viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Eigenh. Brief mit U.
O. O. u. D. - 2 SS. Qu.-kl.-8vo. An den Inhaber der Wormser Hofbuchhandlung: „Freundlichsten wenn auch verspäteten Dank für die erhaltene ‚Warnung’ in Betreff des Frl. Sch. – Ich hatte mich zwar durch ihre flehenden Briefe bestimmen lassen einen Versuch mit ihr zu wagen, – nachdem ich in Folge Ihres Schreibens sofort das Engagement aufhob, – derselbe ist aber noch schlechter ausgefallen, als ich fürchtete. – Schon nach kaum 14 Tagen verläßt Frl. Sch. unser Haus, um ein Engagement in Cöln anzutreten. – Sie ist gänzlich unbrauchbar u. Ihr Zeugnis war noch zu milde [.]". – Gefördert von ihrem Mentor Felix Mendelssohn-Bartholdy, erfuhr Elise Polko eine umfassende Gesangsausbildung und trat als Konzert- und Opernsängerin in Leipzig, Dresden, Halle und Berlin auf. Bis zu ihrem Tod veröffentlichte sie zahlreiche, häufig musikalische Stoffe behandelnde Erzählungen und gab mehrere, vor allem für Frauen bestimmte Anthologien und Ratgeber heraus; ihre „Erinnerungen an Felix Mendelssohn-Bartholdy. Ein Künstler- und Menschenleben" erschienen 1868. – Papierbedingt etwas gebräunt. – Beiliegend eine biogr. Notiz von alter Hand.
      [Bookseller: Kotte Autographs GmbH]
Last Found On: 2017-06-09           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/8999198/1868-polko-elise-schriftstellerin-und-sangerin-18231501899-eigenh-brief-mit-u

Browse more rare books from the year 1868


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.