The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1553
2010-04-12 19:55:46
NEGRI GIROLAMO
Venetiis, M. D. LIII: (1553). [Orazione funebre-Raro] (cm. 15,5) cartonato recente, in carta marmorizzata del XVIII sec.-- cc. 8. Carattere corsivo, capolettera figurati. Rarissima orazione funebre, veneta, stampata senza il nome del tipografo, che non siamo riusciti a identificare. Manca ad Adams, Bm. Stc., e a molta bibliografia consultata.Il Census nazionale Iccu, registra solo 3 copie, nelle bilioteche italiane. Esemplare molto bello e nitido.[f48]. Libro. Book Condition: buono. Binding: Rilegato
Bookseller: LIBRI ANTICHI E RARI FRANCESCO&CLAUDIA [AREZZO, Italy]
2010-04-10 00:44:26
Camerarius, Joachim
Norimbergae: Joanne Montano & Ulrico Neubero, 1553. 8vo (16.3 cm, 6.4"). [200] ff. [bound with] Hessus, Helius Eobanus. Libellus alter, epistolas complectens Eobani et aliorum quorundam doctissimorum virorum, necnon versus varii generis atque argumenti.... Lipsiae: Ex officina Papae, 1557. 8vo. [79] ff. (last leaf of preface/errata lacking). [and the same author's]. [Tertius libellus epistolar. Eobani et aliorum.] [colophon:] Lipsiae: M. Ernesti Voegelini Constantiensis, 1561. 8vo. 150] ff. (title-page and final blank lacking). Three first editions, all uncommon: Joachim Camerarius the elder's life of the German neo-Latin poet Helius Eobanus Hessus (1488–1540), followed by books two and three of Hessus's correspondence as edited by Camerarius. All books were issued separately. The Protestant humanist Camerarius was a member of Hessus's circle and an associate of Melanchthon's, as was Johannes Crato von Crafftheim, the royal physician and friend of Martin Luther to whom Camerarius dedicated the final volume of letters; Melanchthon, Euricius Cordus, Justus Menio, Mutiano Ruffo, and others appear with letters sometimes wholly in Greek, others with extensive passages in that language. Binding: Contemporary alum-tawed pigskin, dated 1567 in blind; binding with bevelled edges, covers blind-embossed using rolls: faith, hope, justice, and charity. One metal clasp is present, the other perished. Narratio: Adams C436; Brunet, II, 1009; VD16 C480 / VD16 C408. Libellus: Brunet, II, 1009; VD 16 C409; not in Adams. Tertius libellus: Brunet, II, 1009; VD16 C410. B … [Click Below for Full Description]
Bookseller: SessaBks, A Division of the Philadelphia
Check availability:
2009-09-12 18:51:40
Dietrich, Veit
Nürnberg, VomBerg 1553. 33 cm. 2 Teile in 1 Band. (170); (178) Blatt mit 2 Schlußvignetten in Holzschnitt, Titel rot und schwarz gedruckt. Blindgeprägter Schweinslederband der Zeit über Holzdeckeln mit 2 Messingschließen - VD16 D 1646 - Realenz. IV, 656 (vgl.) - Bedeutendes Lehrbuch für Jugend und Volk, Einleitung von Melanchthon: Vom unterschied des Alten und Newen Testaments. Der Anhang enthält von Melanchthon: Fürneme unterscheid zwischen reiner Christlicher lehre des Evangelii unnd der abgöttischen Papisten leere; Christlicher und kurtzer unterricht, Von vergebung der sünden, und seligkeyt. Der dritte Teil des Anhangs von Johannes Brenz "Kurzer Begriff und inhalt der gantzen Heiligen Schrifft" ist in dieser Ausgabe erstmals mit abgedruckt. Dietrich (1506 - 1549), Prediger in Nürnberg, war als Vertrauter Luthers Herausgeber von dessen Predigten. Sein am weitesten verbreitetes Werk, das auf Grund seiner vollständigen, lehrhaften Art dem Bedürfnis entgegenkam und und noch bis in die neueste Zeit neu aufgelegt wurde (Realenz. IV, 656). Gut erhaltenes Exemplar, Kanten stellenweise Schabspuren, Vorsätze angestaubt, im Text tadellos. -
Bookseller: Wenner Antiquariat
Check availability:
2009-09-05 17:39:56
Sarcerius, Erasmus
Leipzig, Bärwald 1553. 31 cm. (16), 232, (1) Blatt mit 1 blattgroßen Holzschnitt. Blindgeprägter Schweinslederband der Zeit über Holzdeckeln, mit Rollen- und Plattenstempeln (datiert "1553", monogrammiert "M H H") und 2 Schließen. - VD16 S 1669 - Hayn / Gotendorf VII, 87 - Realenz. XVII, 484 - BBKL VIII, 1361-1363 - "Besonders große Verbreitung fand sein "Buch vom hl. Ehestand", in dem er neben Eigenem auch eine reichhaltige Zusammenstellung aus der evangelischen Litteratur (aus Luther, Melanchthon, Major, Brenz, aber auch Bullinger) über die verschiedenen Kapitel der Ehematerie bot" (Realenz.). Die (wiederholten) Holzschnitte zeigen den "Baum der angebornen Mageschaft und des angebornen Geblutes nach gemeiner sächsischer Sprache". Inhalt: Lob und Preis der Ehe; Von Blut und Schwegerschafft; Wie die Ehe anzufahen, und zu volziehen sey; Von der Ehescheidung. Sarcerius (1501 - 1559) wurde 1553 Superintendent in der Grafschaft Mansfeld. In seinen Ehetraktaten entwirft Sarcerius ... das Modell der reinen Ehe, die sich dem Schutz und den Bestimmungen der weltlichen Obrigkeit zu unterwerfen hat (BBKL). Gut erhaltenes und weitgehend fleckenfreies Exemplar, Einband stellenweise abgegriffen, Schließhaken ersetzt, wenig sichtbare Wurmlöcher, im Schnitt stellenweise schwach wasserrandig, Titelblatt in Faksimile auf altem Papier, der entnommene Beiband durch farblich passendes Büttenpapier ersetzt. -
Bookseller: Wenner Antiquariat
Check availability:
______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     563 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2019 viaLibri™ Limited. All rights reserved.