The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1493
2019-02-23 14:23:14
Florencia (Florenz) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Holzschnitt-Ansicht der Stadt Florenz aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Florencia Gebiet bzw. Ort: Florenz Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) / Anton Koberger Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 48 x 62 cm / Abbildung 25 x 52 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bugbereich wenige restaurierte Löchlein an den Stellen der Bindung. Bemerkungen: Bedeutende Gesamtansicht von Florenz im ausgehenden 15. Jahrhundert in dekorativem Altkolorit. Die Ansicht zeigt die Stadt mit ihren Befestigungsanlagen und Renaissancebauwerken von einem erhöhten Standpunkt aus über den Arno gesehen. Bei diesem Holzschnitt handelt es sich um eine der ältesten authentischen Ansichten von Florenz, basierend auf dem großen Manuskriptplan von Francesco Roselli aus der Zeit zwischen 1471 und 1482. Auf der Rückseite befinden sich 17 Portraits von Adligen und Kaufleuten, ebenfalls in sehr schönem Altkolorit gehalten. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer LXXXVII --- Kreuer, W., Imago Civitatis, pp. 60-65 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-23 14:23:14
1493. Destruccio Iherosolime (Jerusalem) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Holzschnitt-Ansicht der Stadt Jerusalem aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Destruccio Iherosolime Gebiet bzw. Ort: Jerusalem Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 43 x 60 cm / Abbildung ca. 27 x 55 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bugbereich wenige restaurierte Löchlein an den Stellen der Bindung. Am oberen Rand zwei kleine Wurmlöcher, Altersgemäß sehr gering gebräunt. Bemerkungen: Bedeutende, frühe Gesamtansicht von Jerusalem mit dem Ölberg, der Grabeskirche, dem Tempel Salomons und anderen wichtigen Gebäuden in dekorativem Kolorit. Die rare Ansicht zeigt die Zerstörung der Stadt im Jahr 587 vor Christus durch Nebukadnezar. Bei diesem Holzschnitt handelt es sich um eine der ältesten Ansichten von Jerusalem, ausgeführt von Michael Wolgemut, möglicherweise unter Beteiligung seines Schüler Albrecht Dürer. Auf der Rückseite befinden sich acht Portraits von Königen und Propheten sowie die Darstellung einer Geisselung. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493 mit deutschem Text. Blattnummer LXIII. English description: One of the earliest printed views of the City of Jerusalem. This original woodcut derives from an 1493 edition of Hartman Schedel's Weltchronik and shows the city of Jerusalem with the temple and all other major builings during the destructions of the year 587 BC. In … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-23 14:23:14
In sehr gutem Erhaltungszustand. Venecie (Venedig - Venice - Venezia) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Holzschnitt-Ansicht der Stadt Venedig aus Hartmann Schedels Weltchronik des Jahres 1493. Titel: Venecie Gebiet bzw. Ort: Venedig Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) / Wolgemut u. Pleydenwurff nach Breydenbachs Peregrinatio. Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 41 x 60 cm / Reine Abbildung 20 x 52 cm zuzüglich Text Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bereich der Mittelfalte kleine Löcher von der Bindung, wie bei meist bei Holzschnitten von Schedel. Diese wurden ausgesprochen unauffällig restauriert. Bemerkungen: Bedeutende frühe Gesamtansicht von Venedig im ausgehenden 15. Jahrhundert in dekorativem Kolorit. Bei diesem Holzschnitt handelt es sich um eine der ältesten Ansichten von Venedig, basierend auf Breydenbachs Peregrinatio aus dem Jahr 1486. Der im Jahr von Christoph Kolumbus Rückkehr nach Europa gedruckte Holzschnitt zeigt ein Panorama der Lagunenstadt mit dem Dogenpalast, der Piazzetta und dem Campanile im Zentrum. Der Vorder- und Hintergrund wird durch zahlreiche Schiffe und Personen belebt. Auf der Rückseite befinden sich 6 Portraits von Adligen und Kaufleuten, sowie eine halbseitige Ansicht von Padua (Padova). Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer XLIIII und XLIII --- Referenz: Moretto, 6. English description: Beautiful genuine example of Hartmann Schedel's woodcut view of Venice from a … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-21 16:11:02
Monacum (München) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten Holzschnitt aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Monacum Gebiet bzw. Ort: München Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) b. Michael Wolgemut, Hanns Pleydenwurff u. Anton Koberger in Nürnberg Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 40 x 58 cm / Reine Ansicht ohne Text ca. 20 x 52 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Wie üblich bei den Holzschnitten von Schedel weist die Mittelfalte wenige kleine unauffällig restaurierte Bereiche auf, die aus der ehemaligen Bindung resultieren. Bemerkungen: Eine rare und dekorative Gesamtansicht von München im ausgehenden 15. Jahrhundert. Diese erste gedruckte Ansicht von München zeigt ein Panorama der Stadt mit der damals gerade eingeweihten Frauenkirche. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer CCXXVI. Auf der Rückseite befinden sich zwei Holzschnitte kirchlicher Würdenträger sowie eine Darstellung von Kirche und Kloster des Ordens "Ordo militu Jesu Christi", zweier Heiliger und eines Kometen. English description: A rare and very decorative early woodcut-view of the city of Munich in Bavaria. This original woodcut shows a panorama view of Munich with the Frauenkirche at the end of the 15th century in decorative colours. It derives from a latin 1493 edition of the famous "Liber chronicarum" by Hartmann Schedel. The sheet measures ca. 40 x 58 cm overall and is in good cond … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-19 10:36:18
Destruccio Iherosolime (Jerusalem) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Holzschnitt-Ansicht der Stadt Jerusalem aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Destruccio Iherosolime Gebiet bzw. Ort: Jerusalem Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 43 x 60 cm / Abbildung ca. 27 x 55 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bugbereich wenige restaurierte Löchlein an den Stellen der Bindung. Am oberen Rand zwei kleine Wurmlöcher, Altersgemäß sehr gering gebräunt. Bemerkungen: Bedeutende, frühe Gesamtansicht von Jerusalem mit dem Ölberg, der Grabeskirche, dem Tempel Salomons und anderen wichtigen Gebäuden in dekorativem Kolorit. Die rare Ansicht zeigt die Zerstörung der Stadt im Jahr 587 vor Christus durch Nebukadnezar. Bei diesem Holzschnitt handelt es sich um eine der ältesten Ansichten von Jerusalem, ausgeführt von Michael Wolgemut, möglicherweise unter Beteiligung seines Schüler Albrecht Dürer. Auf der Rückseite befinden sich acht Portraits von Königen und Propheten sowie die Darstellung einer Geisselung. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493 mit deutschem Text. Blattnummer LXIII. English description: One of the earliest printed views of the City of Jerusalem. This original woodcut derives from an 1493 edition of Hartman Schedel's Weltchronik and shows the city of Jerusalem with the temple and all other major builings during the destructions of the year 587 BC. In good c … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-10 21:55:57
Original in guter Erhaltung, prächtig koloriert, im oberen Rand minimal beschnitten. Kolorierte Stadtansicht von P A S S A U aus der Weltchronik von Hartmann Schedel Koberger, 1493 Coloured townview of P A S S A U from the world chronicle of Hartmann Schedel Koberger, 1493 ..... Weitere dekorative Stadtansichten finden Sie in unseren anderen Angeboten ..... Bei unseren angebotenen Artikeln handelt es sich ausschließlich um ORIGINALE - wir verkaufen keine Reproduktionen, Kopien oder Faksimiles! We trade exclusively ORIGINALS - no reproductions, copies or facsimiles! ____________________________________________________________________________________ BESCHREIBUNG Koloriertes Doppelblatt aus der Schedel´schen Weltchronik mit der Stadtansicht der Stadt von P A S S A U in Bayern. Vorderseitig mit großer und prächtig kolorierter, mittelalterlicher Stadt-Ansicht von Passau und 2 kleinen Porträt-Holzschnitten, rückseitig mit 9 weiteren Porträt-Holzschnitten. Das Blatt stammt aus der lateinischen Erstausgabe von 1493.(Blatt CXCIX / CC - 199/200) Kapitel "Sexta etas mundi": "PATAVIA". Bei den Stadtansichten in der Schedelschen Weltchronik handelt sich um die ersten gedruckten Abbildungen deutscher Städte überhaupt. Schedel und seine Künstler hatten selbst nur einen Teil der Städte bereist und mussten sich bei den Abbildungen teilweise auf Schilderungen von Dritten stützen. Somit gelten diese Stadtansichten als erstes grobes Abbild der Städte. AUTOR & WERK Hartmann Schedel Das unter dem Titel "Liber chronicarum" - "Nürnberger Chronik" oder auch "Schedelsche Weltchronik" - bekannte Wer … [Click Below for Full Description]
Bookseller: ARTFINDING [Weidenhain, DE]
2019-02-10 21:55:57
Das Blatt befindet sich in einem für das hohe Alter guten Zustand. Gleichmäßig gebräunt, im Außenrand braun- und in den unteren Ecken stärker fingerfleckig. Geglätteter Mittelfalz.In den Außenrändern stellenweise mit dünnem Japanpapier hinterlegt (gut im Gegenlicht sichtbar).Kräftiger Druck und festes Bütten mit Wasserzeichen. Schönes Kolorit im Stile der Zeit. DEKORATIVE STADTANSICHTEN, LANDKARTEN UND GRAFIKEN! - AMAZING TOWNVIEWS, MAPS & GRAPHICS! Kolorierte Stadtansicht AUGSBURG - BAYERN aus der Weltchronik von Hartmann Schedel Koberger, 1493 Coloured townview AUGSBURG - BAVARIA from the world chronicle of Hartmann Schedel Koberger, 1493 Sicherheit und Vertrauen in wirkliche Werte sind gerade in diesen Tagen das höchste Gut. Mit Drucken, Handschriften und Grafiken von sedulitas kunstmarketing erwerben Sie originale, wertstabile, repräsentative und historische Kunstobjekte. Bei unseren angebotenen Artikeln handelt es sich ausschließlich um ORIGINALE - wir verkaufen keine Reproduktionen, Kopien oder Faksimiles! We trade exclusively ORIGINALS - no reproductions, copies or facsimiles! ____________________________________________________________________________________ BESCHREIBUNG Doppelblattgroße und prächtig kolorierte Stadtansicht aus der Schedel´schen Weltchronik von "AUGUSTA - Augspurg" - AUGSBURG Das Blatt stammt aus der deutschen Erstausgabe von 1493. Blatt XCI / XCII - (91/92). Verso mit 4 Porträt-Holzschnitten sowie größerem Text-Holzschnitt, eine Bücherverbrennung darstellend. Bei den Stadtansichten in der Schedelschen Weltchronik handelt sich um die ersten gedruck … [Click Below for Full Description]
Bookseller: ARTFINDING [Weidenhain, DE]
2019-02-10 21:55:56
1493. BAMBERG "Bamberga Mons Honachorum" Gesamtansicht der Stadt Orig. Holzschnitt aus der Weltchronik von Hartmann Schedel, 1493 erste gedruckte Ansicht von Bamberg 22,5 x 54 cm, Blattgröße 42 x 61,5 cm rückseitig bedruckt auf feinem Japanpaier aufgezogen gut erhalten.
