viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Lehrbuch der Röntgen-Untersuchung zum Gebrauche für Mediciner von Hermann Gocht, Sekundärarzt der Chir.-Orth. Klinik von Prof. dr. Hoffa zu Würzburg.
. Stuttgart, Ferdinand Enke Verlag, 1898, 8°, VIII, 232 pp., mit 58 in Text gedruckten Abbildungen, Halbleinenband der Zeit; St.a.Tit; feines Exemplar.. Meileinstein der Radiologie - Erste Auflage des ersten Lehrbuch über die Röntgenuntersuchung für Ärzte. - "Es wurde das eigentliche Lehrbuch seiner Zeit und fand ungeteilten Beifall im In- und Ausland; denn es beruhte auch auf einer Zusammenstelllung aller bis dahin erzeilten Ergebnisse zur neuen Wissenschaft "Röntgenologie" aus aller Welt und brachte den Weg bahnend einen reichen Schatz eigner Erfahrungen und Beobachtungen ärztlicher Anwendung der Röntgenstrahlen. Aus diesem "Lehrbuch", welches Gocht ab 1903 bei der Zweitauflage als "Handbuch der Röntgenlehre bezeichntete, zweigte er mit der 3.Auflage (1911) das Sammelwerk "Die Röntgen-Literatur" ab, nachdem die von ihm von allem Anfang an gesammelte Literatur aus aller Welt infolge ihres gewaltig zugenommenen Umfanges nicht mehr anhangsweise gebracht werden konnte." Das sich daraus entwickelnde "Handbuch der Röntgenlehre" erlebte mehrere Auflagen und wurde 1936 auf 15 Bände erweitert. - Hermann Gocht (1869-1938), Pionier der Röntgenologie, Extraordinarius für Orthopädie in Berlin 1915, Mitbegründer der Deutschen Röntgengesellschaft 1905 - hat in Tübingen, Berlin, Erlangen und Halle Medizin studiert. Nach mehrjähriger Assistententätigkeit in der Chirurgie, Hygiene und Pathologie wurde er Mitarbeiter von A. Hoffa in der Orthopädie in Würzburg. 1900 errichtete er in Halle eine private orthopädische Krankenanstalt. 1915 wurde er Direktor der Universitätspoliklinik für orthopädische Chirurgie in Berlin und 1934 auch des Oskar-Helene-Heim n Berlin-Dahlem. - Gocht hat sich seit der Jahrhundertwende mit der Anwendung der Röntgenstrahlen befaßt und mehrere wichtige Verbesserungen in der Röntgentechnik eingeführt, sowie zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Röntgendiagnostik und Strahlentherapie veröffentlicht. Schon 1898 schrieb Gocht das erste "Lehrbuch der Röntgenuntersuchungen". -cf. P.Gerhardt
      [Bookseller: Antiquariat für Medizin - Fritz-Dieter S]
Last Found On: 2014-11-29           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/819313/1898-gocht-hermann-lehrbuch-der-rontgen-untersuchung-zum-gebrauche

Browse more rare books from the year 1898


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.