen und aufgrund seiner Seltenheit eindeutig erhaltenswerten frühen Plan von Augsburg. Bemerkungen: Tooley 119. Dieser sehr rare Plan wurde zunächst von Antonio Lafreri (1512 - 1577) herausgegebenen, wahrscheinlich orientierte sich dieser an einem Holzschnitt von Hans Rogel aus dem Jahr 1563. Später wurde die Druckplatte nach Lafreris Tod zunächst von seinem Erben Claudio Duchetti verwendet und im November 1584 an Pietro de' Nobili verkauft. Dieser entfernte die bisherigen Verleger- und Stecherangaben aus der rechten Kartusche und ergänzte die Platte um die Urheberangabe "Petri de Nobilibus Formis". Legende der … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten (kunstantiquariat-online) [Hamburg, DE]
2019-04-26 20:56:27
BRAUN, GEORGE – HOGENBERG, FRANZ.
Dal "Civitatus Orbis Terrarum", Colonia (Köln), 1584 circa. Incisione in rame all'acquaforte, colore d'epoca, cm 31,5 x 49,5 (alla lastra), più margini. Stemmi in alto a sinistra, figura protrettrice della città in alto al centro, entro recinto, con stemma e lancia piumata; cartiglio sulla destra, in alto; in basso legenda a 19 voci; testo latino al verso. L'opera rappresenta uno dei libri più importanti sui piani urbanistici divulgati nel corso del XVII secolo e questa veduta la città di Dordrecht, nell'Olanda meridionale. Leggermente brunito ma buon esemplare in margini e in bella coloritura coeva.
Bookseller: BOTTEGHINA D'ARTE GALLERIA KÚPROS [Rosignano Solvay, LI, Italy]
2019-04-26 17:12:31
Madrid, 1584. 30x21, 62 folios manuscritos con el desarrollo del pleito, preguntas y respuestas de los testigos, etc. Algo de óxido y rastro humedad marginal en algunos folios. Encuad. pergamino con superlibris. - 'En la Villa de Madrid a veynte e tres dias del mes de marzo de mill y quinientos ochenta y quatro años, en presencia de Mateo Lopez scrivano y uno de los receptores del Numero de la Real Chancillería de la Villa de Valladolid.'.
Bookseller: Escalinata, librería [Navalcarnero, Madrid, Spain]
2019-04-25 20:34:42
Cardan (Jérome) [Cardano]
Abel l'Angelier, Paris, 1584. Complet en 1 volume in-8 (17 x 10,5 cm) de [36] - 478 feuillets 113 figures in-texte. Reliure en plein maroquin noir du XIXe, dos à 5 nerfs, tranches rouges signée de C. Chapalain. Piqures de vers marginales en marge de quelques feuillets. Petite tache de 1 cm touchant 4 feuillets de tables. Léger voile blanc sur la reliure. Extraordinaire ouvrage, reflet de la science au XVIe, dont certains ont avancé l'hypothèse que les 21 livres aient été bâtis sur les 21 cartes du tarot. Sommaire des 21 livres : - Des principes, matière, forme, vacuité, répugnance des cors, du mouvement naturel, et du lieu / - Des Elemens, mouvemens, et actions d'iceus / - Du Ciel /- De la Clarté et Lumière / - De la Mixtion et matières composées ou des métaux et choses metalliques / - Des Metaus / - Des Pierreries / - Des Plantes, des arbres et des herbes / - Des Bestes engendrées de putrefaction - Des Bestes parfaites / - De la Necessité et formes de l'homme / - De la Nature et tempérament de l'homme / - Des sens, choses sensibles et de volupté / - Des subtilites incertaines et inutiles / - Des Sciences / - Des Ars et inventions artificieuses / - Des Inventions merveilleuses et de la manière de représenter choses diverses, presque incrédibles / - Des Espris / - Des Anges et Intelligences / - De Dieu et de l'Univers.) Références : Jammes, Bûcher Bibliographique, 646 ; Wellcome I, 1296 ; DSB III, 136 ; Caillet I, 2014 ; Dorbon, 623-624 ; Guaita 136, pour d'autres éd. ; Duveen p.118 ; Brunet I, 1573 ; Balsamo & Simonin, Abel L'Angelier, 2002, n° 101 ; Yve-Plessis 235 (voir s … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Xavier Pollet [PARIS, France]
2019-04-25 15:55:50
1584. Larii Lacus-Territorium Romani-Fori Iulii (Lago di Como - Roma - Umbrien) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Kupferstichlandkarte von Abraham Ortelius aus dem Jahr 1584. Titel: Larii Lacus-Territorium Romani-Fori Iulii Gebiet bzw. Ort: Drei Karten auf einem Blatt: Die Gegend um den Comer See - Rom mit Umland und dem Hafen Ostia - Die Adria südlich von Udine Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1584 Größe des Plattenbereichs: 34 x 48 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß minimal gebräunt. Bemerkungen: Eine rare Landkarte dreier italienischer Gebiete in dekorativem Altkolorit. Ergänzt wird die von Abraham Ortelius 1584 verlegte Karte durch mehrere Kartuschen und Meilenzeiger. Lateinischer Text. Referenz: Van den Broecke Nr. 129. English description: A rare and very decorative map of three Italian regions on one sheet: Lake Como - Rome with it's surroundings and the harbour town of Ostia - Udine with it's surroundings. This map in original colours was published by Abraham Ortelius in 1584, measures 34 x 48 cm (platesize) and is in good condition, showing only very light browning due to age. Latin text on verso. Reference: Van den Broecke No. 129. . - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving Venice Venise Venetia Croatia Italy Italia Ad Istriaria --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gl … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten (kunstantiquariat-online) [Hamburg, DE]
2019-04-25 11:23:20
ARISTOTLE; WECHEL, Andreas, printer; SYLBURG, Friedrich, editor
Frankfurt: Apud Andrae Wecheli hercedes, 1584-1596. The Complete Wechel Aristotle The Richard Bentley - Duke of Devonshire Copy ARISTOTLE. [Title in Greek] Aristotelis Opera Quae Exstant. Frankfurt: Apud Andrae Wecheli hercedes [heirs of Andreas Wechel], 1584-1596. The complete Wechel Aristotle, edited by Friedrich Sylburg. Eleven books bound in six quarto volumes (8 3/16 x 6 1/8 inches; 209 x 155 mm.). Text in Greek, dedication, notes and indices in Latin. All first editions except volume II which is dated 1596 (the same as Adams A-1734 and Riley 5) and is an exact and unaltered reprint of the first edition of 1584. Volume I. Organon. 44, [4], 542, [1, blank], [1, printer's mark]. General title dated 1587; Organon title dated 1585. Volume II. Physicae Auscultationes. Lib. VIII. 204 pp.; De Coelo, 108 pp.; De Generatione, 60 pp.; De Meteoris, 132 pp.; De Mundo. 31, [1, blank] pp.; De Anima. 78, [2, blank] pp.; Parva Naturalia. 111, [1, printer's mark] pp. General title and colophon dated 1596. Volume III. Historia Animalium. [iv], 484 pp. Title dated 1587; De Partibus Animalium, etc. [iv], 412 pp. Title dated 1585. Volume IV. Politica et Oeconomica. viii, 370, [1, blank], [1, printer's mark] pp. Title dated 1587; Ethicorum Magnorum Libr. X. [viii], 232 pp. Title dated 1584; Ethicorum Magnorum Lib. II. etc. [iv], 332 pp. Title dated 1584. Volume V. The Rhetorica, Rhetorices ad Alexandrum Libr. III. and Ars Poetica. 341, [1], [2, blank] pp. Title dated 1584; Varia Opuscula. [iv], 398, [1, blank], [1, printer's mark] pp. Title dated 1587. The first part with numerous diag … [Click Below for Full Description]
Bookseller: David Brass Rare Books, Inc. [U.S.A.]
