viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Des wohlerfahrenen Landwirths zweyter Theil, wie die Landwirthschaftsökonomie, nämlich der Feldbau, der Wiesewachs, die Hutwyden, die Waldungen, die Teiche, die Mayerhöfe, und die Schäfereyen, in einen viel verbesserten Stand gebracht, die Einkünfte hoher Herrschaften um ein grosses vermehret, und der gemeine Landmann merklich vermögender werden könnte; In einer Unterredung zwischen einem Wirthschaftamtmanne, und einem sogenannten Burggrafen, oder Landwirthschafter, vorgetragen von J.W. (Zwischentitel): Kurzer doch gründlicher Unterricht Erstens was bey Pflanzung des Maulbeer-Baums, und Zweytens was bey Pflegung der Seiden-Würmer zu beobacten sey? Alles in fünf Abhandlungen abgefasst von J.W. (S. 337-400).
Leipzig, Im Verlage Johann Paul Kraussens 1763 - 18x11 cm. (9) Bl., 400 S., (14) S. Register. Mit 6 gefalt. gestoch. Tafeln. Ldr.-Bd. der Zeit mit Rückenschild und Rückenvergoldung. Holzmann-B. III, 244. - Zweiter Teil (von 2) des "Der wohlerfahrene Landwirth, oder vorläufige Anleitung, wie die Landwirthschaftsökonomie .", erschienen 1762. - Die Tafeln mit Abbildungen von einem Schafgehege, Pflug, Sä-Maschine, Sä-Trachter, Sense und Rohr-Stösser. - Mit gestochenem Wappen-Exlibris von Franciscus Antonius Comes de Stürgkh. - (Rückenschild zu Hälfte abgesplittert. Einband berieben. Vereinzelte Textseiten braunfleckig). [Attributes: Hard Cover]
      [Bookseller: Biblion Antiquariat]
Last Found On: 2017-06-09           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/8952806/1763-wiegand-johann-des-wohlerfahrenen-landwirths-zweyter-theil-wie

Browse more rare books from the year 1763


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.