viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Specimen linguae punicae in hodierna Melitensium superstitis.
Marburg, Muller 1718. - 1 Bl., 46 (falsch 36) S. Rückenbroschur. Graesse IV, 348. - Erste Ausgabe der wichtigen Untersuchung zur maltesischen Sprache; Maius schildert eingangs die Geographie Maltas, verweist auf die phönizische Besiedlungsgeschichte und wirft die Frage auf, ob bei dem starken kulturellen Einfluss Phöniziens nicht auch die maltesische Sprache Gemeinsamkeiten mit der punischen habe ("Ergo dubitare fas est, Melitenses, Phoenicarum coloniam, . , non eadem cum illis lingua usos fuisse")? Siehe dazu sehr ausführlich: Lingua et traditio. Geschichte der Sprachwissenschaft und neueren Philologien, Tübingen, Narr 1994. SS. 236-241 (kennt nur die 1725 in Leiden erschienene Ausgabe). - Johann Heinrich Majus war ab 1709 Professor der griechischen und orientalischen Literatur zu Gießen (vgl. ADB XX, 123). - Im unteren weißen Rand meist wurmspurig. [Attributes: First Edition]
      [Bookseller: Antiquariat Turszynski]
Last Found On: 2014-02-01           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/491228/1718-maius-may-majus-johann-heinrich-specimen-linguae-punicae-in-hodierna-melitensium

Browse more rare books from the year 1718


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.