viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Kyrie Eleison. Eins von insges. 1610 Exemplaren, von Autor und Künstlerin im Kolophon signiert.
Berlin, Eigenbrödler-Verlag, gedruckt in der Offizin Otto v. Olten, 1922. - 1 Bl., 54 S. (gedruckt auf Bütten). Mit 6 Radierungen von Käte Wilczynski, Abzüge in der Handpresse von A. Rogoll, Berlin. Gr.8°. Lederband (aubergine-rötlich) mit reicher Vergoldung (von Wilhelm Plünnecke). Gering berieben und bestoßen; Rücken schwach verblaßt. Die Numerierung (Nr. 186) weist das Exemplar als eines von 1500 aus, allerdings sind diese nur von Bonsels signiert; dafür spricht auch, dass die Radierungen nicht wie jene der Vorzugsausgaben (100 Expl.) von Wilczynski signiert sind. Allerdings stimmt der Einband mit den X Exemplaren der Vorzugsausgabe überein. Die EA erschien 1908, sie wurde wie die 2. Ausgabe von 1910 gerichtlich in München verboten. Vgl. WG 10, Hayn-Got. IX, 76. DE = In der Reihe der vom Künstlerdank (Clauß-Rochs-Stiftung) herausgegebenen Werke.
      [Bookseller: Antiquariat am Moritzberg]
Last Found On: 2014-10-02           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/715442/1922-erotica-bonsels-waldemar-kyrie-eleison-eins-von-insges-1610

Browse more rare books from the year 1922


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.