Check availability:
2019-04-23 10:23:55
Kreta -
Kupferstich-Karte bei A. Ortelius, Antwerpen 1584, koloriert. Ca. 36 x 51 cm. Zwei winzige Löcher im Bugbereich. Two very tiny wholes near centerfold. Zacharakis, A Catalogue of printed Maps of Greece 1477-1800 (1992), Nr. 1617, plate 340. Van den Broecke Ortelius 147. Zeigt Kreta mit folgenden Inseln in der Ägäis: Lesbos (Metellino), Kithira (Cerigo), Karpathos (Scarpanto), Naxos (Nicsia), Thira (Santorini), Milos (Milo), Lemnos (Stalimene), Euboea (Negroponte), Rhodos (Rodus) und Chios (Scio). Nach Van den Broecke erstmals 1584 gedruckt. Aufgrund des Rückentextes ist vorliegender Druck auch eindeutig der lateinischen Ausgabe des Jahres 1584 zuzuordnen. Sehr breitrandiges, gut erhaltenes Exemplar. Copper engraved map of Crete with 10 additional islands (see above). Nice and wide-margined. From the 1584 Latin edition of Theatrum Orbis Terrarum, Latin text on verso.
Bookseller: Antiquariat Peter Fritzen [Trier, Germany]
2019-04-19 09:06:26
Ostasien -
Kupferstich-Karte bei A. Ortelius, Antwerpen 1584, koloriert. Ca. 35 x 50 cm. Zwei winzige Löcher im Buchbereich, dazu vier winzige Wurmlöcher, zwei davon ausserhalb der Darstellung im oberen Rand, die anderen südlich von Borneo. Very tiny (worm-) wholes (s. photo #5). Van den Broecke Ortelius 166 (state 3 of 5). Karrow 1/68. Van der Krogt 8400:31. Zeigt Ostasien von der Straße von Hormus bis nach Japan mit China, Indochinas, den Philippinen und Indonesien. Am rechten unteren Rand Teile Australiens („Nova Guinea"). Mit Druckprivileg. Nach Van den Broecke erstmals 1570 gedruckt. Aufgrund des Rückentextes ist vorliegender Druck eindeutig der Lateinischen Ausgabe des Theatrum orbis terrarium von 1584 zuzuordnen. Die entspricht exakt auch den Änderungen im Kartenbild, die dem dritten Zustand entspricht (erstmals ab dieser Ausgabe). Hierbei wurden in der Wappenkartusche oben links die Schraffuren zwischen den Türmen durch kurze Striche ersetzt. Sehr breitrandiges gut erhaltenes Exemplar. Striking and fine engraved map of the Indian Ocean, Southeast Asia, Japan, and the Philippines with a small section of the western coast of California. Famous map first printed in 1570. Here in the third (of five) states: hachuring in the top left cartouche was replaced by small random dots. This is first recorded for the latin edition of 1584, which corresponds exactly to this copy. Nice and wide-margined.
Bookseller: Antiquariat Peter Fritzen [Trier, Germany]
2019-04-17 11:55:31
CHRYSTAEUS
Wittenberg: 1584. CHRYSTAEUS David - Articulorum symboli apostoli de filio dei nostro Jesu Christo, homine nato, passo, mortuo, resussitato, ascendente in coelos, & sedente ad dextram Dei Patris omnipotentis CHRYSTAEUS David Articulorum symboli apostoli de filio dei nostro Jesu Christo, homine nato, passo, mortuo, resussitato, ascendente in coelos, & sedente ad dextram Dei Patris omnipotentis Ioan Cratonus, Wittenberg 1584, in-8, 534pp. (2bc) et une page de titre pour la deuxième oeuvre ''de Eucharistia'', et 1f. d'errrata., relié. Ouvrage de métaphysique réunissant deux œuvres en édition originale. Absent à Brunet.Reliure en pleine peau de truie estampée (reliure allemande), dos à 4 nerfs et plats avec une frise d'encadrement contenant une femme au miroir, le christ, un navire (motifs répétés plusieurs fois), et un rectangle central avec motifs renaissances. Traces de lacets. Deux bordures ouvertes. Tâches et titre à la plume illisible. P 325 déchirée en bas. Papier plus ou moins roussi. Manque une page de garde.David Chystraeus, théologien et humaniste allemand, célèbre de son temps et après sa mort, il fut considéré comme le dernier des pères de l'église luthérienne, d'ailleurs seul Luther peut lui être comparé pour la solidité de ses œuvre et sa production prolifique, plus de 87 œuvres. *** [English translation available upon request. Contact us for any information!]. [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: Livres Anciens Gravures Feu Follet (livresetgravures) [FRA, FR]
2019-04-12 15:45:26
1584. Chronica von dem löblichen, thewren Helde, Graff Wiprechten zu Groitzsch in Meissen folgents Marggraffen zu Lausitz, und Burggraffen zu Magdeburg, ect. Anfenglich von einem Mönche des Closters Pegaw im Latein beschriben, numehr aber menniglich zu nutz, in die deudsche Sprach gebracht.|Jtem, ein ander Chronica, von des Durchleuchtigen Hochgebornen Fürsten und Herrn, Herrn Friederichen, Landgrauen in Döringen, Marggrauen zu Meissen etc. ... durch Johan Garzon von Bononien ... im Latein beschriben, folgends aber verdeutschet. 88 Blatt (das letzte weiß), Pappband um 1800, 19 x 15 cm Eisleben und Magdeburg, Petri für Kirchner, 1584 Einband berieben, Stempel auf dem Titelblatt, innen etwas gebräunt, 2 Blatt mit hinterlegter Fehlstelle im weißen Rand. Einzige Ausgabe der sehr seltenen, von dem Helmstedter Historiker Reiner Reineccius (1541-1595) aus dem Lateinischen ins Deutsche übertragenen Lebensbeschreibung des Markgrafen Wiprecht von Groitzsch (um 1050-1124), dem Gründer des Benediktinerklosters St. Jakob im sächsischen Pegau. Verfasst wurde die mittelalterliche Chronik von einem namentlich nicht bekannten Mönch der Abtei.
