viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Kleines Mystisch-Magisches Bilderbüchlein für fleißiger übende A.B.C. Schüler der Fraternität vom Rosenkreuz. Neu herausgegeben und mit einer Einleitung versehen von Garuda. 1. Aufl.
Leipzig, Pansophie-Verlag, 1925. - 235 S., mit zahlreichen Abb., Gr.-8°, Farbig illus. O-Halbleinen (= Pansophia - Urquellen inneren Lebens. Zum Heile der Welt neu kundgegeben von einem "Collegium Pansophicum". Ein Archiv in zwangloser Folge. Abteilung VII. Bd. 2 [es erschienen insgesamt 6 Bde. der Pansophia, vorliegend der 6. Bd.]). - Bis auf das Vorwort ein Reprint von Daniel Stoltzius von Stoltzenberg, Chymisches Lustgärtlein, Franckfurt 1624. - Das "Collegium Pansophicum" wurde 1922 wurde von Heinrich Tränker (1880-1956) u. Karl Germer (1885-1962) gegründet. Die Pansophische Bewegung bestand bereits davor. Erste Anfänge gab es bereits 1917, die ersten Pansophen waren Theosophen aus der I.T.V. in Leipzig. Die daraus entstandene Pansophische Loge soll Gnosis, antike Mysterien, Kabbala, Magie u. Tiefenpsychologie bearbeitet haben. Aleister Crowleys Bemühungen, diese Verbindung in seinen A[strum] A[rgenteum] Orden einzugliedern, scheiterten (Näheres dazu im Kapitel "Weida-Konferenz" in: Heinrich Tränker als Theosoph, Rosenkreuzer und Pansoph. Von Volker Lechler unter Mitarbeit von Wolfgang Kistemann. Stuttgart, Selbstverlag 2013). - Einband leicht fleckig u. tlw. beschabt; ein Aussengelenk mit oberflächlicher Verletzung, sonst ein gutes Expl.
      [Bookseller: Versandantiquariat Hans-Jürgen Lange]
Last Found On: 2017-06-09           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/8951800/1925-garuda-di-heinrich-tranker-kleines-mystisch-magisches-bilderbuchlein-fur-fleisiger

Browse more rare books from the year 1925


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.