Bookseller: chinchon [München, DE]
2019-02-10 21:55:56
Kolorierte Stadtansicht von U L M aus der Weltchronik von Hartmann Schedel Koberger, 1493 Coloured townview of U L M from the world chronicle of Hartmann Schedel Koberger, 1493 ..... Weitere dekorative Stadtansichten finden Sie in unseren anderen Angeboten ..... Bei unseren angebotenen Artikeln handelt es sich ausschließlich um ORIGINALE - wir verkaufen keine Reproduktionen, Kopien oder Faksimiles! We trade exclusively ORIGINALS - no reproductions, copies or facsimiles! ____________________________________________________________________________________ BESCHREIBUNG Koloriertes Doppelblatt aus der Schedel´schen Weltchronik mit der Stadtansicht der Stadt von U L M in Baden Württemberg. Vorderseitig mit großer und prächtig kolorierter, mittelalterlicher Stadt-Ansicht von Ulm, rückseitig 7 Porträt-Holzschnitte sowie größerem Text-Holzschnitt. Das Blatt stammt aus der lateinischen Erstausgabe von 1493.(Blatt CXC / CXCI - 190/191) Kapitel "Sexta etas mundi": "ULMA". Bei den Stadtansichten in der Schedelschen Weltchronik handelt sich um die ersten gedruckten Abbildungen deutscher Städte überhaupt. Schedel und seine Künstler hatten selbst nur einen Teil der Städte bereist und mussten sich bei den Abbildungen teilweise auf Schilderungen von Dritten stützen. Somit gelten diese Stadtansichten als erstes grobes Abbild der Städte. AUTOR & WERK Hartmann Schedel Das unter dem Titel "Liber chronicarum" - "Nürnberger Chronik" oder auch "Schedelsche Weltchronik" - bekannte Werk gilt als eines der am reichst illustriertesten Werke des frühen Buchdruckes. Die Chronik enthält ca. 1.800 Texthol … [Click Below for Full Description]
Bookseller: ARTFINDING [Weidenhain, DE]
2019-02-10 21:55:56
Erfordia (Erfurt) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten Holzschnitt aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Erfordia Gebiet bzw. Ort: Erfurt Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) b. Michael Wolgemut, Hanns Pleydenwurff u. Anton Koberger in Nürnberg Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 40 x 56 cm / Reine Ansicht ohne Text ca. 23 x 53 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Wenige kleine, restaurierte Einrisse am unteren Rand. Wie üblich bei den Holzschnitten von Schedel weist die Mittelfalte wenige kleine unauffällig restaurierte Bereiche auf, die aus der ehemaligen Bindung resultieren. Bemerkungen: Eine rare und dekorative Gesamtansicht von Erfurt im ausgehenden 15. Jahrhundert. Diese erste gedruckte Ansicht von München zeigt ein Panorama der Stadt mit den Befestigungsanlagen. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer CLVI. Auf der Rückseite befinden sich neun Holzschnitte kirchlicher und adliger Herrscher. English description: A rare and very decorative early woodcut-view of the city of Erfurt in Thuringia. This original woodcut shows a panorama view of Erfurt with it's fortifications at the end of the 15th century in decorative colours. It derives from a latin 1493 edition of the famous "Liber chronicarum" by Hartmann Schedel. The sheet measures ca. 40 x 56 cm overall and is in good condition with light browning due to age, a few small restored tears at the lo … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-10 21:55:56
Original in guter Erhaltung, geglätteter Mittelfalz, sorgfältig hinterlegte Wurmspur im Rand unten, Bütten mit Wasserzeichen. DIE ERSTE STADTANSICHT VON U L M aus der Weltchronik von Hartmann Schedel Koberger, 1493 THE FIRST TOWNVIEW OF U L M from the world chronicle of Hartmann Schedel Koberger, 1493 ..... Weitere dekorative Stadtansichten finden Sie in unseren anderen Angeboten ..... Bei unseren angebotenen Artikeln handelt es sich ausschließlich um ORIGINALE - wir verkaufen keine Reproduktionen, Kopien oder Faksimiles! We trade exclusively ORIGINALS - no reproductions, copies or facsimiles! ____________________________________________________________________________________ BESCHREIBUNG Koloriertes Doppelblatt aus der Schedel´schen Weltchronik mit der Stadtansicht von U L M Doppelblatt "ULM - ULMA" Das Blatt stammt aus der lateinischen Erstausgabe von 1493 Bei den Stadtansichten in der Schedelschen Weltchronik handelt sich um die ersten gedruckten Abbildungen deutscher Städte überhaupt. Schedel und seine Künstler hatten selbst nur einen Teil der Städte bereist und mussten sich bei den Abbildungen teilweise auf Schilderungen von Dritten stützen. Somit gelten diese Stadtansichten als erstes grobes Abbild der Städte. AUTOR & WERK Hartmann Schedel Das unter dem Titel "Liber chronicarum" - "Nürnberger Chronik" oder auch "Schedelsche Weltchronik" bekannte Werk gilt als eines der am reichst illustriertesten Werke des frühen Buchdruckes. Die Chronik enthält ca. 1.800 Textholzschnitte von Michael Wohlgemuth und W. Pleydenwurff, darunter 29 doppelblattgroße und Dutzende halbseitig … [Click Below for Full Description]
Bookseller: ARTFINDING [Weidenhain, DE]
2019-02-10 21:55:56
Original in guter Erhaltung; festes Bütten, hinterlegter Mittelfalz. DEKORATIVE STADTANSICHTEN, LANDKARTEN UND GRAFIKEN! - AMAZING TOWNVIEWS, MAPS & GRAPHICS! Kolorierte Stadtansicht von S A L Z B U R G aus der Weltchronik von Hartmann Schedel Koberger, 1493 Coloured townview of S A L Z B U R G from the worlchronicle of Hartmann Schedel Koberger, 1493 Koberger, 1493 Sicherheit und Vertrauen in wirkliche Werte sind gerade in diesen Tagen das höchste Gut. Mit Drucken, Handschriften und Grafiken von sedulitas kunstmarketing erwerben Sie originale, wertstabile, repräsentative und sammelwürdige Wertanlagen! BESCHREIBUNG Koloriertes Doppelblatt aus der Schedel´schen Weltchronik mit der Stadtansicht der Stadt S A L Z B U R G in Österreich. Vorderseitig mit großer und prächtig kolorierter Stadt-Ansicht von Salzburg, rückseitig mit 9 Porträt-Holzschnitten. Das Blatt stammt aus der lateinischen Erstausgabe von 1493.(Blatt CLII / CLIII - 152/153) Bei den Stadtansichten in der Schedelschen Weltchronik handelt sich um die ersten gedruckten Abbildungen der Städte überhaupt. Schedel und seine Künstler hatten selbst nur einen Teil der Städte bereist und mussten sich bei den Abbildungen teilweise auf Schilderungen von Dritten stützen. Somit gelten diese Stadtansichten als erstes grobes Abbild der Städte. AUTOR & WERK Hartmann Schedel Das unter dem Titel "Liber chronicarum" - "Nürnberger Chronik" oder auch "Schedelsche Weltchronik" - bekannte Werk gilt als eines der am reichst illustriertesten Werke des frühen Buchdruckes. Die Chronik enthält ca. 1.800 Textholzschnitte von Michael Wohlgemuth … [Click Below for Full Description]
Bookseller: ARTFINDING [Weidenhain, DE]
2019-02-10 21:55:56
Original in guter Erhaltung, entlang des Mittelfalzes stellenweise mit Japanpapier hinterlegt, festes Bütten mit Wasserzeichen. Kolorierte Stadtansicht von B A S E L aus der Weltchronik von Hartmann Schedel Koberger, 1493 Coloured townview of B A S E L from the world chronicle of Hartmann Schedel Koberger, 1493 ..... Weitere dekorative Stadtansichten finden Sie in unseren anderen Angeboten ..... Bei unseren angebotenen Artikeln handelt es sich ausschließlich um ORIGINALE - wir verkaufen keine Reproduktionen, Kopien oder Faksimiles! We trade exclusively ORIGINALS - no reproductions, copies or facsimiles! ____________________________________________________________________________________ BESCHREIBUNG Koloriertes Doppelblatt aus der Schedel´schen Weltchronik mit der Stadtansicht der Stadt von B A S E L in der Schweiz. Vorderseitig mit großer und prächtig kolorierter, mittelalterlicher Stadt-Ansicht von Basel, rückseitig 2 kleine Porträt-Holzschnitte sowie 2 Holzschnitte mit mehreren Porträts des Konzils zu Florenz und des Konzils von Basel. Durchgängig rubriziert in Rot. Das Blatt stammt aus der lateinischen Erstausgabe von 1493.(Blatt CCXLIII / CCXLIIII - 243/244) Kapitel "Sexta etas mundi": "BASILEA". Bei den Stadtansichten in der Schedelschen Weltchronik handelt sich um die ersten gedruckten Abbildungen deutscher Städte überhaupt. Schedel und seine Künstler hatten selbst nur einen Teil der Städte bereist und mussten sich bei den Abbildungen teilweise auf Schilderungen von Dritten stützen. Somit gelten diese Stadtansichten als erstes grobes Abbild der Städte. AUTOR & WERK H … [Click Below for Full Description]
