viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Blick auf die Alpspitze" originales Ölgemälde auf Malpappe ca. 75x62cm; rechts unten signiert; um 1910 [Maße im etwas lädierten zeitgenössischen Rahmen 90x76cm.]
- Robert Franz Curry wurde 1872 in Boston (USA) geboren. Er absolvierte die Havard Universität (Cambridge), zog 1891 nach Deutschland und nahm in Stuttgart ein Architektur- und bald danach in München ein Malereistudium auf. An der Münchner Kunstakademie kam er mit den gegensätzlichen Strömungen von Gründerzeit, Spätimpressionismus und Jugendstil in Berührung.Bereits 1898 wurde sein Bild „Gerettet" (Lawinenhunde finden Verschüttete) mit der großen silbernen Medaille prämiert und für Basel angekauft. Schnell stellte sich großer Erfolg als Portrait-, Landschafts- und Tiermaler ein. Auf vielen Reisen in die Schweiz, nach Italien und in die bayrischen Berge sammelte der Künstler seine Motive und zeigte sie in regelmäßigen Ausstellungen im Münchner Kunstverein und im Glaspalast, aber auch in Augsburg, Nürnberg, Mannheim und in Frankreich, der Schweiz und den USA. Curry kann als typischer Freilichtmaler bezeichnet werden, der seine Naturmotive in ihren jeweiligen Lichtverhältnissen studierte. Mit pastosem Auftrag und differenzierten Farbwerten klingt bei ihm eine impressionistische Auffassung nach, die er geschickt durch klaren Aufbau zu ruhigen Bildkompositionen entwickelt.
      [Bookseller: Antiquariat Niederbayern]
Last Found On: 2015-07-07           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/941396/1872-curry-robert-franz-1872-boston-1945-blick-auf-die-alpspitze-originales-olgemalde

Browse more rare books from the year 1872


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.