viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Bürgervertrag zwischen Bürgermeister und Rathsverwanten der Stadt Stralsund / und Hundertmännern im Nahmen gemeiner Bürgerschafft daselbst auffgerichtet.,
Greifswald Augustin Ferber, 1616 - 18 x 16 cm. 4 Bll., (recte 140) Seiten, 2 Bll. *Erster Druck der ersten Ausgabe des Bürgervertrags der Stadt Stralsund zwischen Bürgermeister und Rat einerseits und der Bürgervertretung andererseits. Diese erste Bürgerverfassung der Stadt regelt nach langjährigen Unruhen zwischen der Bürgerschaft und dem Rat (Patrizier) in 31 Artikeln die Ratswahlen, Verwaltung, Besoldung der städtischen Bediensteten, Nachtwächter, Abgaben und Steuern, Medizinal- und Apothekeredikte, Münzrecht, das Bürgerrecht etc. - Diese Stralsunder Bürgerverfassung wurde im 17. und noch im 18. Jahrhundert wiederholt nachgedruckt und ist in weiteren ergänzten Ausgaben bis Mitte des 19. Jahrhunderts erschienen. - Exemplar mit zeitgenössisch durchgehend eingefügten Leerseiten in etwas größerem Format, auf denen viele teils in mehreren Zeilen, teils ganzseitige handschriftliche Zusätze und inhaltliche Anmerkungen in Tinte enthalten sind. Diese Manuskriptzusätze sind auf die Zeit um 1680 zu datieren, da in den Anmerkungen verschiedentlich auch Jahreszahlen aus der Zeit von 1634 bis 1673 notiert sind. - Wenige zeitgenössische Unterstreichungen, insgesamt sauber und sehr gut erhalten. Sprache: de Gewicht in Gramm: 500 Schlichter kartonierter Einband der Zeit.
      [Bookseller: Antiquariat Braun]
Last Found On: 2014-12-10           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/829603/1616-burgervertrag-zwischen-burgermeister-und-rathsverwanten-der

Browse more rare books from the year 1616


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.