Bookseller: ARTFINDING [Weidenhain, DE]
2019-02-10 21:55:56
Original in guter Erhaltung, Falz mit Japanpapier restauriert. DEKORATIVE STADTANSICHTEN, LANDKARTEN UND GRAFIKEN! - AMAZING TOWNVIEWS, MAPS & GRAPHICS! Kolorierte Stadtansicht von M Ü N C H E N aus der Weltchronik von Hartmann Schedel Koberger, 1493 Coloured townview of M U N I C H from the worldchronicle by Hartmann Schedel Koberger, 1493 Koberger, 1493 ..... Weitere dekorative Stadtansichten finden Sie in unseren anderen Angeboten .... Bei unseren angebotenen Artikeln handelt es sich ausschließlich um ORIGINALE - wir verkaufen keine Reproduktionen, Kopien oder Faksimiles! We trade exclusively ORIGINALS - no reproductions, copies or facsimiles! ____________________________________________________________________________________ BESCHREIBUNG Koloriertes Doppelblatt aus der Schedel´schen Weltchronik mit der Stadtansicht der Stadt von M Ü N C H E N Mit großer und prächtig kolorierter, mittelalterlichen Stadt-Ansicht von München, rückseitig mit 4 kleineren Porträt-Holzschnitten mit Darstellung des König Ludwig von Bayern, Friedrich, Augustinus sowie Albert von Padua. In der oberen Ecke mit Darstellung des Jesus-Chistus-Ordens und unten mit Kometenabbildung. Das Blatt stammt aus der lateinischen Erstausgabe von 1493.(Blatt CCXXV / CCXXVI - 225 / 226) Kapitel "Sexta etas mundi": "Monacum". Bei den Stadtansichten in der Schedelschen Weltchronik handelt sich um die ersten gedruckten Abbildungen deutscher Städte überhaupt. Schedel und seine Künstler hatten selbst nur einen Teil der Städte bereist und mussten sich bei den Abbildungen teilweise auf Schilderungen von Dritten stützen. … [Click Below for Full Description]
Bookseller: ARTFINDING [Weidenhain, DE]
2019-02-10 21:55:56
Salczburga (Salzburg) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten Holzschnitt aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Salczburga Gebiet bzw. Ort: Salzburg Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) b. Michael Wolgemut, Hanns Pleydenwurff u. Anton Koberger in Nürnberg Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 40 x 56 cm / Reine Ansicht ohne Text ca. 24 x 53 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Wie üblich bei den Holzschnitten von Schedel weist die Mittelfalte wenige kleine unauffällig restaurierte Bereiche auf, die aus der ehemaligen Bindung resultieren. Bemerkungen: Eine rare und dekorative Gesamtansicht von Salzburg im ausgehenden 15. Jahrhundert. Diese erste gedruckte Ansicht von Salzburg zeigt ein Panorama der Stadt mit der Festung Hohensalzburg. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer CLIII. Auf der Rückseite befinden sich neun Holzschnitte kirchlicher und adliger Herrscher. English description: A rare and very decorative early woodcut-view of the city of Salzburg in Austria. This original woodcut shows a panorama view of Salzburg with the fortress Hohensalzburg at the end of the 15th century in decorative colours. It derives from a latin 1493 edition of the famous "Liber chronicarum" by Hartmann Schedel. The sheet measures ca. 40 x 56 cm overall and is in good condition with light browning due to age and a few unobtrusive professional restorations at the centrefold. - … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-10 21:55:56
Bamberga (Bamberg) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten Holzschnitt aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Bamberga Gebiet bzw. Ort: Bamberg Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) b. Michael Wolgemut, Hanns Pleydenwurff u. Anton Koberger in Nürnberg Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 40 x 58 cm / Reine Ansicht ohne Text ca. 20 x 53 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Wie üblich bei den Holzschnitten von Schedel weist die Mittelfalte wenige kleine unauffällig restaurierte Bereiche auf, die aus der ehemaligen Bindung resultieren. Bemerkungen: Eine rare und dekorative Gesamtansicht von Bamberg im ausgehenden 15. Jahrhundert. Diese erste gedruckte Ansicht von Bamberg zeigt ein Panorama der Stadt mit Dom und Burg. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer CLXXIIII. Auf der Rückseite befinden sich 11 Holzschnitte adliger und kirchlicher Herrscher sowie eine Darstellung eines Klosters. English description: A rare and very decorative early woodcut-view of the city of Bamberg in Bavaria. This original woodcut shows a panorama view of Bamberg with it's cathedral at the end of the 15th century in decorative colours. It derives from a latin 1493 edition of the famous "Liber chronicarum" by Hartmann Schedel. The sheet measures 40 x 58 cm overall and is in good condition with light browning due to age and a few unobtrusive professional restorations at the centrefold. - … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-10 21:55:56
Colonia (Köln) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Holzschnitt-Ansicht der Stadt Köln aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Colonia Gebiet bzw. Ort: Köln Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) b. Michael Wolgemut, Hanns Pleydenwurff u. Anton Koberger in Nürnberg Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 41 x 59 cm / Reine Ansicht ohne Text 20 x 53 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bugbereich wenige professionelle Restaurierungen. Bemerkungen: Bedeutende Gesamtansicht von Köln im ausgehenden 15. Jahrhundert in dekorativem Altkolorit. Die Ansicht zeigt die Stadt mit ihren Befestigungsanlagen und Fachwerkbauten über den Rhein gesehen. Im Vordergrund der bewegte Rhein mit einer Kogge. Bei diesem Holzschnitt handelt es sich um eine der ältesten authentischen Ansichten von Köln, basierend auf den Darstellungen von W. Rolevinck (1474/80) und dem Meister der Verherrlichung Mariä (2. Hälfte des 15. Jh) Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer XCI. Rückseitig eine halbseitige Ansicht von Augsburg sowie ein adeliger Stammbaum. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-10 21:55:56
Herbipolis (Würzburg) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten Holzschnitt aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Herbipolis Gebiet bzw. Ort: Würzburg Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) b. Michael Wolgemut, Hanns Pleydenwurff u. Anton Koberger in Nürnberg Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 40 x 54 cm / Reine Ansicht ohne Text ca. 32 x 52 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Wie üblich bei den Holzschnitten von Schedel weist die Mittelfalte wenige kleine unauffällig restaurierte Bereiche auf, die aus der ehemaligen Bindung resultieren. Bemerkungen: Eine rare und dekorative Gesamtansicht von Würzburg im ausgehenden 15. Jahrhundert. Diese erste gedruckte Ansicht von Würzburg zeigt ein Panorama der Stadt mit der Festung Marienberg. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer CLX. Auf der Rückseite befinden sich drei Holzschnitte kirchlicher Herrscher sowie eine Darstellung der Stadt Ferrara in Italien. English description: A rare and very decorative early woodcut-view of the city of Würzburg in Bavaria. This original woodcut shows a panorama view of Würzburg with it's cathedral and the Marienberg Fortress at the end of the 15th century in decorative colours. It derives from a latin 1493 edition of the famous "Liber chronicarum" by Hartmann Schedel. The sheet measures ca. 40 x 54 cm overall and is in good condition with light browning due to age and a few unobtru … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-10 21:55:56
