viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Praxis der Orthopädie und Unfallchirurgie [Gebundene Ausgabe] von Carl Joachim Wirth (Herausgeber), Wolf Mutschler (Herausgeber)
Stuttgart: Thieme Georg Verlag, 2013. 2013 3., vollständig überarbeitete Auflage . Hardcover. 27,4 x 21,2 x 5,4 cm. Der unangefochtene Klassiker als umfassendes Nachschlagewerk in der Weiterbildungszeit und zur Auffrischung des Wissens in der Zeit nach der Prüfung: Aktuell: Komplettes Weiterbildungswissen auf dem neuesten Stand Übersichtlich: Rasche Orientierung durch exzellente Abbildungen, modernes Layout, gut strukturierten Text Praxisnah: Konkrete Handlungsanweisungen für eine rationelle Diagnostik und Therapie Fundiert: Namhaftes Herausgeber- und Autorenteam Carl Joacim Wirth, Prof.Dr.med.em. Leiter der Orthopädischen Klinik II der Medizinischen Hochschule im Annastift, Hannover Wolf Mutschler, Prof.Dr.med., Klinikum der Universität München, Chirurgische Klinik und Poliklinik, München "Das Buch ist die aktuelle und umfassende Darstellung des derzeitigen Standards der Traumatologie und jedem in diesem Fachgebiet arbeitenden Arzt zu empfehlen.(C. Beske, Kiel, 'Das Gesundheitswesen') "Das Werk ist unentbehrlich für alle, die in die Behandlung von Unfallfolgen eingeschaltet sind." (W. Tischer, Greifswald, 'Pädiatrische Grenzgebiete') " Der überschaubare Aufbau des Buches überzeugt ebenso wie die Vollständigkeit der einzelnen Themenbereiche" (www.facharzt.de) "Ein gutes Buch, das ich in jedem unfallchirurgischen Nachtdienst griffbereit habe." "Wenn man's eh zur Facharztprüfung braucht, warum nicht gleich besorgen anstatt sich mit Minderwertigem begnügen?" (zwei Leser, Fulda, bei www.buchhandel.de) "Eine so breite und übersichtliche Praxis der Unfallchirurgie hat es seit Jahren nicht mehr gegeben." (K.-J. Paquet, Hannover, in 'Chirurgische Gastroenterologie') "Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist für deutsche Verhältnisse bestechend." (C.H. Siebert, Aachen, in 'Zeitschrift für Orthopädie und ihre Grenzgebiete') Die Herausgeber zeigen mit 50 ausgewiesenen Autoren die wissenschaftlich untermauerte Grundlage des Fachgebiets als Handlungsrahmen für den Alltag auf. Inhaltlich umfassend und an der Weiterbildungsordnung zum Schwerpunkt Unfallchirurgie ausgerichtet, zeigt das Buch aktuelle, klare Behandlungskonzepte zur Bewältigung aller Situationen, mit denen sich ein Unfallchirurg auseinander zu setzen hat. Nun, mit dem "neuen Facharzt" für Orthopädie und Unfallchirurgie war ein um das Fach Unfallchirurgie ergänztes Nachfolgewerk von Wirth's "Praxis der Orthopädie" fällig. Wirth und Mutschler haben es in diesem fast 3 kg schweren Werk geschafft, alle Inhalte der Weiterbildungsordnung verdichtet - ohne Verzicht auf Anschaulichkeit - unterzubringen. Dieses ohne Einbußen an Fakten oder weniger Abbildungen! Das fast 1000 Seiten umfassende Werk hat 1458 Abbildungen und 292 Tabellen. Geschafft wird dieses durch einen vollkommen strukturierten Aufbau nach Erkrankungen mit Diagnostik- oder Therapiepfaden. Als Nachschlagewerk eignet es sich in jedem Fall. Denn praktisch jede Erkrankung ist systematisch nach immer gleich bleibendem Aufbau beschrieben. Durch die "Thieme-typische" moderne Didaktik mit Merksätzen und Praxistipps eignet es sich auch für die Vorbereitung auf die Facharztprüfung. Sogar zusätzliche Weiterbildungmöglichkeiten in Handchirurgie, Kinderorthopädie, Notfallmedizin, orthopädische Rheumatologie, Physikalische Medizin und Sportmedizin werden berücksichtigt. Das Buch, die Bindung und das Papier machen einen wertigen Eindruck. Im Vergleich zum Vorgänger "Praxis der Orthopädie" sind alle Zeichnungen neu bzw. überarbeitet und die Fotos brillanter. Meiner Meinung nach wird dieses Buch das Referenzwerk sein, das sein Vorgänger schon war! ISBN-10 3-13-140643-7 / 3131406437 ISBN-13 978-3-13-140643-9 / 9783131406439 Facharzt Orthopädie Unfallchirurgie Chirurgische Klinik Poliklinik Traumatologie Handbuch Lehrbuch Facharzt Orthopädie Unfallchirurgie