Bookseller: keyasvater [Kiel, DE]
2019-04-12 05:14:02
Gottfried J.L., 1584-1633
Gottfried J.L., 1584-1633. Gottfried, J.L.: Historische Chronica, Tle. I-III, 1642-1759, KOMPLETT Johann Ludwig Gottfried - Historische Chronica, Tl. I, 1642. Gottfried, J. L., Historische Chronica, oder Beschreibung der fürnehmsten Geschichten, so sich von Anfang der Welt biß auff unsere Zeiten zugetragen. Mit gest. Titel von J. Sandrart, gest. Titelvign., 31 gest. Porträt-Tafeln, 1 gest. doppelblattgr. Weltkarte, 3 doppelblattgr. Kupfertafeln und 329 Textkupfern von M. Merian (320) und J. Th. de Bry (9). Frankfurt, M. Merian 1642. Pgt. d. Zt. mit hs. RTitel. Folio. 5 Bll., 1085 S., 9 Bll. Wüthrich III, 76. - Vgl. Lipperheide Ci 14. - 3. Folio-Ausgabe der reich illustrierten Chronik von J. L. Gottfried, der Schluß verfasst von J. P. Abel. - Die doppelblattgr. Kupfer mit der schönen Weltkarte (Shirley 345, Abb. 262), Plänen von Jülich und Ostende sowie der Seeschlacht von Gibraltar. Die Textkupfer für die alte Geschichte mythologisch, später historisch mit authentischen Stadtansichten, darunter Basel, Bingen, Frankfurt, Magdeburg u. a. Teil II, Hist. Chronica, anno 1745, Gottfried J.L.: Teil II der historischen Chronick, Hutter, 1745, orig. Pergamenteinband, berieben und bestossen, folio, 35x23x11 cm., 1272 S., 68 Bll. Register. Fortsetzung der berühmten Chronik Gottfrierds (1584-1633), die der Verleger Hutter auf Grundlage des "Theatrum Europaeum" zusammenstellte, bis ins 18 Jahrhundert fortsetzte und durch weltgeschichtliche Fakten ergänzte. Min. gebräunt, gering fleckig. Die Kupfertafeln meist doppelblattgross oder mehrfach gefaltet im Einzelnen: 1. Plurs (Piuro), … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-12 05:14:02
Theobald Zacharias, 1584-1627
Theobald Zacharias, 1584-1627. Husziten Krieg, Theobald Zacharias, Erstausgabe, anno 1609 Titel: Husziten Krieg : Darinnen begriffen, Das Leben, die Lehr vnd Tod, M. Johannis Hussij, vnd wie derselbige von den Bo?hmen, besonders Johanne Zißka vnd Procopio Raso, ist gerochen worden Alles aus glaubwirdigen Geschichtschreibern, alten Monumenten und manuscriptis, mit fleiß zusammen getragen, vnd ... in o?ffentlichen Druck verfertiget Verfasser: Zacharias Theobald Verlag: Wittemberg : Selfisch : (Seuberlich), 1609. 8, 19x15 cm., gering gebräunt, 430 S., IV, orig. Pergamenteinband, vom Einband gelöst, siehe Bilder. SELTENE ERSTAUSGABE, mit den ganzseitigen Portraits von Jan Hus, Hieronimus von Prag und Jan Ziska. ADB:Theobald, Zacharias (Historiker) Band 37 (1894), S. 682684 (Quelle). Theobald: Zacharias Th., Geschichtschreiber und Theologe, wurde am 29. März 1584 zu Schlackenwald in Böhmen als Sohn protestantischer Eltern (bemittelter Bergleute?) geboren und starb 1627 als Pfarrer zu Krafthof bei Nürnberg. Er studirte, nachdem er unbekannt wo Unterricht genossen, in Wittenberg, wo er schon 1604 das Magisterium erlangte. Schon damals und in den folgenden Jahren nahmen neben den theologischen Berufsstudien sein Interesse Naturforschung und Geschichte in Anspruch, zu welch letzterer freilich die Begeisterung für die Entwicklung der lutherischen Kirche, deren Grundlagen er mit patriotischer Freude bereits in den Lehrmeinungen seiner berühmten Landsleute Joh. Hus und Mag. Hieronymus gelegt fand, von selbst hinleitete. Die Lectüre der Schriften des Johannes Hus und … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-11 16:36:41
1584 DISCOVERIE OF TREASONS QUEEN ELIZABETH SPY FRANCES THROCKMORTON 1584 DISCOVERIE OF TREASONS QUEEN ELIZABETH SPY FRANCES THROCKMORTON Click images to enlarge Description A Discoverie of the Treasons Practices and Attempted Against the Queens Majesty and the Realm by Francis Throckmorton, who was for the Fame Arraigned and Condemned in Gyld Hall in the City of London, published in 1584. This is the original first edition of this rare early work. Bound hardcover in a beatiful tooled morroco leather binding, light soiling and margin staining to some leaves but complete and intact. Sir Francis Throckmorton (1554 - July 1584) was a conspirator against Queen Elizabeth I of England in the Throckmorton Plot. Get images that make Supersized seem small.Tailor your auctions with Auctiva's Listing Templates! Attention Sellers - Get Templates Image Hosting, Scheduling at Auctiva.com. Track Page Views With Auctiva's FREE Counter.
Bookseller: hermeticwisdom [Redding, California, US]
2019-04-11 14:34:05
BRAUN, GEORGE – HOGENBERG, FRANZ.
Dal "Civitatus Orbis Terrarum", Colonia (Köln), 1584. Incisione in rame all'acquaforte, colore d'epoca, cm 33,5 x 48,5 (alla lastra) più margini, due grandi stemmi in alto, ai lati del titolo, cartiglio esplicativo in basso, al centro, che include l'anno di pubblicazione, testo latino al verso. L'opera rappresenta uno dei libri più importanti sui piani urbanistici divulgati nel corso del XVII secolo e questa veduta la città di Schlewig e la vicina Gottorpia, all'epoca città della Danimarca ma oggi nella Germania nord orientale. View of Schleswig and it's neighbor Gottorpia, then in Denmark but now oriental northern Germany. Bell'esemplare in margini e in splendida coloritura coeva.
Bookseller: BOTTEGHINA D'ARTE GALLERIA KÚPROS [Rosignano Solvay, LI, Italy]
2019-04-10 06:10:35
Sachsen :
Eisleben und Magdeburg, Petri für Kirchner, 1584. folgents Marggraffen zu Lausitz, und Burggraffen zu Magdeburg, ect. Anfenglich von einem Mönche des Closters Pegaw im Latein beschriben, numehr aber menniglich zu nutz, in die deudsche Sprach gebracht.|Jtem, ein ander Chronica, von des Durchleuchtigen Hochgebornen Fürsten und Herrn, Herrn Friederichen, Landgrauen in Döringen, Marggrauen zu Meissen etc. . durch Johan Garzon von Bononien . im Latein beschriben, folgends aber verdeutschet. 88 Blatt (das letzte weiß), Pappband um 1800, 19 x 15 cm, Einband berieben, Stempel auf dem Titelblatt, innen etwas gebräunt, 2 Blatt mit hinterlegter Fehlstelle im weißen Rand. Einzige Ausgabe der sehr seltenen, von dem Helmstedter Historiker Reiner Reineccius (1541-1595) aus dem Lateinischen ins Deutsche übertragenen Lebensbeschreibung des Markgrafen Wiprecht von Groitzsch (um 1050-1124), dem Gründer des Benediktinerklosters St. Jakob im sächsischen Pegau. Verfasst wurde die mittelalterliche Chronik von einem namentlich nicht bekannten Mönch der Abtei. [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: Antiquariat H. Carlsen [kiel, Germany]
2019-04-01 00:09:10
Accademici della Crusca (Leonardo Salviati)
Firenze Domenico Manzani 1584 (In Firenze, nella stamperia di Giorgio Marescotti, 1584) 8° Pagine 1 carta bianca + 54 + 1 carta con marca della Crusca al recto ed errata al verso. Legatura 600esca in mezza pelle. Piatti marmorizzati. Dorso da restaurare. Alcune fioriture. Ottima copia. Prima edizione. L'opera, che si inserisce nel vivace dibattito sull'epica tassiana e ariostesca, fu poi più volte ristampata; essa è attribuita a Leonardo Salviati. Cfr: Gamba N°1
Bookseller: Libreria antiquaria Segni nel Tempo [IT]
2019-03-31 09:55:02
Steiniger, Gallus
Tübingen, G. Gruppenbach, 1584. 44 S. Vorrede/ 643 S., Schweinsleder d. zt. mit rechter Blindprägung, (berieben und etwas fleckig/ vordere Vorsätze erneuert/ Rückdeckel mit kleiner Fehlstelle) --- - sehr gut erhalten / VD 16, S 8815 -
Bookseller: Celler Versandantiquariat [Germany]
2019-03-29 19:07:10
LA POPELINIERE, Henri Lancelot-Voisin de.
