viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Quittung mit eigenh. U.
Wien, 13. VI. 1875. - 1 S. Folio. "Quittung über Dreitausend Einhundert fünfzehn Gulden 75 Ö.W. welche der Gefertigte als halbe Brutto Einnahme für die Aufführung des Verdi Requiem's am 12. Juni [1]875 von der kk. Hofoperntheater-Cassa richtig erhalten hat [.]". - Ricordi war als Schriftsteller, Maler, Komponist (unter dem Pseudonym "Jules Burgmein") und Geschäftsmann begabt; unter seiner Leitung erreichte das Verlagshaus der Familie den Höhepunkt seiner Entwicklung. Er expandierte nach Neapel, Florenz, Rom, London sowie Palermo und Paris. Neben den späten Opern Verdis hatte er die Werke Vincenzo Bellinis und die Opern Giacomo Puccinis im Repertoire; zudem sicherte er dem Verlag die italienischen Rechte an den Werken Richard Wagners. - Gefaltet; Stempelmarke; Kassa- und Registraturvermerke in Buntstift.
      [Bookseller: Antiquariat INLIBRIS Gilhofer Nfg. GmbH]
Last Found On: 2015-02-22           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/880850/1875-ricordi-giulio-musikverleger-1840-1912-quittung-mit-eigenh-u

Browse more rare books from the year 1875


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.