viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Kunsthandbücher. Revisionsexemplar des Autors (Band II) sowie Band I und II (von insgesamt 3) als abgeschlossene Druckwerke aus dem ehemaligen Besitz Laeugers.
A. Beig, Pinneberg 1937 - 1937 u. 1938. Gr.-4to. Or.-Leinen (Band 1), Orig.-Pappband mit Orig.-Umschlag (Band II) und einfacher Halbleinen ohne Aufdruck (Revisionsexemplar). Band I: Farbe und Form in der Bau- und Raumkunst. Band II: Grundsätzliches über Malerei, Städtebau, Gartenkunst und Reklame. Mit vielen einmontierten Bildern, Textpassagen, Einsteckfiguren und Materialproben. Das Revisionsexemplar ist ein interessanter Werkstatteinblick, weil Laeuger auf verschiedene Weise die vorläufige Druckversion weiter bearbeitet hat. Neben eigenhändigen handschriftlichen Ergänzungen (Bleistift, z. T. wieder durchgestrichen und neu formuliert) finden sich eingeklebte Ausschnitte aus anderen gedruckten Texten sowie maschinengeschriebene Abschnitte. Eingeklebte Materialmuster entsprechen teilweise noch nicht den später verwendeten und vereinzelt fehlende Textpassagen zeigen an, daß das vorliegende Exemplar noch nicht den Abschluß der Überarbeitung darstellte. Allerdings kommt es dem endgültigen Zustand sehr nahe. - Max Laeuger (1864 - 1952), geboren in Lörrach, war ein äußerst vielseitiger Künstler und Mitbegründer des Deutschen Werkbundes. Er war Professor an der Karlsruher Kunstgewerbeschule und an der Technischen Hochschule Karlsruhe. Seine Tätigkeit umfaßte sowohl Zeichnungen und Grafik, Bildhauerei und Kunsthandwerk, als auch Innen- und Gartenarchitektur. Vor allem seine keramischen Arbeiten machten ihn einem großen Publikum bekannt. Von 1937 bis 1939 erschienen seine drei "Kunsthandbücher", mit denen er sich an "alle Kreise des Volkes" wandte und eine anschauliche Grundlage für Kunstbetrachtung und Kunstverständnis schaffen wollte. Die Einflußnahme nationalsozialistischer Ideologie auf den Inhalt ist teilweise evident, zumal die Bücher von der Amtsleitung der NS-Kulturgemeinde in Berlin herausgegeben wurden. - Gut erhaltene Bände mit leichten Gebrauchsspuren. Leinwand von Band I stellenweise leicht braunfleckig, kleiner Zeitungsausschnitt in den Innendeckel geklebt. Beiliegend: Max Laeuger: Farbe und Form in der Baukunst. Gedruckter Aufsatz (entstanden aus Hochschulmaterialien), mit Klammern geheftet, ohne separates Titelblatt in Umschlag aus gebräuntem Papier (Seitennummern: 2 bis 16). Mit Stempel auf dem Umschlag: "Prof. M. Laeuger". 4000 Gramm. [Attributes: Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat Dr. Wolfgang Wanzke]
Last Found On: 2014-10-10           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/743212/1937-laeuger-max-kunsthandbucher-revisionsexemplar-des-autors-band-ii

Browse more rare books from the year 1937


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.