Paris: chez Thomas Perier, 1584. Tall octavo, title-page vignette, with the 10 pp. index and 2 pp. errata, early owner's marks including neat library stamp to title-page; an excellent and very attractive tall copy in eighteenth-century sprinkled calf, flat spine gilt with crimson morocco label. Rare sixteenth-century proposal for French voyaging, advocating the founding of a colony in the unknown - "australe" - land. The work was written during the period, as Frank Lestringant has argued, that French cosmographers had decided to leave the northern confines of the New World to the ambitions of the English; instead 'the myth of a southern continent would in France nourish, for another generation and beyond, dreams of empire and revenge' (Mapping the Renaissance World, p. 118).Voisin de la Popelinière (1541-1608) was a speculative geographer known for his interest in the "incogneu" world, and particularly for his proposal that the French should not just explore these regions, but colonise them. His utopian project for French expansion in the then only vaguely theorised unknown worlds of the southern hemisphere marks him out as a significant and very early precursor not only to Gonneville (1663), but as one of the foundation writers of the long French interest in the region that would culminate in the voyages of Bougainville and his successors.Even more extraordinarily, La Popèliniere is thought to have mounted the first genuine attempt to found just such a colony, sailing from La Rochelle in May 1589 with three tiny ships. John Dunmore writes that they 'got no further than Cap … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Hordern House [Australia]
2019-03-29 10:34:12
Steiniger, Gallus
Spublisher, "1584. G. Gruppenbach, Tübingen, 1584. 44 S. Vorrede/ 643 S. Schweinsleder d. zt. mit rechter Blindprägung, (berieben und etwas fleckig/ vordere Vorsätze erneuert/ Rückdeckel mit kleiner Fehlstelle) --- - sehr gut erhalten / VD 16, S 8815 - Einband: "LeatherBound. 948
Bookseller: Celler Versandantiquariat [Eicklingen, Germany]
2019-03-28 06:54:31
1584. Larii Lacus-Territorium Romani-Fori Iulii (Lago di Como - Roma - Umbrien) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Kupferstichlandkarte von Abraham Ortelius aus dem Jahr 1584. Titel: Larii Lacus-Territorium Romani-Fori Iulii Gebiet bzw. Ort: Drei Karten auf einem Blatt: Die Gegend um den Comer See - Rom mit Umland und dem Hafen Ostia - Die Adria südlich von Udine Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1584 Größe des Plattenbereichs: 34 x 48 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß minimal gebräunt. Bemerkungen: Eine rare Landkarte dreier italienischer Gebiete in dekorativem Altkolorit. Ergänzt wird die von Abraham Ortelius 1584 verlegte Karte durch mehrere Kartuschen und Meilenzeiger. Lateinischer Text. Referenz: Van den Broecke Nr. 129. English description: A rare and very decorative map of three Italian regions on one sheet: Lake Como - Rome with it's surroundings and the harbour town of Ostia - Udine with it's surroundings. This map in original colours was published by Abraham Ortelius in 1584, measures 34 x 48 cm (platesize) and is in good condition, showing only very light browning due to age. Latin text on verso. Reference: Van den Broecke No. 129. . - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving Venice Venise Venetia Croatia Italy Italia Ad Istriaria --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gl … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten (kunstantiquariat-online) [Hamburg, DE]
2019-03-27 16:27:55
1584. In ordentlichem Erhaltungszustand. La Imperial' Citta D'Augusta (Augsburg) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten und sehr raren Kupferstichplan der Stadt Augsburg aus einem Lafreri Atlas um 1584. Titel: La Imperial' Citta D'Augusta - Il vero ritratto della antiqua, et famosissima Citta Imperiale Augusta ... Ort: Augsburg Kartograph: Antonio Lafreri (1512 - 1577), Ausgabe bei Pietro de' Nobili (Petri de Nobilibus) Jahr: um 1584 Größe des Plattenbereichs: ca. 36 x 49 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In ordentlichem Erhaltungszustand. Das Blatt ist vollständig restauriert, hinterlegt und in Teilbereichen auch angerändert. An einigen wenigen, kleinen Stellen (vor allem rechts unterhalb der rechten Kartusche und entlang der Mittelfalte) war der Druckbereich anscheinend beschädigt und wurde restauriert und nachgezeichnet. Trotz der vorhandenen Mängel handelt es sich hierbei um einen sehr dekorativen und aufgrund seiner Seltenheit eindeutig erhaltenswerten frühen Plan von Augsburg. Bemerkungen: Tooley 119. Dieser sehr rare Plan wurde zunächst von Antonio Lafreri (1512 - 1577) herausgegebenen, wahrscheinlich orientierte sich dieser an einem Holzschnitt von Hans Rogel aus dem Jahr 1563. Später wurde die Druckplatte nach Lafreris Tod zunächst von seinem Erben Claudio Duchetti verwendet und im November 1584 an Pietro de' Nobili verkauft. Dieser entfernte die bisherigen Verleger- und Stecherangaben aus der rechten Kartusche und ergänzte die Platte um die Urheberangabe "Petri de Nobilibus Formis". Legende der … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten (kunstantiquariat-online) [Hamburg, DE]
2019-03-25 21:16:03
1584. Romani Imperii Imago (Römisches Reich) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstichlandkarte des Römischen Reichs von Abraham Ortelius aus dem Jahr 1584. Titel: Romani Imperii Imago Gebiet bzw. Ort: Das Römische Reich mit dem Mittelmeer im Zentrum Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1584 Größe des Plattenbereichs: 35 x 50 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß minimal gebräunt. Bemerkungen: Eine sehr dekorative und rare Landkarte des Römischen Reichs zur Zeit seiner größten Ausdehnung. Das dargestellte Gebiet zeigt das Mittelmeer im Zentrum und umfasst dessen gesamte Küstengebiete in Europa und Nordafrika sowie das heutige Frankreich, den Alpenraum, Süddeutschland und Großbritannien. Ergänzt wird die von Abraham Ortelius 1584 verlegte Karte durch eine aufwendige Rollwerkkartusche, zwei Herrscherporträts, einen Stammbaum und erklärende Textkartuschen. Lateinischer Text. English description: A rare and very decorative map of the Roman Empire at the age of it's largest extent. The map is centered on the Mediterranean and shows all the areas on it's coastline as well as todays France, the Alps, southern Germany and the UK. The map is further enriched by several cartouches, incl. a genealogical tree, two portraits of rulers and descriptive latin text. It was published in 1584 by Abraham Ortelius, measures 35 x 50 cm (platesize) and is in very good condition, showing only mild browning due to age. - - - International buyers welcome. If you have any … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten (kunstantiquariat-online) [Hamburg, DE]
2019-03-24 14:33:08
1584. good. Comprised of two parts in one volume, edited by B. Arias Montanus: a "complete Bible i the original languages, with an interlinear Latin translation; the whole reprinted from the Antwerp Polyglot. The Hebrew OT starts at the end of the volume, and the Greek NT at the beginning, followed by the Greek Apocrypha; each of the two parts has its own separate title. Adams B972, Darlow & Moule 5106 & 4645. Modern full polished brown calf, paneled in blind and with blind stamped decorative corner pieces, covers with elaborate blind stamped version of the Plantin Press device, spine compartments decoratively tooled in blind and with blind stamped lettering. Front pastedown with large, gilt stamped version of the covers' blind Plantin device. Both title pages neatly backed and with marginal restoration. Lacks one blank between New Testament sections (only). One instance of early underlining. One leaf with tear from lower margin, not touching the text. All edges stained red, with white splotches to top and bottom ones. Overall, a very clean and well margined copy, solid for use in an appropriate binding. Shelf.
