The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Infantia, et adolescentia Romae. Sive ortus, et progressus Romani Imperii; annexis legibus regiis, consularibus, ac decemviralibus. Una cum fastis Romanorum antiquis.
1: o.O. o.V. - 2: Herbipoli [Würzburg], Hertz für Endter Nürnberg, 1700 - Zu 1: Der BVB, das Stift Kremsmünster, die Österr. Landesbibliothek u.a. verzeichnen eine Ausgabe Salzburg 1693 - vorliegende Ausgabe allerdings ohne Ort und Verlag, das illustrierte Titelkupfer in der figürlichen Umrahmung bei dem nachgebundenen Band identisch. Das KVK nennt z.T. bei Ausgaben von 1700 als Verlag: Würzburg, Endter. Zu 2: Wohl Erstausgabe. * Der Dramatiker und Professor Otto Aicher (1630-1705) war Benediktiner von St. Veit bei Neumarkt in Niederbayern. Bedeutung erlangte er als Dramatiker. 1657 wurde er Professor für die Syntax am Akademischen Gymnasium der Universität Salzburg, 1659-1662 und 1666-67 für die Humaniora und 1668-74 für die Rhetorik und 1675-1704 Professor für Ethik an der philosophischen Fakultät der Benediktineruniversität Salzburg, 1702-1703 auch für Mathematik. U.a. war er auch Dekan der philosophischen Fakultät. 1660-1705 war er auch Bibliothekar. Vermutlich war er Lehrer von Abraham a Sancta Clara in Salzburg. Er gehört zu den bekanntesten Verfassern früher Benediktinerdramen, im Salzburger Akademietheater wurden zwölf seiner Stücke aufgeführt. la Gewicht in Gramm: 274 14/8,4 cm. Gestochener Titel, Titel, 20,201,1 S. - 80 S., 4 Bl. Chronologiam - Gestochener Titel, Titel, 20,352 S. Schöner Pergament der Zeit mit umgebogenen Kanten und montiertem, goldgeprägtem Rückenschildchen (Aicherii Historia Romana). Gesprenkelter Schnitt. Gestochenes Wappen-Exlibris (Friedr. August H. z. B. O. = Friedrich Herzog von Braunschweig) und kleine Notiz auf vorderem Innendeckel. Kopfschnitt minimal fleckig, sonst sehr schönes Exemplar. Opera. Mit einem gestochenen, illustrierten Titel von Cornelius Nicolaus Schurtz (1651-1700 Nürnberg) und 2 gestochenen, gefalteten Tafeln. Angebunden: Fasti romanorum antiqui. Angebunden: Ders., Juventus, et maturitas Romae, sive Imperii Romani incrementum, & potentia, tribus libris comprehensa. Annexa serie regum, & dictatorum. Opera. Mit einem gestochenen, illustrierten Titel von C.N. Schurtz. [Attributes: First Edition]
      [Bookseller: Antiquariat Jürgen Fetzer]
Last Found On: 2017-05-19           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/6572129/1700-aicher-otto-infantia-et-adolescentia-romae-sive-ortus

Browse more rare books from the year 1700


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.