Florencia (Florenz) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Holzschnitt-Ansicht der Stadt Florenz aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Florencia Gebiet bzw. Ort: Florenz Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) / Anton Koberger Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 48 x 62 cm / Abbildung 25 x 52 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bugbereich wenige restaurierte Löchlein an den Stellen der Bindung. Bemerkungen: Bedeutende Gesamtansicht von Florenz im ausgehenden 15. Jahrhundert in dekorativem Altkolorit. Die Ansicht zeigt die Stadt mit ihren Befestigungsanlagen und Renaissancebauwerken von einem erhöhten Standpunkt aus über den Arno gesehen. Bei diesem Holzschnitt handelt es sich um eine der ältesten authentischen Ansichten von Florenz, basierend auf dem großen Manuskriptplan von Francesco Roselli aus der Zeit zwischen 1471 und 1482. Auf der Rückseite befinden sich 17 Portraits von Adligen und Kaufleuten, ebenfalls in sehr schönem Altkolorit gehalten. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer LXXXVII --- Kreuer, W., Imago Civitatis, pp. 60-65 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-10 18:09:38
In sehr gutem Erhaltungszustand. Venecie (Venedig - Venice - Venezia) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Holzschnitt-Ansicht der Stadt Venedig aus Hartmann Schedels Weltchronik des Jahres 1493. Titel: Venecie Gebiet bzw. Ort: Venedig Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) / Wolgemut u. Pleydenwurff nach Breydenbachs Peregrinatio. Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 41 x 60 cm / Reine Abbildung 20 x 52 cm zuzüglich Text Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bereich der Mittelfalte kleine Löcher von der Bindung, wie bei meist bei Holzschnitten von Schedel. Diese wurden ausgesprochen unauffällig restauriert. Bemerkungen: Bedeutende frühe Gesamtansicht von Venedig im ausgehenden 15. Jahrhundert in dekorativem Kolorit. Bei diesem Holzschnitt handelt es sich um eine der ältesten Ansichten von Venedig, basierend auf Breydenbachs Peregrinatio aus dem Jahr 1486. Der im Jahr von Christoph Kolumbus Rückkehr nach Europa gedruckte Holzschnitt zeigt ein Panorama der Lagunenstadt mit dem Dogenpalast, der Piazzetta und dem Campanile im Zentrum. Der Vorder- und Hintergrund wird durch zahlreiche Schiffe und Personen belebt. Auf der Rückseite befinden sich 6 Portraits von Adligen und Kaufleuten, sowie eine halbseitige Ansicht von Padua (Padova). Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer XLIIII und XLIII --- Referenz: Moretto, 6. English description: Beautiful genuine example of Hartmann Schedel's woodcut view of Venice from a … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-10 07:37:58
Monacum (München) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten Holzschnitt aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Monacum Gebiet bzw. Ort: München Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) b. Michael Wolgemut, Hanns Pleydenwurff u. Anton Koberger in Nürnberg Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 40 x 58 cm / Reine Ansicht ohne Text ca. 20 x 52 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Wie üblich bei den Holzschnitten von Schedel weist die Mittelfalte wenige kleine unauffällig restaurierte Bereiche auf, die aus der ehemaligen Bindung resultieren. Bemerkungen: Eine rare und dekorative Gesamtansicht von München im ausgehenden 15. Jahrhundert. Diese erste gedruckte Ansicht von München zeigt ein Panorama der Stadt mit der damals gerade eingeweihten Frauenkirche. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer CCXXVI. Auf der Rückseite befinden sich zwei Holzschnitte kirchlicher Würdenträger sowie eine Darstellung von Kirche und Kloster des Ordens "Ordo militu Jesu Christi", zweier Heiliger und eines Kometen. English description: A rare and very decorative early woodcut-view of the city of Munich in Bavaria. This original woodcut shows a panorama view of Munich with the Frauenkirche at the end of the 15th century in decorative colours. It derives from a latin 1493 edition of the famous "Liber chronicarum" by Hartmann Schedel. The sheet measures ca. 40 x 58 cm overall and is in good cond … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-06 23:33:41
BOSSUS Matthaeus (BOSSO Matteo)
- Franciscus (Plato) de Benedictis, Bologna 20 juillet 1493, in-folio (20,5x30cm), 184 f. (+6 a-g8 h6 i4 A-O8), relié. - Zweite Ausgabe Pastiche-Bindung aus dem 19. Jahrhundert aus braunem Schafleder, die die Verzierungen der Renaissance-Bindungen aufnimmt. - [FRENCH VERSION FOLLOWS] Seconde édition enrichie d'une lettre dédicatoire à Pietro Barozzi, évêque de Padoue, l'originale est parue l'année précédente à Florence. L'ouvrage est entièrement rubriqué en bleu et rouge et présente au feuillet a3 une belle lettrine « Q » rehaussée à l'or ainsi qu'une enluminure également dorée, représentant un blason ecclésiastique étoilé au centre d'une couronne de laurier, au bas de ce même feuillet. Marque de l'imprimeur au dernier feuillet. Exemplaire grand de marge, imprimé sur papier vergé fort en caractères ronds, 36 lignes par page. Reliure pastiche du XIXème siècle en pleine basane brune estampée à froid reprenant les décors des reliures de la Renaissance. Gardes de parchemin de réemploi du XIIIème siècle présentant un registre de noms comtaux. Trois pages habilement restaurées en marge basse en fin de volume. Ex-libris de la collection Paolino Gerli (Manhattan College, New York), un deuxième de la bibliothèque Giorgio di Veroli et le dernier de celle de Gianni de Marco encollés sur le premier contreplat. Timbre à sec de ce dernier en bas de la garde suivante. Deux numéros d'inventaires imprimés dans le corps du texte. Paolino Gerli (1890-1982) fut un marchand de soie américain prospère, administrateur et ancien élève honoraire du Manhattan College à qui il fit don de nombreux ouv … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Librairie Le Feu Follet [Paris, France]
2019-02-05 09:56:56
BONAVENTURE, Saint
Breisgau, Germany: Kilian Fischer, 2 May 1493. 1493 Saint Bonaventure Commentary on Lombard Sentences INCUNABULA Illuminated"To know much and taste nothing-of what use is that?" ― BonaventureAn exceedingly rare collection of leaves of Saint Bonaventure's commentary on Peter Lombard's 'Books of Sentences'. Lombard's 'Sentences' was a masterpiece of theology and one of the most important pieces of theological literature seeing commentary by numerous church fathers including Aquinas and Bonaventure. Bonaventure's 'Commentary' is often thought of as his most prominent work.This collection of 8 leaves is a beautiful piece - the first leaves of 'Elucidatio Sancti Bonauenture in Tertium librum Sententiarum', or Bonaventure's commentary on the third book of Lombard Sentences. Features hand-painted ornamentation and a large illuminated initial on the first leaf of text.Item number: #5367 Price: $1250BONAVENTURE, Saint(Perlustratio Sancti Bonaventure in primum [-quartum] librum Sententiarum)... Elucidatio Sancti Bonauenture in Tertium librum Sententiarum[Freiburg im Breisgau, Germany : Kilian Fischer, 2 May 1493] Details: Collation: fragmentary8 folio leavesReferences: Hain 3541Language: LatinBinding: Leather; tight & secureSize: ~12.75in X 8.75in (32cm x 22cm)Our Guarantee:Very Fast. Very Safe. Free Shipping Worldwide.Customer satisfaction is our priority! Notify us with 7 days of receiving, and we will offer a full refund without reservation! 5367Photos available upon request.
Bookseller: Schilb Antiquarian Rare Books [U.S.A.]
