viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Gedichte in Nürnberger Mundart. Zweites ( - Drittes) Bändchen. 2 Bände
(Nürnberg), (Campe) 1800 (bzw. 1803) - Goed. VII, 557, 74. - Sehr seltene erste Ausgabe, in keiner deutschen Staats- und Universitätsbiliothek komplett nachweisbar. - Der Autor (1736-1809), wie schon sein Vater ein Nürnberger Flaschner und Harnischmacher, erwarb sich Ruhm durch seine Mundartdichtungen, die ein treues Bild vom Leben und Treiben der Nürnberger Bürgerwelt geben. In seinen Gedichten setzte er sich humorvoll und volksnah mit dem Alltagsleben seiner Heimatstadt auseinander. Seine Dichtungen erschienen zunächst im Selbstverlag in Flugblatt- und Heftform. Noch zu Lebzeiten Grübels wurden seine Gedichte in Nürnberger Mundart in einer ersten Sammelausgabe (1798-1803) zusammengefasst, ein viertes Bändchen der 'Gedichte in Nürnberger Mundart' erschien erst nach seinem Tod im Jahr 1812. Selbst Goethe lobte den Mundartdichter Grübel. Alles, was dieser Dichter schreibe, sei „klar, heiter und rein, wie ein Glas Wasser". - Gebräunt und unterschiedlich stockfleckig, jedoch sonst gutes Exemplar Titel mit gestoch. Vignette, 222 Seiten, 2 Kupfertafeln; Titel mit gestoch. Vign., 3 Blätter, 224 Seiten Marmor. Pappband der Zeit mit verblasster Rückenverg. u. goldgepr. Rückenschild, 8° [Attributes: First Edition; Hard Cover]
      [Bookseller: Buch & Kunst Antiquariat Flotow GmbH]
Last Found On: 2014-12-10           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/829605/1800-grubel-johann-conrad-gedichte-in-nurnberger-mundart-zweites-drittes

Browse more rare books from the year 1800


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.