viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

De iure belli ac pacis libri tres. In quibus jus Naturae, Gentium item juris publici praecipua explicantur. Editio nova cum annotatis Auctoris. Accesserunt & annotata in epistolam Pauli ad Philomenem.
Amsterdam (Amsterdami), Apud Ioh.& Cornelium Blaeu, 1642. 8vo. Zeitgenössischer Lederband auf fünf Bünde geheftet mit Rückenvergoldung. Kollation: Titelblatt mit Druckersignet in Rot-Schwarz-Druck, (22), 601, (40) S. Hugo Grotius (1583 - 1645) gilt als der Begründer des modernen Natur- und Völkerrechts. Sein epochales Werk "de iure belli ac pacis" bestimmte über Jahrhunderte hinweg die rechtswissenschaftlichen Diskussionen, teilweise heute noch. Unzählige Übersetzungen in deutscher, französischer und englischer Sprache zeigen, daß das Werk der Weltliteratur zuzurechnen ist. Das Werk erschien erstmals 1625 in Paris, es folgte ein Raubdruck ein Jahr später in Frankfurt am Main. Die zweite Ausgabe erfolgte 1631 und die dritte erschien Amsterdam 1632.
      [Bookseller: VICO - Wissenschaftliches Antiquariat un]
Last Found On: 2012-12-27           Check availability:      Direct From Bookseller    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/81753/1642-grotius-hugo-de-iure-belli-ac-pacis-libri

Browse more rare books from the year 1642


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.