Bookseller: rarebiblesandmore [United States, US]
2019-03-22 21:23:28
ORTELIUS, Abraham
1584. Artikeldetails Tusciae antiquae typus. Ex conatibus geographicis. [TOSKANA] - ORTELIUS, Abraham. [Antwerpen] 1584. Altkolor. Kupferkarte. 32 x 48, 5 cm. (Bildausschn.). Bugfalte. In gutem Zustand. Bestell-Nr: 1764-12 Bemerkungen: Koeman III, 7200H:31A - Zeigt das gesamte Gebiet der antiken Toskana. 3 Textkartuschen. Beschreibender Text in deutscher Sprache a. d. Rücks. Schlagworte: Karten und Pläne, AfrikaEUR 704,79 (inkl. 10,00% MwSt.) Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands Artikel eingestellt mit dem w+h GmbH eBay-Service Daten und Bilder powered by Buchfreund (2019-03-18).
Bookseller: Burgverlag Rare Books and Prints (antiquariat1epj) [Wien, AT]
2019-03-22 11:12:49
Pedro Sanchez 1584
1584. Condition: Acceptable. Condition: Good; peripheral loss to edges of title page with some staining, very small chip at corner of title page lower left leaf corner (title page to page 8), tiny earmark of lower left leaf corner (page 8-27), small to moderate chip of upper right rear pages (page 405- 457), few worm holes at right margin (no interference with text; exception to a few margin notes at right, predominantly seen from page 300 to 457), damp stain/puckering of some text pages areas throughout text; see images for condition example, tight spine, very light foxing of text, clean and legible text. Title: Arbol de consideracion y varia doctrina plantado en el ca[m]po fertilissimo de los venerables mysterios de la semana sa[n]cta : del qual se corta[n] siete ramos muy hermosos q[ue] se reparte[n] a los q[ue] van en la processio[n] el Domingo de Ramos, vno para cada dia desta semana, y son siete co[n]sideraciones principales de la Passion del Redemptor, y estos ramos estan cargados de flores y frutos de otras consideraciones particulares de diuersas materias agradables y prouechosas para todo christiano en qualquier tiempo ; vna Adicion de los mysterios de la resurrection del Redemptor ; y la Vida de Adam ; y la del Antechristo y la de los siete durmientes y otras cosas dignas de saber Author: Pedro Sanchez, Racionero de Toledo.; Pedro Angel; Juan Rodriguez Publication: en casa de Juan Rodriguez. Date: 1584 Place: Toledo Book Description: en casa de Juan Rodriguez, Toledo, 1584. Hardcover. Book Condition: Good. 4to - over 9¾ - 12" tall. 457 Pp. Description: Contempora … [Click Below for Full Description]
Bookseller: lachambredambre [Crockett, California, US]
2019-03-21 07:00:31
1584. Larii Lacus-Territorium Romani-Fori Iulii (Lago di Como - Roma - Umbrien) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Kupferstichlandkarte von Abraham Ortelius aus dem Jahr 1584. Titel: Larii Lacus-Territorium Romani-Fori Iulii Gebiet bzw. Ort: Drei Karten auf einem Blatt: Die Gegend um den Comer See - Rom mit Umland und dem Hafen Ostia - Die Adria südlich von Udine Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1584 Größe des Plattenbereichs: 34 x 48 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß minimal gebräunt. Bemerkungen: Eine rare Landkarte dreier italienischer Gebiete in dekorativem Altkolorit. Ergänzt wird die von Abraham Ortelius 1584 verlegte Karte durch mehrere Kartuschen und Meilenzeiger. Lateinischer Text. Referenz: Van den Broecke Nr. 129. English description: A rare and very decorative map of three Italian regions on one sheet: Lake Como - Rome with it's surroundings and the harbour town of Ostia - Udine with it's surroundings. This map in original colours was published by Abraham Ortelius in 1584, measures 34 x 48 cm (platesize) and is in good condition, showing only very light browning due to age. Latin text on verso. Reference: Van den Broecke No. 129. . - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving Venice Venise Venetia Croatia Italy Italia Ad Istriaria --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gl … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten (kunstantiquariat-online) [Hamburg, DE]
2019-03-20 22:13:57
1584. Romani Imperii Imago (Römisches Reich) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstichlandkarte des Römischen Reichs von Abraham Ortelius aus dem Jahr 1584. Titel: Romani Imperii Imago Gebiet bzw. Ort: Das Römische Reich mit dem Mittelmeer im Zentrum Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1584 Größe des Plattenbereichs: 35 x 50 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß minimal gebräunt. Bemerkungen: Eine sehr dekorative und rare Landkarte des Römischen Reichs zur Zeit seiner größten Ausdehnung. Das dargestellte Gebiet zeigt das Mittelmeer im Zentrum und umfasst dessen gesamte Küstengebiete in Europa und Nordafrika sowie das heutige Frankreich, den Alpenraum, Süddeutschland und Großbritannien. Ergänzt wird die von Abraham Ortelius 1584 verlegte Karte durch eine aufwendige Rollwerkkartusche, zwei Herrscherporträts, einen Stammbaum und erklärende Textkartuschen. Lateinischer Text. English description: A rare and very decorative map of the Roman Empire at the age of it's largest extent. The map is centered on the Mediterranean and shows all the areas on it's coastline as well as todays France, the Alps, southern Germany and the UK. The map is further enriched by several cartouches, incl. a genealogical tree, two portraits of rulers and descriptive latin text. It was published in 1584 by Abraham Ortelius, measures 35 x 50 cm (platesize) and is in very good condition, showing only mild browning due to age. - - - International buyers welcome. If you have any … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten (kunstantiquariat-online) [Hamburg, DE]
2019-03-20 22:13:57
1584. Dies ist ein ORIGINAL, keine Reproduktion - This is an ORIGINAL, not a reproduction ORTELIUS 1584 "Daniae Regni Typus Cornelius Antoniades Descripsit; Cimbricae Chersonesi nunc Iutiae descriptio auctore Maro Iordano. " • • • 2 Landkarten auf einem Blatt. Original Kupferstich Karte, von Abraham ORTHELIUS (1527-1598) erschienen in Antwerpen 1584, aus: "Theatrum Orbis Terrarum..." Karte von Dänemark nach Cornelis Anthoniszoon und Jütland nach Marcus Jordanus • • • 2 maps on one sheet Original copper engraving by Abraham ORTHELIUS (1527-1598) published anno 1584 in Antwerpen out of: "Theatrum Orbis Terrarum..." Map of Denmark after Cornelis Anthoniszoon and Jutland after Marcus Jordanus • • • Grösse / Size: Blattgröße / Size: 44 x 53 cm. Grösse der Ansicht / Size of image: 35 x 49 cm Zustand / Condition: Am Rand etwas Finger-fleckig, ansonsten jedoch wirklich tadellos mit schönem altem Original Kolorit - siehe Bilder. Only at the margins some shop-staining, otherwise in excellent condition with an original colouring - please see images. • • • Wir berechnen nur einmal Versand • We combine shipping Weitere Landkarten finden Sie hier: / More maps you find here: Landkarten • Antique Maps • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • KOMBIVERSAND • COMBINED SHIPPING Wenn Sie mehrere Artikel bestellen, bezahlen Sie natürlich nur einmal Versandkosten. Aus organisatorischen Gründen müssen dazu auch alle Artikel auf einer Rechnung stehen. Also bitte erst … [Click Below for Full Description]
Bookseller: bluemoondesigns [Düsseldorf, DE]
2019-03-17 10:12:26
Girolamo Mercuriale
BASILEAE: EX OFFICINA PERNEA PER CONRAD. VVALDKIRCH, 1584. Bella edizione del 1584 di questa raccolta di tre opere del medico e filosofo italiano Girolamo Mercuriale (1530-1606) celebre per aver teorizzato l'uso della ginnastica su base medica. All'interno del volume sono presenti tre opere: la prima "De morbis puerorum" una pietra miliare per la pediatria moderna. Mercuriale parla di morbillo, vaiolo, sifilide congenita, disturbi di nutrizione, balbuzia e dedica tutta una parte ai vermi intestinali. Il secondo il suo celebre trattato di tossicologia "De venenis et morbis venenosis". Il terzo "Censura de Hippocratis operibus" una critica e revisione delle opere e pensiero di Ippocrate. Belle lettere iniziali decorate. Qualche antica nota manoscritta a margine di appunti e commenti. Rara edizione. Copertina in piena pergamena coeva con titolo manoscritto al dorso in buone condizioni generali con lievi usure ai margini e dorso. Laccetti di chiusura mancanti . Legatura in buone condizioni. Pagine in ottime condizioni con rare fioriture e qualche rara gora d'umidità agli angoli. In 16 cm 16,5x11. Pp. (8)+356+(2)+(8)+134+(2)+(2)+24+(40).