Chirurgische Klinik Poliklinik Traumatologie Handbuch Lehrbuch Der unangefochtene Klassiker als umfassendes Nachschlagewerk in der Weiterbildungszeit und zur Auffrischung des Wissens in der Zeit nach der Prüfung: Aktuell: Komplettes Weiterbildungswissen auf dem neuesten Stand Übersichtlich: Rasche Orientierung durch exzellente Abbildungen, modernes Layout, gut strukturierten Text Praxisnah: Konkrete Handlungsanweisungen für eine rationelle Diagnostik und Therapie Fundiert: Namhaftes Herausgeber- und Autorenteam Carl Joacim Wirth, Prof.Dr.med.em. Leiter der Orthopädischen Klinik II der Medizinischen Hochschule im Annastift, Hannover Wolf Mutschler, Prof.Dr.med., Klinikum der Universität München, Chirurgische Klinik und Poliklinik, München "Das Buch ist die aktuelle und umfassende Darstellung des derzeitigen Standards der Traumatologie und jedem in diesem Fachgebiet arbeitenden Arzt zu empfehlen.(C. Beske, Kiel, 'Das Gesundheitswesen') "Das Werk ist unentbehrlich für alle, die in die Behandlung von Unfallfolgen eingeschaltet sind." (W. Tischer, Greifswald, 'Pädiatrische Grenzgebiete') " Der überschaubare Aufbau des Buches überzeugt ebenso wie die Vollständigkeit der einzelnen Themenbereiche" (www.facharzt.de) "Ein gutes Buch, das ich in jedem unfallchirurgischen Nachtdienst griffbereit habe." "Wenn man's eh zur Facharztprüfung braucht, warum nicht gleich besorgen anstatt sich mit Minderwertigem begnügen?" (zwei Leser, Fulda, bei www.buchhandel.de) "Eine so breite und übersichtliche Praxis der Unfallchirurgie hat es seit Jahren nicht mehr gegeben." (K.-J. Paquet, Hannover, in 'Chirurgische Gastroenterologie') "Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist für deutsche Verhältnisse bestechend." (C.H. Siebert, Aachen, in 'Zeitschrift für Orthopädie und ihre Grenzgebiete') Die Herausgeber zeigen mit 50 ausgewiesenen Autoren die wissenschaftlich untermauerte Grundlage des Fachgebiets als Handlungsrahmen für den Alltag auf. Inhaltlich umfassend und an der Weiterbildungsordnung zum Schwerpunkt Unfallchirurgie ausgerichtet, zeigt das Buch aktuelle, klare Behandlungskonzepte zur Bewältigung aller Situationen, mit denen sich ein Unfallchirurg auseinander zu setzen hat. Nun, mit dem "neuen Facharzt" für Orthopädie und Unfallchirurgie war ein um das Fach Unfallchirurgie ergänztes Nachfolgewerk von Wirth's "Praxis der Orthopädie" fällig. Wirth und Mutschler haben es in diesem fast 3 kg schweren Werk geschafft, alle Inhalte der Weiterbildungsordnung verdichtet - ohne Verzicht auf Anschaulichkeit - unterzubringen. Dieses ohne Einbußen an Fakten oder weniger Abbildungen! Das fast 1000 Seiten umfassende Werk hat 1458 Abbildungen und 292 Tabellen. Geschafft wird dieses durch einen vollkommen strukturierten Aufbau nach Erkrankungen mit Diagnostik- oder Therapiepfaden. Als Nachschlagewerk eignet es sich in jedem Fall. Denn praktisch jede Erkrankung ist systematisch nach immer gleich bleibendem Aufbau beschrieben. Durch die "Thieme-typische" moderne Didaktik mit Merksätzen und Praxistipps eignet es sich auch für die Vorbereitung auf die Facharztprüfung. Sogar zusätzliche Weiterbildungmöglichkeiten in Handchirurgie, Kinderorthopädie, Notfallmedizin, orthopädische Rheumatologie, Physikalische Medizin und Sportmedizin werden berücksichtigt. Das Buch, die Bindung und das Papier machen einen wertigen Eindruck. Im Vergleich zum Vorgänger "Praxis der Orthopädie" sind alle Zeichnungen neu bzw. überarbeitet und die Fotos brillanter. Meiner Meinung nach wird dieses Buch das Referenzwerk sein, das sein Vorgänger schon war! ISBN-10 3-13-140643-7 / 3131406437 ISBN-13 978-3-13-140643-9 / 9783131406439
      [Bookseller: Lars Lutzer]
Last Found On: 2017-06-14           Check availability:      Biblio    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/9475252/2013-carl-joachim-wirth-herausgeber-wolf-mutschler-praxis-der-orthopadie-und-unfallchirurgie-gebundene

Browse more rare books from the year 2013


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.