The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Homöopathie für Männer [Gebundene Ausgabe] Andreas Wacker (Autor), Martin Socha (Autor)
Bauer: Bauer, 2002. 2002. Hardcover. 20,2 x 14,8 x 1,6 cm. Sanfte Medizin fürs starke Geschlecht - Sanfte Medizin fürs starke Geschlecht - Homöopathie für den Mann. Die Vorteile liegen auf der Handkeine Nebenwirkungen, geringe Kosten. Aus ihrer praktischen medizinisch-homöopathischen Erfahrung schöpfend haben die Ärzte Andreas Wacker und Martin Socha einen Patientenratgeber entwickelt, der Männern den Zugang zur Homöopathie und homöopathischen Selbstbehandlung vermittelt. Dabei gehen Sie besonders auf Symptome, Fragen und Probleme ein, die speziell Männer betreffen. Ihr besonderes Anliegen ist der informierte Patient. Zunächst wird der Leser in die Grundlagen der Homöopathie, der Anatomie und der Funktion der Harn- und Geschlechtsorgane eingeführt. Danach erklären die Autoren, wie akute Erkrankungen selbst behandelt werden können und was bei chronischen Krankheiten unterstützend zur homöopathischen Behandlung oder auch zur schulmedizinischen Therapie des Arztes getan werden kann. Dabei geht es überwiegend um typische Männerkrankheiten wie akute und chronische Prostataentzündung, sexuelle Funktionsstörungen, z. B. Erektionsprobleme oder Sterilität - Krankheitsbilder, die bisher in der Homöopathie überhaupt n icht oder unzureichend beachtet wurden. Aber auch Krankheitsbilder allgemeinerer Art, Sportverletzungen, die Wechseljahre des Mannes und viele weitere finden darin Beachtung. Über ein einfaches Frageschema, das sich in der ärztlichen Praxis bestens bewährt hat, kann der Leser das für ihn richtige Mittel herausfinden. Ein Ratgeber, der Männer zur homöopathischen Selbstbehandlung auffordert, das dafür notwendige Wissen vermittelt, aber auch die Grenzen aufzeigt. AutorDr. Andreas Wacker praktiziert als Arzt für Homöopathie in eigener privater Praxis in Mannheim. Neben seiner praktischen Arbeit hält er zahlreiche Fachvorträge über Homöopathie. Martin Socha ist Facharzt für Urologie mit Zusatzbezeichnung Homöopathie und arbeitet seit 1992 in der Urologischen Klinik des Städtischen Klinikums Pforzheim, wo er die Homöopathie begleitend in der klinischen Praxis einsetzt. Sanfte Medizin fürs starke Geschlecht - Sanfte Medizin fürs starke Geschlecht - Homöopathie für den Mann. Die Vorteile liegen auf der Handkeine Nebenwirkungen, geringe Kosten. Aus ihrer praktischen medizinisch-homöopathischen Erfahrung schöpfend haben die Ärzte Andreas Wacker und Martin Socha einen Patientenratgeber entwickelt, der Männern den Zugang zur Homöopathie und homöopathischen Selbstbehandlung vermittelt. Dabei gehen Sie besonders auf Symptome, Fragen und Probleme ein, die speziell Männer betreffen. Ihr besonderes Anliegen ist der informierte Patient. Zunächst wird der Leser in die Grundlagen der Homöopathie, der Anatomie und der Funktion der Harn- und Geschlechtsorgane eingeführt. Danach erklären die Autoren, wie akute Erkrankungen selbst behandelt werden können und was bei chronischen Krankheiten unterstützend zur homöopathischen Behandlung oder auch zur schulmedizinischen Therapie des Arztes getan werden kann. Dabei geht es überwiegend um typische Männerkrankheiten wie akute und chronische Prostataentzündung, sexuelle Funktionsstörungen, z. B. Erektionsprobleme oder Sterilität - Krankheitsbilder, die bisher in der Homöopathie überhaupt n icht oder unzureichend beachtet wurden. Aber auch Krankheitsbilder allgemeinerer Art, Sportverletzungen, die Wechseljahre des Mannes und viele weitere finden darin Beachtung. Über ein einfaches Frageschema, das sich in der ärztlichen Praxis bestens bewährt hat, kann der Leser das für ihn richtige Mittel herausfinden. Ein Ratgeber, der Männer zur homöopathischen Selbstbehandlung auffordert, das dafür notwendige Wissen vermittelt, aber auch die Grenzen aufzeigt. AutorDr. Andreas Wacker praktiziert als Arzt für Homöopathie in eigener privater Praxis in Mannheim. Neben seiner praktischen Arbeit hält er zahlreiche Fachvorträge über Homöopathie. Martin Socha ist Facharzt für Urologie mit Zusatzbezeichnung Homöopathie und arbeitet seit 1992 in der Urologischen Klinik des Städtischen Klinikums Pforzheim, wo er die Homöopathie begleitend in der klinischen Praxis einsetzt.
      [Bookseller: Lars Lutzer]
Last Found On: 2018-02-09           Check availability:      Biblio    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/35711404/2002-andreas-wacker-autor-martin-socha-autor-homoopathie-fur-manner-gebundene-ausgabe-andreas

Browse more rare books from the year 2002


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.