Check availability:
2019-02-02 19:40:59
Destruccio Iherosolime (Jerusalem) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Holzschnitt-Ansicht der Stadt Jerusalem aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Destruccio Iherosolime Gebiet bzw. Ort: Jerusalem Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 43 x 60 cm / Abbildung ca. 27 x 55 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bugbereich wenige restaurierte Löchlein an den Stellen der Bindung. Am oberen Rand zwei kleine Wurmlöcher, Altersgemäß sehr gering gebräunt. Bemerkungen: Bedeutende, frühe Gesamtansicht von Jerusalem mit dem Ölberg, der Grabeskirche, dem Tempel Salomons und anderen wichtigen Gebäuden in dekorativem Kolorit. Die rare Ansicht zeigt die Zerstörung der Stadt im Jahr 587 vor Christus durch Nebukadnezar. Bei diesem Holzschnitt handelt es sich um eine der ältesten Ansichten von Jerusalem, ausgeführt von Michael Wolgemut, möglicherweise unter Beteiligung seines Schüler Albrecht Dürer. Auf der Rückseite befinden sich acht Portraits von Königen und Propheten sowie die Darstellung einer Geisselung. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493 mit deutschem Text. Blattnummer LXIII. English description: One of the earliest printed views of the City of Jerusalem. This original woodcut derives from an 1493 edition of Hartman Schedel's Weltchronik and shows the city of Jerusalem with the temple and all other major builings during the destructions of the year 587 BC. In good c … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-02 10:06:01
Petrus Lombardus.
[Freiburg Kilian Fischer für Wolfgang Lachner in Basel nicht vor 2V], 1493. 184, 103, 1 weißes Bl. Mit farbig eingemalter Initiale mit Randverzierungen über den gesamten Innensteg. Fol. (32,5 x 21,5 cm). Blindgeprägtes braunes Leder der Zeit auf Holzdeckeln. Umfangreicher früher Druck aus der kurzlebigen ersten Freiburger Offizin, der einflußreiche Kommentar Bonaventuras zu den Sentenzen des Petrus Lombardus. - "Kilian Fischer aus Ingelfingen schloß am 23. August 1492 mit dem Basler Buchführer Wolfgang Lachner einen Vertrag, in dem er sich verpflichtet, diesem bis Fastnacht (17. Februar) 1493 200 Exemplare des von ihm zu druckenden Bonaventura 'Perlustratio in quattuor libros sententiarum' (des Petrus Lombardus) zu liefern (es wird sich dabei wohl nicht um die ganze Ausgabe gehandelt haben, sondern nur um einen 'Fürkauf'). Das Buch erschien nicht vor dem 2. Mai 1493 [Hain 3541, 3540]. Kilian Fischer hat dabei die in der vorhergehenden Ausgabe Anton Kobergers enthaltene Antwort des Nicolaus Tinctoris auf das Widmungsschreiben des Johannes Beckenhub, die Tinctoris zu Bamberg am 2. März 1491 geschrieben hatte, auf den 2. Mai 1493 umdatiert [.] Kilian Fischer, der auf den Gebrauch von Initialen und weiteren Buchschmuck verzichtete, übersiedelte 1495 nach Offenburg" (Geldner, Die deutschen Inkunabeldrucker, I, 280 f.). - Wie meist Einzelband, ohne die Teile II-IV, aber mit den vorgebundenen "Tabula super libros Sententiarum cum Bonaventura". - Breitrandig und sauber. Anfangs und gegen Ende deutlicher, im Mittelteil nur wenig wurmstichig. Einbandbezug beschabt und mit Fehlstellen … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antiquariat Christian Strobel (VDA/ILAB) [Irsee, Germany]
2019-02-02 07:35:17
Holzschnitt aus Schedel, "Weltchronik", 1493, 20 x 52 cm (auf der vollen Buchseite 38 x 52 cm). Fauser 8050. - Die schöne Ansicht hier in der seltenen lateinischen Ausgabe. Versand D: 6,00 EUR Schleswig-Holstein
Bookseller: Buch- & Kunstantiquariat [Germany]
2019-02-02 02:43:42
LÜBECK
Holzschnitt aus Schedel, "Weltchronik", 1493, 20 x 52 cm (auf der vollen Buchseite 38 x 52 cm). Fauser 8050. - Die schöne Ansicht hier in der seltenen lateinischen Ausgabe.
Bookseller: Peter Bierl Buch- und Kunstantiquariat [Germany]
2019-02-02 02:43:42
Erfordia (Erfurt) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten Holzschnitt aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Erfordia Gebiet bzw. Ort: Erfurt Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) b. Michael Wolgemut, Hanns Pleydenwurff u. Anton Koberger in Nürnberg Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 40 x 56 cm / Reine Ansicht ohne Text ca. 23 x 53 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Wenige kleine, restaurierte Einrisse am unteren Rand. Wie üblich bei den Holzschnitten von Schedel weist die Mittelfalte wenige kleine unauffällig restaurierte Bereiche auf, die aus der ehemaligen Bindung resultieren. Bemerkungen: Eine rare und dekorative Gesamtansicht von Erfurt im ausgehenden 15. Jahrhundert. Diese erste gedruckte Ansicht von München zeigt ein Panorama der Stadt mit den Befestigungsanlagen. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer CLVI. Auf der Rückseite befinden sich neun Holzschnitte kirchlicher und adliger Herrscher. English description: A rare and very decorative early woodcut-view of the city of Erfurt in Thuringia. This original woodcut shows a panorama view of Erfurt with it's fortifications at the end of the 15th century in decorative colours. It derives from a latin 1493 edition of the famous "Liber chronicarum" by Hartmann Schedel. The sheet measures ca. 40 x 56 cm overall and is in good condition with light browning due to age, a few small restored tears at the lo … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-02 02:43:42
Original in guter Erhaltung, geglätteter Mittelfalz, stellenweise mit Japanpapier hinterlegt, festes Bütten mit Wasserzeichen. DEKORATIVE STADTANSICHTEN, LANDKARTEN UND GRAFIKEN! - AMAZING TOWNVIEWS, MAPS & GRAPHICS! Kolorierte Stadtansicht von B R E S L A U aus der Weltchronik von Hartmann Schedel Koberger, 1493 Coloured townview of B R E S L A U from the worldchronicle by Hartmann Schedel, Koberger, 1493 Koberger, 1493 Sicherheit und Vertrauen in wirkliche Werte sind gerade in diesen Tagen das höchste Gut. Mit Drucken, Handschriften und Grafiken von sedulitas kunstmarketing erwerben Sie originale, wertstabile, repräsentative und sammelwürdige Wertanlagen! BESCHREIBUNG Koloriertes Doppelblatt aus der Schedel´schen Weltchronik mit der Stadtansicht der Stadt B R E S L A U in Polen. Vorderseitig mit großer und prächtig kolorierter Stadt-Ansicht von Breslau, rückseitig 6 Porträt-Holzschnitte. Das Blatt stammt aus der lateinischen Erstausgabe von 1493.(Blatt CCXXXIII / CCXXXIIII - 233/234) Bei den Stadtansichten in der Schedelschen Weltchronik handelt sich um die ersten gedruckten Abbildungen deutscher Städte überhaupt. Schedel und seine Künstler hatten selbst nur einen Teil der Städte bereist und mussten sich bei den Abbildungen teilweise auf Schilderungen von Dritten stützen. Somit gelten diese Stadtansichten als erstes grobes Abbild der Städte. AUTOR & WERK Hartmann Schedel Das unter dem Titel "Liber chronicarum" - "Nürnberger Chronik" oder auch "Schedelsche Weltchronik" - bekannte Werk gilt als eines der am reichst illustriertesten Werke des frühen Buchdruckes. Die Chronik … [Click Below for Full Description]
Bookseller: ARTFINDING [Großwig, DE]
2019-02-02 02:43:42
Salczburga (Salzburg) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten Holzschnitt aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Salczburga Gebiet bzw. Ort: Salzburg Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) b. Michael Wolgemut, Hanns Pleydenwurff u. Anton Koberger in Nürnberg Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 40 x 56 cm / Reine Ansicht ohne Text ca. 24 x 53 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Wie üblich bei den Holzschnitten von Schedel weist die Mittelfalte wenige kleine unauffällig restaurierte Bereiche auf, die aus der ehemaligen Bindung resultieren. Bemerkungen: Eine rare und dekorative Gesamtansicht von Salzburg im ausgehenden 15. Jahrhundert. Diese erste gedruckte Ansicht von Salzburg zeigt ein Panorama der Stadt mit der Festung Hohensalzburg. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer CLIII. Auf der Rückseite befinden sich neun Holzschnitte kirchlicher und adliger Herrscher. English description: A rare and very decorative early woodcut-view of the city of Salzburg in Austria. This original woodcut shows a panorama view of Salzburg with the fortress Hohensalzburg at the end of the 15th century in decorative colours. It derives from a latin 1493 edition of the famous "Liber chronicarum" by Hartmann Schedel. The sheet measures ca. 40 x 56 cm overall and is in good condition with light browning due to age and a few unobtrusive professional restorations at the centrefold. - … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-02 02:43:42