Bookseller: Sephora di Elena Serru [Italy]
2019-03-15 14:44:42
Rudolf II., Kaiser
Wien, 20. IX, 1584. Einblattdruck. 1 S. Qu.-Folio (515:386 mm). Mit papiergedecktem Siegel über rotem Wachs. Gefaltet. Verbot ungarischer "Dreyer" (Denare, Soldinen) in Niederösterreich, da "auch in und umb unser Hauptstatt Wienn durch solche Hungerische weisse Müntz unter wellicher je lenger je mehr falsche und ungerechte, vielleicht aus der Türckey oder derley Ortten, herrürende Dreyer befunden, die gute guldene und silberne Reichsmüntz, insonderhait die guten gültigen Taller, auffgewertet, und ohne zahl aus diesen unsern Landen [...] an frembde ortt verfüert werden". "Binnen drei Monaten haben alle ungarischen Dreier ausgewechselt zu sein, und zwar ist ein ungarischer Dreier gleich 2? Wiener Pfennige" (Starzer). - Dorsalvermerke des 17. Jhs. zum Inhalt. Unter dem Urkundentext rechts: "Commissio domini electi imperatoris in consilio". Links mit eigenh. Zeichnung des niederösterreichischen Vize-Statthalters Oswald Frhr. von Eytzing und des Kanzlers Dr. Gregor von Ödt, rechts des Eustach von Althan und des Dr. Elias Corning. - Starzer, Regesten aus dem k. k. Archiv für Niederösterreich (1906), Nr. 5564.
Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH [Austria]
2019-03-10 06:28:08
ORTELIUS, Abraham (1527-1598)
[Antwerp, ca. 1584]. Engraved world map by Francis Hogenberg with contemporary hand coloring (Image: 13 1/4 x 19 1/2 in.; 33.8 x 49.6 cm. Sheet: 17 3/4 x 21 1/4 in.; 45 x 54 cm), title within a strapwork banner, quotation from Cicero in lower margin, Latin text on verso with the signature I. Floated on sturdy card stock and enclosed in mylar. Some minor marginal chipping with negligible losses, a few marginal tears repaired on verso (one with migratory paste action in top margin), some creasing along the bottom. (65B1A) One of the most influential and frequently copied maps of the sixteenth century, Ortelius's is a simplified one-sheet reduction on an oval projection of Mercator's 21-sheet world map of 1569. PROVENANCE: Evelyn and Eric P. Newman (sale, Leslie Hindman, 12 November 2018, lot 100) REFERENCES: Koeman, Atlantes Neerlandici III:Ort 21; Shirley, The Mapping of the World 122; Van den Broecke 1.3 (with crack and bolt impressions visible in lower left) [Attributes: Soft Cover]
Bookseller: Arader Galleries - Aradernyc [New York, NY, U.S.A.]
2019-03-08 19:24:18
Pedro Sanchez 1584
1584. Condition: Acceptable. Condition: Good; peripheral loss to edges of title page with some staining, very small chip at corner of title page lower left leaf corner (title page to page 8), tiny earmark of lower left leaf corner (page 8-27), small to moderate chip of upper right rear pages (page 405- 457), few worm holes at right margin (no interference with text; exception to a few margin notes at right, predominantly seen from page 300 to 457), damp stain/puckering of some text pages areas throughout text; see images for condition example, tight spine, very light foxing of text, clean and legible text. Title: Arbol de consideracion y varia doctrina plantado en el ca[m]po fertilissimo de los venerables mysterios de la semana sa[n]cta : del qual se corta[n] siete ramos muy hermosos q[ue] se reparte[n] a los q[ue] van en la processio[n] el Domingo de Ramos, vno para cada dia desta semana, y son siete co[n]sideraciones principales de la Passion del Redemptor, y estos ramos estan cargados de flores y frutos de otras consideraciones particulares de diuersas materias agradables y prouechosas para todo christiano en qualquier tiempo ; vna Adicion de los mysterios de la resurrection del Redemptor ; y la Vida de Adam ; y la del Antechristo y la de los siete durmientes y otras cosas dignas de saber Author: Pedro Sanchez, Racionero de Toledo.; Pedro Angel; Juan Rodriguez Publication: en casa de Juan Rodriguez. Date: 1584 Place: Toledo Book Description: en casa de Juan Rodriguez, Toledo, 1584. Hardcover. Book Condition: Good. 4to - over 9¾ - 12" tall. 457 Pp. Description: Contempora … [Click Below for Full Description]
Bookseller: lachambredambre [Crockett, California, US]
2019-03-08 06:52:35
1584. Larii Lacus-Territorium Romani-Fori Iulii (Lago di Como - Roma - Umbrien) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Kupferstichlandkarte von Abraham Ortelius aus dem Jahr 1584. Titel: Larii Lacus-Territorium Romani-Fori Iulii Gebiet bzw. Ort: Drei Karten auf einem Blatt: Die Gegend um den Comer See - Rom mit Umland und dem Hafen Ostia - Die Adria südlich von Udine Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1584 Größe des Plattenbereichs: 34 x 48 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß minimal gebräunt. Bemerkungen: Eine rare Landkarte dreier italienischer Gebiete in dekorativem Altkolorit. Ergänzt wird die von Abraham Ortelius 1584 verlegte Karte durch mehrere Kartuschen und Meilenzeiger. Lateinischer Text. Referenz: Van den Broecke Nr. 129. English description: A rare and very decorative map of three Italian regions on one sheet: Lake Como - Rome with it's surroundings and the harbour town of Ostia - Udine with it's surroundings. This map in original colours was published by Abraham Ortelius in 1584, measures 34 x 48 cm (platesize) and is in good condition, showing only very light browning due to age. Latin text on verso. Reference: Van den Broecke No. 129. . - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving Venice Venise Venetia Croatia Italy Italia Ad Istriaria --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gl … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten (kunstantiquariat-online) [Hamburg, DE]
2019-03-06 19:35:49
1584. In ordentlichem Erhaltungszustand. La Imperial' Citta D'Augusta (Augsburg) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten und sehr raren Kupferstichplan der Stadt Augsburg aus einem Lafreri Atlas um 1584. Titel: La Imperial' Citta D'Augusta - Il vero ritratto della antiqua, et famosissima Citta Imperiale Augusta ... Ort: Augsburg Kartograph: Antonio Lafreri (1512 - 1577), Ausgabe bei Pietro de' Nobili (Petri de Nobilibus) Jahr: um 1584 Größe des Plattenbereichs: ca. 36 x 49 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In ordentlichem Erhaltungszustand. Das Blatt ist vollständig restauriert, hinterlegt und in Teilbereichen auch angerändert. An einigen wenigen, kleinen Stellen (vor allem rechts unterhalb der rechten Kartusche und entlang der Mittelfalte) war der Druckbereich anscheinend beschädigt und wurde restauriert und nachgezeichnet. Trotz der vorhandenen Mängel handelt es sich hierbei um einen sehr dekorativen und aufgrund seiner Seltenheit eindeutig erhaltenswerten frühen Plan von Augsburg. Bemerkungen: Tooley 119. Dieser sehr rare Plan wurde zunächst von Antonio Lafreri (1512 - 1577) herausgegebenen, wahrscheinlich orientierte sich dieser an einem Holzschnitt von Hans Rogel aus dem Jahr 1563. Später wurde die Druckplatte nach Lafreris Tod zunächst von seinem Erben Claudio Duchetti verwendet und im November 1584 an Pietro de' Nobili verkauft. Dieser entfernte die bisherigen Verleger- und Stecherangaben aus der rechten Kartusche und ergänzte die Platte um die Urheberangabe "Petri de Nobilibus Formis". Legende der … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-06 12:46:30
