The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Rückblicke auf Personen und Zustände.
Veit und Comp., Berlin 1836 - XII, 351 S. Dekorativer Halblederband der Zeit. "Als Mitbegründer der Wissenschaft des Judentums, als Jugendfreund Heines, als Meisterschüler, Kollege, Freund und Herausgeber Hegels, als führender Denker der Hegel'schen Schule, als Gegenspieler Savignys, als Theaterkritiker und Vertreter der gelehrten Welt im Salon Rahel Varnhagens, als Wortführer der liberalen Opposition in Berlin und als Professor von Marx war Gans (1797-1839) eine bedeutende Gestalt des geistigen Lebens im Vormärz, deren Ruhm sich auch auf das europäische Ausland erstreckte" (Verlagstext Frommann-Holzboog zur Neuausgabe 1995). Der Band enthält Berichte über die Juli-Revolution in Paris, den Salon der Madame Recamier, einen Besuch bei Jeremias Bentham, eine Schweizreise 1832, über Goethe an seinem Geburtstage u. a. Durchgängig etwas stockfleckig und der Einband gering berieben, insgesamt handelt es sich jedoch um ein gut erhaltenes Exemplar mit nur leichten Gebrauchsspuren. Selten. [Attributes: First Edition; Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat Rolf Bulang]
Last Found On: 2018-02-09           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/35750456/1836-gans-eduard-ruckblicke-auf-personen-und-zustande

Browse more rare books from the year 1836


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.