viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Briefe über die Perfektibilität der geoffenbahrten Religion. Als Prolegomena zu einer jeden positiven Religionslehre, die künftig den sichern Gang einer vestgegründeten Wissenschaft wird gehen können / Siebenzehnter und letzter Brief über die Perfektibili
Jena, Joh. Ambros. Barth, 1795 - 1796. - XXIV, 368, 198, 128 S. Pbde. der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel und dreiseitigem Rotschnitt. Frühwerk des Philosophen Wilhelm Traugott Krug (1770 - 1842). Nach Studium und Habilitation an den Universitäten Wiitenberg, Jena und Göttingen lehrte Krug von 1801 an als außerordentlicher Professor an der Universität Frankfurt (Oder), bevor er 1805 die Nachfolge Immanuel Kants in Königsberg antrat. Buchrücken oberflächlich etwas berieben. Sonst aber tadelloses, frisches Exemplar, augenscheinlich ungelesen; Seiten frisch und fleckenfrei. Sehr selten. Weitere Fotos auf der Homepage des Antiquariats (bitte Art.-Nr. auf der Angebotsseite in das Suchfeld eingeben).
      [Bookseller: Das Konversations-Lexikon]
Last Found On: 2017-06-09           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/8953820/1796-krug-wilhelm-traugott-briefe-uber-die-perfektibilitat-der-geoffenbahrten

Browse more rare books from the year 1796


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.