viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Werke in drei Bänden. Herausgegeben von Hermann Kesten unter Mitarbeit von Anna Schickele. 3 Bde.
Köln u Berlin Kiepenheuer & Witsch () 1959 - Zus. 3690 S. OLnbde mit goldgeprägtem Rückenschild und OUmschlag (Umschlag von Band 3 etwas beschabt, Umschlagkanten an den Rücken leicht bestoßen, Umschläge an den Rücken leicht gebräunt; innen tadellos). Erste und einzige Werkausgabe des deutsch-französischen Schriftstellers, Essayisten und Übersetzers, Journalisten und Politikers René Schickele (1883 - 1940). Dieser gab seit 1914 "Die Weißen Blätter" heraus, die durch ihn zu einer der wichtigsten Zeitschriften des Expressionismus wurden, nach 1918 engagierte sich der geborene Elsässer leidenschaftlich für die Verständigung zwischen Deutschland und Frankreich. Er war ein hellsichtiger Beobachter seiner Zeit, welcher Politik, Gesellschaft und Kultur scharf charakterisierte und kritisierte. 1932 ermigrierte er in das südfranzösische Sanary-sur-Mer, wo er mit Katherine Mansfield, Heinrich und Thomas Mann, Arnold Zweig, Franz Werfel, Lion Feuchtwanger, Ernst Toller, Bert Brecht und anderen deutsche Literaten verkehrte.- Die schöne Dünndruckausgabe enthält: In Band 1 Schickeles Hauptwerk, die Roman-Trilogie "Das Erbe am Rhein" (Maria Capponi. Blick auf die Vogesen. Der Wolf in der Hürde) und der Roman "Der Fremde", in Band 2 die Romane "Benkal der Frauentröster", "Meine Freundin Lo", "Symphonie für Jazz", "Die Witwe Bosca", "Die Flaschenpost" sowie die Romanfragmente "Grand'maman" und "Der Preusse". Es folgen die Erzählungen (Das Glück. Die Mädchen über Athen. Aissé. Trimpopp und Manasse. Das gelbe Haus. Zwischen den kleinen Seen. Oft spielen wir) und in Band 3 schließlich die Dramen (Hans im Schnakenloch. Am Glockenturm. Die neuen Kerle), die Gedichte, die Essays (die Sammlungen: Schreie auf dem Boulevard. Die Genfer Reise. Wir wollen nicht sterben. Himmlische Landschaft. Die Grenze. Liebe und Ärgernis des D. H. Lawrence und das einzige in französischer Sprache verfasste Le Retour), Schickeles Aufsätze und Reden, seine Tagebücher und seine Briefe (mit einem Verzeichnis der Empfänger). Den Abschluß bilden H. Kestens Nachwort, die biographischen Daten Schickeles und eine Schickele-Bibliographie.- Wilpert/Gühring 51. Sprache: Deutsch 2575 gr. [Attributes: First Edition; Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat Gabriele Klara]
Last Found On: 2017-06-09           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/9031245/1959-schickele-rene-werke-in-drei-banden-herausgegeben-von

Browse more rare books from the year 1959


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.