The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Emile Mediz-Pelikan. Akademische männliche Aktstudie. Zeichnung. Bleistift auf Papier. Signiert
Emilie Mediz-Pelikan (1861 - 1908) war eine österreichische Malerin. Sie gehörte um das Jahr 1900 in Österreich zu den bedeutenden Künstlerinnen. Sie war verheiratet mit dem der Künstler Karl Mediz. Sie war Schülerin des Malers Albert Zimmermann. Teilnahme an der ersten Kunstausstellung der Wiener Secession im Jahr 1898, an der Internationalen Kunstausstellung in Dresden im Jahr 1901 sowie im Jahr 1903 im Wiener Hagenbund. Weitere Ausstellungen in der Dresdner königlichen Hofkunsthandlung Richter 1904 sowie 1905 und 1906 im Künstlerhaus Berlin. Blattgröße 53,5 x 36,5 cm Bleistift auf festem Papier. Signiert und auf November 1901 datiert. Ohne Rahmen. Gutes Exemplar (good Condition). pwZ-HH
      [Bookseller: ANTIQUARIAT WEBER GbR]
Last Found On: 2018-02-24           Check availability:      booklooker.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/37164772/1861-mediz-pelikan-emile-1861-1908-emile-mediz-pelikan-akademische-mannliche-aktstudie

Browse more rare books from the year 1861


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.