The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Kinderbüchlein.
Zürich, E. G. Rüegg, o. J. (ca. ) 1920 - 8°, o. P. (20 Bl.), Titelbl. m. Titelill., Dedikationsseite m. Ill., 1 S. Text u. 17 S. m. Vollbildern (alle S. lithographiert), Brosch., Kapitale berieben, Knickspur in Vorderdeckel unten, Vorderdeckel u. einige S. mit schwachen Spuren von Blaustift-Kritzeleien; allg. schönes Ex. EA. Selten. Ex. Nr. 30/140. (Eines der 100 schwarz-weissen Exemplare.) E. G. Rüegg (1883, Mailand - 1948, Männedorf), - «Grenzgänger zwischen Realem und Surrealem» - besuchte 1901 - 1902 die Kunstgewerbeschule Zürich, 1904 - 1905 die Akademie Dresden, ab 1911 Mitglied der Sammlungskommission der Zürcher Kunstgesellschaft, später dort Vorstand. «In Rüeggs Malerei und Grafik stossen zwei gegensätzliche Welten aufeinander: die Welt des Realen und die Welt der Phantasie, die sich in surrealen Figuren- und Tierszenen offenbart.» (Nach: Biografisches Lexikon der Schweizer Kunst, Bd. 2, S. 903). Vorliegendes, und dort nicht verzeichnetes Werk ist ein sehr reizvolles Beispiel dieser Verquickung. 900 gr. Schlagworte: KinderliteraturIllustr. Bücher - Originalgrafik [Attributes: Soft Cover]
      [Bookseller: antiquariat peter petrej]
Last Found On: 2018-02-09           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/35789845/1920-ruegg-ernst-georg-kinderbuchlein

Browse more rare books from the year 1920


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.