Bamberga (Bamberg) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten Holzschnitt aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Bamberga Gebiet bzw. Ort: Bamberg Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) b. Michael Wolgemut, Hanns Pleydenwurff u. Anton Koberger in Nürnberg Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 40 x 58 cm / Reine Ansicht ohne Text ca. 20 x 53 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Wie üblich bei den Holzschnitten von Schedel weist die Mittelfalte wenige kleine unauffällig restaurierte Bereiche auf, die aus der ehemaligen Bindung resultieren. Bemerkungen: Eine rare und dekorative Gesamtansicht von Bamberg im ausgehenden 15. Jahrhundert. Diese erste gedruckte Ansicht von Bamberg zeigt ein Panorama der Stadt mit Dom und Burg. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer CLXXIIII. Auf der Rückseite befinden sich 11 Holzschnitte adliger und kirchlicher Herrscher sowie eine Darstellung eines Klosters. English description: A rare and very decorative early woodcut-view of the city of Bamberg in Bavaria. This original woodcut shows a panorama view of Bamberg with it's cathedral at the end of the 15th century in decorative colours. It derives from a latin 1493 edition of the famous "Liber chronicarum" by Hartmann Schedel. The sheet measures 40 x 58 cm overall and is in good condition with light browning due to age and a few unobtrusive professional restorations at the centrefold. - … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-02 02:43:42
Colonia (Köln) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Holzschnitt-Ansicht der Stadt Köln aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Colonia Gebiet bzw. Ort: Köln Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) b. Michael Wolgemut, Hanns Pleydenwurff u. Anton Koberger in Nürnberg Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 41 x 59 cm / Reine Ansicht ohne Text 20 x 53 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bugbereich wenige professionelle Restaurierungen. Bemerkungen: Bedeutende Gesamtansicht von Köln im ausgehenden 15. Jahrhundert in dekorativem Altkolorit. Die Ansicht zeigt die Stadt mit ihren Befestigungsanlagen und Fachwerkbauten über den Rhein gesehen. Im Vordergrund der bewegte Rhein mit einer Kogge. Bei diesem Holzschnitt handelt es sich um eine der ältesten authentischen Ansichten von Köln, basierend auf den Darstellungen von W. Rolevinck (1474/80) und dem Meister der Verherrlichung Mariä (2. Hälfte des 15. Jh) Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer XCI. Rückseitig eine halbseitige Ansicht von Augsburg sowie ein adeliger Stammbaum. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-02 02:43:41
Herbipolis (Würzburg) Es handelt sich hierbei um einen originalen, kolorierten Holzschnitt aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Herbipolis Gebiet bzw. Ort: Würzburg Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) b. Michael Wolgemut, Hanns Pleydenwurff u. Anton Koberger in Nürnberg Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 40 x 54 cm / Reine Ansicht ohne Text ca. 32 x 52 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Wie üblich bei den Holzschnitten von Schedel weist die Mittelfalte wenige kleine unauffällig restaurierte Bereiche auf, die aus der ehemaligen Bindung resultieren. Bemerkungen: Eine rare und dekorative Gesamtansicht von Würzburg im ausgehenden 15. Jahrhundert. Diese erste gedruckte Ansicht von Würzburg zeigt ein Panorama der Stadt mit der Festung Marienberg. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer CLX. Auf der Rückseite befinden sich drei Holzschnitte kirchlicher Herrscher sowie eine Darstellung der Stadt Ferrara in Italien. English description: A rare and very decorative early woodcut-view of the city of Würzburg in Bavaria. This original woodcut shows a panorama view of Würzburg with it's cathedral and the Marienberg Fortress at the end of the 15th century in decorative colours. It derives from a latin 1493 edition of the famous "Liber chronicarum" by Hartmann Schedel. The sheet measures ca. 40 x 54 cm overall and is in good condition with light browning due to age and a few unobtru … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-02 02:43:41
WIEN ( Vienna ):
1493. kol. Holzschnitt v. Pleydenwurff und Wohlgemut aus Schedels Weltchronik (lat. Ausgabe), 1493, 19,5 x 52,5 Nebehay-Wagner 628/1, Eisler Nr. 2, Paulusch, Ikonografie Österreichs, W 5212. Opll/Stürzlinger, Wiener Ansichten und Pläne von den Anfängen bis 1609, 17. Die älteste im Druck erschiene Ansicht Wiens, Stephansdom und Maria am Gestade sind gut erkennbar, lediglich die Berge sind der Fantasie entsprungen. Wie immer aus 2 Blättern zusammengesetzt; wie oft gespaltenes Blatt, die rückseitige halbe Ansicht von Regensburg fehlt; in Summe in gutem Zustand, schönes Kolorit im Stil der Zeit.
Bookseller: Antiquariat Clemens Paulusch GmbH [Berlin, Germany]
2019-02-02 02:43:41
Florencia (Florenz) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Holzschnitt-Ansicht der Stadt Florenz aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Florencia Gebiet bzw. Ort: Florenz Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) / Anton Koberger Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 48 x 62 cm / Abbildung 25 x 52 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bugbereich wenige restaurierte Löchlein an den Stellen der Bindung. Bemerkungen: Bedeutende Gesamtansicht von Florenz im ausgehenden 15. Jahrhundert in dekorativem Altkolorit. Die Ansicht zeigt die Stadt mit ihren Befestigungsanlagen und Renaissancebauwerken von einem erhöhten Standpunkt aus über den Arno gesehen. Bei diesem Holzschnitt handelt es sich um eine der ältesten authentischen Ansichten von Florenz, basierend auf dem großen Manuskriptplan von Francesco Roselli aus der Zeit zwischen 1471 und 1482. Auf der Rückseite befinden sich 17 Portraits von Adligen und Kaufleuten, ebenfalls in sehr schönem Altkolorit gehalten. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer LXXXVII --- Kreuer, W., Imago Civitatis, pp. 60-65 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 07:32:21
München - Gesamtansicht
Monacum." Kolorierter Holzschnitt aus der Schedelschen Weltchronik. Bei Koberger, Nürnberg. Lateinische Ausgabe. 1493. 20:52,5 cm. Auf dem vollen Doppelblatt (44,5:62,5 cm). - Nicht störende, kleine Papierquetschfalten. Im (nicht sichtbaren) Textbereich querverlaufende Knickfalte und Spuren eines Wasserflecks am oberen Blattrand. Minimal lichtrandig. Ansonsten sehr schönes und gut erhaltenes Exemplar, ohne die üblichen Läsuren im Bug und in sorgfältigem Kolorit. - Im Handarbeitspassepartout. Fauser 9248. - Die früheste gedruckte Darstellung der Stadt. Über die Isar geht der Blick auf die authentische Ansicht der Stadt, mit St. Jakob, St. Peter, dem Alten Rathaus, der Franziskanerkirche sowie der Frauenkirche als markante Punkte.
Bookseller: Nürnberger Buch- und Kunstantiquariat [Germany]
2019-02-01 03:56:01
Hartmann Schedel
1493. Magdeburg. - Gesamtansicht. - Schedel. - "Madeburga". Magdeburg. - Gesamtansicht. - Schedel. - "Madeburga". Historische Ortsansicht. Holzschnitt, 1493. 19,4 x 41,5 cm (Darstellung / Druckstock) / 43 x 60 cm (Blatt). Aus: Hartmann Schedel, Liber chronicarum [Weltchronik]. Registrum huius operis libri cronicarum ac figuris et ymagibus ab inicio mundi (Nürnberg: Anton Koberger 1493). - Über der Darstellung betitelt. Oberhalb und verso lateinischer Rückentext. - Mittig Bugfalte, mehrfach hinterlegt. Im unteren Randbereich ebenfalls partiell hinterlegt. Einriss, Stockflecken, Knickspuren und altersbedingt verbräunt. Mäßig gut erhalten. Hartmann Schedel, Ideallandschaft, Inkunabel des Holzschnitts, Stadtansichten Sachsen-Anhalt Artikel Nr.: K00089716 550,00 EUR (inkl. MwSt.) Anbieter GALERIE HIMMEL Dresden Versandkosten Deutschland: 0,00 EUR Europa: 8,00 EUR Weltweit: 26,00 EUR.