1584 DISCOVERIE OF TREASONS QUEEN ELIZABETH SPY FRANCES THROCKMORTON 1584 DISCOVERIE OF TREASONS QUEEN ELIZABETH SPY FRANCES THROCKMORTON Click images to enlarge Description A Discoverie of the Treasons Practices and Attempted Against the Queens Majesty and the Realm by Francis Throckmorton, who was for the Fame Arraigned and Condemned in Gyld Hall in the City of London, published in 1584. This is the original first edition of this rare early work. Bound hardcover in a beatiful tooled morroco leather binding, light soiling and margin staining to some leaves but complete and intact. Sir Francis Throckmorton (1554 - July 1584) was a conspirator against Queen Elizabeth I of England in the Throckmorton Plot. Get images that make Supersized seem small.Tailor your auctions with Auctiva's Listing Templates! Attention Sellers - Get Templates Image Hosting, Scheduling at Auctiva.com. Track Page Views With Auctiva's FREE Counter.
Bookseller: hermeticwisdom [Redding, California, US]
2019-03-05 21:17:38
1584. Romani Imperii Imago (Römisches Reich) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstichlandkarte des Römischen Reichs von Abraham Ortelius aus dem Jahr 1584. Titel: Romani Imperii Imago Gebiet bzw. Ort: Das Römische Reich mit dem Mittelmeer im Zentrum Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1584 Größe des Plattenbereichs: 35 x 50 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß minimal gebräunt. Bemerkungen: Eine sehr dekorative und rare Landkarte des Römischen Reichs zur Zeit seiner größten Ausdehnung. Das dargestellte Gebiet zeigt das Mittelmeer im Zentrum und umfasst dessen gesamte Küstengebiete in Europa und Nordafrika sowie das heutige Frankreich, den Alpenraum, Süddeutschland und Großbritannien. Ergänzt wird die von Abraham Ortelius 1584 verlegte Karte durch eine aufwendige Rollwerkkartusche, zwei Herrscherporträts, einen Stammbaum und erklärende Textkartuschen. Lateinischer Text. English description: A rare and very decorative map of the Roman Empire at the age of it's largest extent. The map is centered on the Mediterranean and shows all the areas on it's coastline as well as todays France, the Alps, southern Germany and the UK. The map is further enriched by several cartouches, incl. a genealogical tree, two portraits of rulers and descriptive latin text. It was published in 1584 by Abraham Ortelius, measures 35 x 50 cm (platesize) and is in very good condition, showing only mild browning due to age. - - - International buyers welcome. If you have any … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-02 07:40:24
HEUTERUS, Pontus. (Huyter).
Antverpiae: ex officina Christophori Plantini, 1584. qui e Valesia Francorum Regum familia apud Burgundos imperarunt. Quorum postremus liber, qui est sextus, continet Genealogias familiarum eorum maxime principum de quibus in uniuerso Opere fit mentio; docens quoque rationem stemmatum per avita insignia disponendorum. Cum Indice rerum memorabilium stemmatumque locupletissimo. FIRST EDITION 1584, separate title page dated 1583 for Book Six: Genealogiae with separate register and pagination. Latin text, folio in sixes, approximately 320 x 205 mm, 12½ x 8¼ inches, printer's device on title page, woodcut genealogical tables and historiated initials in text, early large engraved portrait of the author mounted on blank facing title page, pages: [8], 1-192; [12], 1-99, [1], [12], the 12 pages of index and errata to the first 5 books have been misplaced by the binder after Book 6 (R1-6), complete with the Dedication to Philip II of Spain, sometimes excised, bound in full old calf, narrow blind tooled border to covers, rebacked at some time with earlier gilt decorated backstrip laid on, new leather showing at head and tail and on hinges, recent gilt lettered red morocco label, all edges red, marbled endpapers. Boards slightly worn and marked, neat repairs to corners, front inner paper hinge partly cracked, rear endpapers worn, soiled and chipped, name with date 1896 on second blank, first title page slightly dusty, occasional pale damp staining or light spotting to margins, small pale ink stain on 1 text page, all legible, pale age-browning throughout, neat 1 word note in 2 margins, … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Roger Middleton P.B.F.A. [Oxford, United Kingdom]
2019-02-25 21:14:35
1584. Larii Lacus-Territorium Romani-Fori Iulii (Lago di Como - Roma - Umbrien) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Kupferstichlandkarte von Abraham Ortelius aus dem Jahr 1584. Titel: Larii Lacus-Territorium Romani-Fori Iulii Gebiet bzw. Ort: Drei Karten auf einem Blatt: Die Gegend um den Comer See - Rom mit Umland und dem Hafen Ostia - Die Adria südlich von Udine Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1584 Größe des Plattenbereichs: 34 x 48 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß minimal gebräunt. Bemerkungen: Eine rare Landkarte dreier italienischer Gebiete in dekorativem Altkolorit. Ergänzt wird die von Abraham Ortelius 1584 verlegte Karte durch mehrere Kartuschen und Meilenzeiger. Lateinischer Text. Referenz: Van den Broecke Nr. 129. English description: A rare and very decorative map of three Italian regions on one sheet: Lake Como - Rome with it's surroundings and the harbour town of Ostia - Udine with it's surroundings. This map in original colours was published by Abraham Ortelius in 1584, measures 34 x 48 cm (platesize) and is in good condition, showing only very light browning due to age. Latin text on verso. Reference: Van den Broecke No. 129. . - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving Venice Venise Venetia Croatia Italy Italia Ad Istriaria --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gl … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-24 17:22:16
