The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Geschlechter-Buch. Darinn Der löblichen Kayserlichen Reichs Statt Augspurg so vor Fünffhundert und mehr Jahren hero, daselbst gewohnet, und biß auf Acht abgestorbe[n], auch deren so an der Abgestorbnen statt eingenommen und erhöhet worden seyn. Deßgleichen mit was Personen dieRöm. Käy. May. [et]c. am dritten Augusti, im M.D.XLVIII. Jahre, ein Neu Regiment, von Rath und Gericht, auch alle Empter besetzt hat, sampt eines jeden Geschlechts Wapen, Zeichen, Schilt und Helm, auch Ankunfft und Herkommen, alles mit künstlichen Figuren angezeigt, und allen Kunstliebhabern, jetzt von neuem wiederumb an Tag gegeben.
Frankfurt, Ammon und Serlin 1661. Mit Titelholzschnitt (monogrammiert CM), 156 ganzseit. Textholzschnitten, meist von J. Amman (4 monogr. CW), breiter Holzschnittbordüre (monogr. MF) auf dem Zwischentitel und großer Druckermarke am Ende. 1 Bl., 162 S., 1 Bl. - Vorgebunden: Welser, Marx: Chronica Der Weitberuempten Keyserlichen Freyen vnd deß H. Reichs Statt Augspurg in Schwaben/ Von derselben altem Vrsprung/ Schöne/ ... Gebäwen vnnd ... gedenckwürdigen Geschichten in acht vnderschiedliche Capitul ... abgetheilt. 3 Tle. und Anhang. Frankfurt, Egenolffs Erben, 1595-(96). Mit Holzschnitt-Druckermarke und zahlr. Textholzschnitten (ohne die doppelblattgr. Kupferstichkarte). 8 Bl., 110, 282, 141 S. (3 weiße Bl. zwischengeb.), 1 Bl., 97 S. Lederband d. Zt. mit Rückenverg., dreiseit. Goldschnitt und zwei intakten Messingschließen. Folio. I. (Mair): Becker 105. Bartsch IX, 191. Lipperheide Rc 4, Anm. Nagler, Monogrammisten, II, 818. – Die berühmte Holzschnittfolge stellt die Vertreter der Augsburger Geschlechter in Rüstungen mit ihren Wappen dar. Sie erschien erstmals 1538 (dann 1550 und 1580). Hinter dem Monogramm CW verbirgt sich Christoph Weiditz II., der Sohn des berühmten Hans Weiditz (vgl. Röttinger 19). Die Titelbordüre (S. 55) schnitt Lucas Mayer aus Ammans Werkstatt, der Titelholzschnitt stammt vermutlich von einem unbekannten Formschneider der Schule Jost Ammans (vgl. dazu Nagler IV, 1777 und 1699). 1580 gingen die Stöcke in den Besitz des Frankfurter Verlegers Feyerabend über. In dieser Ausgabe ist der Holzschnitt zum Zwischentitel auf Seite drei entfallen. - II. (Welser): rste deutsche Ausgabe. – STC 886 (3 Teile). Adams V 361 und 362. VD 16 G 507 und W 1894. Richter 614. Pfister I, 633. Lentner 6597. Dekesel W 6. - Marx Welser war der bedeutendste Gelehrte aus dem bekannten Augsburger Patriziergeschlecht. Der erste Teil des \"wichtigen und wertvollen Werks\" (Lentner) enthält die deutsche Übersetzung der erstmals 1590 lateinisch erschienenen Chronik. Die anderen beiden Teile bestehen aus der deutschen Ausgabe von Gassers \"Annales civitatis Augsburgensis\" (übers. von W. Hartmann), die ursprünglich im Reichsgebiet nicht erscheinen durften (vgl. dazu ADB VIII, 397). Im Anhang, \"Antiqua monumenta\", werden archäologische Funde beschrieben. - Wie meist ohne die Titelei der Teile II (2 Bl.) und III (3 Bl.); die offenbar vom Drucker sporadisch beigegebene Karte ist nur in wenigen Vergleichsexemplaren nachweisbar. ---- Einband etwas beschabt und mit kleineren Wurmspuren. Vorderer Vorsatz mit alten Vermerken und gestempelter Signatur, die letzten 6 Bll. und die hinteren Vorsätze mit starken Wurmspuren und infolgedessen Ausbrüchen, vor allem im unteren Rand (minimaler Bildverlust), mehrere Bl. davor mit nur kleiner Wurmspur, Titel etw. stärker, sonst nur leicht gebräunt, stellenw. im Rand leicht braun- und wasserfleckig. Versand D: 5,00 EUR
      [Bookseller: Antiquariat Uwe Turszynski]
Last Found On: 2017-05-18           Check availability:      buchfreund.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/6542506/1661-mair-paul-hector-geschlechter-buch-darinn-der-loblichen-kayserlichen

Browse more rare books from the year 1661


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.