Bookseller: grafikliebhaber [Dresden, DE]
2019-02-01 03:56:01
Original in guter Erhaltung, prächtig koloriert, im oberen Rand minimal beschnitten. Kolorierte Stadtansicht von P A S S A U aus der Weltchronik von Hartmann Schedel Koberger, 1493 Coloured townview of P A S S A U from the world chronicle of Hartmann Schedel Koberger, 1493 ..... Weitere dekorative Stadtansichten finden Sie in unseren anderen Angeboten ..... Bei unseren angebotenen Artikeln handelt es sich ausschließlich um ORIGINALE - wir verkaufen keine Reproduktionen, Kopien oder Faksimiles! We trade exclusively ORIGINALS - no reproductions, copies or facsimiles! ____________________________________________________________________________________ BESCHREIBUNG Koloriertes Doppelblatt aus der Schedel´schen Weltchronik mit der Stadtansicht der Stadt von P A S S A U in Bayern. Vorderseitig mit großer und prächtig kolorierter, mittelalterlicher Stadt-Ansicht von Passau und 2 kleinen Porträt-Holzschnitten, rückseitig mit 9 weiteren Porträt-Holzschnitten. Das Blatt stammt aus der lateinischen Erstausgabe von 1493.(Blatt CXCIX / CC - 199/200) Kapitel "Sexta etas mundi": "PATAVIA". Bei den Stadtansichten in der Schedelschen Weltchronik handelt sich um die ersten gedruckten Abbildungen deutscher Städte überhaupt. Schedel und seine Künstler hatten selbst nur einen Teil der Städte bereist und mussten sich bei den Abbildungen teilweise auf Schilderungen von Dritten stützen. Somit gelten diese Stadtansichten als erstes grobes Abbild der Städte. AUTOR & WERK Hartmann Schedel Das unter dem Titel "Liber chronicarum" - "Nürnberger Chronik" oder auch "Schedelsche Weltchronik" - bekannte Wer … [Click Below for Full Description]
Bookseller: ARTFINDING [Weidenhain, DE]
2019-02-01 03:56:01
Das Blatt befindet sich in einem für das hohe Alter guten Zustand. Gleichmäßig gebräunt, im Außenrand braun- und in den unteren Ecken stärker fingerfleckig. Geglätteter Mittelfalz.In den Außenrändern stellenweise mit dünnem Japanpapier hinterlegt (gut im Gegenlicht sichtbar).Kräftiger Druck und festes Bütten mit Wasserzeichen. Schönes Kolorit im Stile der Zeit. DEKORATIVE STADTANSICHTEN, LANDKARTEN UND GRAFIKEN! - AMAZING TOWNVIEWS, MAPS & GRAPHICS! Kolorierte Stadtansicht AUGSBURG - BAYERN aus der Weltchronik von Hartmann Schedel Koberger, 1493 Coloured townview AUGSBURG - BAVARIA from the world chronicle of Hartmann Schedel Koberger, 1493 Sicherheit und Vertrauen in wirkliche Werte sind gerade in diesen Tagen das höchste Gut. Mit Drucken, Handschriften und Grafiken von sedulitas kunstmarketing erwerben Sie originale, wertstabile, repräsentative und historische Kunstobjekte. Bei unseren angebotenen Artikeln handelt es sich ausschließlich um ORIGINALE - wir verkaufen keine Reproduktionen, Kopien oder Faksimiles! We trade exclusively ORIGINALS - no reproductions, copies or facsimiles! ____________________________________________________________________________________ BESCHREIBUNG Doppelblattgroße und prächtig kolorierte Stadtansicht aus der Schedel´schen Weltchronik von "AUGUSTA - Augspurg" - AUGSBURG Das Blatt stammt aus der deutschen Erstausgabe von 1493. Blatt XCI / XCII - (91/92). Verso mit 4 Porträt-Holzschnitten sowie größerem Text-Holzschnitt, eine Bücherverbrennung darstellend. Bei den Stadtansichten in der Schedelschen Weltchronik handelt sich um die ersten gedruck … [Click Below for Full Description]
Bookseller: ARTFINDING [Weidenhain, DE]
2019-02-01 03:56:01
Konstanz/Bodensee, anno 1493, Hartmann Schedel, Holzschnitt Woodcut, edited anno 1493 in Harmann Schedel, Nuremberg Chroncikle, latin edition, size: 45 x 65 and 20 x 52 cm., good condition, little waterstained, some small restored holes in the centerfold. Angeboten wird ein originaler Holzschnitt aus Hartmann Schedels berühmten Weltchronik, dem grössten Buchunternehmen der Dürerzeit. Hartmann Schedels berühmte Weltchronik von 1493, deren Inhalt biblische Themen mit Geschichtsschreibung seit der klassischen Antike bis zum Zeitgeschehen des Autors vereint, war ein Buchunternehmen der Superlative: Mit ihren über 1800 Holzschnitten ist sie das bilderreichste Werk aus der Frühzeit des Buchdrucks. Die an ihr beteiligten Persönlichkeiten repräsentieren frühhumanistisches Geistesleben in Nürnberg, der Metropole nördlich der Alpen: der Autor und Arzt Hartmann Schedel, der Maler Michael Wolgemut, der Mäzen Sebald Schreyer, der Dichter Conrad Celtis und der Drucker Anton Koberger. Ihre Entstehungsgeschichte kann dank vieler erhaltener Dokumente heute nachvollzogen werden, denn juristische Unterlagen, einige Vorzeichnungen und die vollständigen Layout-Bände, sowohl für die lateinische wie auch für die deutsche Ausgabe, sind erhalten geblieben. Der Holzschnitt von Konstanz vermittelt uns die älteste erhaltene Ansicht von Konstanz, die nach der Natur aufgenommen sein muss. Gedruckt auf dem vollen Doppelblatt, Blattmass: 45 x 65cm, Bild: 20x52 cm.. FÜR WEITERE AUSKÜNFTE/BILDER BITTE EMAIL AN: Riedel-Petra@gmx.de Erstellt durch eBay Turbo ListerDas kostenlose Einstell-Tool. Stellen Sie Ihr … [Click Below for Full Description]
Bookseller: HAMMELBURGER ANTIQUARIAT [Hammelburg, DE]
2019-02-01 03:56:01
BAMBERG "Bamberga Mons Honachorum" Gesamtansicht der Stadt Orig. Holzschnitt aus der Weltchronik von Hartmann Schedel, 1493 erste gedruckte Ansicht von Bamberg 22,5 x 54 cm, Blattgröße 42 x 61,5 cm rückseitig bedruckt auf feinem Japanpaier aufgezogen gut erhalten.
Bookseller: chinchon [München, DE]
2019-02-01 03:56:01
Schedel
Condition: Gut. Artikeldetails Regensburg. " Ratisbona". Altkolorierter Original Holzschnitt mit 11 altkolorierten Holzschnitten v. Heiligen auf der Rückseite aus der lateinischen Ausgabe der Schedel'schen Weltchronik von 1493. Schedel: 1493. Blattgröße ca. 42,5 cm X 60 cm. (Außenrand etwas berieben, leicht fleckig) Sprache: Deutsch Bestell-Nr: 9067 Bemerkungen: Original altkolorierter Holzschnitt aus Schedel "Weltchronik". - Oberhalb der Darstellung mit Text in Latein . - Im Innenfalz im Unterrand fachmännisch ausgebessert. MP-sch.- OEUR 906,50 (inkl. 7,00% MwSt.) Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands Weitere Abbildungen Aufgenommen mit whBOOK Sicheres Bestellen - Order-Control geprüft! Artikel eingestellt mit dem w+h GmbH eBay-Service Daten und Bilder powered by Buchfreund (2019-01-14).
