viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Die Sclerectomie oder die künstliche Pupillenbildung in der Sclerotica nach eigenen Erfahrungen und Operationsversuchen an staphylomatösen Augen Lebender.
Dresden, Walther, 1831. - 1 doppelblattgroße lithographierte Tafel, (2 Bl.), 47 S. Originalbroschur (Rücken leicht beschädigt). Erste selbständige Ausgabe eines Artikels aus der Zeitschrift für Ophthalmologie, Bd. 1, Heft 2. - Hirschberg III, § 516, S. 262, 12; nicht bei Albert/Norton und Becker Coll. - Die Autenrieth und Dieffenbach gewidmete Schrift thematisiert unseres Wissens erstmalig die künstliche Pupillenbildung in der Geschichte der Ophthalmologie. Die Tafel mit insgesamt 17 Darstellungen, darunter 13 von erkrankten Augen, Figur 2 mit der Innesansicht eines staphylomatösen Auges, Figur 9 zeigt ein Auge gleich nach der Scleroticalpupillenbildung. Auch in seinen 1838-47 erschienenen 'Klinischen Darstellungen der Krankheiten und Bildungsfehler des menschlichen Auges' finden sich noch einmal Abbildungen staphylomatöser Augen, an welchen Ammon ein Stück Lederhaut ausgeschnitten hatte. - Mit handschriftlicher Widmung des Verfassers an Medizinalrath Prof. Dr. Otto. - Sehr gut erhaltenes, nur minimal fleckiges Exemplar. [Attributes: First Edition; Signed Copy; Soft Cover]
      [Bookseller: Antiquariat im Hufelandhaus GmbH]
Last Found On: 2014-10-10           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/741993/1831-ammon-friedrich-august-von-die-sclerectomie-oder-die-kunstliche-pupillenbildung

Browse more rare books from the year 1831


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.