viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Inventum P. Apiani. Das ist: Beschreibung eines Geometrischen Instruments/ durch welche one alle rechnung gar behend und leichtlich/ allerley höche/ weite/ tieffe und braite/ auch allerley flächen oder ebnen Innhalt/ abgemessen/ und andere mehr nutzliche sachen erkunden werden. Durch: M. Georgium Galgemair. ''Dabey auch'' Inventum Astrologic-. Cypriani Leovitij de latitudinibus Planetarium in directionibus retinendis vel abijciendis zu finden.
Getruckt zu Augspurg/ bey David Francken/ Im Jahr 1616.. Mit 1 Titelkupfer und 23 Textkupfern. (1) 6, 45 (1) S. Fadengeheftet ohne Einband. 19x15 cm.. - einige S. am Rand beschäd., S.37/38/39 eingeriss., S.41/42 ohne Textverlust quer durchgeriss., Tit. u. einige S. fleckig, letztes Bl. fehlt. - Apian (1495 - 1552) war Lehrer Kaiser Karl V., veröffentlichte die ersten brauchbaren Kometenbeobachtungen u. schlug als einer der ersten Astronomen vor, geograph. Längen durch Messung der Abstände des Mondes von Fixsternen zu bestimmen. --- Wir akzeptieren VISA und MASTERCARD. Credit cards accepted. ---
      [Bookseller: Antiquariat im Kloster]
Last Found On: 2014-10-29           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/780114/1616-galgemair-georg-inventum-p-apiani-das-ist-beschreibung

Browse more rare books from the year 1616


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.