Bookseller: Treptower Bücherkabinett [Berlin, DE]
2019-02-01 03:56:01
Colonia (Köln) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Holzschnitt-Ansicht der Stadt Köln aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Colonia Gebiet bzw. Ort: Köln Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) b. Michael Wolgemut, Hanns Pleydenwurff u. Anton Koberger in Nürnberg Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 41 x 59 cm / Reine Ansicht ohne Text 20 x 53 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bugbereich wenige professionelle Restaurierungen. Bemerkungen: Bedeutende Gesamtansicht von Köln im ausgehenden 15. Jahrhundert in dekorativem Altkolorit. Die Ansicht zeigt die Stadt mit ihren Befestigungsanlagen und Fachwerkbauten über den Rhein gesehen. Im Vordergrund der bewegte Rhein mit einer Kogge. Bei diesem Holzschnitt handelt es sich um eine der ältesten authentischen Ansichten von Köln, basierend auf den Darstellungen von W. Rolevinck (1474/80) und dem Meister der Verherrlichung Mariä (2. Hälfte des 15. Jh) Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer XCI. Rückseitig eine halbseitige Ansicht von Augsburg sowie ein adeliger Stammbaum. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 03:56:01
Colonia (Köln) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Holzschnitt-Ansicht der Stadt Köln aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Colonia Gebiet bzw. Ort: Köln Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) b. Michael Wolgemut, Hanns Pleydenwurff u. Anton Koberger in Nürnberg Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 41 x 59 cm / Reine Ansicht ohne Text 20 x 53 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bugbereich wenige professionelle Restaurierungen. Bemerkungen: Bedeutende Gesamtansicht von Köln im ausgehenden 15. Jahrhundert in dekorativem Altkolorit. Die Ansicht zeigt die Stadt mit ihren Befestigungsanlagen und Fachwerkbauten über den Rhein gesehen. Im Vordergrund der bewegte Rhein mit einer Kogge. Bei diesem Holzschnitt handelt es sich um eine der ältesten authentischen Ansichten von Köln, basierend auf den Darstellungen von W. Rolevinck (1474/80) und dem Meister der Verherrlichung Mariä (2. Hälfte des 15. Jh) Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer XCI. Rückseitig eine halbseitige Ansicht von Augsburg sowie ein adeliger Stammbaum. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 03:56:01
Original in guter Erhaltung, im Rand wenig braunfleckig, verso einige mit Japanpapier restaurierte Einrisse (nur auf der Rückseite sichtbar). Kolorierte Stadtansicht von R O M & G E N U A aus der Weltchronik von Hartmann Schedel Koberger, 1493 Coloured townview of R O M & G E N U A from the world chronicle of Hartmann Schedel Koberger, 1493 from the world chronicle of Hartmann Schedel Koberger, 1493 ..... Weitere dekorative Stadtansichten finden Sie in unseren anderen Angeboten ..... Bei unseren angebotenen Artikeln handelt es sich ausschließlich um ORIGINALE - wir verkaufen keine Reproduktionen, Kopien oder Faksimiles! We trade exclusively ORIGINALS - no reproductions, copies or facsimiles! ____________________________________________________________________________________ BESCHREIBUNG Koloriertes Doppelblatt aus der Schedel´schen Weltchronik mit der Stadtansicht der Stadt von R O M & G E N U A in Italien. Vorderseitig mit großer und prächtig kolorierter, mittelalterlicher Stadt-Ansicht von Rom, rückseitig halbseitiger Holzschnitt mit der Stadtansicht von Genua. Das Blatt stammt aus der lateinischen Erstausgabe von 1493.(Blatt LVII / LVIII - 57/58) Kapitel "Quarta etas mudi": "ROMA" & "Genua". Bei den Stadtansichten in der Schedelschen Weltchronik handelt sich um die ersten gedruckten Abbildungen deutscher Städte überhaupt. Schedel und seine Künstler hatten selbst nur einen Teil der Städte bereist und mussten sich bei den Abbildungen teilweise auf Schilderungen von Dritten stützen. Somit gelten diese Stadtansichten als erstes grobes Abbild der Städte. AUTOR & WERK Hartman … [Click Below for Full Description]
Bookseller: ARTFINDING [Weidenhain, DE]
2019-02-01 03:56:01
Florencia (Florenz) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Holzschnitt-Ansicht der Stadt Florenz aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Florencia Gebiet bzw. Ort: Florenz Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) / Anton Koberger Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 48 x 62 cm / Abbildung 25 x 52 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bugbereich wenige restaurierte Löchlein an den Stellen der Bindung. Bemerkungen: Bedeutende Gesamtansicht von Florenz im ausgehenden 15. Jahrhundert in dekorativem Altkolorit. Die Ansicht zeigt die Stadt mit ihren Befestigungsanlagen und Renaissancebauwerken von einem erhöhten Standpunkt aus über den Arno gesehen. Bei diesem Holzschnitt handelt es sich um eine der ältesten authentischen Ansichten von Florenz, basierend auf dem großen Manuskriptplan von Francesco Roselli aus der Zeit zwischen 1471 und 1482. Auf der Rückseite befinden sich 17 Portraits von Adligen und Kaufleuten, ebenfalls in sehr schönem Altkolorit gehalten. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer LXXXVII --- Kreuer, W., Imago Civitatis, pp. 60-65 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 03:56:01
Florencia (Florenz) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Holzschnitt-Ansicht der Stadt Florenz aus Hartmann Schedels Weltchronik aus dem Jahr 1493. Titel: Florencia Gebiet bzw. Ort: Florenz Kartograph: Hartmann Schedel (1440 - 1514) / Anton Koberger Jahr: 1493 Größe des Abbildungsbereichs: Blatt gesamt ca. 48 x 62 cm / Abbildung 25 x 52 cm Technik: Holzschnitt Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bugbereich wenige restaurierte Löchlein an den Stellen der Bindung. Bemerkungen: Bedeutende Gesamtansicht von Florenz im ausgehenden 15. Jahrhundert in dekorativem Altkolorit. Die Ansicht zeigt die Stadt mit ihren Befestigungsanlagen und Renaissancebauwerken von einem erhöhten Standpunkt aus über den Arno gesehen. Bei diesem Holzschnitt handelt es sich um eine der ältesten authentischen Ansichten von Florenz, basierend auf dem großen Manuskriptplan von Francesco Roselli aus der Zeit zwischen 1471 und 1482. Auf der Rückseite befinden sich 17 Portraits von Adligen und Kaufleuten, ebenfalls in sehr schönem Altkolorit gehalten. Aus einer lateinischen Ausgabe der Schedelschen Weltchronik des Jahres 1493. Blattnummer LXXXVII --- Kreuer, W., Imago Civitatis, pp. 60-65 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 03:56:01
Nürnberg: Sie bieten auf: Gerahmte Stadtansicht Würzburg aus der Schedel'schen Weltchronik von 1493 1. Beschreibung: Kolorierte, doppelseitige Stadtansicht Würzburg aus der Schedelschen Weltchronik von 1493, deutsche Ausgabe, von 1493, Blatt CLX. Bei dem Blatt handelt es sich um ein ORIGINAL aus dem 15. Jahrhundert. Es ist älter als 500 Jahre und in einem guten Zustand (siehe Foto). Hinter rotem Passepartout und Flabeg Glas gerahmt. Silberfarbener Prunkrahmen. Weitere Fotos senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu. Blattgröße: 60cm x 43cm Rahmengröße: 91cm x 71cm 2. Zustand: Sehr guter Gesamtzustand! Diese Stadtansicht aus der selteneren deutschen Ausgabe der Schedel Weltchronik wurde hinter rotem Passepartout hinter Flabeg Glas in einem silberfarbenen Prunkrahmen gerahmt! Diese gerahmte Ansicht ist ein absoluter Eyecatcher! Die kolorierte Stadtansicht selbst ist ohne Beschädigungen. Fotos sind Teil der Artikelbeschreibung. Sehen Sie auch meine anderen Auktionen hier auf Ebay und in meinem Shop. Viel Spaß beim Bieten wünscht Online-Antiquariat Thomas Kern.
Bookseller: Online-Antiquariat Thomas Kern (antiquariatundkunst) [Nürnberg, DE]
2019-02-01 03:56:00
Schedel:
1493. Blattgröße ca. 42,5 cm X 60 cm. (Außenrand etwas berieben, leicht fleckig) Original altkolorierter Holzschnitt aus Schedel "Weltchronik". - Oberhalb der Darstellung mit Text in Latein . - Im Innenfalz im Unterrand fachmännisch ausgebessert. MP-sch.- O Versand D: 6,90 EUR
Bookseller: Treptower Bücherkabinett [Germany]
2019-02-01 03:55:54
Schedelsche Weltchronik - Schedel, Hartmann
Faksimile der lateinischen Ausgabe Nürnberg, bei K, 12. Juli, 1493. Herausgegeben von der Bibliothek der Abtei Nieder­alteich. Puchheim 1967-1970. Im Folioformat des Originals: 33 x 44 cm. 325 Bl. Mit ca. 1.900 Abb. Orig.-Ganzpergament mit goldgeprägtem Rücken- und Deckentitel; im Orig.-Schuber. Pergamentrücken mit längsverlaufender Knickspur, Schuber gering berieben. - Die Schedelsche Weltchronik, dieses großartige, reich illustrierte Dokument früher deutscher Buchkunst aus der Blütezeit Nürnbergs, erzählt die Geschichte der Welt von der biblischen Erschaffung bis zum 15. Jahrhundert. Die Bedeutung dieser Chronik beruht neben den zahlreichen, oft authentischen Städteansichten, denen das Werk seine Popularität verdankt, in erster Linie auf der buchkünstlerischen Gestaltung, die in bis dahin beispielloser Weise Schrift und Bild zu einer Einheit zusammenfügt. Die Illustrationen stammen von Michael Wolgemut, Wilhelm Pleydenwurff und sehr wahrscheinlich auch Albrecht Dürer. - Formatgetreues Faksimile des umfangreichsten und künstlerisch bedeutendsten Holzschnittwerkes des 15. Jahrhunderts. - Numeriertes Exemplar (Nr. "113"). - Exemplar der Vorzugsausgabe in Ganzpergament. - In guter Gesamterhaltung.
Bookseller: Nürnberger Buch- und Kunstantiquariat [Germany]
______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     564 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2020 viaLibri™ Limited. All rights reserved.