1584. In ordentlichem Erhaltungszustand. La Imperial' Citta D'Augusta (Augsburg) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten und sehr raren Kupferstichplan der Stadt Augsburg aus einem Lafreri Atlas um 1584. Titel: La Imperial' Citta D'Augusta - Il vero ritratto della antiqua, et famosissima Citta Imperiale Augusta ... Ort: Augsburg Kartograph: Antonio Lafreri (1512 - 1577), Ausgabe bei Pietro de' Nobili (Petri de Nobilibus) Jahr: um 1584 Größe des Plattenbereichs: ca. 36 x 49 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In ordentlichem Erhaltungszustand. Das Blatt ist vollständig restauriert, hinterlegt und in Teilbereichen auch angerändert. An einigen wenigen, kleinen Stellen (vor allem rechts unterhalb der rechten Kartusche und entlang der Mittelfalte) war der Druckbereich anscheinend beschädigt und wurde restauriert und nachgezeichnet. Trotz der vorhandenen Mängel handelt es sich hierbei um einen sehr dekorativen und aufgrund seiner Seltenheit eindeutig erhaltenswerten frühen Plan von Augsburg. Bemerkungen: Tooley 119. Dieser sehr rare Plan wurde zunächst von Antonio Lafreri (1512 - 1577) herausgegebenen, wahrscheinlich orientierte sich dieser an einem Holzschnitt von Hans Rogel aus dem Jahr 1563. Später wurde die Druckplatte nach Lafreris Tod zunächst von seinem Erben Claudio Duchetti verwendet und im November 1584 an Pietro de' Nobili verkauft. Dieser entfernte die bisherigen Verleger- und Stecherangaben aus der rechten Kartusche und ergänzte die Platte um die Urheberangabe "Petri de Nobilibus Formis". Legende der … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-24 17:22:16
In ordentlichem Erhaltungszustand. La Imperial' Citta D'Augusta (Augsburg) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten und sehr raren Kupferstichplan der Stadt Augsburg aus einem Lafreri Atlas um 1584. Titel: La Imperial' Citta D'Augusta - Il vero ritratto della antiqua, et famosissima Citta Imperiale Augusta ... Ort: Augsburg Kartograph: Antonio Lafreri (1512 - 1577), Ausgabe bei Pietro de' Nobili (Petri de Nobilibus) Jahr: um 1584 Größe des Plattenbereichs: ca. 36 x 49 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In ordentlichem Erhaltungszustand. Das Blatt ist vollständig restauriert, hinterlegt und in Teilbereichen auch angerändert. An einigen wenigen, kleinen Stellen (vor allem rechts unterhalb der rechten Kartusche und entlang der Mittelfalte) war der Druckbereich anscheinend beschädigt und wurde restauriert und nachgezeichnet. Trotz der vorhandenen Mängel handelt es sich hierbei um einen sehr dekorativen und aufgrund seiner Seltenheit eindeutig erhaltenswerten frühen Plan von Augsburg. Bemerkungen: Tooley 119. Dieser sehr rare Plan wurde zunächst von Antonio Lafreri (1512 - 1577) herausgegebenen, wahrscheinlich orientierte sich dieser an einem Holzschnitt von Hans Rogel aus dem Jahr 1563. Später wurde die Druckplatte nach Lafreris Tod zunächst von seinem Erben Claudio Duchetti verwendet und im November 1584 an Pietro de' Nobili verkauft. Dieser entfernte die bisherigen Verleger- und Stecherangaben aus der rechten Kartusche und ergänzte die Platte um die Urheberangabe "Petri de Nobilibus Formis". Legende der wicht … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-23 21:17:45
1584. Romani Imperii Imago (Römisches Reich) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstichlandkarte des Römischen Reichs von Abraham Ortelius aus dem Jahr 1584. Titel: Romani Imperii Imago Gebiet bzw. Ort: Das Römische Reich mit dem Mittelmeer im Zentrum Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1584 Größe des Plattenbereichs: 35 x 50 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß minimal gebräunt. Bemerkungen: Eine sehr dekorative und rare Landkarte des Römischen Reichs zur Zeit seiner größten Ausdehnung. Das dargestellte Gebiet zeigt das Mittelmeer im Zentrum und umfasst dessen gesamte Küstengebiete in Europa und Nordafrika sowie das heutige Frankreich, den Alpenraum, Süddeutschland und Großbritannien. Ergänzt wird die von Abraham Ortelius 1584 verlegte Karte durch eine aufwendige Rollwerkkartusche, zwei Herrscherporträts, einen Stammbaum und erklärende Textkartuschen. Lateinischer Text. English description: A rare and very decorative map of the Roman Empire at the age of it's largest extent. The map is centered on the Mediterranean and shows all the areas on it's coastline as well as todays France, the Alps, southern Germany and the UK. The map is further enriched by several cartouches, incl. a genealogical tree, two portraits of rulers and descriptive latin text. It was published in 1584 by Abraham Ortelius, measures 35 x 50 cm (platesize) and is in very good condition, showing only mild browning due to age. - - - International buyers welcome. If you have any … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-22 07:40:57
ORTELIUS, Abraham
Artikeldetails Tusciae antiquae typus. Ex conatibus geographicis. [TOSKANA] - ORTELIUS, Abraham. [Antwerpen] 1584. Altkolor. Kupferkarte. 32 x 48, 5 cm. (Bildausschn.). Bugfalte. In gutem Zustand. Bestell-Nr: 1764-12 Bemerkungen: Koeman III, 7200H:31A - Zeigt das gesamte Gebiet der antiken Toskana. 3 Textkartuschen. Beschreibender Text in deutscher Sprache a. d. Rücks. Schlagworte: Karten und Pläne, AfrikaEUR 704,79 (inkl. 10,00% MwSt.) Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands Artikel eingestellt mit dem w+h GmbH eBay-Service Daten und Bilder powered by Buchfreund (2019-02-15).
Bookseller: Burgverlag Rare Books and Prints [Wien, AT]
2019-02-21 00:00:18
NARDI, M. Iacopo.
1584. Artikeldetails Le Storie della citta di Firenze. Doue con tutte le particolarità, che si possono disiderare si contiene cio che dall`anno 1494 fino all`anno 1531 è sucesso. NARDI, M. Iacopo. Firenze, Bartolommeo Sermartelli 1584. Con la Tavola delle cose Notabili, e co` Sommari à cascuno libro. gr.-8°. 8 Bll., 390 S., 9 Bll. (Index). Mit gest. Titelvign. in Schwarz u. Rot. Mit 14 Initialen u. 1 Vign. Flex. Pgmt. m. goldgepr. Rückentitel u. Kopfgoldschnit. Vorsatz erneuert, Tit. aufgez. m. kl. Eckabriß. Einige zeitgen. Annotationen. Bestell-Nr: 1053-04 Bemerkungen: Graesse IV, 645 - Die erste Ausg. ist zwei Jahre zuvor in Lione bei Theob. Aucdin 1582 erschienen (vgl. Adams N 39). Die vorl. Ausgabe enthält zusätzlich die "Instruzione per leggere le storie ordinatamente", hingegen blieben "Catalogo de` Gonsaloniere de Giustizzia " sowie "Discorso sopra lo stato della città di Leone" aus. / Prima ed. uscita in Lione nell`anno 1582. Nella presente ed. si trova adizionalmente "Intruzuione...", invece mancano il "Catalogo..." et il "Discorso..." Schlagworte: Reise, Italien, Alte DruckeEUR 1.210,79 (inkl. 10,00% MwSt.) Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands Artikel eingestellt mit dem w+h GmbH eBay-Service Daten und Bilder powered by Buchfreund (2019-02-13).
Bookseller: Antiquariat Burgverlag [Wien, Austria]
______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     563 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2019 viaLibri™ Limited. All rights reserved.